Clark County, Washington

Clark County
Clark County Courthouse
Clark County Courthouse
Map of Washington highlighting Clark County
Standort innerhalb des US -Bundesstaates von Washington
Map of the United States highlighting Washington
Washingtons Standort innerhalb der UNS.
Koordinaten: 45 ° 46'N 122 ° 29'W/45,77 ° N 122,48 ° W
Land  Vereinigte Staaten
Bundesland  Washington
Gegründet 20. August 1845
Benannt nach William Clark
Sitz Vancouver
Größte Stadt Vancouver
Bereich
• Gesamt 656 m² (700 km2)
• Land 629 m² (1.630 km2)
• Wasser 27 m² 70 km2) 4,1 %%%
Bevölkerung
 (2020)
• Gesamt 503,311
• Schätzen
(2021)
511,404 Increase
• Dichte 770/m² (300/km2)
Zeitzone UTC - 8 (Pazifik)
• Sommer (Dst) UTC - 7 (PDT)
Kongressbezirk 3.
Webseite www.Clark.Wa.gov

Clark County ist das südlichste Bezirk in dem US -Bundesstaat von Washington. Ab 2020 Volkszählung, Die Bevölkerung betrug 503.311,[1] Machen Sie es Washington's Fünften Bevölkerungskreis. Es ist Kreisstadt und die größte Stadt ist Vancouver.[2] Es war die erste Grafschaft in Washington, benannt nach William Clark des Lewis und Clark Expedition. Es wurde von der vorläufigen Regierung von geschaffen Oregon Territory am 20. August 1845 und zu dieser Zeit den gesamten heutigen Staat.[3] Clark County ist der drittbeste Landkreis in der Portland-Vancouver-Hillsboro, ODER-Wa Statistischer Gebiet der Metropolitanund ist über die Columbia River von Portland.

Geschichte

Clark County begann als die Distrikt von Vancouver Am 27. Juli 1844. umfasste das gesamte Land nördlich des Columbia River westlich der Rocky Mountainsund südlich von Alaska. 1845 änderte die vorläufige Regierung ihren Namen in Vancouver County. Zu dieser Zeit erstreckte es sich vom Columbia River nach 54 Grad 40 Minuten Nordbreite Breite In was jetzt ist Britisch-Kolumbien. Am 15. Juni 1846 genehmigte der Senat der Vereinigten Staaten die gegenwärtige Grenze zwischen den USA und Kanada auf dem 49. Parallel.

Am 13. August 1848, Präsident James K. Polk Unterzeichnete eine Handlung, die die gesamte Region als Territorium von Oregon schuf. Am 3. September 1849 modifizierte der territoriale Gesetzgeber von Oregon die Grenzen erneut und änderte seinen Namen auf Clarke County zu Ehren des Entdeckers William Clark. Zu dieser Zeit umfasste es das gesamte heutige Washington in Washington und wurde bis 1925 bis 1925 bis 1925 bis 1925 die Rechtschreibung auf ihre gegenwärtige Form korrigiert.[4]

Im September 1902 die Yacolt brennenDas größte Feuer in der Geschichte der Staatsgeschichte begann im Nachbarn Skamania County und fegte nach Westen entlang einer 12-Meilen-Front nach Yacolt, fast die Stadt verschlungen. Das restliche Holz rettete eine Zeit lang eine lukrative Industrie.

Erdkunde

Laut dem Volkszählungsbüro der Vereinigten StaatenDie Grafschaft hat eine Gesamtfläche von 656 Quadratmeilen (700 km2), von denen 629 Quadratmeilen (1.630 km)2) ist Land und 27 Quadratmeilen (70 km2) (4,1%) ist Wasser.[5] Es ist der fünfte Smallest County in Washington in Land Area.

Clark County ist auf zwei Seiten am Columbia River und im Norden von der Nordgabelung umgeben Lewis River. Die Ostgabelung des Lewis River und die Washougal River über die Grafschaft geschnitten. Der größte Strom, der ausschließlich innerhalb des Landkreises entsteht, ist Salmon Creek, der beendet wird Vancouver Lake bevor er schließlich in den Columbia River fließt.

Wie der größte Teil von Oregon und Washington südlich von Puget Sound in die Willamette Valley Die Landschaft und das Klima von Clark County werden durch ihre Platzierung zwischen dem bestimmt Vulkan Pazifikküste und Kaskadenbereiche, wo Vergletscherung half bei der Bildung eines U-förmigen Tal Columbia River Gorge. Vulkan Andisol Böden sind häufig mit fruchtbarem Mollisole in den unteren Bereichen. Die zentralen und südwestlichen Gebiete des Landkreises sind im Allgemeinen flache Überschwemmungen, die von Strömen von prähistorisch geformt werden Lake Missoula. Eine Reihe dramatischer Überschwemmungen, die als die bekannt sind Missoula überflutet fand vor 15.000 bis 13.000 Jahren statt, als mehrere Eisdämme geschmolzen und eine Reihe von niedrigen Schritten wie "Höhen", "Mill -Ebene", "viertes Ebenen" und "fünfter Ebene" bildeten. Clark County Köppen Klimaklassifizierung ist "CSB".

Viele Seen grenzen den Fluss im Tiefland in der Nähe Ridgefield, einschließlich Vancouver Lake. Ost- und Nord -Clark County enthalten bewaldete Ausläufer der Kaskadengebirge, steigt auf eine Höhe von 1.200 m an der Grenze zu Skamania County. Lärchenberg ist der höchste freistehende Gipfel des Landkreises.

Flora und Fauna der Region sind die Normalen ökologische Nachfolgen aus Tiefland Big Leaf Ahorn und Westrote Zeder durch Garry Oak auf up durch feuerabhängige Arten wie z. Lodgepole Pine und Douglas Fir, ebenso gut wie Grand Tanne, silberne Tanne und andere Arten, die gemeinsam sind Gifford Pinchot National Forest. Zusätzlich zu einer Vielzahl von Vögeln einschließlich der Vögel Großer blauer Heron, Raptoren wie zum Beispiel gesperrte Eule, Fischadler, Rotschwanzfalke und Weißkopfseeadler, Corvids (Rabe, Krähe, California Scrub und Steller's Jay) und andere sind die einheimischen Bäche der Heimat verschiedener Arten von Arten von Lachs und die Brüterei in Vancouver Trout. Zu den größeren Säugetieren gehören Schwarzschwanzhirsch, Kojote, Waschbär, Skunk und invasiv Beutelratte; Mit Sichtungen von Luchs, Bobcat, Schwarzbär, Cougar und Elch nicht ungewöhnlich, insbesondere in den nördlichen Teilen der Grafschaft. Gemeinsame Lebensmittel, die von der verwendet werden indigene Leute so wie die Klickitat Stamm und Chinook Lachs eingeschlossen, Huckleberry und Camassia Quamash (danach die Stadt von Camas, Washington benannt).

Motorhaube, Mount St. Helens und Berg Adams sind alle aus Clark County sichtbar, und kalte Winterwinde durch die Columbia River Gorge bringen oft mit. gefrierender Regen und eine Beschichtung von Glasur Eis oder Klares Eis lokal als "Silbertau" bekannt, insbesondere in südöstlichen Gebieten der Grafschaft, die der Schlucht am nächsten liegt. Das Gegenstück dazu sind warme Winde aus dem Südwesten, die lokal als die "bekannt als" bekannt "Ananas Express".

Klima

Frühlingstau können oft Wasserstraßen des Landkreises anschwellen, wobei zwei der zerstörerischeren Überschwemmungen im Juni 1894 und Mai 1948 der Columbia River sind. Die 1948 Gedenktag Flood übertraf fast die Unterstützung der zwischenstaatlichen Brücke Pfeiler und vollständig in der Nähe zerstört Vanport, Oregon. Konstruktion von Der Dalles Dam und Zerstörung von Celilo Falls werden mit einem Rückgang solcher Überschwemmungen zugeschrieben.

Zu den wichtigsten Stürmen in Clark County gehören die Kolumbus-Tag Sturm vom 12. Oktober 1962 und Ein Tornado am 6. April 1972 die F3 auf der bewerteten Fujita -Skalaeine örtliche Schule streiken. EIN "Freitag der 13"Sturm im November 1981 brachte Winde bis zu 70 Meilen pro Stunde (110 km/h) mit anderen Stürmen, einschließlich der Einweihungstag Sturm vom 20. Januar 1993, die Guadalupe Tag Sturm vom 12. Dezember 1995 (mit einem Winde von bis zu 95 Meilen pro Stunde (153 km/h) bei Washougal, Washington) und kleiner Tornado am 10. Januar 2008, das einen Bootshaus am Vancouver Lake zerstörte und Gebäude in Gebäuden in Schäden verursachte Hazel Dell Vor dem Auflösen in der Nähe Hockinson.[6]

Geografische Merkmale

Große Autobahnen

Ehemaliger Major Highway

Angrenzende Grafschaften

Nationale Schutzgebiete

Demografie

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
1850 643
1860 2.384 270,8%
1870 3.081 29,2%
1880 5,490 78,2%
1890 11.709 113,3%
1900 13.419 14,6%
1910 26.115 94,6%
1920 32.805 25,6%
1930 40,316 22,9%
1940 49.852 23,7%
1950 85.307 71,1%
1960 93.809 10,0%
1970 128.454 36,9%
1980 192,227 49,6%
1990 238.053 23,8%
2000 345,238 45,0%
2010 425,363 23,2%
2020 503,311 18,3%
2021 (Est.) 511,404 [7][8] 1,6%
US -amerikanische Zehnenzensus[9]
1790–1960[10] 1900–1990[11]
1990–2000[12] 2010–2020

2000 Volkszählung

Ab Volkszählung[13] Von 2000 gab es 345.238 Menschen, 127.208 Haushalte und 90.953 Familien, die in der Grafschaft wohnen. Das Bevölkerungsdichte war 550 Menschen pro Quadratmeile (212/km2). Es gab 134.030 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 213 pro Quadratmeile (82/km2). Das rassistisch Die Make -up des Landkreises betrug 88,82% Weiß, 1,68% Schwarz oder Afroamerikaner, 0,84% amerikanischer Indianer, 3,21% Asiaten, 0,37% Pazifik Islander, 1,99% aus anderen Rennen und 3,08% aus zwei oder mehr Rennen. 4,71% der Bevölkerung waren hispanisch oder lateinamerikanische Rasse. 17,7% waren von Deutsch, 10,2% Englisch, 8,6% irisch, 8,6% Vereinigte Staaten und 5,1% norwegisch Abstammung. 88,8% sprachen nur Englisch Zuhause; 3,6% sprachen Spanisch und 1,9% Russisch.

Es gab 127.208 Haushalte, von denen 37,20% Kinder unter 18 Jahren hatten, 56,80% waren Ehepaare Mit 10,30% hatte 10,30% einen Haushalte weiblichen Hausbesitzer ohne anwesendes Ehemann, und 28,50% waren Nicht-Familien. 21,80% aller Haushalte bestanden aus Einzelpersonen, und 6,80% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,69 und die durchschnittliche Familiengröße 3,15.

In der Grafschaft wurde die Bevölkerung mit 28,70% unter 18 Jahren, 8,40% von 18 auf 24, 30,80% von 25 bis 44, 22,60% von 45 auf 64 und 9,50% verteilt, die 65 Jahre oder 65 Jahre alt waren oder 65 Jahre alt waren. älter. Das mittlere Alter betrug 34 Jahre. Für jeweils 100 Frauen gab es 98,50 Männer. Für jeweils 100 Frauen ab 18 Jahren gab es 95,90 Männer.

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Grafschaft betrug 48.376 USD und das Durchschnittseinkommen für eine Familie 54.016 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 41.337 USD gegenüber 28.537 USD für Frauen. Das Pro Kopf Einkommen Für den Landkreis war 21.448 US -Dollar. Etwa 6,90% der Familien und 9,10% der Bevölkerung lagen unter dem Armutsgrenze, einschließlich 11,70% der unter 18 und 6,80% des Alters von 65 Jahren oder mehr.

Volkszählung 2010

Ab Volkszählung 2010Es gab 425.363 Menschen, 158.099 Haushalte und 110.672 Familien, die in der Grafschaft wohnen.[14] Die Bevölkerungsdichte betrug 676,2 Einwohner pro Quadratmeile (261,1/km2). Es gab 167.413 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 266,2 pro Quadratmeile (102,8/km2).[15] Die rassistische Zusammensetzung des Landkreises betrug 85,4% Weiß, 4,1% asiatisch, 2,0% Schwarz oder Afroamerikaner, 0,9% Amerikaner, 0,6% pazifischer Insulaner, 2,9% aus anderen Rennen und 4,0% aus zwei oder mehr Rennen. Diejenigen der hispanischen oder lateinamerikanischen Herkunft machten 7,6% der Bevölkerung aus.[14] In Bezug auf die Abstammung waren 24,4% Deutsch, 13,1% waren irisch, 13,1% waren Englisch, 5,7% waren norwegischund 4,3% waren amerikanisch.[16]

Von den 158.099 Haushalten hatten 36,3% Kinder unter 18 Jahren, die mit ihnen lebten waren aus Individuen. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,67 und die durchschnittliche Familiengröße 3,15. Das mittlere Alter betrug 36,7 Jahre.[14]

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Grafschaft betrug 58.262 USD und das Durchschnittseinkommen für eine Familie 67.352 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 52.160 USD gegenüber 38.167 USD für Frauen. Das Pro -Kopf -Einkommen für den Landkreis betrug 27.828 USD. Etwa 7,8% der Familien und 10,9% der Bevölkerung lagen unter dem Armutsgrenze, einschließlich 14,9% der unter 18 und 7,2% derjenigen 65 oder mehr.[17]

Religion

Clark County ist religiös vielfältig, ohne dass 10% der Bevölkerung 10% der Bevölkerung ausmachen. Die vier Gruppen, die 1% überschreiten katholische Kirche mit 26.886 Mitgliedern, Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage mit 20.793 Mitgliedern und die Evangelische lutherische Kirche Amerikas mit 4,827.[18] Das Gebiet beherbergt auch die größte Bevölkerung des Landes des Landes Alte apostolische lutherische Kirche mit zwischen 5.000 und 6.000 Mitgliedern, die in der Grafschaft leben. Dies wird geschätzt, weil die Kirche keine Mitgliederrollen hält.[19]

Notdienste

Das Clark County Sheriff's Office ist die örtliche Strafverfolgungsbehörde auf Bezirksebene, die Clark County, Washington, dient. Das Büro des Sheriffs wurde 1849 gegründet und ist die älteste Strafverfolgungsorganisation im Bundesstaat Washington. Sheriff Chuck Atkins und Unterheriff John Chapman leiten das Büro des Sheriffs des Clark County.[20]

Ein Streifenwagen der Abteilung des Sheriffs von Clark County.

Am 16. März 2014 beauftragte Clark County Fire & Rescue das Mary Firstenburg, ein neuer Feuerboote gekauft mit der finanziellen Unterstützung durch ein Nachlassen aus Firstenburgs Familie und aus a FEMA Port Security Grant.[21]

Politik

Clark County ist ein Swing County bei den US -Präsidentschaftswahlen, die kürzlich etwas republikanischer gewählt hat als der Staat und die Nation insgesamt. Zum Beispiel traf Präsident Obama 2012 Clark County um einige hundert Stimmen, die einen Bruchteil von Prozent repräsentierten, und lief hinter seiner nationalen Ausstellung von 3% Marge. George W. Bush trug die Grafschaft zweimal um 52% bis 47% John kerry in 2004 und um 49% bis 46% vorbei Al Gore in 2000. Clark County stimmt normalerweise für den Gewinner -Präsidentschaftskandidaten ab. Es stimmte für Ronald Reagan zweimal und für Bill Clinton zweimal. Die letzten drei Präsidentschaftswahlen, bei denen Clark County nicht für den nationalen Gewinner gestimmt hat 1968, wenn es für dafür stimmte Humphrey Über Nixon, und 1988, wenn es für dafür stimmte Dukakis Über Buschebenso wie im Jahr 2016, als der Landkreis knapp für demokratischen Kandidaten stimmte Hillary Clinton über den republikanischen Kandidaten und Gewinner der Wahl Donald Trump. Bei den Wahlen 2020 trug Joe Biden den Landkreis und verbesserte die Margen von Hillary Clinton erheblich und übertraf Trump um fünf Prozentpunkte. Die gesetzgebende Körperschaft des Landkreises ist die Clark County Council das wurde 2014 erstellt.[22]

Die aktuellen gewählten Beamten sind:[23]

  • Assessor - Peter van Nortwick (R)
  • Auditor - Greg Kimsey (R)
  • Angestellter - Scott Weber (R)
  • Ratsmitglieder - Bezirksvorsitzender (insgesamt) Eileen Quiring (R)
    • Distrikt 1 Tempel Lentz (D)
    • Distrikt 2 Julie Olson (R)
    • Distrikt 3 John Blom (R)
    • Distrikt 4 Gary Medvigy (R)
  • Staatsanwalt - Tony Golik (D)
  • Sheriff - Chuck E. Atkins (R)
  • Schatzmeister - Alishia Topper (NP)
Ergebnisse der US -Wahl der Vereinigten Staaten für Clark County, Washington[24][25]
Jahr Republikaner Demokratisch Dritte Seite
Nein. % Nein. % Nein. %
2020 126.303 45,86% 140,324 50,95% 8,776 3,19%
2016 92.441 44,34% 92.757 44,49% 23.287 11,17%
2012 92.951 48,37% 93.382 48,59% 5,843 3,04%
2008 84,212 45,79% 95,356 51,85% 4,357 2,37%
2004 88.646 51,99% 79.538 46,65% 2,311 1,36%
2000 67,219 49,59% 61.767 45,57% 6.558 4,84%
1996 46.794 41,51% 52,254 46,35% 13.682 12,14%
1992 36.906 34,64% 42.648 40,03% 26.982 25,33%
1988 37.285 47,61% 40.021 51,11% 1.000 1,28%
1984 40.681 52,86% 35.248 45,80% 1.028 1,34%
1980 33,223 46,10% 30.584 42,43% 8,268 11,47%
1976 27.938 45,65% 31.080 50,78% 2.183 3,57%
1972 28.775 49,13% 27.179 46,41% 2.615 4,46%
1968 18.858 42,40% 23.046 51,82% 2.570 5,78%
1964 12.300 29,43% 29.341 70,21% 149 0,36%
1960 20.080 49,13% 20.771 50,82% 17 0,04%
1956 19.330 49,51% 19.665 50,36% 51 0,13%
1952 18.973 50,83% 18.153 48,63% 202 0,54%
1948 11.546 38,32% 17.154 56,93% 1.432 4,75%
1944 12,312 39,03% 18.861 59,78% 376 1,19%
1940 8,776 40,03% 12.931 58,98% 218 0,99%
1936 4,868 26,24% 12.714 68,52% 972 5,24%
1932 4,901 32,33% 9,104 60,05% 1.155 7,62%
1928 7.786 62,58% 4,467 35,90% 189 1,52%
1924 5,215 47,61% 2,004 18,29% 3.735 34,10%
1920 4,852 52,20% 2.941 31,64% 1.502 16,16%
1916 4,419 48,93% 3.728 41,28% 885 9,80%
1912 1.872 23,37% 2.549 31,82% 3.589 44,81%
1908 2.416 58,83% 1.250 30,44% 441 10,74%
1904 2.436 71,88% 515 15,20% 438 12,92%
1900 1.668 57,88% 1.025 35,57% 189 6,56%
1896 1.497 48,23% 1.547 49,84% 60 1,93%
1892 1.089 41,95% 966 37,21% 541 20,84%


Gemeinschaften

Städte

Stadt, Dorf

Volkszählungsorte

Nicht rechtsfähige Gemeinschaften

Ausbildung

Schulbezirke umfassen:[26]

Staatlich betriebene Schulen:

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "State & County QuickFacts". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 7. April, 2022.
  2. ^ "Finden Sie eine Grafschaft". Nationale Vereinigung der Grafschaften. Archiviert von das Original am 31. Mai 2011. Abgerufen 7. Juni, 2011.
  3. ^ Hanable, William S. (4. Februar 2004). "Clark County - Miniaturansicht Geschichte".
  4. ^ "2010 Census Gazetteer -Dateien". US -Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 22. August 2012. Abgerufen 4. Juli, 2015.
  5. ^ "Region hat eine lange Geschichte von Schadensersatzstürmen", von Don Hamilton, Der Kolumbianer, 11. Januar 2008, p. A5.
  6. ^ "Jährliche Schätzungen der Bevölkerung der Bevölkerung für Landkreise: 1. April 2020 bis 1. Juli 2021". Abgerufen 7. April, 2022.
  7. ^ "Bevölkerungs- und Wohneinheiten Schätzungen". Abgerufen 5. Juni, 2021.
  8. ^ "US -amerikanische Zehnenzensus". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 7. Januar, 2014.
  9. ^ "Historischer Volkszählungsbrowser". Bibliothek der Universität von Virginia. Abgerufen 7. Januar, 2014.
  10. ^ "Bevölkerung der Landkreise nach zehnjähriger Volkszählung: 1900 bis 1990". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 7. Januar, 2014.
  11. ^ "Census 2000 PHC-T-4. Ranking-Tabellen für Landkreise: 1990 und 2000" (PDF). Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 7. Januar, 2014.
  12. ^ "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 14. Mai, 2011.
  13. ^ a b c "DP-1-Profil der allgemeinen Bevölkerungs- und Wohneigenschaften: 2010 demografische Profildaten". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original am 13. Februar 2020. Abgerufen 1. März, 2016.
  14. ^ "Bevölkerung, Wohneinheiten, Gebiet und Dichte: 2010 - County". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original am 13. Februar 2020. Abgerufen 1. März, 2016.
  15. ^ "DP02 Ausgewählte soziale Merkmale in den USA-2006-2010 American Community Survey 5-Jahres-Schätzungen". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original am 13. Februar 2020. Abgerufen 1. März, 2016.
  16. ^ "DP03 Ausgewählte wirtschaftliche Merkmale-2006-2010 American Community Survey 5-Jahres-Schätzungen". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Archiviert von das Original am 13. Februar 2020. Abgerufen 1. März, 2016.
  17. ^ "Die Association of Religion Data Archives | Karten & Berichte". www.thearda.com. Abgerufen 6. April, 2018.
  18. ^ "Eine Kirche aufziehen". Der Kolumbianer. 28. Februar 2012. Abgerufen 6. April, 2018.
  19. ^ "Sheriff - Clark County Washington." Clark County Washington - Regierungsdienste. Clark County, Washington, N.D. Netz. 10. Juli 2010. < "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 20. Februar 2012. Abgerufen 8. Februar, 2012.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)>.
  20. ^ Patty Hastings (14. März 2014). "Clark County Fire & Rescue startet ein neues Feuerboot: Die Familie bekommt mit dem Boot mit dem Namen" Mary Firstenburg "mit dem Boot mit dem Boot mit dem Namen" Mary Firstenburg ".". Der Kolumbianer. Abgerufen 20. März, 2017. Der 71 -jährige Bruce Firstenburg brach am Freitagnachmittag im Ridgefield Marina eine Flasche Champagner über Clark County Fire & Rescue's New Rescue Boat.
  21. ^ "Clark County Council". 1. Januar 2015. Abgerufen 21. März, 2021.
  22. ^ "Clark County Washington Organisation Chart" (PDF). 2. Januar 2020. Archiviert (PDF) vom Original am 9. Februar 2020. Abgerufen 9. Februar, 2020.
  23. ^ Leip, David. "Dave Leips Atlas von US -Präsidentschaftswahlen". uselectionatlas.org. Abgerufen 6. April, 2018.
  24. ^ Der führende "andere" Kandidat, Progressiv Theodore Roosevelt, erhielt 2.082 Stimmen, während der sozialistische Kandidat Eugene Debs erhielt 966 Stimmen, Verbot Kandidat Eugene Chafin erhielt 513 Stimmen und Sozialistische Arbeit Kandidat Arthur Reimer erhielt 28 Stimmen.
  25. ^ "2020 Volkszählung - Schulbezirksreferenzkarte: Clark County, WA" (PDF). US -Volkszählungsbüro. Abgerufen 20. Juli, 2022. - Textliste

Weitere Lektüre

Externe Links