Klar

Klarheit plc
Früher Klarlinge Analytics
Typ Öffentliches Unternehmen
Vorgänger Das geistige Eigentum und das Wissenschaftsgeschäft von Thomson Reuters
Gegründet 2016; vor 6 Jahren
Hauptquartier Philadelphia, Vereinigte Staaten
London, Vereinigtes Königreich
Schlüsselpersonen
Jerre Stead[1] (VORSITZENDER)
Einnahmen Increase US$1,25 Milliarden (2020)[2]
Anzahl der Angestellten
11.000[3](2021)
Webseite klar.com

Klar ist ein Britisch-Amerikaner öffentlich gehandelt Analyse Unternehmen, das eine Sammlung von betreibt Abonnementbasiert Dienstleistungen in den Bereichen von Bibliometrie und Scientometrics; Geschäft / Marktinformationen, und Wettbewerbsprofilerstellung für Apotheke und Biotech, Patente, und Vorschriftenregulierung; Warenzeichen Schutz und Domain und Marke Schutz.[4] In der Akademie und der wissenschaftlichen Gemeinschaft ist Clarivate dafür bekannt, das Unternehmen zu sein, das die berechnet Schlagfaktor, [5] Verwenden von Daten aus seiner Wissenschaftsnetz Produktfamilie, die auch Dienstleistungen/Anwendungen wie z. Publons, Endnote, Endnote -Klickund Scholarone. Die anderen Produktfamilien sind Cortellis, DRG, CPA Global, Derwent, MarkMonitor, Compumark und darts-ip, [4] und auch die verschiedenen Proquest Produkte und Dienstleistungen.

Klarivate wurde 2016 nach der Übernahme von gegründet Thomson Reuters'Geistiges Eigentum und Wissenschaftsgeschäft von Onex Corporation und Private Equity Asien entbinden.[6] Clarivate wächst durch zahlreiche Akquisitionen schnell: In den 5 Jahren seit seiner Gründung hat Clarivate über ein Dutzend Unternehmen in der Informationsdienstbranche gekauft (siehe unten). Trotz der Auslegung von Anti-Monopol-Bedenken klarern erworbene Unternehmen, die direkte Wettbewerber voneinander waren. Das vielleicht bemerkenswerteste Beispiel dafür war der Kauf von Proquest Für 5,3 Milliarden US -Dollar im Dezember 2021 war dies ein Konkurrent der Wissenschaftsnetz (im Besitz von Clarivate seit 2017).[7]

Clarivate berichtete über seine Bruttogewinnmarge als 64% (im Jahr 2019) [8] und sein Ebidta Gewinnmarge als 45% (im Jahr 2021),[9] Dadurch wird es in die Auswahl an Unterhaltungssoftware- und Tabakindustrien sowie vor der Pharma-, Öl-/Gas- und Mobiltelefonindustrie.[10] Klarivate wurde für seine wettbewerbswidrigen Praktiken in einer hoch oligopolistischen Praktiken kritisiert akademische Datenbank Markt, um die Preise der von ihm erworbenen Produkte zu erhöhen, für die mangelnde Weiterentwicklung und Integration der erworbenen Produkte, für die Nichtentwicklung eigener Produkte, zur Auslagerung von Arbeitsplätzen von den USA und Großbritannien nach Indien und zur Beseitigung der Telefonunterstützung für viele der erworbenen Produkte.[11][12]

Firmen Geschichte

Clarivate (ehemals Clarivate Analytics) war früher die Abteilung für geistiges Eigentum und Wissenschaft von Thomson Reuters. Vor 2008 war es als Thomson Scientific bekannt. Im Jahr 2016 hat Thomson Reuters einen Vertrag über 3,55 Milliarden US -Dollar abgeschlossen, in dem sie drehte es ab als unabhängiges Unternehmen und verkaufte es an Privat-Equity-Firmen Onex Corporation und Private Equity Asien entbinden.[13][14]

Im Mai 2019 fusionierte Clarivate mit der Churchill Capital Corp Spac um eine öffentliche Auflistung unter dem zu erhalten New Yorker Börse (NYSE)[15] Es handelt derzeit mit Symbol NYSE: CLVT.[16][17]

Im Jahr 2020 verkaufte Clarivate seine TechStreet-Abteilung an eine gewinnorientierte Tochtergesellschaft der Die Amerikanische Gesellschaft der Maschinenbauingenieure.[18]

Nach dem 2022 Russische Invasion der UkraineAm 11. März 2022, klarviert, hat das ein Büro in Odessa, Ukraine kündigte an, dass es alle kommerziellen Aktivitäten in Russland einstellen würde.[19]

Akquisitionen

  • 1. Juni 2017: Publons, eine Plattform für Forscher, die die Anerkennung für die Überprüfung von Peer teilen kann.[20]
  • 10. April 2018: Kopernio, AI-Tech-Startup, das die Fähigkeit bietet, nach Volltextversionen ausgewählter Scientific Journal-Artikel zu suchen.[21]
  • 30. Oktober 2018: Marke, Anbieter von Markenforschungsanwendungen für künstliche Intelligenz (KI).[22]
  • 9. September 2019: Sequenzbase, Anbieter von Patentsequenzinformationen und Suchtechnologie für Biotech, Pharmazeutische und chemische Industrie.[23]
  • 2. Dezember 2019: DARTS-IP, Anbieter von Daten und Analysen für Analysen für geistiges Eigentum (IP).[24]
  • 17. Januar 2020: Decision Resources Group (DRG), ein führendes Gesundheitswesen und Beratungsunternehmen, das eine hochwertige Analyse und Erkenntnisse der Gesundheitsbranche bietet.[25]
  • 22. Juni 2020: CustomerFirst Now, Software für geistiges Eigentum („IP“) und technisch fähige Dienste.[26]
  • 1. Oktober 2020: CPA Global, Software für geistiges Eigentum („IP“) und technisch fähige Dienste.[27]
  • 1. Dezember 2021: Proquest, Software-, Daten- und Analyseanbieter für akademische, Forschung und nationale Institutionen.[3] Es wurde für 5,3 Milliarden US -Dollar von erworben Cambridge Information Group in einem als "großen Deal in der Bibliotheks- und Informationsveröffentlichungswelt". Das Unternehmen sagte, dass das operative Konzept hinter der Akquisition darin bestand Wissenschaftsnetz.[28] Vorsitzender von Proquest Andy Snyder wurde stellvertretender Vorsitzender von Clarivate.[29] Das Wissenschaftliche Veröffentlichung und Akademische Ressourcenkoalition, eine Advocacy -Gruppe für den Open -Access to -Stipendium, geäußert Kartellbedenken.[3] Die Akquisition hatte Mitte des Jahres aufgrund von a verzögert Federal Trade Commission Kartellsonde.[30]

Produkte und Dienstleistungen

Wissenschaftsnetz

Das Wissenschaftsnetz (WOS; zuvor bekannt als Web of Knowledge) ist eine bezahlte Plattform, die (normalerweise über die Internet) Zugriff auf mehrere Datenbanken, die Referenz- und Zitierdaten ausgeben Fachzeitschriften, Konferenzverfahrenund andere Dokumente in verschiedenen Akademische Disziplinen. Es wurde ursprünglich von der produziert Institut für wissenschaftliche Informationen.

Das Web of Science Core Collection besteht aus sechs Online -Indexierungsdatenbanken:[31][32]

  • Emerging Quellen Zitierindex deckt mehr als 7.800 Zeitschriften in allen Disziplinen ab. Die Berichterstattung erfolgt von 2005 bis zu präsentieren mit über 3 Millionen Rekorde[33]
  • Wissenschafts-Zitat-Index erweitert - Der in 178 wissenschaftliche Disziplinen in 178 wissenschaftliche Disziplinen bedeckt mehr als 9.200 Zeitschriften. Die Berichterstattung beträgt 1900 bis heute, mit über 53 Millionen Rekorde[34]
  • Zitierindex für Sozialwissenschaften deckt mehr als 3.400 Zeitschriften in den Sozialwissenschaften ab. Die Berichterstattung von 1900 bis zu präsentieren, mit über 9,3 Millionen Rekorde[35]
  • Künstler- und Geisteswissenschaften -Zitierindex deckt mehr als 1.800 Zeitschriften in Kunst und Geisteswissenschaften ab. Die Berichterstattung erfolgt von 1975 bis zu präsentieren mit über 4,9 Millionen Rekorde[36]
  • Buchzitatindex deckt mehr als 116.000 redaktionell ausgewählte Bücher ab. Die Berichterstattung erfolgt von 2005 bis zu präsentieren mit über 53,2 Millionen Rekorde[37]
  • Der Citationsindex des Konferenzverfahrens deckt mehr als 205.000 Konferenzverfahren ab. Die Berichterstattung erfolgt von 1990 bis zu präsentieren mit über 70,1 Millionen Rekorde[38]

Unter anderem sind WOS -Datenbanken Biosis und Die zoologische Aufzeichnung, ein elektronischer Index der zoologischen Literatur, die auch als inoffizielles Register der wissenschaftlichen Namen in dient Zoologie.

Das Web of Science umfasst andere Produkte, die Forscher, Universitäten, Forschungsinstitutionen, Regierungen, private und öffentliche Forschungsmittel, Verleger und Forschungsintensive Unternehmen, Daten, Analysen, Erkenntnisse, Workflow-Tools und professionelle Dienstleistungen für Forscher, Universitäten, Forschungsinstitutionen, Regierungen, private und öffentliche Forschungsmittel an.[39]

  • Endnote ist ein Werbespot Referenzverwaltungssoftware Paket, verwendet zum Verwalten Bibliografien und Verweise beim Schreiben von Aufsätzen, Berichten und Artikeln.
  • Endnote -Klick (ehemals Kopernio) ist frei verfügbar Plugin Ermöglicht den Forschern, auf Abonnements basierende Zugriffe auf Papiere zuzugreifen Wissenschaftliche Zeitschriften, für die sie durch ihre abonniert werden höhere Bildung Bibliotheken, auch wenn der Benutzer außerhalb des Campus ist. Verwendung künstliche IntelligenzDas Tool zeichnet automatisch die institutionellen Abonnements auf, die jeder Benutzer hat, und sucht nach Volltextversionen ausgewählter Artikel, auf die der Benutzer zugreifen kann.[40][41]
  • Publons ist eine kommerzielle Website, die einen kostenlosen Service für Akademiker bietet, um sie zu verfolgen, zu verfolgen und zu präsentieren Peer Review und redaktionelle Beiträge für Fachzeitschriften. Es wurde 2012 ins Leben gerufen und 2017 von Clarivate gekauft. Es wird behauptet, dass über 3.000.000 Forscher an der Website beigetreten sind.[42] Hinzufügen von mehr als einer Million Bewertungen in 25.000 Zeitschriften.[43][44][45] Im Jahr 2019, Forscher wurde in Publons integriert.[46]
  • Ansichten
  • Journal Citation Reports
  • Wesentliche Wissenschaftsindikatoren
  • Gelehrter
  • Converis

Proquest

Als Clarivate erworbene Proquest werden verschiedene Produkte von Proquest unter Klarivate betrieben, die Produkte umfasst Innovative Schnittstellen: Vega, Sierra, Polaris, Millennium und Virtua.[47]

Cortellis

Cortellis umfasst Lebenswissenschaft-Bezogene Intelligenzdienste verwendet, um die Entscheidungsfindung im gesamten Lebenszyklus für die Entwicklung des Arzneimittels und Geräte zu informieren,[48] einschließlich:

  • Cortellis regulatorische Intelligenz
  • Cortellis wettbewerbsfähige Intelligenz
  • Cortellis klinische Studien Intelligenz
  • Cortellis handelt von Intelligenz
  • Cortellis Drug Discovery Intelligence
  • Cortellis Digital Health Intelligence
  • Metacore
  • Cortellis Generics Intelligence (ehemals Newport)
  • Intelligenz Chemie, Herstellung und Kontrollen (CMC)
  • Bioworld

Derwent

Das Derwent World Patent Index (DWPI) ist eine Datenbank, die enthält Patent Anwendungen und Zuschüsse aus 44 der Welt Patentausstellungsbehörden.[49][50]

Andere Datenbankprodukte und -dienste, die zur Suche und Analyse von Patenten verwendet werden; IP -Verwaltung und Strafverfolgungsunterstützungsdienste zur Unterstützung des IP -Lebenszyklus[51] enthalten:

  • Derwent Innovation
  • Derwent SequenceBase
  • Derwent Data Analyzer
  • Geneseq

Compumark

Informationsdienste von Marken- und Markenfachleuten zur Bewertung neuer potenzieller Marken und der Überwachung bestehender Marken für Verletzungen,[52] einschließlich:

  • SAEGIS®, Online -Marken -Screening
  • TM Go365, Self-Service-Markenforschung
  • Vollständige Suche, Analystenstrebende Markensuche
  • Beobachten, Markenschutz

MarkMonitor

Proprietäre Software und Dienste für die Registrierung und Verwaltung der Domainnamen -Portfolios, bieten Online -Markenschutz, Antipiraterie und AntiFraud -Anwendungen, Anwendungen,[53] einschließlich:

  • Markmonitor Domain Management

Jährliche Listen und Berichte

Hoch zitierte Forscher

Clarivate veröffentlicht eine jährliche hoch zitierte Forscherliste. Die Liste erstellt "die einflussreichsten Forscher der Welt des letzten Jahrzehnts, die durch die Produktion mehrerer hochzitiger Artikel gezeigt werden Wissenschaftsnetz. "[54] Nach Angaben von Clarivate werden Forscher für ihre "außergewöhnliche Leistung" in einem oder mehreren von 21 Bereichen (in mehreren Bereichen in mehreren Bereichen verwendet, die in den Bereichen Klärerschaftswissenschaften verwendet werden, ausgewählt. Die Liste der hoch zitierten Forscher von 2019 wurde am 19. November 2019 veröffentlicht.[55]

Klarlebende Zitierpreisträger

Klarlebende Zitierpreisträger Früher Thomson Reuters Citation Laureates ist eine Liste von Kandidaten, die voraussichtlich den Gewinn des Gewinns erleiden werden Nobelpreis in ihrem jeweiligen Gebiet. Die Kandidaten werden so genannt, basierend auf dem Zitiereinfluss von ihren veröffentlichten Forschung. Thomson Reuters Citation Laureates wurde 1989 eingerichtet. Die Liste betrifft wahrscheinlich wahrscheinlich Nobelpreisträger in Medizin, Chemie, Physik und Wirtschaft. Es scheint eine Korrelation zwischen hohen Zitierraten für einen veröffentlichten Forscher und der Auszeichnung renommierter Auszeichnungen zu geben. Darüber hinaus geben die Zitierraten Forscher offen, die instrumentelle Beiträge liefern, die die Wissenschaft ihres jeweiligen Bereichs vorantreiben. Schließlich gewinnt die Auswahl eines Zehnteles von einem Prozent (0,1%) der höchsten Impact -Papiere die Analyse auf die Themen und Personen, die am wahrscheinlichsten vom Nobelauswahlkomitee ausgewählt werden.[56][57][58]

Von 2002 bis 2020 haben 59 Personen, die als Zitierpreisträger aufgeführt sind, Nobelpreise erhalten.[59]

Journal Citation Reports

Journal Citation Reports (JCR) ist ein Jährliche Veröffentlichung in integriert in die Wissenschaftsnetz und wird vom Web of Science-Core-Sammlungen abgerufen. Es enthält Informationen zu Fachzeitschriften in dem Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften, einschließlich Schlagfaktoren. Das JCR wurde ursprünglich als Teil von veröffentlicht Science Citation Index. Derzeit die JCR, als eindeutiger Service, basiert auf Zitate zusammengestellt aus dem Wissenschafts-Zitat-Index erweitert und die Zitierindex für Sozialwissenschaften.[60]

Top 100 globale Innovatorenberichte

Der jährliche Top 100 Global Innovators -Bericht identifiziert die weltweit innovativsten Organisationen. Diese Unternehmen haben erfolgreich wertvolle patentierte Erfindungen entwickelt, die auch ein starkes Kommerzialisierungspotenzial auf der Grundlage der Marktreichweite und der Auswirkungen auf andere nachgelagerte Erfindungen haben. Der Top 100 Global Innovators -Bericht 2020 wurde am 19. Februar 2020 veröffentlicht.[61]

Siehe auch

Verweise

  1. ^ Singh, Vandana (2019-01-14). "Churchill Capital, um sich mit klarer Analytik zu verschmelzen". Suche nach Alpha. Abgerufen 2019-01-16.
  2. ^ "Clarivate berichtet über das vierte Quartal und das volle Jahr 2020 Ergebnisse".
  3. ^ a b c Milliot, Jim (2021-12-03). "Clarivate vervollständigt die Proquest -Akquisition". Verlag wöchentlich. Abgerufen 2021-12-04.
  4. ^ a b ""Clarivate Analytics: New Name, etablierte Produkte" von Ojala, Marydee - Online Searcher, Vol. 41, Ausgabe 3, Mai-Juni 2017 ". Archiviert von das Original Am 2019-09-01.
  5. ^ O'Grady, Cathleen (2021-06-30). "Journal Impact Factor erhält ein Geschwister, das sich an wissenschaftliches Feld anpasst". Wissenschaft. Abgerufen 2021-12-05.
  6. ^ "Erwerb des intellektuellen Eigentums und des Wissenschaftsgeschäfts von Thomson Reuters durch Onex und Baring Asia abgeschlossen" (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2016-10-03. Abgerufen 2019-12-03.
  7. ^ "Fusionen, Akquisitionen und mein Alufolienhut". 16. August 2021.
  8. ^ ""Erklärung der Gewinn- und Verlustrechnung"".
  9. ^ "Klar, um proquest zu erwerben". Über.Proquest.com.
  10. ^ ""Margen von Sektor (USA)"". Archiviert von das Original am 2022-01-27. Abgerufen 2022-01-22.
  11. ^ Pendlebury, D. A., Eugene Garfield und das Institut für wissenschaftliche Informationen, in Handbook Bibliometrics, de Gruyter, 2020, S. 27-40 9783110646610 (ISBN); 9783110642278 (ISBN) https://doi.org/10.1515/9783110646610-005
  12. ^ Schnell, J. D., Web of Science: Der erste Zitierindex für Datenanalyse und Scientometrics, in Research Analytics: Steigerung der Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit der Universität durch Scientometrics, CRC Press, 2017, S. 15-30 9781498786386 (ISBN); 9781498785426 (ISBN) https://doi.org/10.1201/9781315155890
  13. ^ Grant, Bob (2016-07-15). "Web of Science für mehr als 3 Milliarden US -Dollar verkauft". Der Wissenschaftler. Abgerufen 2018-06-29.
  14. ^ "Erwerb des intellektuellen Eigentums und des Wissenschaftsgeschäfts von Thomson Reuters durch Onex und Baring Asia abgeschlossen" (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2016-10-03. Abgerufen 2018-06-29.
  15. ^ "Churchill Capital Corp vervollständigt die Fusion mit Clarivate Analytics plc" (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2016-10-03. Abgerufen 2019-12-03.
  16. ^ "Clarivate plc (clvt)". Yahoo Finance. Abgerufen 2021-11-16.
  17. ^ "Clarivate plc, um das NYSE -Ticker -Symbol in" CLVT "am 1. Februar 2021 zu ändern.. Klar. Abgerufen 2021-04-27.
  18. ^ "Neue gemeinnützige Tochtergesellschaft von ASME erwirbt das TechStreet Standards Management Business von Clarivate - ASME". Abgerufen 2021-08-08.
  19. ^ Sonst Holly (14. März 2022). "Ukrainische Forscher unter Druck gesunken, russische Autoren zu boykottieren". Natur. 603 (7902): 559. Bibcode:2022natur.603..559e. doi:10.1038/d41586-022-00718-y. PMID 35288680. S2CID 247452826 - via www.nature.com.
  20. ^ Seite, Benedikte. "Clarivate Analytics Buys Publons". The Bookseller. Abgerufen 2019-12-03.
  21. ^ "Clarivate Analytics erwirbt das Forschungsstart Kopernio, um das Tempo der wissenschaftlichen Innovation zu beschleunigen" (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2018-04-10. Abgerufen 2019-12-03.
  22. ^ "Analytics zur Verbesserung von KI-gesteuerten Markenforschungslösungen mit Markenakquisition" (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2018-10-30. Abgerufen 2019-12-03.
  23. ^ "Clarivate Analytics erwirbt das SequenceBase -Unternehmen, um seine Such- und Analysefunktionen für den IP -Markt für Biowissenschaften zu erweitern." (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2019-09-09. Abgerufen 2019-12-03.
  24. ^ "Clarivate Analytics hat einen führenden Anbieter der Rechtsprechung und Analytics Darts-IP von geistigem Eigentum erworben" (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2019-12-02. Abgerufen 2019-12-03.
  25. ^ "Klar, um die Entscheidungsressourcengruppe zu erwerben". Klarlinge Analytics. 2020-01-17. Abgerufen 2020-01-17.
  26. ^ "COSPONSFIRST JETZT, jetzt Teil von Clarivate". COSPONSFIRST jetzt. 2020-06-22. Abgerufen 2020-10-22.
  27. ^ "Clarivate vervollständigt die Übernahme von CPA Global, um ein globales Kraftpaket für geistiges Eigentum zu bilden.". PR Newswire. 2020-10-01. Abgerufen 2020-10-22.
  28. ^ Milliot, Jim; Albanese, Andrew (2021-05-17). "Klar, um Proquest für 5,3 Milliarden US -Dollar zu kaufen". Verlag wöchentlich. Abgerufen 2021-12-04.
  29. ^ "Klarfest vervollständigt erfolgreich die Übernahme von Proquest". Abgerufen 2021-12-01.
  30. ^ "Klarer Kauf von Proquest verzögert". Abgerufen 2021-08-16.
  31. ^ "Web of Science -Datenbanken". Klar. Abgerufen 24. August, 2018.
  32. ^ "Web of Science Fact Book" (PDF). Klar. Archiviert von das Original (PDF) Am 2018-04-11. Abgerufen 24. August, 2018.
  33. ^ "Emerging Sources Citation Index". Web of Science Group. Abgerufen 2022-01-26.
  34. ^ "Wissenschafts-Zitat-Index erweitert". Web of Science Group. Abgerufen 2022-01-26.
  35. ^ "Sozialwissenschaften Citationsindex". Web of Science Group. Abgerufen 2022-01-26.
  36. ^ "Arts & Humanities Citation Index". Web of Science Group. Abgerufen 2022-01-26.
  37. ^ "Buchzitatindex". Web of Science Group. Abgerufen 2022-01-26.
  38. ^ "Konferenzverfahren Citation Index". Web of Science Group. Abgerufen 2022-01-26.
  39. ^ "Der weltweit größte Verlagsneutral-Zitierindex und Research Intelligence Platform". Web of Science Group.
  40. ^ Sonst Holly (2018-04-10). "Das Web of Science-Eigentümer kauft Tool, das einen Klickzugriff zu Zeitschriftenartikeln bietet". Natur. doi:10.1038/d41586-018-04414-8. Abgerufen 2019-05-12.
  41. ^ "Klarkauf kauft ai-technology Start-up Kopernio". Forschungsinformationen. 2018-04-10. Abgerufen 2019-05-12.
  42. ^ "Publons". Publons. Abgerufen 2022-01-25.
  43. ^ Ravindran, Sandeep (2016-02-08). "Kredite für Peer Review erhalten". Wissenschaft. American Association for the Advancement of Science. Abgerufen 2016-09-15.
  44. ^ Spence, Paul: "Wellington -Startups, die wach geblieben sind", in Idealog, 15. September 2016
  45. ^ "Publons New Index enthüllt, wer Löwen Anteil an Peer Review macht". 3. Oktober 2017.
  46. ^ "Ihr Forscher von Web of Science hat in Publons gezogen". Wageningen Universität & Forschung. 2019-04-24. Abgerufen 2021-12-06.
  47. ^ "Clarivate wird Ann Arbors Proquest im Wert von 5,3 Milliarden US -Dollar erwerben" (Pressemitteilung). Abgerufen 2022-01-22.
  48. ^ "Cortellis Suite von Produkten".
  49. ^ http://www.stn-international.com Webseite, STN International: Derwent World Patent Index
  50. ^ Clarivate.com -Website, Clarivate Analytics: Derwent World Patent Index
  51. ^ "Heim". Derwent.
  52. ^ "Markenforschung und Schutz, die Vertrauen inspiriert". Compumark.
  53. ^ "Markmonitor - Domain Management Solutions, Domain Security". MarkMonitor. 27. März 2019.
  54. ^ "Hoch zitierte Forscher". publons.com.
  55. ^ "Globale, hoch zitierte Forscher 2019 Die Liste enthüllt Top -Talente in den Wissenschaften und Sozialwissenschaften" (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2019-11-19. Abgerufen 2019-12-03.
  56. ^ Cressey, Daniel (22. September 2010). "Nobelvorhersagen vermehren sich". Natural News & Comment - News Blog. Nature Publishing Group. ....... Berichterstattung über Forschung und Wissenschaftspolitik, die Ihnen durch Nature News Team zu Ihnen gebracht wurde {{}}: Externer Link in |quote= (Hilfe)
  57. ^ "Einundzwanzig 'Thomson Reuters Citation Laureates' für ihre Beiträge zur Weiterentwicklung der Wissenschaft anerkannt". PR Newswire. Philadelphia und London: PR Newswire Association LLC. 2010. Abgerufen 2011-09-08.
  58. ^ Pendlebury, David (2011). "Die Methodik hinter den Vorhersagen" (Online-Zugang). Auswahl von Thomson Reuters Citation Laureates. Thomson Reuters. Abgerufen 2011-09-08.
  59. ^ "Clarivate Wiederholungen Nobelpreisträger Vorhersageer Erfolg: Fünf 'Citation Laureates' verliehen 2020 Nobel -Ehrungen für Physik, Chemie und Wirtschaftswissenschaften" (Pressemitteilung). Klar. PR Newswire. 2020-10-13. Abgerufen 2020-10-22.
  60. ^ Garfield, Eugene (2007). "Die Entwicklung des Science Citation Index" (PDF). Internationale Mikrobiologie. 10 (1): 65–69. doi:10.2436/20.1501.01.10. PMID 17407063.
    - "Überblick". Journal Citation Reports. Thomson Reuters. 2010. archiviert von das Original am 25. Juni 2010. Abgerufen 25. Juni 2010.
    - "Über uns". Thomson Reuters. 2010. archiviert von das Original am 1. Januar 2011. Abgerufen 25. Juni 2010.
    - Venkatraman, Archana (September 2009). "Zeitschriften schätzen, ob Statastsymbol: Der Impact -Faktor ist jedoch nicht die einzige Zitiermetrik, die zählt". Information World Review: 7.
  61. ^ "Der neue Bericht über Clarivate Analytics zeigt, dass das Auftauchen von Marktstörern die globale Patentlandschaft fragmentiert und den Marktanteil der führenden Innovatoren verwässert." (Pressemitteilung). Klarlinge Analytics. PR Newswire. 2020-02-19. Abgerufen 2020-10-22.

Externe Links