Charles Durning

Charles Durning
CharlesDurningMay2008.jpg
Durning beim National Memorial Day Concert 2008 in Washington, D.C.
Geboren
Charles Edward Durning

28. Februar 1923
Gestorben 24. Dezember 2012 (89 Jahre)
Ruheplatz Arlington National Cemetery
38 ° 52'25 ″ n 77 ° 03'51 ″ w/38,8737 ° N 77,0641 ° W
Beruf Schauspieler
Aktive Jahre 1951–2012
Ehepartner (en)
  • Carole Doughty
    (m.1959; div.1972)
  • Mary Ann Amelio
    (m.1974; Sep.2010)
Kinder Michele Durning, Douglas E. Durning, Jeanine Durning[1]
Militärkarriere
Treue United States Vereinigte Staaten
Service/Zweig Flag of the United States Army.svg Armee der Vereinigten Staaten United States Department of the Army Seal.svg
Dienstjahre 1943–1946
Rang US Army WWII PFC.svg Private First Class
Einheit US First Infantry Division, US 100. Infanteriedivision US
Auszeichnungen

Charles Edward Durning (28. Februar 1923 - 24. Dezember 2012) war ein amerikanischer Schauspieler, der in über 200 Filmen, Fernsehsendungen und Theaterstücken auftrat.[2] Zu den bekanntesten Filmen von Durning gehören Der Stich (1973), Hund Tag Nachmittag (1975), Der Muppet -Film (1979), Wahre Geständnisse (1981), Tootsie (1982), Dick Tracy (1990) und Oh Bruder, wo bist du? (2000). Er wurde für die nominiert Academy Award für den besten Nebendarsteller für beide Das beste kleine Horehouse in Texas (1982) und Sein oder nicht sein (1983). Vor seiner Schauspielkarriere diente Durning in Zweiter Weltkrieg und war dekoriert zum Tapferkeit im Kampf.

Frühen Lebensjahren

Durning wurde in geboren in Highland Falls, New York. Er war der Sohn von Louise (geb. Leonard; 1894–1982), einer Waschsalon in West Point, und James E. Durning (1883 - c. 1935).[3][4] Seine Eltern waren deutscher, irischer und englischer Abstammung[5] Durning wurde erhoben katholisch.[6][7] Durning war das neunte von zehn Kindern. Seine drei Brüder - James (bekannt als Roger, 1915–2000), Clifford (1916–1994) und Gerald (1926–2000) - und seine Schwester Frances (1918–2006) überlebten bis zum Erwachsenenalter, aber fünf Schwestern starben an Scharlach und Pocken als Kinder.[3]

Militärdienst

Durning in der diente US-Armee während Zweiter Weltkrieg. Er wurde im Alter von 20 Jahren eingezogen. Am 6. Juni 1944 wurde der Durning dem zugewiesen 1. Infanteriedivision und war in einer der ersten Wellen amerikanischer Truppen, auf denen landete Omaha Beach Während des D-Days Invasion der Normandie.[8] Nach einer deutschen Anti-Personalmine in der verwundet worden BocageEr hat sich sechs Monate lang erholt. Das Durnieren wurde dem 398. Infanterieregiment mit dem zugeteilt 100. Infanteriedivisionund nahm an der teil Schlacht der Ausbuchtung Im Dezember 1944. wurde er mit dem Rang von entlassen Private First Class Am 30. Januar 1946.[9]

Für seine Tapferkeit und die Wunden, die er während des Krieges erhielt Silberner Stern, Bronze Starund drei Lila Herzen.[10] Zusätzliche Auszeichnungen waren die Armee Gute Verhaltensmedaille, das Amerikanische Kampagnenmedaille und die Europäisch-afrikanische Middle Eastern Campaign Medal mit Pfeilspitze -Gerät und zwei Bronze Servicesterne, und die Siegesmedaille des Zweiten Weltkriegs.[11] Zu seinen Abzeichen gehörten die Kampfinfanteristen -Abzeichen, Expertenabzeichen mit Gewehrbar, und Ehrenwerte Dienst Revers Pin.[9]

Durning erhielt die Franzosen Nationaler Orden der Ehrenlegion vom französischen Konsul in Los Angeles im April 2008.

Abzeichen und Stifte
Combat Infantry Badge.svg ArmyQualExpertBadgeHi.jpg
ArmyQualBadgeRifleBarHi.jpg
Ruptured duck pin.gif
Kampfinfanteristen -Abzeichen Expertenabzeichen mit Gewehrbar Honourable Service Revers Button
Bänder
   
Bronze oak leaf cluster
Bronze oak leaf cluster
Arrowhead
Bronze star
Bronze star
Silberner Stern Bronze Star
Lila Herz mit 2 Eichenblattcluster Gute Verhaltensmedaille Amerikanische Kampagnenmedaille
EAME -Kampagnenmedaille (2x) Siegesmedaille des Zweiten Weltkriegs Ehrenlegion- Chevalier

Veteranengruppen und Sprecher

Durning nahm an verschiedenen Funktionen teil, um amerikanische Veteranen zu ehren, einschließlich des Vorsitzenden des US -amerikanischen Nationalen Grußes für Krankenhausveteranen.[12] Er war 17 Jahre lang ein geehrter Gastredner bei der Nationales Gedenktagkonzert im Fernsehen übertragen von PBS Jedes Jahr am Sonntagabend von Gedenktag Wochenende.

Durning erhielt beim 26. Mai 2013, National Memorial Day Concert When ", eine besondere Hommage". "Taps"wurde ihm zu Ehren ertönt.

Schauspielkarriere

Mit Maureen Stapleton im 1975 für Televisionsfilm Königin des Stardust -Ballsaals (Jeder wurde für eine nominiert Emmy Award)

Während der Verfolgung einer Schauspielkarriere unterrichtete Durning, ein professioneller Ballsaaltänzer, bei Fred Astaire Tanzstudio in New York City.

Durning begann seine Karriere im Jahr 1951. während er als Usher in a arbeitete Burleske Theater wurde er eingestellt, um einen betrunkenen Schauspieler auf der Bühne zu ersetzen. Anschließend trat er in rund 50 Aktiengesellproduktionen und in verschiedenen Aufnahmen auf Off-Broadway spielt und schließlich die Aufmerksamkeit von Joseph Papp, Gründer von Das öffentliche Theater und die New York Shakespeare Festival. Ab 1961 trat er in 35 Stücken als Teil des Shakespeare -Festivals auf. "Diese Zeit in meinem Leben war meine beste Zeit", sagte Durning gegenüber Pittsburgh's Post Gazette Im Jahr 2001. "Ich hatte überhaupt kein Geld und er (Joseph Papp) hat nicht viel gezahlt. Sie haben ein Gehalt für Leistung sowie ein Probengehalt erhalten. Wir würden drei Spiele im Central Park für den Sommer machen. Und dann Sie Ich mache jedes Jahr drei bis sechs Spiele in der Lafayette Street - neue Stücke neuer Autoren: Sam Shepard, David Mamet, David Rabe, John Ford Noonan, Jason Miller. "

In dieser Zeit setzte er sich in Fernsehen und Filme ein. Er gab sein Filmdebüt im Jahr 1965 und erschien in Harvey -Mittelsmann, Feuerwehrmann. Er erschien in John Frankenheimer's Ich bleibe auf dem rechten Weg (1970) Stars Gregory Peckund drei Brian de Palma Filme: Hallo Mami! (1970 als Charles Durnham), Schwestern (1973) und Die Wut (1978). Er erschien auch in Handel: Oder der Berkeley-to-Boston Vierundvierzig Lost-Bag Blues (1972) mit Barbara Hershey und John Lithgow.

Zu den Leistungen von Durning in Broadway -Produktionen gehören DRAT! Die Katze! (1965), Pousse-Café (1966), Die glückliche Zeit (1968), Inder (1969), Diese Meisterschaftssaison (1972), Im Boom Boom Room (1973), Der Au -Paar -Mann (1973), Klopf klopf (1976), Katze auf einem heißen Blechdach (1990), Erbe den Wind (1996), Das Gin -Spiel (1997) und Der beste Mann (2000).

Im Jahr 2002 trat er in auf Bertolt Brecht's Der residente Aufstieg der Arturo UI mit Al Pacino, produziert von Tony Randall. Er spielte die Rolle von Jack Jameson in Wendy Wassersteinletztes Stück, Dritte (2005) mit Dianne Wiest bei Lincoln Center's Mitzi E. Newhouse Theatre.

Durning gewann den Los Angeles Drama Critics Circle Award für seine starke Leistung in der Produktion von Westwood Playhouse von 1977 von David Rabe's Streamer. 1980 gewann er kritische Anerkennung für seine Leistung als Norman Thayer Jr. in Los Angeles 'Ahmanson Theatre -Produktion von durchs Auf Golden Teich Gegenteil Julie Harris.

1972 Direktor, Direktor George Roy Hill, beeindruckt von der Leistung von Durning in der Tony Award- und Pulitzer-Preis-Winning Play Diese Meisterschaftssaisonbot ihm eine Rolle in Der Stich (1973). In dem Bestes Bild-Winner, Hauptrolle Paul Newman und Robert Redford, Durning gewann als krumme Polizist, Lt. Wm. Snyder, der professionell poliziert und hustles Betrüger. Er verfolgt hartnäckig den jungen Grifter Johnny Hooker (Redford), nur um am Ende der Giftee zu werden. Andere Filmkredite umfassen Hund Tag Nachmittag mit Al Pacino; Wenn ein fremder anruft; Der finale Countdown; Der Hindenburg; Twilights letztes Schimmer mit Burt Lancaster; Wahre Geständnisse mit Robert de Niro und Robert Duvall. Einige Fernseh -Credits beinhalten Die Verbindung; Königin des Stardust -Ballsaals, das maßgeschneiderte Musical, in dem er den Postboten spielte, der sich angreift Maureen Stapleton'S einsame Witwe auf der Tanzfläche; Attika; PBS's Tanzender Bär mit Tyne Daly; das PBS Produktion Ich würde John genannt wie Papst John xxiii; Hallmark Hall of Fame: Casey Stengel, in dem Durning den legendären Baseballmanager Charles Dillon "Casey" Stengel spielte; NBCMiniserie Bolzen Lonigan mit Harry Hamlin und Colleen Dewhurst; Das beste kleine Mädchen der Welt mit Jennifer Jason Leigh. 1976 erhielt er beide eine Emmy und ein Goldener Globus Nominierung für seine Leistung in der Fernseher-Miniserie Kapitäne und die Könige.

1979 spielte er Doc Hopper, einen Mann, der a besitzt Froschbein Restaurant und der Hauptgegner in Der Muppet -Film. Im TootsieEr spielte einen Freier Dustin Hoffman's Cross-Dressing-Bleicharakter. Die beiden Schauspieler arbeiteten erneut in einer Fernsehproduktion von 1985 zusammen Tod eines Verkäufers.

1993 war er in der Gast in der Gast Sean Penn-Rectected Music Video "Tanz mit dem, der dich gebracht hat" durch Shania Twain.

Weitere Filmrollen sind Henry Larson, der wohlwollende Vater von Holly HunterCharakter in Zuhause für die Feiertage (1995) und Waring Hudsucker in Der Hudsucker -Proxy (1994). Er arbeitete mit den Coen Brothers zusammen "Pappy" O'Daniel, einem zynischen Gouverneur von Mississippi (ein Charakter basierend auf dem lose auf dem Texas Politiker und Showman W. Lee O'Daniel) In den Coen Brothers ' Oh Bruder, wo bist du? (2000).

Bevor er in der erscheinen Burt ReynoldsTV -Serie, TV -Serie, AbendschattenAls Stadtärzte Harlan Eldridge (1990–1994) erschien Durning mit Reynolds in fünf Filmen, beginnend mit 1979's Neu anfangen, gefolgt von 1981's Sharky's Maschine, 1982 Bestes kleines Horehouse in Texas, 1985 Stock und 1999 Geiselhotel.

Im Fernsehen hatte Durning eine wiederkehrende Rolle an Jeder liebt Raymond Als langmütiger Gemeindepriester der Barone-Familie, Pater Hubley. Er spielte auch die Stimme des wiederkehrenden Charakters Francis Griffin, der religiöse Eifervater von Peter in der Animationsserie Familienmensch. Er erschien auf der Fx Fernsehserie Rette mich, spiele Mike Gavin, den pensionierten Feuerwehrvater von Denis LearyCharakter.

Im Jahr 2005 wurde er für eine nominiert Emmy Award für seine Darstellung eines marinen Veteranen in ""Ruf der Stille, "eine Folge in der Fernsehserie NCIS, erstmals am 23. November 2004 ausgestrahlt Iwo Jima sechs Jahrzehnte zuvor.[13] Die wahre Wahrheit des Vorfalls wird nur mit Sicherheit bekannt, wenn der von Schuld betroffene Veteran durch einen kathartisch Wiedererleben der Battlefield -Ereignisse.

Für seine zahlreichen Rollen im Fernsehen verdiente er neun Emmy Award Nominierungen. Er erhielt auch Academy Award für den besten Nebendarsteller Nominierungen für Das beste kleine Horehouse in Texas 1982 und Sein oder nicht sein 1983 gewann er 1990 einen Golden Globe für seine unterstützende Rolle in der Fernsehminiserie Die Kennedys von Massachusetts, nachdem er drei vorherige Nominierungen hatte. Im selben Jahr gewann er einen Tony Award für seine Leistung als Big Daddy in Katze auf einem heißen Blechdach. Er erhielt zwei Drama Desk Awards für seine Auftritte in Diese Meisterschaftssaison und Dritte.

1999 wurde Durning in die Theatre Hall of Fame am Broadway aufgenommen. Er wurde mit dem Life Achievement Award beim 14. Jahrestag geehrt Screen Actors Guild Award Zeremonie am 27. Januar 2008. Am 31. Juli 2008 erhielt er einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame Neben einem seiner Idole, James Cagney.

"Es gibt viele Geheimnisse in uns, in den Tiefen unserer Seelen, von denen wir nicht wollen, dass jemand davon weiß", sagte er zu Parade. "Es gibt Terror und Abstoßung in uns, den schrecklichen Ort, über den wir nicht sprechen. Dieser Ort, den niemand weiß - schreckliche Dinge, die wir geheim halten. Vieles davon wird durch Schauspielern veröffentlicht."

Die Charles Durning -Sammlung findet im Academy Film Archive statt. Zusammen mit Filmen, in denen er auftrat, besteht seine Sammlung hauptsächlich aus Filmen, die er bewunderte, sowie eine kleine Sammlung von Familien -Heimfilmen.[14]

Tod

Grab auf dem Arlington National Cemetery

Durning starb in seinem Haus in natürlichen Gründen Manhattan Am Heiligabend 24. Dezember 2012 im Alter von 89 Jahren.[15][16] Er wurde bei begraben Arlington National Cemetery.[3][17]

Am 27. Dezember 2012 zählten Broadway -Theater ihre Lichter, um ihn zu ehren. Die New York Times, was zu Durnings mehr als 200 gutgeschriebenen Rollen kommentierte, die auf ihn und den Schauspieler verwiesen wurden Jack Klugman, der am selben Tag starb, als "außergewöhnliche Schauspieler, die das Gewöhnliche adeln".[18] Das Huffington Post Verglich die beiden Männer und nannten sie "Charakterschauspieler Titans".[19]

Persönliches Leben

Durning heiratete 1959 seine erste Frau Carole Doughty. Sie hatten drei Kinder zusammen, bevor sie 1972 scheiden. 1974 heiratete er seine zweite Frau Mary Ann Amelio. 2010 reichten die beiden einen Beamten ein Trennungserklärung.

Filmographie

Jahr Titel Rolle Anmerkungen
1962 Das Passwort ist Mut Amerikaner G.I. Nicht im Abspann
1965 Harvey -Mittelsmann, Feuerwehrmann Dooley
1967 Las Vegas kostenlos Las Vegas Mafia Boss
1969 Stilett Polizist Nicht im Abspann
1970 Hallo Mami! Superintendent (als Charles Durnham)
Ich bleibe auf dem rechten Weg Hunnicutt
1971 Das Streben nach Glück 2. Garde
1972 Doomsday Voyage Jasons erster Kumpel
Handel: Oder der Berkeley nach Boston
Vierundvierzig Blues Lost-Bag
Murphy
Schwestern Joseph Larch
1973 Deadhead Meilen Red Ball Rider
Der Stich Leutnant Snyder
1974 Die Titelseite Murphy
1975 Königin des Stardust -Ballsaals Alvin 'al' grün Fernsehfilm
Nominiert -Primetime Emmy Award für herausragenden Hauptdarsteller in einer Miniserie oder einem Film
Hund Tag Nachmittag Sergeant Eugene Moretti National Board of Review Award für den besten Nebendarsteller
Nominiert -Golden Globe Award für den besten Nebendarsteller - Kinobild
Breakheart Pass O'Brien
Der Hindenburg Kapitän Pruss
1976 Harry und Walter gehen nach New York Rufus T. Crisp
1977 Twilights letztes Schimmer Präsident David Stevens
Die Chorboys Spermie Whalen
1978 Die Wut Dr. Jim McKeever
Ein Feind des Volkes Peter Stockmann
Der griechische Tycoon Michael Russell
1979 Neigung Harold 'The Whale' Remmens
Der Muppet -Film 'Doc' Hopper
North Dallas vierzig Trainer Johnson
Neu anfangen Michael Potter
Wenn ein fremder anruft John Clifford
1980 Attika Russell Oswald Fernsehfilm
Nominiert -Primetime Emmy Award für herausragenden Nebendarsteller in einer Miniserie oder einem Film
Totlachen Arnold
Der finale Countdown Senator Samuel Chapman
1981 Krise bei Central High Schulleiter Jess Matthews Fernsehfilm
Wahre Geständnisse Jack Amsterdam
Dunkle Nacht der Vogelscheuche Otis P. Hazelrigg Fernsehfilm
Sharky's Maschine Leutnant Friscoe
1982 Das beste kleine Horehouse in Texas Gouverneur Nominiert -Academy Award für den besten Nebendarsteller
Tootsie Leslie 'Les' Nichols
1983 Narbengesicht Beamten der Einwanderungsbehörde Stimme, nicht im Abspann
Zwei von einer Sorte Charlie
Sein oder nicht sein Oberst Erhardt Nominiert -Academy Award für den besten Nebendarsteller
Nominiert -Golden Globe Award für den besten Nebendarsteller - Kinobild
1984 Mister Roberts Der Kapitän
Massenbeschwerde Monsignore Thomas Burke
1985 Stock Chucky
Der Mann mit einem roten Schuh Ross
Tod eines Verkäufers Charley Fernsehfilm
Nominiert -Primetime Emmy Award für herausragenden Nebendarsteller in einer Miniserie oder einem Film
Eigenständige Louis Thibadeau
1986 Große Schwierigkeiten O'Mara
Where the River Runs Black Pater O'Reilly
Harte Kerle Sergeant Deke Yablonski
Fleischbällchen III: Sommerjob Pete Nicht im Abspann
Solarbabies Der Aufseher
1987 Der Rosenkranzmorde Pater Ted Nabors
Frohes neues Jahr Charlie
A Tiger's Tale Charlie Drumm
Hadleys Rebellion Sam Crawford
Der Mann, der 1.000 Ketten gebrochen hat Warden Hardy Fernsehfilm
Nominiert -Cableace Award für den besten Nebendarsteller in einer Miniserie oder in einem Film
1988 Polizist Detective Arthur 'Dutch' Peltz
Weit im Norden Bertrum
Fall abgeschlossen Detective Les
1989 Etoile Onkel Joshua
Brenda Starr Herausgeber Franziskus I. Livright
Katzenjäger 'Jiggs' Scully
Abendessen um acht Dan Packard Fernsehfilm
1990 Dick Tracy Chef Brandon
Tödlicher Himmel Oberst Clancy
1991 V.I. Warshawski Leutnant Bobby Mallory
1993 Die Musik des Zufalls Bill Flower
Wenn ein Fremder zurückruft John Clifford
1994 Der Hudsucker -Proxy Waring Hudsucker
I.Q. Louis Bamberger
1995 Das letzte Abendmahl Reverend Gerald Hutchens
Die Gras Harfe Reverend Buster
Zuhause für die Feiertage Henry Larson
1996 Hart ausspionieren Der Direktor
Rekonstruieren Chef
Das Land vor der Zeit IV:
Reise durch die Nebel
Archie der Archelon Stimme
Frau Santa Claus Weihnachtsmann
Eines schönen Tages Lew
1997 The Secret Life of Algernon Norbie Hess
1998 Schutz Kapitän Robert Landis
Jerry und Tom Vic
Hallo Leben "Fett"
Schwere Zeit Detective Charlie Duffy
2000 LABE "Skippy"
Oh Bruder, wo bist du? Pappy O'Daniel
Sehr gemeine Männer Paddy Mulroney
The Last Producer Syd Wolf
Zustand und Haupt Bürgermeister George Bailey Florida Film Critics Circle Award für die beste Besetzung
National Board of Review Award für die beste Besetzung
Online Film Critics Society Award für die beste Besetzung
Niemals zurückblicken Unbekannt
2001 L.A.P.D.: Zum Schutz und zum Servieren Stuart Steele
2002 Turn of Faith Philly Russo
Mutter Ghost George
Mr. St. Nick König Nicholas XX
Der nackte Lauf Kongressabgeordneter Davenport Kurz
Der letzte Mann Club John 'Eagle Eye' Pennell
Stolz & Loyalität Dylan Frier
2003 Tote Kanaren Jimmy Kerrigan
2004 Tod und Texas Marshall Ledger
Eine letzte Fahrt Herr Orlick
Ein Freund für Weihnachten Weihnachtsmann
2005 Flussende Murray Blythe
Auferstehung: Die Geschichte von J. R. Richard Frank McNally
Die l.A. Aufstands spektakulär Der Rechtsanwalt
Niederträchtige Tat Victor Rasdale
Detektiv Max Ernst Fernsehfilm
Jesus, Maria und Joey Teddy, der Barkeeper
2006 Descansos Innkeeper #2
Verzweiflung Tom Billingsley
Wunderhunde auch Kapitän Pete Weaver
Unbeatable Harold Mr. Clark
Lokale Farbe Yammi
Vergiss es Eddie O'Brien
2007 Polycarp Alexander Hathaway AKA Kinky Mörder
2008 Good Dick Charlie
Handeln Charlie Adler
Die Trommel schlägt zweimal Satan
Unterbrechung Der weise Mann
IMurders Dr. Seamus St. Martin
Die goldenen Jungs John Bartlett
Ein Haufen Amateure Charlie Rosenberg
2009 Shannons Regenbogen Floyd
2010 Drei Chris's Kris Kringle
Fegefeuer Chronik: der Kellner Frank 'der Handler' maro
Eine positive Handlung Mann im weißen Anzug
2011 Nackter Lauf Kongressabgeordneter Davenport
Der große Kampf Richter Frier
Die Lebenszone James Wise
2012 Schurkenmacht Frank 'der Handler' maro
2014 Schnitzelmörder Dylan Frier Posthumfreie Veröffentlichung
2015 Blutende Herzen Weihnachtsmann Posthume Veröffentlichung, (letzte Filmrolle)

Bühnenschrift

Jahr Titel Rolle (en) Anmerkungen
1962 König Lear Ensemble, Bote aus Cornwall
1963 Antony und Cleopatra Clown
Die Geschichte des Winters Clown
1964 Arme Bitos Zweitbesuch Broadway -Debüt
1965 DRAT! Die Katze! Zange
1966 Ende gut, alles gut Lavatch
1966 Maß für Maß Pompejus
Richard III 1. Mörder
Pousse-Café Maurice / Dean Stewart
Zweitbesetzung: Artie
1967 Die Komödie der Fehler Dromio von Ephesus
König John James Gurney
Titus Andronicus Erzähler
1968 Die glückliche Zeit Louis Bonnard
1969 Zwölfte Nacht Feste
Inder Ned Buntline
1970 Die Kriege der Rosen Teil 1: Bürgermeister von London
Teil 2: Jack Cade
1972 Diese Meisterschaftssaison George Sikowski Drama Desk Award für herausragende Leistung
1973 Boom Boom Room Harold
1976 Klopf klopf Cohn
1990 Katze auf einem heißen Blechdach "Big Daddy" Tony Award für den besten Schauspieler in einem Stück
Drama Desk Award für herausragende Schauspieler in einem Stück
1996 Erbe den Wind Matthew Harrison Brady
1997 Das Gin -Spiel Weller Martin Drama League Award für angesehene Leistung
2000 Gore Vidal ist der beste Mann Ex-Präsident Arthur Hockstader Outer Critics Circle Award für den herausragenden Schauspieler in einem Stück
2001 Brigadoon Herr Lundie
2002 Der residente Aufstieg der Arturo UI Old Dogsborough / Ted Ragg / Ignatius Dullfeet
2003 Harvey Elwood P. Dowd
2004 Golf mit Alan Shepard Ned
2005 Dritte Jack Jameson Lortel Award für den herausragenden Schauspieler

Fernsehen

Jahr Titel Rolle Anmerkungen
1970 Das hohe Chaparral Hewitt Episode: "Der widerstrebende Abgeordnete"
1972 Eine andere Welt Gil McGowan (#1) Unbekannte Episoden
1973 Alle in der Familie Detektiv Episode: "Gloria das Opfer"
1975–1976 Der Polizist und das Kind Offizier Frank Murphy 13 Folgen
1975 Barnaby Jones Don Corcoran Episode: "Die tödliche Verschwörung: Teil 2"
1976 Kapitäne und die Könige Ed Healey 3 Folgen
Nominiert -Golden Globe Award für den besten Nebendarsteller - Serie, Miniserie oder Fernsehfilm
Nominiert -Primetime Emmy Award für herausragenden Nebendarsteller in einer Miniserie oder einem Film
1981 Tolle Leistungen McMahon Folge: "Die Mädchen in ihren Sommerkleidern und anderen Geschichten"
1982 Amerikanisches Spielhaus Pensionierter Mann Episode: "Arbeiten"
1985 Erstaunliche Geschichten Assistent des Chefs Episode: "Schuldtrip"
1985 Große Geschichten und Legenden Onkel Doffue Episode: "Die Legende von Sleepy Hollow"
1986 Erstaunliche Geschichten Graf Episode: "Du musst mir glauben"
1987 ""Dolly"" Musiknummern und Sketch Episode 13
1990–1994 Abendschatten Dr. Harlan Elldridge 98 Folgen
Nominiert -Primetime Emmy Award für herausragenden Nebendarsteller in einer Comedy -Serie (1991–92)
1990 Die Kennedys von Massachusetts John "Honey Fitz" Fitzgerald 3 Folgen
Golden Globe Award für den besten Nebendarsteller - Serie, Miniserie oder Fernsehfilm
1992 Der Wassermotor Reiseführer Fernsehfilm
1994 Mitbewohner Barney Fernsehfilm
1996 Elmo rettet Weihnachten Weihnachtsmann Fernsehspecial
1997 Orleans Frank Vitelli 3 Folgen
1997 Frühe Ausgabe Psychiater Episode: "Ein normaler Joe"
1998 Mord: Leben auf der Straße Thomas Finnegan Episode: "Finnegan's Wake"
Nominiert -Primetime Emmy Award für herausragenden Gastschauspieler in einer Drama -Serie
1998 Cybil A.J. Sheridan 2 Folgen
1998–2002 Jeder liebt Raymond Pater Hubley 6 Folgen
1998–2000 Die Übung Stephen Donnell 2 Folgen
1999–2009 Familienmensch Francis Griffin 5 Folgen
1999–2000 Ab und zu Erzähler 20 Folgen
2000 Das Reifenleben Wes Connelly Folge: "Die zweite Chance"
2000 Frühe Ausgabe Richter Steven Romick Episode: "Zeit"
2001 Arli $$ Unbekannt Episode: "Fielding Angebote"
2001 Bürger Baines Clifford Connelly Folge: "Drei Tage im November"
2002 Erster Montag Richter Henry Hoskins 13 Folgen
2003 Von einem Engel berührt Pater Madden Episode: "Die Wurzel des gesamten Bösen"
2004–2011 Rette mich Michael Gavin 27 Folgen
Nominiert -Primetime Emmy Award für herausragenden Gastschauspieler in einer Drama -Serie
2004 NCIS Korporal Ernie Yost Episode: "Call of Silence"
Nominiert -Primetime Emmy Award für herausragenden Gastschauspieler in einer Drama -Serie
2006 Everwood Eugene Brown 2 Folgen
2007 Mönch Hank Johansen Folge: "Mr. Monk geht ins Krankenhaus"
2010 Keine saubere Pause Der weise Mann Nicht verkaufter TV -Pilot

Erzählungen

  • Normandie: Der große Kreuzzug Discovery Channel Regisseur-Christopher Koch-English (1994)

Verweise

  1. ^ Lefevre, Camille (17. Dezember 2012). "Jeanine Durning: Wofür sind Wörter?". Abgerufen 12. Mai, 2020.
  2. ^ Schudel, Matt (26. Dezember 2012) "Im wirklichen Leben und auf dem Bildschirm spielte er unzählige Rollen"Die Washington Post, S. B4
  3. ^ a b c Thomas, Bob (24. Dezember 2012). "Charles Durning Nachruf". Los Angeles: AP über Legacy.com. Abgerufen 26. Dezember, 2012.
  4. ^ Brennan, Patricia (29. Mai 1994). "Charles Durning". Die Washington Post. Abgerufen 9. Juni, 2019. Sein Vater, ein irischer Einwanderer, der sich der Armee angeschlossen hatte, um die US -Staatsbürgerschaft zu erlangen, verlor während des Ersten Weltkriegs ein Bein und starb, als Charles 12 Jahre alt war.
  5. ^ Liz Smith (1984). Das Mutterbuch. Kronverleger. p. 180. ISBN 9780517552216. Abgerufen 9. Juni, 2019. ... Wie er sie beschreibt, ist seine mütterliche Elternteil, Frau Louis Leonard, die typische irische Mutter ...
  6. ^ "Los Angeles Times: Archive - Keine Pieps um Durnings Rolle". Los Angeles Zeiten. 2. März 1981. Abgerufen 9. Juni, 2019.
  7. ^ Michaelson, Judith (15. September 1987). "Durning nimmt den 'Bauernpope' für PBS an". Los Angeles Zeiten. Abgerufen 10. Juni, 2019.
  8. ^ Leipold, J.D. (1. Mai 2014). "Soldat des Zweiten Weltkriegs, Charakterschauspieler Charles Durning, um in Arlington beigesetzt zu werden". Armee der Vereinigten Staaten.
  9. ^ a b Nationales Personal Records Center (18. April 2008). "Brief von NPRC an Charles Durning" (Pressemitteilung). St. Louis, MO. p. 2.
  10. ^ Staff Sgt. Jon Cupp, Mnd-B Pao, "Militärische städtische Legenden gegen wahre Geschichten: Wirkliche Geschichten erweisen sich als interessanter.", www.army.mil, abgerufen 16-Sep-2011
  11. ^ "Rede des Generalkonsul General von Frankreich Philippe Larrieu". Los Angeles: Französische diplomatische Mission in die Vereinigten Staaten. 22. April 2008. Abgerufen 26. Dezember, 2012.[Dead Link] Alt URL
  12. ^ "VA Voluntary Service - Nationaler Gruß an Krankenhausveteranen". Archiviert von das Original am 19. August 2006. Abgerufen 27. August, 2006.
  13. ^ O'Hare, Kate. 'NCIS' hat ein dauerhaftes Anhören des Krieges Archiviert 1. Dezember 2007 bei der Wayback -Maschine. tv.zap2it.com.
  14. ^ "Charles Durning Collection". Akademie -Filmarchiv.
  15. ^ "Charles Durning". Der Daily Telegraph. London. 26. Dezember 2012. Archiviert vom Original am 12. Januar 2022.
  16. ^ "Charles Durning, Oscar-nominierter König der Charakterschauspieler, stirbt bei 89 in NYC". Die Washington Post. Archiviert von das Original am 26. Dezember 2012. Abgerufen 25. Dezember, 2012.
  17. ^ "Soldat des Zweiten Weltkriegs, Charakterschauspieler Charles Durning, um in Arlington beigesetzt zu werden". Armee der Vereinigten Staaten. 17. Januar 2013.
  18. ^ Genzlinger, Neil (26. Dezember 2012). "Eine Bewertung - erinnert sich an Jack Klugman und Charles Durning". Die New York Times. Abgerufen 27. Dezember, 2012.
  19. ^ "Charles Durning, Jack Klugman -Todesfälle bringen die Charakterschauspieler Titans neue Wertschätzung". Die Huffington Post. 25. Dezember 2012. Abgerufen 27. Dezember, 2012.

Externe Links