Broadway Cares/Equity kämpft AIDS

Broadway Cares/Equity Fights Aids, Inc.
BCEFA logo.png
Vorgänger Aktienkämpfe AIDS (gegründet Oktober 1987)
Broadway Cares (gegründet Februar 1988)
Formation Mai 1992[1] (Fusion von Broadway Cares und Eigenkapital kämpft AIDS)
Typ Gemeinnützige Organisation
Zweck AIDS-bezogene Wohltätigkeitsorganisation
Hauptquartier 165 West 46th Street, #1300
Manhattan, New York City New York 10036
Vereinigte Staaten
Webseite Broadwaycares.org

Broadway Cares/Equity kämpft AIDS (BC/EFA) ist ein Amerikaner gemeinnützige Organisation Dies sammelt Spenden für AIDS-bezogene Ursachen in den USA, die seinen Hauptsitz haben New York City. Es ist die Reaktion der Theatergemeinschaft auf die HIV/AIDS Epidemie. BC/EFA hat sich auf die Talente, Ressourcen und Großzügigkeit der American Theatre Community stützt und hat über 300 Millionen US -Dollar für kritisch benötigte Dienste für Menschen mit gesammelt AIDS, HIV, und andere kritische Krankheiten seit ihrer Gründung im Jahr 1988. Die Organisation verleiht jährliche Zuschüsse für über 450 AIDS- und Familiendienstorganisationen in allen 50 Bundesstaaten, Puerto Rico & Washington DC, und ist der größte Finanzanbieter der Social -Service -Programme der Akteure Fonds.[2]

Geschichte

Broadway Cares/Equity Fights AIDS war ursprünglich zwei getrennte Organisationen. Im Oktober 1987 der Rat von Akteure Equity Association Gegründet Eigenkapital kämpft Hilfsmittelund im Februar 1988 gründete die Produzentengruppe Broadway kümmert sich darumbeide als Reaktion auf die wachsende AIDS -Epidemie. Die Gruppen haben sich im Mai 1992 zusammengetan, um sich zu formen Broadway Cares/Equity kämpft AIDS.[1] Die neue Organisation wurde als gemeinnützige Spendenaktion gegründet und übernahm die Missionen der früheren Organisationen.

Bei der 47th Tony Awards 1993 wurde es a ausgezeichnet Tony Honors for Excellence in Theatre.

Tom Viola hat die Organisation seit 1996 als Executive Director geleitet, ist aber seit ihrer Gründung im Jahr 1988 involviert. Zu Ehren seiner außergewöhnlichen Arbeit am Broadway Cares wurde Viola eine ausgezeichnet. Tony Honors for Excellence in Theatre Bei der 64. Tony Awards in 2010.[3] Viola führt das Wachstum der führenden Organisation auf die Gründung der Phyllis Newman Women's Health Initiative im Jahr 1996 zurück.[4]

COVID-19

Während der COVID-19 Pandemic, Broadway Cares sammelte im Geschäftsjahr bis zum 30. September 2020 einen Rekord von 18,1 Millionen US -Dollar.[5]

Am 17. März 2020 startete Broadway Cares nur wenige Tage nach der Abschaltung des Broadway seinen COVID-19-Nothilfefonds mit anfänglichen 250.000 US-Dollar.[6] Der Fonds, verwaltet von Actors 'Fund of America, stellt sicher, dass Tausende, die im Theater arbeiten und die darstellenden Künste arbeiten, lebensrettende Unterstützung. Innerhalb einer Woche boten mehr als 20 Broadway -Produzenten ein Challenge -Match in Höhe von 1 Million US -Dollar an, um die Auswirkungen von Spenden an den Fonds zu verdoppeln. Als dieses erste Spiel getroffen wurde, bot eine andere Gruppe von Produzenten ein zweites Spiel mit 1 Million US -Dollar an. Im Mai, Bette Midler Persönlich übereinstimmte Spenden an den Notfallfonds bis zu 100.000 US -Dollar.[7]

Der Covid-19-Notfallhilfefonds hat 6,5 Millionen US-Dollar zur Verfügung gestellt Actors 'Fund of America. Weitere 1 Million US -Dollar wurden mit dem Actors Fund geteilt, um das programmversicherte Programm für jeden künstlerischen Versicherten zu eröffnen, wobei die kostenlosen und vertraulichen Krankenversicherungsberatung des Actors Fund und die Unterstützungsdienste für die Einschreibung erweitert wurden.

Diese pandemisch-spezifischen Zuschüsse wurden zusätzlich zur jährlichen Unterstützung des wichtigsten Sicherheitsnetzes der sozialen Dienste des Actors-Fonds, einschließlich der HIV/AIDS-Initiative, der Phyllis Newman Women's Health Initiative und dem Friedman Health Center für die darstellenden Künste, zusätzlich zur Unterstützung des wichtigsten Sicherheitsnetzes. Insgesamt verzeichnete Broadway Care 11,2 Millionen US -Dollar an Actors 'Fund of America Im Geschäftsjahr 2020 gegenüber 6,2 Millionen US -Dollar im Jahr 2019.[8]

Seit März 2021 hat Broadway Cares dem Actors Fund 18,95 Millionen US-Dollar für die Unterstützung seiner Sozialdienstprogramme wie dem Covid-19-Notfall-Hilfsfonds, jedem versicherten Künstler, der HIV/AIDS-Initiative und dem Friedman Health Center für darstellende Künste vergeben.[9]

Im Februar 2022 gewährte Broadway Cores 127 Food Service- und Mahlzeitenlieferungsprogramme im ganzen Land mit einem Rekord von 2.532.500 US-Dollar und übertraf die im Jahr 2021 gespendete Menge und die Vor-Pandemie-Stipendien 2020.[10]

Während der Pandemie hat Broadway Cares mehrere virtuelle Veranstaltungen veranstaltet, darunter:

· Am 10. August 2020 sammelten "Songs From a Unmade Bett" 111.159 US -Dollar, um Broadway Cares zugute.[11] Spezielle Gastgeber für den Stream sind Awkwafina, John Lithgow, John Cameron Mitchell, Billy Porter, Keala setzt sich nieder mit vorgestellten Auftritten von Maulik Pancholy und Bowen Yang.

· Am 29. Oktober 2020 wurde "Ich habe einen Zauber auf Sie" produziert und den Broadway Care profitierte 239.241 US -Dollar.[12] Jay Armstrong Johnson Schlagzeile ein virtuelles Ereignis mit Allison Robinson und Amanda Williams Ware. Zu den Gästen zählen Nick Rashad Burroughs, Drew Gehling, J. Harrison Ghee, Todrick Hall, Robyn Hurder, Julia Mattison, Eva NoblezadaAhmad Simmons und Will Swensonsowie ziehen Sterne Bob the Drag Queen, Kizha Carr, Marti Gould Cummings, Peachez und Alexis Michelle.

· Am 1. Dezember 2020 sammelten "Elgies for Angels, Punks und Raging Queens" 82.334 US -Dollar, was dem Broadway zugute kam. Das vollständige Musical enthielt Auftritte von Lena Hall, Brooks Asmanskas, Laura Bell Bundy, Norm Lewis.

· Am 15. Dezember 2020 wurden "Zuhause für die Feiertage" von Broadway CARES produziert und profitiert 126.141 US -Dollar.[13] Die Show wurde von Jelani Remy gehostet und konzipiert. Die Aufstellung enthalten Lena Hall, Casey Clark, Alan Cumming, Ed Dixon, Tovah Feldshuh, Victor Garber, Heather Headley, Ramin Karimloo, Karen Olivo.

· Am 26. Januar 2021, virtuelle Lesung von "drei Hotels" von Jon Robin Baitz Erhöhung von 113.299 US -Dollar, die den Broadway -Betreuung zugute kommen.[14] Die Sonderpräsentation wurde vom zweimaligen Emmy-Preisträger aufgeführt Bobby Cannavale und Oscar -Preisträger Gewinner Marisa Tomei und unter der Regie des zweimaligen Tony Award-Kandidaten Moisés Kaufman.

· Am 11. Februar 2021 sammelte das Streaming von "ABC Daytime: Back on Broadway" von Broadway Care 130.565 US -Dollar.[15] Die Online -Veranstaltung wurde vorgestellt Susan Lucci, Kristen Alderson, Kathy Brier, Kassie DePaiva, Bobbie Eakes, Anthony Geary, Catherine Hickland, Finola Hughes, Cameron Mathison, Hillary B. Smith, Jason Tam und Brittany Underwood.

· Am 11. April 2021 sammelte der einjährige Jubiläum von "rwquarantunes" 1.309.970 US-Dollar, was den Broadway-Betreuern zugute kam.[16] Die virtuelle Show zeigte das Original Traummädchen- Loretta Devine, Jennifer Holliday und Sheryl Lee Ralph, und Kristin Chenoweth, Stephanie Mills, Deborah Cox, Robert Cuccioli, Lena Hall, Joshua Henry, James Monroe Iglehart, Christopher Jackson, Nathan Lane, Bernadette Peters, und Lea Salonga.

· Am 14. und 15. August 2021 sammelte "Broadway Cares Virtual 5K" 41.879 US -Dollar.[17]

· Am 28. Oktober 2021 sammelte der jährliche "Ich habe einen Zauber auf Sie" produziert, der von Broadway Care 175.543 US -Dollar gesammelt hat.[18] Die Besetzung enthalten Jay Armstrong Johnson, Amanda Williams, Gavin Creel und mehr.

NBCs Primetime Special "One Night: The Best of Broadway"

Am 10. Dezember 2020 sammelte NBCs Primetime Special "One Night: The Best Of Broadway" 3.263.848 US -Dollar, um den Broadway Care zugute.[19] Das zweistündige Special wurde von veranstaltet von Mean Girls Schöpfer Tina Fey. Der Abend beinhaltete besondere Aufführungen von den Casts von Ain't zu stolz, Chicago, Jagierte kleine Pille, Diana: das Musical, Jersey Boys, Mean Girls (Musical), Miete (musikalisch) und ein Auftritt durch die Besetzung von Harry Potter und das verfluchte Kind. "Nur eine Nacht: The Best of Broadway" enthielt auch Auftritte von Kelly Clarkson, Brett Eldredge, Patti LaBle und Erscheinungen von Annaleigh Ashford, Antonio Banderas, Lance Bass, Kristen Bell, Jesse Tyler Ferguson, Sutton Foster, Peter Gallagher, Josh Groban, Jake Gyllenhaal, Ron Cephas Jones, Camryn Manheim, Rob McClure, Alanis Morissette, Jerry O’Connell, Leslie Odom Jr., Mary-Louise Parker, John Stamos, Aaron Tveit, Blair Underwood und Susan Kelechi Watson.

Zuschüsse

Die Zuschaffung der Organisation hat zwei Schwerpunkte. Das erste ist Actors 'Fund of America. Broadway Cares unterstützt sieben wichtige Social-Service-Programme im Fonds, von denen jede Fachleute der Unterhaltungsindustrie und darstellende Künstler, die mit einer Vielzahl von Problemen zu tun haben, darunter AIDS, HIV und HIV-bezogene Probleme, direkte Unterstützung bieten. Diese sieben Sozialdienstprogramme sind die HIV/AIDS -Initiative, die Al Hirschfeld Free Health Clinic, die Phyllis Newman Women's Health Initiative, das Actors Health Insurance Resource Center, das Actors Fund Work Program, das Stage Manager -Projekt und die Ressourcen der Tänzer. Seit 1988 hat Broadway Cares dem Actors Fund 101 Millionen US -Dollar gegeben.[20]

Die zweite wichtige Bemühungen zum Stipendium ist das National Grants-Programm, mit dem die Organisation zweimal im Jahr Zuschüsse für mehr als 450 gemeindebasierte AIDS-Serviceorganisationen im ganzen Land in allen 50 Bundesstaaten erzielt. Diese Zuschüsse verleihen jährlich mehr als 10 Millionen US -Dollar. Seit 1988 wurden von BC/EFA an AIDS- und Familiendienstorganisationen mehr als 82 Millionen US -Dollar übergeben.[21]

Diese ASOs umfassen:[22]

Spendensammlung

Broadway Cares hat zwei große Spendenperioden, Der Osterhaube Wettbewerb (im Frühjahr) und der Wettbewerb des Red Bucket Follies (zuvor bekannt als Der Zigeuner des Jahres Wettbewerb) im Herbst.[23] Über sechs Wochen mit Spendenshows auf und off-Broadway engagieren sich ein freundlicher Wettbewerb, um zu sehen, welche Show das meiste Geld für BC/EFA sammeln kann. Die Auszeichnungen werden den Shows verliehen, die das meiste Geld und die Gewinnpräsentation sammeln.

Während dieser Spendenperiode kehren die Schauspieler auf die Bühne zurück und bitten die Gäste, beim Verlassen des Theaters zu spenden.[23] Einige Schauspieler haben sich darauf widergezogen, weil sie sich widersetzen, dass sie die Kunden um mehr Geld bitten oder weil sie keinen Charakter brechen möchten. Die Shows sind im Wettbewerb, um Spenden zu sammeln und verschiedene Ansätze, wie z.

Osternhaube

Easter Bonnet ist eine jährliche Spendenaktion in der Theatergemeinschaft, die von Broadway Cares produziert wird und die er profitiert. Sechs Wochen lang zeigt Spenden in ihren Theatern, egal ob sie auf dem Broadway, Off-Broadway oder Touring sind.[24] Freiwillige und Darsteller halten nach jeder Aufführung rote Eimer und sammeln Spenden. Einige Shows verkaufen signierte Playbills, Plakate und Requisiten. Andere Shows bieten Auktionen an, um die Besetzung hinter den Kulissen zu treffen oder eine signierte Requisite zu gewinnen. Am Ende der sechs Wochen ist jede Show eingeladen, am zweitägigen Osterbonnet-Wettbewerb teilzunehmen. Während dieses Wettbewerbs singen und tanzen Darsteller von teilnehmenden Shows und tanzen die einzigartigen "Osterhauben" der Show. Die Gastrichter wählen dann Preisträger für das beste Motorhaubendesign und die beste Leistung.[25]

Die Richter 2014 beim 28. jährlichen Easter Bonnet -Wettbewerb waren Gregg Barnes, Christopher Hanke, Carly Rae Jepsen, Michael McKean, Jim Norton, Patrick -Seite, Annie Potts, Anthony Rappund zwei Richter, die ihren Platz im Gremium durch eine Auktion auf dem 27. jährlichen Broadway -Flohmarkt und der Grand Auction gewonnen haben.[26] Die ausgewählten Richter Der König der Löwen für die beste Präsentation und Einmal Für das beste Motorhaubendesign.[27] Der Easter Bonnet -Wettbewerb 2014 sammelte 4.532.129 USD.

Die Richter 2015 beim 29. jährlichen Easter Bonnet -Wettbewerb waren Actors Fund of America Präsident und CEO Joseph Benincasa, Michael Cerveris und Judy Kuhn aus Spaß nach Hause, Corey Cott und Vanessa Hudgens aus Gigi, Robert Fairchild und Regisseur/Choreograf Christopher Wheeldon aus Ein Amerikaner in Paris, Judith Ivey und Rufus Wright aus Die Zuschauer, und Nathaniel Parker aus Wolf Hall Parts One & Two. Zwei weitere Richter, Jake Perlman und Peg Wendlandt, waren auf dem 28. jährlichen Broadway Flohmarkt und der Grand Auction hochbieter.[28] Die Gesellschaft von Avenue Q gewann den besten Präsentationspreis 2015 und die Firma von Jersey Boys gewann den 2015 Best Design Award für ihre Motorhaube.[28] Der Easter Bonnet -Wettbewerb 2015 sammelte 4.711.386 USD.

Am 25. und 26. April 2016 sammelte die 30. jährliche Veranstaltung 5.528.568 USD. Broadways Hamilton sammelte das meiste Geld aller Shows (516.029 US -Dollar). Ein Amerikaner in Paris gewann den besten Bonnet Design Award. Darsteller enthalten Stevie Nicks, Jennifer Hudson und Jesse Tyler Fergusonund die Besetzung von Hamilton, die eine Remixversion der Eröffnungsnummer an Hamilton mit Texten über Sweeney Todd durchführt. von Sweeney Todd: Der Dämon -Friseur der Fleet Street.[29]

Am 24. und 25. April 2017 sammelte die 31. jährliche Veranstaltung 6.379.572 USD. Boulevard der Dämmerung sammelte das meiste Geld, gefolgt von Sonntag im Park mit George und Lieber Evan Hansen. Prominente eingeschlossen Patti Lupone, Bette Midler, Josh Groban und Ben Platt.[30]

Die 32. jährliche Ausgabe fand am 23. und 24. April 2018 statt Bernadette Peters, Nathan Lane und Andrew Garfield.[31] Die Show beinhaltete Auftritte von den Casts von SpongeBob -Quadratiker: Das Musical, Lieber Evan Hansen und Hamilton. Hamilton sammelte das meiste Geld aller Shows und eine Tour durch Hamilton sammelte das meiste Geld aller Tour. Der Easter Bonnet -Wettbewerb 2015 sammelte 5.721.879 US -Dollar mit Hamilton (Musical) als höchste Spendenaktion mit 402.083 USD.

Am 22. und 23. April 2019 fand die 33. jährliche Ausgabe im Minskoff Theatre statt.[32] Die Spendenbeschaffung von 6.594.778 USD wurde von angekündigt Bryan Cranston, Kelli O'Hara, Glenda Jackson und Jeff Daniels. Die Top -Spendenaktion war die Hamilton - und Peggy Tour, die 513.734 US -Dollar einbrachte. Lin-Manuel Miranda machte einen überraschenden Auftritt, um die Auszeichnung zu akzeptieren.

Nach einer zweijährigen Pause kehrten die roten Eimer von Broadway Cares in die Kinos zurück, um eine Spendenaktion für Frühlingsbecken vom 18. Mai 2022 zu finden.[33] Zu den Shows Spenden gehören Aladdin, das Buch Mormon, Chicago, Komm von weg, Gesellschaft, Lieber Evan Hansen, Hadestown, Hamilton, Harry Potter und das verfluchte Kind, Der König der Löwen, Moulin Rouge! Das Musical, Der Musikmann, Das Phantom der Oper, sechs, Tina und Böse und die Off-Broadway-Produktionen von Jersey Boys, Kleiner Shop of Horrors, und Das Stück, das schief geht [34]

Rote Eimer -Follies (Präv. Zigeuner des Jahres)

Im Jahr 2018 wurde der Wettbewerb, der zuvor "Gypsy of the Year" bezeichnet wurde, in "Red Bucket Follies" umbenannt.[35]

Jeden Herbst (normalerweise Ende Oktober bis zur ersten Dezemberwoche) sammeln Unternehmen des Broadway, Off-Broadway und National Tours Spenden für Broadway Care.

Die 1. Ausgabe von The Gypsy of the Year -Wettbewerb fand am 28. November 1989 statt und wurde von veranstaltet von Jonathan Hadary und Tyne Daly. Zwölf Shows sammelten in diesem Jahr insgesamt 67.000 US -Dollar.[36]

Die 21. Ausgabe von The Gypsy of the Year -Wettbewerb fand am 10. Dezember 2009 statt. Daniel Craig und Hugh Jackman nahm am Broadway Cares/Equity Fights AIDS -Fundraising -Event in New York teil und sammelte 1.549.953 US -Dollar aus 6 Wochen Vorhangbeschwerden bei ihrem Hit Broadway -Drama. A Steady Rain.[37][38] Der Wettbewerb Gypsy of the Year von 2009 sammelte 4.630.695 US -Dollar.

Die 25. Ausgabe von The Gypsy of the Year -Wettbewerb fand am 9. und 10. Dezember 2013 in der Minskoff Theatre. Die beste Präsentation wurde vergeben an Der König der Löwen zum zweiten Mal in Folge während der Zeit Versaute Stiefel wurde als Top -Spendenaktion gefeiert und brachte 377.301 US -Dollar ein.[39] Die 25. jährliche Veranstaltung sammelte 4.343.234 USD.[36]

Die 26. Ausgabe von The Gypsy of the Year -Wettbewerb fand am 8. und 9. Dezember 2014 in der Neues Amsterdam -Theater. Die beste Präsentation wurde vergeben an Der König der Löwen zum dritten Mal in Folge während Der Fluss nahm den Titel als Top -Spendenaktion, nachdem er 549.725 US -Dollar gesammelt hatte. Es folgte Es ist nur ein Stück. Die Veranstaltung, die vorgestellt wurde Hugh Jackman, Judith Licht, Nathan Laneund eine 40 -jährige Jubiläumsfeier von Der Zauber, erhöhte 5.229.611 US -Dollar.[40]

Die 27. Ausgabe von The Gypsy of the Year -Wettbewerb fand am 7. und 8. Dezember 2015 4.786.239 US -Dollar auf. Die größte Spendenaktion war die "Letzte Tag" -Tour von Das Buch Mormon mit 344.643 USD. Der König der Löwen gewann die beste Präsentation. Wayne Brady, Lin-Manuel Miranda und Christopher Jackson führte einen Freestyle -Rap durch. und die Besetzung von Hamilton durchgeführt ""Warte darauf. "[41]

Die 28. Ausgabe von The Gypsy of the Year -Wettbewerb fand am 5. und 6. Dezember 2016 statt und sammelte 4.492.636 US -Dollar für Broadway Care.[42] Prominente, die auf der Bühne erschienen Cynthia Erivo, Jessie Müller und Javier Munoz. Die Besetzung von Jersey Boys sammelte das meiste Geld, gefolgt von Hamilton und die nationale Tournee Böse.

Die 29. Ausgabe von The Gypsy of the Year -Wettbewerb fand am 4. und 5. Dezember 2017 statt und sammelte 5.609.211 USD für Broadway Care.[43] Die größte Spendenaktion war Lieber Evan Hansen gefolgt von Hallo Dolly! und die Angelica -Tour von Hamilton. Die Gesellschaft von Komm von weg Erzählte Top-Auszeichnungen für die beste Präsentation auf der Bühne, und der Zweitplatzierte war Aladdin. Prominente Auftritte enthalten Amy Schumer, Keegan-Michael Key, Noah Galvin, und Laura Benanti.

Die 30. Ausgabe des Red Bucket Follies (ehemals Gypsy of the Year) fand am 3. und 3. Dezember 2018 in der statt Neues Amsterdam -Theaterund die Spendenbeschaffung betrug 6.113.301 USD von 67 Broadway, Off-Broadway und Touring Productions. Die Spendenaktion der Top -Gesamt war die "Angelica" -Bein der Hamilton Tour, die 515.152 US -Dollar verdient. Das Musical war mit 414.971 US -Dollar auch die Top -Spendenaktion am Broadway.[44]

Die 31. Ausgabe des Red Bucket Follies -Wettbewerbs fand am 9. und 10. Dezember 2019 in der Neues Amsterdam -Theaterund erhöhte insgesamt 5.631.888 US -Dollar. Die Top -Gesamtspendenaktion war die Hamilton - und Peggy Tour mit bemerkenswerten $ 434.841. Die beiden Zweitplatzierten für die größten Fundraising -Summen waren die Hamilton Angelica Tour und Moulin Rouge! Das Musical, beziehungsweise.[45]

Broadway -Bares

Broadway -Bares ist eine jährliche Spendenaktion für Burlesque Show für die Organisation, die von gegründet wurde von Jerry Mitchell 1992. Broadway -Tänzer und Schauspieler treten auf Striptease tanzt für das Publikum bei Hammerstein Ballsaal in New York City für zwei Shows erst im Juni. Bisher hat Broadway Bares mehr als 22,5 Millionen US -Dollar gesammelt.

Die Ausgabe 2016, Auf Nachfrage über 1,4 Millionen US -Dollar gesammelt.[46] Teilnehmer eingeschlossen Lesli Margherita, Michael Longoria, Billy Porter, Christopher Sieeber, Frankie J. Grande, Daniel dae Kim, Frank Dilella, Roma Torre und mehr als 150 Tänzer.[47]

Die Ausgabe 2017, "Strip U", brachte mehr 1,5 Millionen US -Dollar ein.[48] Teilnehmer eingeschlossen Lesli Margherita, Randy Rainbow, Allison Janney, und Judith Licht.

Die Ausgabe 2018 "Game Night" sammelte am 17. Juni 2018 mehr als 1,8 Millionen US -Dollar.[49] Prominente Darsteller eingeschlossen Matt Bomer, Zachary Quinto, Andrew Rannells, und Kirstin Maldonadosowie 200 andere Tänzer aus 16 Broadway -Shows.

Die Ausgabe 2019 "Take Off" sammelte am 16. Juni 2019 mehr als 2 Millionen US -Dollar.[50] Darsteller enthalten Alex Newell, Billy Porterund Tänzer aus 16 Broadway -Shows.

Die 2020 -Ausgabe "Broadway Bares: Zoom in" wurde aufgrund der laufenden Pandemie online gehalten. Selbst praktisch konnte die Veranstaltung 596.504 US -Dollar für die Organisation sammeln. Der Stream enthielt Lieblingsstreifen aus den vergangenen Saisons, mit Choreografie von Denis Jones, Al Blackstone, Kellen Stancil und mehr.[51]

Die 2021 Edition, "Twerk from Home", sammelte 771.015 US -Dollar.[52] Harvey Fierstein machte einen besonderen Auftritt mit J. Harrison Ghee und Jelani Remy.

Die 2022 -Ausgabe kehrt am Sonntag, dem 26. Juni 2022, im Hammerstein Ballroom zu einer Feier zum 30 -jährigen Jubiläum zurück.[53] Die Show wird von Laya Barak geleitet, Jonathan Lee dient als assoziierter Direktor, Jerry Mitchell und Nick Kenkel werden als ausführende Produzenten fortgesetzt.

Broadway Flohmarkt & Grand Auction

Eine weitere Hauptveranstaltung, die Broadway für Sponsoren macht, ist der jährliche Flohmarkt und die große Auktion Shubert Alley Jeden September. Die Theatergemeinschaft verkauft Requisiten, Kostüme und maßgebliche Erinnerungsstücke, um Geld für Broadway Cares zu sammeln. Der zweite Teil des Tages zeigt eine Live-Auktion, in der Bieter alles gewinnen können, von einem Walk-On in einer Broadway-Show bis zum Mittagessen mit einem Stern, bis zum Set ihrer Lieblingsfernsehshow. Die Veranstaltung sammelte in seiner 35 -jährigen Geschichte mehr als 15,7 Millionen US -Dollar.[54]

Am 27. September 2015 sammelte die 29. Ausgabe 756.655 USD. Teilnehmende Shows enthalten Hamilton, Böse, Das Nimmerland finden, Das Phantom der Oper und Etwas faust![55]

Im Jahr 2016 erhöhte der 30. jährliche Broadway Flohmarkt und die Grand Auction einen Rekord von 782.081 USD für Broadway Cares/Equity Fight AIDS.[56] Der Flohmarkt fand in Shubert Alley und West 44th und 45th Street westlich des Times Square in Manhattan statt. Shows, die das meiste Geld sammeln, waren Hamilton, Böse, School of Rock - Das Musical und Die Farbe Lila. Zu den anwesenden Prominenten gehören Jenna Ushkowitz, Melanie Moore, Victoria Justice, Ben Platt und Andy Mientus.

Im Jahr 2017 erhöhten der 31. jährliche Broadway -Flohmarkt und die Grand Auction über eine Million Dollar, 1.023.309 US -Dollar für Broadway Cares/Equity Fights AIDS.[57] Der Flohmarkt fand in Shubert Alley und West 44th und 45th Street westlich des Times Square in Manhattan statt. Shows, die das meiste Geld sammeln, waren Natasha, Pierre & der große Komet von 1812, Hamilton und Lieber Evan Hansen. Zu den anwesenden Prominenten gehören Christy Altomare, Reed Birney, Stephanie J. Block, Laura Dreyfuss, Kimiko Glenn, Ann Harada, Rachel Bay Jones, Derek Klena, Andrew Keenan-Bolger, Lindsay Mendez, Javier Munoz, Laura Osnes, Bernadette Peters, Billy Porter, Will Roland, und Betsy Wolfe.

Am 30. September 2018 sammelten der 32. jährliche Broadway -Flohmarkt und die Grand Auction 906.825 USD.[58] Mean Girls wurde zum Top -Tisch genannt. Der beliebteste Gegenstand war ein musikalischer Satz von Lieber Evan Hansen von Komponisten signiert Benj Pasek und Justin Paul und Originalstern Ben Platt. Zu den anwesenden Prominenten gehörten Erich Bergen, Nicholette Robinson, George Salazar. Kyle Selig, Ethan Slater und Will Roland.

Am 22. September 2019 sammelte der 33. jährliche Broadway -Flohmarkt und die Grand Auction 870.167 US -Dollar.[59] Die Top -Spendenaktion war die Vereinigung von Theaterpresse und Managern, gefolgt von Broadway -Shows Hadestown, Käfer, und Böse. Das beliebteste Live -Auktions -Los war ein Tag im Leben bei Das Phantom der Oper, einschließlich einer begehbaren Rolle auf der Bühne, mit einer Probe und einer Kostüm und einer Perückenanpassung.

Am 20. September 2020 wurde der 34. jährliche Broadway -Flohmarkt und die Grand Auction aufgrund der laufenden Pandemie virtuell und sammelten 316.282 US -Dollar.[60] Zu den interaktiven Online -Erlebnissen gehörten eine Live -Auktion, eine stille Auktion, eins zu One VIP Meet and Greets, spezielle "Flohmarktfinds" und eBay "Kaufen Sie es jetzt" -Bündel. Zu den Top -Preisen aus der Live -Auktion gehörten virtuelle Zoom -Meet -and -Greet -mit Jonathan Groff, Bernadette Peters, Ben Platt, Sarah Jessica Parker, und Matthew Broderick.

Am 3. Oktober 2021 kehrten der 35. jährliche Broadway-Flohmarkt und die Grand Auction zu einer persönlichen Veranstaltung zurück und sammelten 753.321 US-Dollar.[61] Zu den Top -Gebieten während der Auktionen gehörten Lichtdesigner Jules Fisher1973 Tony Award für Pippin, ein virtuelles Meet-and-Greet mit Patti Lupone und Tickets für die Gesellschaft und die Schreibmaschine Tom Hanks in Broadways Glückspilz verwendet.

Broadway rückwärts

Broadway Backwards ist eine jährliche Veranstaltung, die Broadway Cares und die zugute kommt Lesben, schwul, bisexuell und transgender Community Center. Die erste Aufführung war 2006. Der Nutzen verdreht männliche und weibliche Charakterlieder aus Broadway- und Off-Broadway-Shows. Zum Beispiel im Jahr 2014, Kyle Dean Massey und Jose Llana spielte "Ich habe geträumt" von Der König und ich.[62]

Der Vorteil von 2014 fand in der statt Al Hirschfeld Theater am 24. März. Als er 423.182 US-Dollar sammelte, war es der bisher erfolgreichste Broadway. Palast Theater.[63][64] Der Vorteil von 2014 wurde von veranstaltet von Julie White und Bebe Wood und beinhaltete Aufführungen von Jonathan Groff, Andrew Keenan-Bolger, Beth Level, Norm Lewis, Billy Porter, und Andrew Rannells.[63]

Am 9. März 2015 sammelte die Veranstaltung zum 10 -jährigen Jubiläum 466.717 USD.[65] Es enthielt eine rein männliche Wendung on "Zellblock Tango" aus Chicago.[66] Es wurde von veranstaltet von Rob McClure und Julie Halstonund zeigte Auftritte von Tituss Burgess, Florence Henderson, Fernseher Leung und Brian Stokes Mitchell.

Am 21. März 2016 sammelte die 11. Ausgabe 480.287 USD. Darsteller enthalten Nick Adams, Krysta Rodriguez, Behandle Williams, Lesli Margherita, Jay Armstrong Johnson und Chita Rivera.[67]

Am 13. März 2017 erhob die 12. Ausgabe 522.870 USD. Darsteller enthalten Josh Groban, Cynthia Erivo, Santino Fontana und Bruce Vilanch.[68]

Am 2. April 2018 sammelte die 13. Ausgabe 680.273 US -Dollar. Darsteller enthalten Betsy Wolfe, Alex Newell und Taylor Trensch Lieder singen von Lieber Evan Hansen, Die Farbe Lila und Der größte Showman.[69]

Am 11. März 2019 sammelte Broadway rückwärts 704.491 US -Dollar.[70] Die Show bei der Neues Amsterdam -Theater zeigte eine Besetzung von 130 Künstlern einschließlich Gavin Creel, Darren Criss Bebe Neuwirth und Andrew Rannells. Die Show wurde von Jenn Collela gehostet.

Verschoben im Jahr 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie, einer Online-Ausgabe von Broadway im März 2021 vorgestellt Stephanie J. Block, Jenn Colella, Deborah Cox, Jay Armstrong Johnson und Lea Salonga Erhöhte 749.555 US -Dollar für Broadway Cares und das Lesben-, Gay, Bisexual & Transgender Community Center in New York City.[71]

Der Broadway rückwärts kehrte am 23. Mai 2022 persönlich auf die Leistungen zurück und sammelte 758.582 US -Dollar. Jenn Colella kehrte als Gastgeber bei zurück DisneyDas neue Amsterdam -Theater. In der Show zeigte Matt Doyle und Ensemble "Le Jazz Hot" von Victor/Victoria, J. Harrison Ghee und z Infante, die "unmöglich" von "unmöglich" von Rodgers und Hammersteins Aschenputtel, Andrew Keenan-Bolger und Firma, die "er spielt die Geige" aus 1776, Alexandra Billings "Mr. Cellophan" von "Mr. Cellophan" von Chicago und Bernadette Peters "Nothin Like a Dame" ausführen Südpazifik (Musical).[72]

Bucks County Cabaret

Diese jährliche Veranstaltung ist ein intimes One-Night-Konzert, das im Herzen von nur eingebettet ist Bucks County. Die Veranstaltung findet bei statt Bucks County Playhouse In New Hope, PA. Es begann im Jahr 2012 mit der Hauptrolle Bebe Neuwirth und Malcolm bekommt. Im Jahr 2013, Alan Cumming Die Veranstaltung, die 165.750 US -Dollar einbrachte.[73] Im Jahr 2014, Linda Eder Aufgetragen und sammelte 131.650 US -Dollar für BC/EFA.[74] Im Jahr 2015, Lillias White war der Headliner des Events.[75]

Broadwaybären

"Broadway Bears" war eine Wohltätigkeitsauktion für BC/EFA, in der Teddy Bears, die unvergessliche Charaktere aus Stücken und Musicals repräsentieren, zum höchsten Bieter versteigert wurden. Die Auktionen sammelten von 1998 bis 2012 2.048.427 USD, als der letzte der 643 Bären versteigert wurde.[76] Jeder Teddybär ist in einem originellen, handgefertigten Kostüm von Broadways führenden Kostümdesigner ausgestattet, und viele werden von Stars signiert, die die vertretenen Rollen oder die Kreativteams hinter den Produktionen dargestellt haben. Zum Beispiel enthalten diese Bären enthalten Alles geht, unterzeichnet von Sutton Foster; Billy Elliot das Musical, unterschrieben von Sir Elton John und Gregory Jbara; und Follien, unterzeichnet von Danny Burstein, Jan Maxwell, Bernadette Peters, Ron Raines und Stephen Sondheim.[77]

Broadways maskierter Sänger

"Broadways maskierter Sänger" ist eine Wohltätigkeitsveranstaltung für BC/EFA basierend auf Fuchs's Der maskierte Sänger in denen Prominente neben Gesichtsmasken, die ihre Identität verbergen, in Kostümen von Kopf bis Fuß antreten. Acht verschiedene kostümierte Broadway -Stars traten im Laufe der Veranstaltung gegeneinander an. Die Veranstaltung wurde vom Broadway-Talk-Live-Netzwerk produziert und zeigte ein Promi-Panel aus verschiedenen Aspekten der Theaterindustrie. Es gab drei Folgen, die auf dem YouTube -Kanal von Broadway Cares bis zur Woche vom 26. bis 30. April ausgestrahlt wurden. Die Abstimmung wurde durch Spenden im Namen eines Kandidaten des Broadway Cares abgeschlossen, und am Ende jeder Runde wurde der Konkurrent mit dem geringsten Spendenbetrag entlarvt und beseitigt. Es wurde von Michael Hull und Dylan Bustamante moderiert, und das Panel in den Folgen umfasste Abby Dephillips, Ben Cameron, Christopher Metzger-Timson, Drew Wutke, Felicia Fitzpatrick, Hayley Podschun, Jackie Cox, Kevin Metzger-Timson, Natalie Weiss, Nick Cearly, Marissa Rosen, Marty Thomas und Patrick Goodwin.[78] Zu den Teilnehmern der ersten Folge am 26. April gehörten The Chicken, The Dalmatian, The Flamingo und The Whale, während die Teilnehmer für die zweite Folge am 28. April The Bee, The Elephant, The Potato und The Hai gehörten. Zu den Teilnehmern für das Finale am 30. April gehörten die Biene, das Huhn, den Elefanten, die Kartoffel und der Wal. Der Wal (Nic Rouleau) wurde zum Sieger erklärt und der Biene (Jelani Remy) war der Zweitplatzierte. Zum Finale am 30. April wurden für den COVID-19-Nothilfsfonds des BC/EFA von 11.623 US-Dollar gesammelt.

Folge 1 (26. April)

Aufführungen in der ersten Folge
# Künstlername Erstes Lied Zweites Lied Identität Ergebnis
1 Wal "Schreiben ist an der Wand" durch Sam Smith "Im wald verlaufen" durch Jonathan Groff unbekannt SICHER
2 Flamingo "Ich bin wie ein Vogel" durch Nelly Furtado "Nur ein Mädchen" durch Ohne Zweifel Kate Rockwell AUS
3 Dalmatiner "Liebe die Art, wie du lügst (Teil II)" durch Rihanna ft. Eminem "Scheinwerfer" durch Jennifer Hudson Adrianna Hicks AUS
4 Huhn "Schlechter Typ" durch Billie Eilish "Dich mehr zu lieben" durch Celine Dion unbekannt SICHER

Episode 2 (28. April)

Aufführungen in der zweiten Folge
# Künstlername Erstes Lied Zweites Lied Identität Ergebnis
1 Biene "Unter dem Meer" durch Samuel E. Wright "Bring ihn nach Hause" aus Les Misérables unbekannt SICHER
2 Hai "Glauben" durch Cher "Ich werde dich für immer lieben)" durch Neue Kinder auf dem Block Patti Murin AUS
3 Elefant "Afrika" durch Toto "Führerschein" durch Olivia Rodrigo unbekannt SICHER
4 Kartoffel "Du bist derjenige, den ich will" durch John Travolta und Olivia Newton-John "Alles über diesen Bass" durch Meghan Trainor unbekannt SICHER

Episode 3 (30. April) - Finale

Aufführungen in der dritten Folge
# Künstlername Lied Identität Ergebnis
Runde eins
1 Kartoffel "1, 2 Schritt" durch Ciara ft. Missy Elliott Isabelle McCalla AUS
2 Elefant "Regenbogenverbindung" durch Kermit der Frosch Nick Cearley AUS
3 Huhn "Nenn es, wie du willst" durch Taylor Swift unbekannt SICHER
4 Biene "Rollen zu mir" durch Del Amitri unbekannt SICHER
5 Wal "Etwas, an dem man sich festhalten kann" zwischen den Zeilen unbekannt SICHER
Runde Zwei
1 Huhn "Bedingungslos" durch Katy Perry Jessica Vosk DRITTER PLATZ
2 Biene "Weil du mich geliebt hast" durch Celine Dion Jelani Remy VERFOLGER, ZWEITPLATZIERTER, VIZEMEISTER
3 Wal "Du wirst zurückkommen" durch Jonathan Groff Nic Rouleau GEWINNER

Siehe auch

Verweise

  1. ^ a b Mitarbeiter (23. März 2011). Broadway Cares/Equity Fights AIDS, Inc. - Abschluss - 30. September 2010 und 2009. p. 7. Eisneramper. Abgerufen am 18. Juni 2012.
  2. ^ "Broadway Cares/Equity kämpft Hilfsmittel".
  3. ^ "Tom Viola - Broadway Cast & Staff | IBDB".
  4. ^ "BroadwayWorld Interview mit Tom Viola | Broadway Cares". Broadwaycares.org. Abgerufen 26. Juli 2019.
  5. ^ "Broadway Cares/Equity Fights AIDS kündigt im Geschäftsjahr 2020 Stipendien in Höhe von 18,1 Millionen US-Dollar an.". Oktober 2020.
  6. ^ "Broadway Cares/Equity Fights AIDS gewährt während des Geschäftsjahres des Geschäftsjahres Rekord von 18,1 Millionen US -Dollar". Oktober 2020.
  7. ^ "Broadway Cares/Equity Fights AIDS erhöht einen Rekord von 18,1 Millionen US -Dollar". 4. Oktober 2020.
  8. ^ "Broadway Care setzt Rekord, indem er in diesem Jahr Zuschüsse in Höhe von 18,1 Millionen US -Dollar gewährt.".
  9. ^ "Broadway Cares/Equity Fights AIDS spendet das Sammeln von Red Eimer bis 2022 aus". Playbill.
  10. ^ "Broadway Cares spendet über 2,5 Millionen US -Dollar für Lebensmittel- und Essensauslieferungsprogramme im ganzen Land". Playbill.
  11. ^ "Video: Sehen Sie sich die Songs von Bd Wong aus einem ungemachten Bettnutzen an".
  12. ^ "Jay Armstrong Johnsons Hocus pocus-Thema Ich habe Sie beim Internet am 29. Oktober verfolgt.".
  13. ^ "Zuhause für die Feiertage in New York am Broadway Cares/Equity Fights AIDS 2020". Broadwayworld.com.
  14. ^ "Bobby Cannavale und Marisa Tomei spielen in der virtuellen Lektüre von drei Hotels am 26. Januar". Playbill.
  15. ^ "ABC Daytime: Zurück am Broadway". ABC7 New York. 11. Februar 2021.
  16. ^ Willman, Chris (12. April 2021). ""Dreamgirls" Reunion Highlights "rwquarantunes" -Erigkeit, um 1,3 Millionen US -Dollar für Broadway Cares zu sammeln. ".
  17. ^ "Broadway Cares/Equity Kämpfe AIDS 'virtuelle 5K Returns 14. August". Playbill.
  18. ^ "Holen Sie sich einen Blick hinter die Kulissen.. Playbill.
  19. ^ "Nur NBCs One Night: Das Beste of Broadway sammelt über 3 Millionen US -Dollar für Broadway Cares/Equity Fights AIDS". Playbill.
  20. ^ "Covid-19-Spendenaktion hilft Theater-Community | Broadway Cares".
  21. ^ "Nationale Zuschüsse | Broadway Cares". Broadwaycares.org. Abgerufen 27. Oktober 2016.
  22. ^ "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 8. September 2014. Abgerufen 8. September 2014.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)
  23. ^ a b Dilella, Frank (23. November 2010). "Der" Zigeuner "in uns allen: ein Vorhang zum Handeln" Archiviert 18. Oktober 2012 bei der Wayback -Maschine. Playbill.
  24. ^ "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 11. September 2014. Abgerufen 10. September 2014.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)
  25. ^ Rickwald, Bethany (6. März 2014). "Broadways jährlicher Easter Bonnet -Wettbewerb legt ein Datum 2014 fest". Theatermanie. Abgerufen 7. Juli 2015.
  26. ^ "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 11. September 2014. Abgerufen 10. September 2014.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)
  27. ^ Broski, Jennifer (23. April 2014). "Fotoberichterstattung: Innerhalb von BC/EFA 2014 Easter Ostern Bonnet-Wettbewerb mit Franco, Karimloo, Karl, Mueller & More!- Teil eins". Breiter Weg Welt. Abgerufen 16. Februar 2018.
  28. ^ a b "52 Shows Propel Osterhaube Wettbewerb zu neuen Höhen ". Archiviert von das Original am 11. März 2015. Abgerufen 21. September 2015.
  29. ^ "Hamilton dominiert den Easter Bonnet -Wettbewerb - Event sammelt Rekord von 5,5 Millionen US -Dollar! | Playbill". Playbill. 26. April 2016. Abgerufen 7. Juli 2016.
  30. ^ "Sunset Boulevard dominiert 2017 Easter Bonnet -Wettbewerb; Event sammelt Rekord von 6,38 Millionen US -Dollar". 25. April 2017.
  31. ^ "Siehe Nathan Lane, Bernadette Peters, Andrew Garfield beim Easter Bonnet -Wettbewerb 2018". 26. April 2018.
  32. ^ "2019 Easter Bonnet -Wettbewerb enthüllt Grand Tally für BC/EFA- und Top -Spendenshows". 23. April 2019.
  33. ^ "Broadway Cares 'rote Eimer kehren am 18. März in die Kinos zurück, um Spendenaktionen zu sammeln.". Playbill.
  34. ^ https://broadwaydirect.com/broadway-cares-equity-fights-aid-red-d-bucket-fundraising-returns-to-broadway/
  35. ^ "BC/EFAs Zigeuner des Jahres bekommt einen neuen Namen". 11. Oktober 2018.
  36. ^ a b "Auf der Bühne & Backstage: Hosting Gypsy des Jahres und mit Tyne sprechen ...". Archiviert von das Original am 8. September 2014.
  37. ^ Broadway kümmert sich um Mitarbeiter (10. Dezember 2009). "Jackman und Craig sammeln 1,5 Millionen US -Dollar und zerbrechen alle BC/EFA -Rekorde". Broadway kümmert sich darum. Abgerufen 20. Januar 2021.
  38. ^ Boehm, Mike (10. Dezember 2009). "Hugh Jackman und Daniel Craig schütteln das Haus am Broadway ab". Los Angeles Zeiten. Abgerufen 18. Januar 2021.
  39. ^ "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 8. September 2014. Abgerufen 8. September 2014.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)
  40. ^ "Nachdem Hugh Jackman seine Hemden verkauft hat, bricht der 26. jährliche Zigeuner des Jahres Spendenakte für BC/EFA.". Breiter Weg. 9. Dezember 2014. Abgerufen 16. Februar 2018.
  41. ^ Viagas, Robert (9. Dezember 2015). "Hamilton Stars geben Kinky Boots einen Zigeuner des Jahres - 4,79 Millionen US -Dollar für BC/EFA | Playbill". Playbill. Abgerufen 7. Juli 2016.
  42. ^ "28. jährlicher Zigeuner des Jahres sammelt 4,4 Mio. USD für BC/EFA".
  43. ^ "Wer hat Gypsy des Jahres 2017 gewonnen?". 5. Dezember 2017.
  44. ^ "2018 Red Bucket Follies sammelt 6,1 Millionen US -Dollar; Uhr Highlights aus dem Wettbewerb". 5. Dezember 2018.
  45. ^ "2019 Red Bucket Follies sammelt 5,6 Millionen US -Dollar". 10. Dezember 2019.
  46. ^ Viagas, Robert (20. Juni 2016). "Broadway Bares: On Demand sammelt 1,48 Millionen US -Dollar; Video -Highlights ansehen". Spielen Sie Bill. Abgerufen 16. Februar 2018.
  47. ^ Geoffroy, Kyler (24. Juni 2014). "Broadway Bares tritt in über 1,3 Millionen US -Dollar für Broadway Cares/ Equity Fights AIDS auf - Video". Towleroad. Abgerufen 16. Februar 2018.
  48. ^ "Broadway-Bares mit College-Themen: Strip u erhöht 1,57 Millionen US-Dollar". 20. Juni 2017.
  49. ^ "Uhr Highlights von Broadway Bares: Game Night". 18. Juni 2018.
  50. ^ "Highlights von Broadway Bares: Start". 17. Juni 2019.
  51. ^ "Broadway Bares: Zoom erhöht fast 600.000 US -Dollar für Broadway Cares/Equity Fights AIDS". 4. August 2020.
  52. ^ "Broadway Bares: Twerk von zu Hause sammelt fast 350.000 US -Dollar für Broadway Cares/Equity Fights AIDS".
  53. ^ "Broadway Bares setzt 30 -jährige Jubiläumsfeier für den 26. Juni".
  54. ^ BWW News Desk (26. September 2016). "Broadway Flea Market & Grand Auction erhöht die Rekordveranstaltung von 782.081 US-Dollar für BC/EFA!". Breiter Weg Welt. Abgerufen 16. Februar 2018.
  55. ^ "Der 29. jährliche Broadway-Flohmarkt bringt rekordverdächtige Summe für Broadway Cares | Playbill". Playbill. 28. September 2015. Abgerufen 7. Juli 2016.
  56. ^ Hannah Vine und Robert Viegas (28. September 2015). "Der 30. jährliche Broadway -Flohmarkt ist ein Rekordbrecher | Playbill". Playbill. Abgerufen 27. Oktober 2016.
  57. ^ "Der 31. jährliche Broadway Flohmarkt bricht Spendenakte zum Aufnehmen von 1 Million US -Dollar" Marke ". 25. September 2017.
  58. ^ "Der Broadway Flohmarkt & Grand Auction 2018 sammelt über 900.000 US -Dollar".Oktober 2018.
  59. ^ "33. jährlicher Broadway Flohmarkt & Grand Auction feiert den Broadway -Fan in allen".
  60. ^ "Broadway Flohmarkt und Grand Auction werden virtuell, sammelt 316.282 US -Dollar". 21. September 2020.
  61. ^ "Die Rückkehr des persönlichen Broadway-Flohmarktes sammelt 750.000 US-Dollar für Broadway Care/Equity Fights AIDS".
  62. ^ "Am Broadway rückwärts 2014". Joe mein Gott. 27. März 2014. Abgerufen 16. Februar 2018.
  63. ^ a b Bühnenrohr (27. März 2014). "Bühnenrohr: Highlights vom Broadway rückwärts 2014 - epische Momente, Romantik, Komödie und alles andere!". Breiter Weg Welt. Abgerufen 16. Februar 2018.
  64. ^ "Der ausverkaufte Broadway rückwärts spendete Spendenrekord-spielen ...". Archiviert von das Original am 8. September 2014.
  65. ^ Clarke, David (10. März 2015). "Broadway Backwards bricht Rekorde". aus. Abgerufen 7. Juli 2016.
  66. ^ Curtis M. Wong Senior Editor, HuffPost Queer Voices (14. März 2015). "Diese kunstvolle, rein männliche Wendung von 'Cell Block Tango' lässt dich atemlos.". Huffpost. Abgerufen 7. Juli 2016. {{}}: |last= hat generischen Namen (Hilfe)
  67. ^ "Wer hat was am Broadway rückwärts 2016 gesungen? | Playbill". Playbill. 23. März 2016. Abgerufen 7. Juli 2016.
  68. ^ "Schauen Sie sich die Stars an, die am Broadway rückwärts 2017 im Mittelpunkt standen". 15. März 2017.
  69. ^ "Broadway Backwards 2018 Breaks Fundraising Record". 3. April 2018.
  70. ^ "Uhr Highlights vom Broadway rückwärts 2019". 13. März 2019.
  71. ^ Röhre, Bühne. "Video: Sehen Sie, wie Jenn Colella vom Dear Evan Hansen im Broadway rückwärts singt.". Broadwayworld.com.
  72. ^ "Videos: Matt Doyle und mehr treten am Broadway rückwärts 2022 auf".
  73. ^ "Tony -Gewinner Alan Cumming wird das Bucks County Cabaret, Benefiti .... Archiviert von das Original am 8. September 2014.
  74. ^ BWW News Desk (6. Oktober 2014). "Bucks County Cabaret mit Linda Eder sammelt 131.650 US -Dollar für BC/EFA". Breiter Weg Welt. Abgerufen 16. Februar 2018.
  75. ^ Gans, Andrew (24. Oktober 2015). "Tony -Gewinnerin Lillias White bietet heute Abend das Benefizkonzert für BC/EFA | Playbill". Playbill. Abgerufen 7. Juli 2016.
  76. ^ Lehman, Daniel (21. März 2012). "Die Final Broadway Bears -Auktion stellt einen Spendenakteursatz auf". Hinter den Kulissen.
  77. ^ Gans, Andrew (19. März 2012). "Final Broadway Bears-Spendenaktion bringt 198.300 US-Dollar ein." Archiviert 29. Mai 2013 bei der Wayback -Maschine. Playbill.
  78. ^ Meyer, Dan (1. April 2021). "Live, Interactive Broadways maskierte Sänger -Serie kommt". Playbill.

Externe Links