Bradford City Park

Sonniger Tag im City Park

Bradford City Park ist ein öffentlicher Raum im Zentrum von Bradford, West Yorkshire. Es ist auf die aufgeführte Klasse I zentriert Bradford City Hall. Der Stadtpark umfasst drei Hauptgebiete (auf jeder Seite des dreieckigen Rathausgeländes) östlich des Rathauses befindet sich das Gebiet von Norfolk Gardens. Im Rahmen der Renovierungsarbeiten nach City Park wurde eine nicht genutzte Betonbrücke entfernt und ein neues Bus -Baldachin installiert. Vor dem Rathaus befindet sich der 100. Platz. Dieses Gebiet war ausgiebig angelegt und umfasst nun erhöhte Rasenflächen, Sitzgelegenheiten und eine große Fläche aus Steinsets. Dieses Gebiet wird während der europäischen Märkte für Ausstellungsräume und Marktstände verwendet. Die nordwestliche Ecke des Parks ist der Spiegelpool und seine Umgebung. Der Bau dieses Abschnitts begann 2011 und wurde am 24. März 2012 offiziell mit einer ganztägigen Feierveranstaltung mit einer Veranstaltung eröffnet ParkourFeuerwerk, Luftballons und andere Attraktionen

Der Stadtpark war Teil des 'Masterplans' für das Stadtzentrum von Bradford, einem Regenerationsprojekt, das erstmals 2003 begann. Es wurden mehrere Überarbeitungen an den ursprünglichen Plänen vorgenommen. Die Finanzierung wurde vom Rat im Juli 2009 angekündigt und im Dezember 2009 wurde begonnen.

Im Jahr 2012 erhielt City Park den Titel des besten Platzes in Großbritannien und Irland durch die Akademie des Urbanismus

Hundertjähriger Platz

Der Hundertjährige Platz enthält eine Freizeitanlage mit Bars, Restaurants und einem Café. Es hat eine große Menge an Sitzgelegenheiten im Freien, was einen konkurrenzlosen Blick auf das Rathaus und den Spiegelpool bietet. Bradford 1 Galerie (eine Kunstgalerie) und Impression Gallery (Eine zeitgenössische Fotogalerie) sind ebenfalls Teil der Development der Hundertjährigen Quadratmetern.

Spiegelpool und Pavillon

Der Spiegelpool enthält den höchsten Brunnen in jeder britischen Stadt und schießt Wasser bis zu 30 m in die Luft. Außerdem gibt es mehr als 100 kleinere Brunnen, Laserlichtprojektoren und laute Lautsprecher.

Durch die Mitte des Spiegelpools befindet sich ein leicht erhöhter Y-förmiger Gehweg, der es den Besuchern ermöglicht, in relativer Trockenheit über den Pool zu gelangen. Der Zugang zum Wasser wird gefördert und am Pavillonende des Pools befinden sich 40 Niedrigbörsenbrunnen.

Jeden Morgen erzeugt der Brunnen einen Nebelffekt, bevor sich der Pool füllt. In der Abenddämmerung beginnt eine Lichtshow und dauert fort, bis der Pool über Nacht entwässert wird.

Konstruktion des Spiegelpools

Die Wassermerkmale im Spiegelpool wurden von in Auftrag gegeben Birse -Bauingenieurwesen. Wasser im Pool wird teilweise aus einem Tiefenloch von 787 Fuß (240 m) geliefert. Die Kapazität des Pools beträgt ungefähr 600.000 l und wird bei den tiefsten Teilen etwa 25 cm tief sein.

Verweise