Bobbys Welt

Bobbys Welt
Bobby's World Promotional Poster, Blue.gif
Genre Komödie
Fantasie
Kinderfernsehserie
Erstellt von Howie Mandel
Entwickelt von Jim Staahl
Jim Fisher
Stimmen von Howie Mandel
Gail Matthius
Susan Tolsky
Tino Insana
Edie McClurg
Kevin Michaels
Pamela Adlon
Rob Paulsen
Gary Owens
Frank Welker
Debi Derryberry
Pat Fraley
Themenmusikkomponist John Tesh
Komponisten John Tesh (1990–1993)
Mark Koval (1993–1998)
Robby Merkin (Musikdirektor)
Rob Walsh (Arrangements/Dirigent)
Don McGinnis (Orchestrierungen)
Mark Koval (Orchestrierungen) (1990–1993)
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Kanada
Nein. der Jahreszeiten 7
Nein. von Episoden 81 (Liste der Episoden)
Produktion
Ausführende Produzenten Phil Roman (Ganzer Lauf)
Howie Mandel (1991-98, Jahreszeiten 2–7)
Produzenten Mitch Schauer (1990-91, Jahreszeiten 1–2)
Gary Conrad (1991-98, Jahreszeiten 3–7)
Produktionsunternehmen Film Roman
Alevy Productions
Fox Children's Productions
Verteiler 20. Fernseher
Veröffentlichung
Originalnetzwerk Fuchs Kinder
Audio Format Stereo (Staffel 1–5)
Dolby Surround (Staffel 6–7)
Originalveröffentlichung 8. September 1990 -
23. Februar 1998

Bobbys Welt (ursprünglich bekannt als Die Welt nach Bobby) ist eine amerikanische Animation Komödie Kinderfernsehserie, der vom 8. September 1990 bis zum 23. Februar 1998 lief, auf der Fuchs Kinder Netzwerk.[1] Die Show wurde vom kanadischen Schauspieler/Komiker erstellt Howie Mandel, der auch die Stimmen von Bobby und seinem Vater Howard Generic durchführt.[2]

Es wurde von produziert von Film Roman Für Mandels Unternehmen Alevy Productions und Fox Children's Productions in Verbindung mit FOX -Fernseher des 20. Jahrhunderts und Saban International. Das Titellied für Bobbys Welt wurde von John Tesh und Michael Hanna.

Prämisse

Die Serie folgt dem täglichen Leben von Bobby Generic (/ˈɛnərɪk/ Jen-ər-ik) mit seiner sehr überaktiven Vorstellungskraft und wie er die Welt sieht.

Episoden

Jahreszeit Episoden Ursprünglich ausgestrahlt
Zuerst ausgestrahlt Letzte ausgestrahlt
1 13 8. September 1990 19. Januar 1991
2 8 7. September 1991 16. November 1991
3 13 29. August 1992 8. Mai 1993
4 13 18. September 1993 26. Februar 1994
5 13 12. September 1994 20. Februar 1995
6 11 11. September 1995 4. November 1996
7 10 6. September 1997 23. Februar 1998

Figuren

Hauptsächlich

  • Robert Adelvice "Bobby" Generikum (geäußert von Howie Mandel) - Der Hauptcharakter der Serie. Er ist ein junger 4- (5- in den Saisons 2 bis 6, dann 6- in den Jahreszeiten 7 und 8), der es liebt, zu phantasieren. Ein fantasievoller Bobby behauptet jedoch, er stamme aus seinen Träumen. Szenen mit Bobby beinhalten am häufigsten ausführliche wörtliche Interpretationen der beliebten oder umgangssprachlichen Sprüche, die andere Charaktere während der Show ausgesprochen haben (d. H. Ein "Stau" wird zum Stau, während Bobby sich vorstellt, winzige Autos und Lastwagen auf einem Stück Brot zu verbreiten und zu beißen ). Wenn er gegen Wettbewerbe teilnimmt, verliert er tendenziell, weil Bobby selbst er selbst ist, anstatt seinen gesunden Menschenverstand zu nutzen. Bobby hat stachelige schwarze Haare. Er trägt ein weißes Hemd mit roten kurzen Ärmeln (das auch seinen Magen enthüllt), rote Shorts und blaue Turnschuhe.

Familienmitglieder

Der Familienname der generischen Familie wird von anderen Charakteren als laufender Knebel als "Juh-nehr-ik" ausgesprochen, aber als "juh-nehr-ik" ausgesprochen.

  • Howard generic (modelliert und auch von Howie Mandel mit seiner normalen Stimme geäußert) - Bobbys Vater. Normalerweise bestraft er seinen Sohn Bobby, indem er ihn wegen seines Fehlverhaltens in sein Zimmer schickt.
  • Martha Sven-Generic (geäußert von Gail Matthius)-Bobbys Mutter, die rote Haare hat und oft einen himmelblauen Trainingsanzug trägt. Sie hat einen prominenten Akzent im Mittleren Westen und hat ihre Rede oft mit Phrasen wie "Fer Corn Sakes", "Fer Cryin 'im Schlamm", "Gee Golly", "Gosh Darn" und "Dont'cha wissen" gepickt. Gail Matthius basierte Martha auf sie Samstagabend live Charakter, Roweeena, ein Kettenraucherhaar.
  • Kelly Generic (Gespürt von Charity James)-Bobbys 15-jährige, rebellische Schwester, das älteste generische Geschwister, der einen blonden Shag-Haarschnitt, einen lila Lidschatten, einen rosa gestreiften Strumpfhosen und einen Akzent und eine Valley-Mädchen-Akzent und eine Art von Valley-Mädchen trägt und häufig ihr Schlagwort verwendet "" ERWEISS! "
  • Derek generic (von Kevin Michaels von 1990 bis 1996 geäußert Pamela Adlon Von 1997 bis 1998)-Bobbys 10-jähriger Bruder, der ein Tyrann mit einer Rattenschwanzfrisur, einer sarkastischen Art und sarkastischen Weise ist. Er neckt und beleidigt seinen jüngeren Bruder immer und nennt ihn dazu, ihn als "Trottel" oder "Dweeb" zu nennen. Bobby hat die schlechte Angewohnheit, ihm zuzuhören, und Derek wird oft von seinen Eltern gerügt, weil er seinen Kinderbruder getäuscht hat.
  • Jake und Alex Generic - Bobbys jüngere Zwillingsbrüder, die in Staffel 3 vorgestellt wurden, in Staffel 2 jedoch erwähnt wurden, als Martha mit ihnen schwanger war.
  • Ruth Sven (geäußert von Susan Tolsky)-Bobbys Tante und Marthas Schwester, sie ist eine blonde, reichlich bedeckte Frau mit einem süßen, hübschen Gesicht und ihren Haaren, die in ein Brötchen gebunden sind, und freundlich. Sie liebt und liebevoll gegenüber ihrem jüngeren Neffen und knallt besonders gerne seine Wangen, was Bobby wirklich nicht zu tun hat. Wie ihr Bruder Ted ist sie unpartnerisch, aber im Gegensatz zu ihm ist er nicht versucht, einen Schatz zu suchen. Ein Teil ihrer charakteristischen Kleidung sind kniehohe Strümpfe, die in einen Ring an den Manschetten gerollt sind.
  • Ted Sven (geäußert von Tino Insana) - Bobbys Onkel und Martha und Ruths Bruder. Er ist ein blonder, tragiger, lustiger Gentleman mit einer tiefen rauen Stimme und sein charakteristisches Kleidungsstück ist ein gelbes Hemd, das mit roten Herzen gedruckt ist. Onkel Ted ist ein lebenslustiger Kerl, der es liebt, mit Bobby herumzuwügen, und ein Sammler verschiedener Dinge ist, von denen eines ein Neuheitsprozess namens Socken in einer Dose ist. Sein Nachname wird als Sven bekannt. Er ist unpernt und seine Versuche, ein Schatz Ende in Katastrophen zu finden. Er ist auch liebevoll gegenüber seinem jüngsten Neffen und nennt ihn oft den Spitznamen "Bobbo". Bobby hängt gerne mit Onkel Ted ab, weil er an alle möglichen lustigen Sachen nachdenkt, einschließlich Bobby Noogies.
  • Roger (Gesangseffekte von Frank Welker) - Der Haustierhund der Generika.
  • Webbly - Bobbys ausgestopfte Spielzeugspinne.

Wiederkehrend

  • Howie Mandel (von ihm selbst dargestellt)-Der Schöpfer der Show in Live-Action, der mit Bobby in den hybriden Eröffnungs- und Endszenen interagiert. In Episoden in der ersten Saison, The Live-Action Howie ist Howard Generic und hat die Fähigkeit, sich in sein animiertes Alter Ego zu verwandeln. Beginnend mit der zweiten Staffel und fortgesetzt bis zum Ende der Serie sind Howie und Howard Generic zwei getrennte Personen.
  • George (geäußert von Pauly Shore) - Der Freund von Kelly.
  • Tiffany (geäußert von Candi Milo) - einer von Kellys Freunden. Sie trägt einen Hut.
  • Bernstein (von Candi Milo geäußert) - einer von Kellys Freunden.
  • Andrea (von Candi Milo geäußert) - Ein anderer von Kellys Freunden.
  • Jackie (geäußert von Debi Derryberry)-Bobbys bester Freund mit den bodenlangen Zöpfen, die in Bobby verknallt sind. Sie küsst ihn immer (was er hasst und muss ständig ihre Küsse abwischen). Jackie spricht mit einer monotone Stimme.
  • Charlotte -Charlotte war das lebenslustige, abenteuerlustige Mädchen, das für ihre Abneigung gegen Schokolade berühmt war, und ihre Tendenz, Bobby ununterbrochen zu necken, die er tut, war das lebenslustige, abenteuerliche Mädchen.
  • Frau Orso (geäußert von Edie McClurg) - Bobby und Jackies Lehrer bei Little Red Preschool.
  • Meer (geäußert von Pat Fraley) und Snurd (geäußert von Jeff Doucette Von 1990 bis 1991 dann Rob Paulsen Von 1991 bis 1998) - Ein umgeschlagenes Duo, das verschiedene Jobs in der Stadt erledigte, sei es Einkaufszentren, Sanitäter oder Bühnenhände.
  • Captain Squash (geäußert von Gary Owens) - Captain Squash ist Bobbys Lieblings -Superhelden. Er scheint Bobby oft in seinen Vorstellungen zu helfen.

Produktion

Entwicklung

Howie Mandel erklärte, dass er versehentlich die Stimme schuf, die später verwendet werden würde, um Bobby zu äußern, als er an einem Kinderspiel erstickte.[3] Zwei von Mandels Freunden Jim Fisher und Jim Staahl unterzeichneten eine Vereinbarung mit dem Fox Broadcasting Company's's Dann wurden 1989 neu gegründet. Mandel erklärte, dass er glaubte, dass Fox nicht glaubte, seine Stand-up-Routinen seien "Familienunterhaltung". Er, Fisher und Staahl (Co-Produzenten) erinnerten sich an Geschichten aus ihrer Kindheit, als sie die Bildung der Show diskutierten. Mandel sagte: "Das war der Samen von Bobbys Welt. "Spätere Geschichten aus der Kindheit der Schriftsteller Dianne und Peter Tilden sowie Mitch Schauer wurden als Grundlage vieler der Geschichten verwendet. Die anderen Charaktere in der Show waren Mischungen von Eigenschaften der Freunde und Verwandten der Eltern der Schöpfer. Onkel Ted basierte auf Fisher und Staahls ehemaliger Comedy -Partner in einem Comedy -Trio, das von den drei gegründet wurde, nachdem er die zweite Stadt in Chicago, die Absolventen, genannt hatte. Letztendlich dieser Partner Tino Insana Lesen Sie und gewann den Teil von Onkel Ted.[4][5]

Mitch Schauer zog die Designs für die Hauptfiguren.[6] Bobbys Charakterdesign basierte auf Schauers damals 4-jährigen Sohn.[7]

Am 12. Februar 2007 trat die Figur Bobby in einer Episode von überraschend auf Deal oder kein Geschäft.[8]

Format anzeigen

Episoden bestehen oft aus einem kurzen Live-Action Segment entweder vor oder nach der Hauptgeschichte (und manchmal sowohl vor als auch vorab). Das Segment umfasste Mandel, der einen Aspekt der Geschichte beschreibt und es oft auf seine persönliche Kindheit zurückgibt. Manchmal erschien während dieser Segmente der Charakter von Bobby in animierter Form und unterhalten sich mit Mandel. In anderen Fällen erschien ein Live -Action -Kind und tauschte Wörter mit Mandel aus. Die Endungen der Show zeigten auch Mandel, das die "brechen"vierte Wand"Indem Bobby mit den Zuschauern über die vorhergehende Folge sprach. In einem Teil der Episode wird er die vierte Wand brechen, indem er dem Publikum seine Perspektive auf das Leben erzählt.

Musik

Die Musik der Serie war von Mark Koval. Die Themenmusik war von John Tesh und Michael Hanna.[9]

Mögliche Wiederbelebung

In einem Online -Interview im April 2006 drückte Mandel seinen Wunsch nach einem möglichen Neustart der Serie aus.[10]

Im November 2014 wurde bekannt gegeben, dass Mandel einer Menge bei Comikaze erzählte, dass die Wiederbelebung der Serie in Bewegung seien.[11]

Übertragung

Während seines ursprünglichen Laufs, Bobbys Welt Wurde weiter gesehen Fuchs Kinder. Nachdem es 1998 abgesagt wurde, begannen die Wiederholungen auszustrahlen Fox -Familie Bis 2001.

Die Serie war in ihrer Gesamtheit erhältlich Netflix sofortiges Streaming und Kabillion auch. Es war verfügbar auf Amazon Prime Sofortvideo. Episoden können gelegentlich in Syndizierung, auf einer Vielzahl von Websites, auf Netflix oder auf gesehen werden Comcast's OnDemand Service.

In den Vereinigten Staaten war die Show ab 1996 die Show offen captioniert; Dies war eine Hilfe, um jüngeren Kindern zu helfen, das Lesen zu lernen.

In Kanada wurde es ausgestrahlt Ytv und später, Teletoon Retro.

Heimatmedien

Von 1994 bis 1998,, 20th Century Fox Home Entertainment Veröffentlichte VHS -Titel der Serie.

  • Band 1 - Onkel Teds ausgezeichnetes Abenteuer / der Besuch bei Tante Ruth's
  • Band 2 - Bobbys Big Move / Bobbys große Sendung
  • Band 3 - Schwimmen von mir / Jets, Choo Choos & Autos
  • Fischgeschichten / Generika im Bauwesen
  • Ich & Roger

In 2004, Anchor Bay Entertainment veröffentlichte zwei Best-of-Compilationen, Klassische Scratch 'n' Sniff -Episoden und Die Signature -Episoden, an DVD In Region 1.

Am 15. Dezember 2011 wurde angekündigt, dass dies angekündigt wurde Moonscoop -Gruppe hatte die Rechte an der Serie erworben und geplant, alle sieben Spielzeiten von freizugeben Bobbys Welt auf DVD in Region 1 über das CreateSpace -Programm von Amazon.com Anfang 2012.[12] Dies sind Fertigungsveröffentlichungen für Hersteller, die exklusiv über Amazon.com erhältlich sind. Alle Jahreszeiten wurden am 13. März 2012 zum Kauf zur Verfügung gestellt.[13]

Videospiel

Eine Videospielanpassung von Bobbys Welt wurde für die gemacht Super Nintendo Entertainment System 1995. es wurde von entwickelt von Riedel -Softwareproduktionen und veröffentlicht von Hallo Tech Entertainment. Versionen für die Sega Genesis und Game Boy waren in der Entwicklung, aber beide wurden nie freigelassen.[14]

Im Spiel fordert Bobbys Mutter ihm auf, sein Zimmer zu reinigen. Als er sein Zimmer reinigt, beginnt Bobby zu einem Spielzeug zu tagen. Nachdem Bobby ein Level geschlagen hat, hat er einen weiteren Tagtraum über ein anderes Spielzeug, das er wegweist.[15]

Bobbys Welt ist eine Plattformspiel. In einigen Phasen ändert sich das Gameplay zu etwas Ähnlichem wie a erschieße sie. Der Spieler wird gebeten, Bobby zu kontrollieren und ihn dazu zu bringen, Objekte auf die Feinde zu springen, zu gehen, zu laufen, zu rennen und zu werfen - die Objekte ändern sich häufig je nach thematischer Ebene - und verwenden Webbly, um Bobby zu verteidigen. In einigen Bühnen kann Webbly auch andere Dinge tun, z. B. um höhere Plattformen zu erreichen, sie auf ihre Feinde zu werfen oder sogar als Mount zu verwenden.

Das Spiel ist relativ kurz und kann in wenigen Minuten fertiggestellt werden. Auf dem Titelbildschirm gibt es die Start, Passwort und Optionen. Die Passwörter funktionieren ähnlich wie Disneys AladdinWo der Spieler muss die Charaktere auf dem Bildschirm organisieren, um Ihren Fortschritt fortzusetzen. Im OptionenDer Spieler kann die Befehle ändern, Leben erhöhen/verringern und die Menge (bis zu 5 auf jedem) fortsetzen und die verschiedenen Musik -Tracks oder Soundeffekte anhören.

Verweise

  1. ^ Perlmutter, David (2018). Die Enzyklopädie amerikanischer animierter Fernsehsendungen. Rowman & Littlefield. p. 86. ISBN 978-1538103739.
  2. ^ Erickson, Hal (2005). Fernseh -Cartoon -Shows: Eine illustrierte Enzyklopädie von 1949 bis 2003 (2. Aufl.). McFarland & Co. S. 150–151. ISBN 978-1476665993.
  3. ^ Mandel, Howie. "Howie Mandel stand Bobbys Weltstimme". Youtube. Archiviert vom Original am 22. Dezember 2021. Abgerufen 28. Juli, 2016.
  4. ^ Fisherii[Permanent Dead Link]
  5. ^ "Interview mit Howie. "Bobbys weltweite Website. Abgerufen am 13. Dezember 2010.
  6. ^ Cawley, John (26. Juli 1990). "Wie man Animation erstellt: Interviews von John Cawley". USA: Cataroo. Abgerufen 22. Mai, 2011.
  7. ^ Fritz, Steve (23. Oktober 1998). "Mania: Animierte Shorts, 23. Oktober 1998". USA: Manie. Archiviert von das Original am 27. April 1999. Abgerufen 22. Mai, 2011. Aber in den frühen 90ern starteten die Dinge wirklich für Schauer. Zu dieser Zeit arbeitete er bei Film Roman, wo er für ihre neue Serie Bobby's World für Design verantwortlich war. Tatsächlich basiert der Charakter von Bobby tatsächlich auf Schauers damals 4-jährigen Sohn, nicht auf dem Co-Creator der Serie, Howie Mandel.
  8. ^ Demott, Rick (13. April 2007). "Taffy zieht mit neuen Fantastic Four Four & Bobbys World Deals in MIPTV.". USA: Awn. Archiviert von das Original am 11. August 2011. Abgerufen 22. Mai, 2011.
  9. ^ https://www.paleycenter.org/collection/item/?item=B:29563
  10. ^ "The TV Squad Interview: Howie Mandel - TV -Squad". Archiviert von das Original am 21. Mai 2011. Abgerufen 28. April, 2006.
  11. ^ O'Connell, Ryan (1. November 2014). "Howie Mandel bringt 90er Cartoon 'Bobby's World' zurück ins Fernsehen". Thewrap.com. Abgerufen 9. Juni, 2015.
  12. ^ "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 7. Januar 2012. Abgerufen 16. Dezember, 2011.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)
  13. ^ "Archivierte Kopie". Archiviert von das Original am 5. März 2012. Abgerufen 3. März, 2012.{{}}: CS1 Wartung: Archiviertes Kopie als Titel (Link)
  14. ^ "Titel entworfen und entwickelt von RSP". Riedel -Softwareproduktionen. 16. Oktober 1997. Archiviert Aus dem Original am 27. Januar 1998. Abgerufen 4. Dezember, 2020.
  15. ^ SNES Central: Bobbys Welt

Externe Links