Bachelor of Science

Bachelor of Science
Akronym BSC
BS
Sb
SCB
Typ Bachelorabschluss
Dauer 3 oder 4 Jahre

A Bachelor of Science (BS, B.Sc. , Sb, oder SCB; von dem Latein baccalaureus scientiae oder scientiae baccalaureus)[1] ist ein Bachelor-Abschluss verliehen für Programme, die in der Regel drei bis fünf Jahre dauern.[2]

Die erste Universität, die einen Studenten zum Bachelor of Science zugelassen hat, war die Universität von London 1860.[3] In den Vereinigten Staaten die Lawrence Scientific School verlieh den Abschluss im Jahr 1851 zuerst, gefolgt von dem Universität von Michigan 1855. Nathaniel Southgate Shaler, der Harvards Dekan der Wissenschaften war, schrieb in einem privaten Brief, dass "der Grad des Bachelor of Science durch den Einfluss von in unser System eingeführt wurde Louis Agassiz, der viel zu tun hatte, um die Pläne dieser Schule zu gestalten. "[4]: 48

Ob Bachelor of Science oder Bachelor of Arts Abschlüsse werden in bestimmten Fächern zwischen den Universitäten vergeben. Zum Beispiel kann ein Wirtschaftsstudent als Bachelor of Arts in einer Universität abgeschlossen, aber als Bachelor of Science in einer anderen und gelegentlich werden beide Optionen angeboten.[a] Einige Universitäten folgen der Tradition von Oxford und Cambridge, die selbst Absolventen in Mathematik und die Wissenschaften zu Junggesellen von Kunst werden.[b] Während andere Institutionen nur den Bachelor of Science anbieten, auch in Nichtwissenschaft Felder.[c]

An Universitäten, die sowohl Bachelor of Arts als auch Bachelor of Science anbieten DisziplinDer Bachelor of Science konzentriert sich in der Regel stärker auf diese bestimmte Disziplin und richtet sich an Schüler, die beabsichtigen, zu verfolgen Handelshochschule oder ein Beruf in dieser Disziplin.[9][10]

Internationale Unterschiede

Georgetown Universität's School of Foreign Service Awards Bachelor of Science-Abschlüsse im ausländischen Dienst an alle Studenten, obwohl viele Studenten in Geistes- und Geisteswissenschaften wie internationale Geschichte oder Kultur und Politik in den Bereichen Geisteswissenschaften sind. Das London School of Economics Bietet BSC -Abschlüsse in praktisch allen Fachgebieten, selbst diejenigen, die normalerweise mit den Künsten verbunden sind, während der Oxbridge Universitäten vergeben den BA fast ausschließlich als ersten Abschluss. In beiden Fällen gibt es historische und traditionelle Gründe. Northwestern University's Kommunikationsschule gewährt BSC -Abschlüsse in allen Studienprogrammen, einschließlich Theater, Tanz und Radio/Fernsehen/Film. Universität von Kalifornien, Berkeley gewährt einen BS -Abschluss in Umweltökonomie und -politik bei der Hochschule für natürliche Ressourcen (CNR), ein BS -Abschluss in Betriebswirtschaft bei Haas School of Businessund ein BA -Abschluss in Umweltökonomie und -politik bei der College of Letters and Science (L & S). Cornell Universität Bietet einen BS -Abschluss in Informatik aus seiner Hochschule für Ingenieure und ein BA -Abschluss in Informatik von seiner College für Künste und Wissenschaften.[11]

Argentinien

Im Argentinien Die meisten Universitätsabschlüsse werden als Lizenz in einer Disziplin angegeben. Sie sind spezifisch für ein Feld und werden den Schülern nach Abschluss eines Studiengangs vergeben, der normalerweise fünf Jahre dauert. In den meisten Fällen, am Ende eines Kurses und als obligatorische Bedingung für den Abschluss (und letztendlich, um einen Abschluss zu erhalten), sind die Schüler gezwungen, an einem ursprünglichen Forschungsprojekt im Zusammenhang mit ihrem Fachgebiet zu arbeiten. Dieses Projekt heißt a These und wird normalerweise vor einer Gruppe von Personen präsentiert, einschließlich Universitätsprofessoren, die es bewerten und den Studenten wissen lassen, ob er am selben Tag kurz nach der Präsentation vergangen ist oder nicht.

Australien, Neuseeland und Südafrika

In Australien ist der BSC im Allgemeinen drei bis vier Jahre. Ein Ehrungsjahr oder ein Master of Science (MSC) ist erforderlich, um in die Bühne von voranzukommen Doktor der Philosophie (PhD).

In Neuseeland in einigen Fällen die Honors -Abschluss umfasst eine zusätzliche postgraduate Qualifikation. In anderen Fällen werden Studierende mit starker Leistung im zweiten oder dritten Jahr eingeladen, ihren Abschluss auf ein zusätzliches Jahr zu verlängern, wobei der Schwerpunkt auf der Forschung liegt und Zugang zu Doktorandenprogrammen gewährt.

In Südafrika wird der BSC über drei Jahre eingenommen, während der Postgraduate BSC (Hons) ein zusätzliches Studienjahr mit sich bringt. Der Auftritt in den Ausschluss des Honors ist auf der Grundlage eines ausreichend hohen Durchschnitts im BSC -Major; Für die Studie auf MSC -Ebene ist ein Honors -Abschluss erforderlich, und die Zulassung in einen Doktortitel erfolgt über den MSC.

Brasilien

Im BrasilienEin Bachelor of Science ist ein akademischer Abschluss im Grundstudium und entspricht einem BSC (Hons). Es könnte 4 bis 6 Jahre (8 bis 12 Zeiträume) dauern, auch spezifischer und für wissenschaftliche Kunstkurse (wie Ingenieurwesen, Mathematik, Physik usw.) beantragt werden. In Brasilien wird etwas als menschliche Kunstkurse bezeichnet ( Wie in der Geschichte, portugiesische und literatur- und Anwaltsstudien zum Beispiel) sowie für Gesundheitskünste (wie Medizin, Kindergarten, Zootechnique, Veterinär und Biologie). Um den Bachelor -Abschluss in Brasilien starten zu können Studienzeitraum, der mindestens 10 bis 12 Jahre variieren kann. Der Bachelor of Science -Kurse an brasilianischen Universitäten haben normalerweise die ersten 1 bis 2 Jahre (erste 2 bis 4 Perioden) grundlegender grundlegender Disziplinen (z. Laboratorienexperimente in Mechanik, Optik, Magnetismus usw.) und den letzten 2 bis 3 Jahren Disziplinen, die mehr mit den professionellen Feldern dieses Bachelor of Science (z. Beispiel). Einige Disziplinen sind für andere und an einigen Universitäten die Voraussetzung für die gesamte nächste Periode, wenn er in nur einer Voraussetzung der vorliegenden Periode nicht mehr Disziplin abhält. Normalerweise fordert der Bachelor of Science-Kurse bis zum Ende des Kurses eine einjährige obligatorische Probezeit (Praktikum im spezifischen Berufsbereich wie eine Schulungszeit), gefolgt von relativ ausgefeilten schriftlichen und mündlichen Bewertungen. Um die Zertifizierung als BSC zu erhalten, verlangen die meisten Universitäten, dass die Studenten in allen "obligatorischen Disziplinen" von 60% bis 70% sowie der überwidrigen und genehmigten Schulungsperiode (wie einer überwidrigen Praktikumsperiode) die endgültige These der endgültigen These (wie eine überwidrige Praktikumsperiode) erzielen. Kurs und in einigen BSC -Programmen den Abschlussprüftest. Die Abschlussprüfung ist auch bisher erforderlich. Um Professor zu sein, muss ein Bachelor of Sciences einen Lizenzabschluss erhalten, der bis zu den bereits untersuchten Zeiträumen bis zum BSC (Hons) plus 2 bis 3 Perioden (1 bis 1,5 Jahre) dauert. Mit einem Master -Abschluss (MSC) ist ebenfalls möglich, was 3 bis 5 Perioden mehr dauert (1,5 bis 2,5 Jahre mehr).

Großbritannien und Irland

Häufig in Britisches Commonwealth Länder und Irland -Absolventen werden nach dem Abschluss eines Programms in einem oder mehreren Wissenschaften in den Grad des Bachelor of Science eingeliefert. Diese Programme können unterschiedliche Zeit in Anspruch nehmen.

Ein Bachelor of Science erhält den Bezeichnung BSC für einen normalen Abschluss und BSC (Hons) für eine Honors -Abschluss. In England, Wales und Nordirland wird ein Honors-Abschluss in der Regel über einen Zeitraum von drei Jahren abgeschlossen, obwohl es einige intensivierte zweijährige Kurse gibt (mit weniger Urlaubszeit). Die Bachelor -Abschlüsse (ohne Auszeichnung) wurden in der Regel in zwei Jahren für den größten Teil des 20. Jahrhunderts abgeschlossen. In Schottland, wo der Zugang zur Universität nach einem Jahr weniger Sekundarschulbildung möglich ist, haben Studienkurse ein Fundamentjahr, in dem die Gesamtkurslänge vier Jahre lang ist.

In Irland wurde der ehemalige BS in BSC (Hons) geändert, das nach vier Jahren vergeben wird. Der BSC (ORD) wird nach drei Jahren vergeben.[12] Früher bei der Universität von OxfordDer Grad des BSC war ein Postgraduierten -Abschluss; Dieser frühere Abschluss, der noch aktiv gewährt wurde, wurde seitdem in MSC umbenannt.

Chile

Im ChileDer Abschluss eines Universitätsprogramms führt zu einem akademischen Abschluss sowie zu einem professionellen Titel. Das akademische Abschluss, das dem Bachelor of Science entspricht, ist "Lizenziado en ciencias", die als Ergebnis eines 4- bis 6 -jährigen Programms erhalten werden kann.[13] In den meisten Fällen werden 4-jährige Programme jedoch a gewähren Bachelor der angewandten Wissenschaft (Spanisch: "LIZENCIATURA EN CIENCIAS APLICADAS") Abschluss, während andere 4-Jahres-Programme nicht in akademischem Abschluss gewährt werden.

Kontinentaleuropa

Viele Universitäten in Europa wechseln ihre Systeme in das BA/MA -System und bieten dabei auch das vollständige Äquivalent eines BSC oder MSC (siehe Bologna -Prozess).

Tschechische Republik

Universitäten in der Tschechischen Republik verändern ihre Systeme in den Bachelor of Science/Master of Science System und bieten dabei auch das vollständige Äquivalent eines BSC (BC) oder MSC (MGR./ing.).

Deutschland

In Deutschland gibt es zwei Arten von Universitäten: Universität und Fachhochschulen (die auch als Universität angewandte Wissenschaften bezeichnet werden). Universität und Fachhochschulen- beide auch genannt Hochschulen - sind rechtlich gleich, aber Fachhochschulen Haben Sie den Ruf, mehr mit der Praxis verbunden zu sein, und haben Sie kein gesetzliches Recht, Doktorandenprogramme anzubieten.

Das BSC in Deutschland entspricht der BSC (Hons) im Vereinigten Königreich. Viele Universitäten in deutschsprachigen Ländern ändern ihre Systeme in das BA/MA-System und bieten dabei auch das vollständige Äquivalent eines BSC an.

In Deutschland dauert der BA normalerweise zwischen drei und vier Jahre (sechs bis acht Semester) und zwischen 180 und 240 ECTS muss verdient werden.

Indien

Bachelor of Science (B.SC) ist in der Regel ein dreijähriges Graduiertenprogramm in Indien von angeboten von Zustand und Zentrale Universitäten. Einige unabhängige private Hochschulen können auch BS -Abschlüsse anbieten, wenn auch Mindeständerungen im Lehrplan. B.Sc unterscheidet sich von Bachelor of Engineering (B.E) oder Bachelor of Technology (B.Tech).

Nordamerika

In Kanada, Mexiko und den Vereinigten Staaten ist es meistens ein vierjähriges Vierjahresjahr.[14] Bachelor -Abschluss, normalerweise in Ingenieurwesen, Informatik, Mathematik, Wirtschaft, Finanzen, Geschäft, oder der Naturwissenschaften.

Es gibt jedoch einige Hochschulen und Universitäten, insbesondere in der Provinz von Quebec,[15] Das bietet dreijährige Studiengänge.

Typische Abschlusszeit

 3 Jahre
 Vier Jahre
 5 Jahre
 Sechs Jahre

3 Jahre

Australien, Österreich, Barbados, Belgien, Belize, Bosnien und Herzegowina (meistens drei Jahre, manchmal vier), Kamerun, Kanada (speziell Quebec), Cote d'Ivoire, Kroatien (meistens drei Jahre, manchmal vier), Tschechische Republik (meistens drei Jahre, manchmal vier), Dänemark, England (drei oder vier Jahre mit einer einjährigen Platzierung in der Industrie), Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland (meistens drei Jahre, kann aber bis zu vier Jahre sein), Ungarn, Island, Indien (Dreijähriger BSC in Kunst und reinen Wissenschaften ohne Ingenieurwesen, Landwirtschaft und Medizin, vier Jahre für das Ingenieurprogramm "Bachelor im Ingenieurwesen"Vier Jahre für Landwirtschaftsprogramm"Bachelor der Landwirtschaft"und fünf Jahre für Medizinprogramm"Bachelor of Medicine und Bachelor of Chirurgie"),, Irland (Ordinär), Israel (für die meisten Themen), Italien, Jamaika (drei oder vier Jahre), Lettland (drei oder vier Jahre), Libanon (drei oder vier Jahre, fünf Jahre für Bachelor of Engineering), Malaysia, Neuseeland, das Niederlande (Drei Jahre für Forschungsuniversitäten, vier Jahre für Universitäten angewandten Wissenschaften), Nordirland, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Schottland (Ordinär), Singapur (Honors Degree dauert 4 Jahre), Slowakei, Slowenien, Südafrika (Honors Degree dauert 4 Jahre), Schweden, Schweiz, Trinidad und Tobago, Uganda (meistens drei Jahre, manchmal vier), Vereinigte Arabische Emirate, Wales, und Zimbabwe.

Vier Jahre

Afghanistan, Albanien (vier oder fünf Jahre), Armenien (vier oder fünf Jahre), Australien (Honors Degree), Aserbaidschan (vier oder fünf Jahre), Bahrain, Bangladesch (vier oder fünf Jahre), Weißrussland, Belize, Bosnien und Herzegowina, Brasilien (vier bis fünf Jahre), Brunei (drei oder vier Jahre), Bulgarien, Kanada (außer Quebec), China, Zypern, das Dominikanische Republik, Ägypten (vier oder fünf Jahre), Äthiopien (Ingenieurwesen, fünf Jahre), Finnland (Ingenieurwesen, Praxis in der Industrie nicht einbezogen), Georgia, Ghana (drei oder vier Jahre), Griechenland (vier oder fünf Jahre), Guatemala, Haiti (drei oder vier Jahre), Hongkong (Ab 2012, drei Jahre ursprünglich), Indien (vierjährige BS, BSC (Hons.) Landwirtschaft, Ingenieurwesen), Indonesien, Iran (vier oder fünf Jahre), Irak, Irland (Honors Degree), Israel (Ingenieurstudium), Japan, Jordanien (vier bis fünf Jahre), Kasachstan, Kenia, Kuwait, Libyen, Litauen, Nordmakedonien (drei, vier oder fünf Jahre), Malawi (vier oder fünf Jahre), Malta, Mexiko, Montenegro (drei oder vier Jahre), Myanmar, Nepal (zuvor drei, jetzt vier Jahre), die Niederlande (Drei Jahre für Forschungsuniversitäten, vier Jahre für Universitäten angewandten Wissenschaften), Neuseeland (Honors Degree), Nigeria, Pakistan (vier oder fünf Jahre), die Philippinen (vier oder fünf Jahre), Rumänien, Russland, Saudi-Arabien, Schottland (Honors Degree), Serbien (drei oder vier Jahre), Spanien, Südafrika (Viertes Jahr ist elektiv - um einen Ehrungsabschluss zu erhalten, der normalerweise eine Auswahl in ein Master -Studiengang ist), Südkorea, Sri Lanka (drei, vier oder fünf (spezielle) Jahre), Taiwan, Tadschikistan (vier oder fünf Jahre), Thailand, Rumänien, Tunesien (Es ist nur ein Bachelor of Science in Business Administration erhältlich, der ausschließlich von vergeben wird Tunis Business School), Truthahn, Ukraine, das Vereinigte Staaten, Uruguay (vier, fünf, sechs oder sieben Jahre),[16] Jemen, und Sambia (vier oder fünf Jahre).

5 Jahre

Kuba (5 Jahre), Griechenland (vier oder fünf Jahre), Peru, Argentinien, Kolumbien (beginnen sich auf 4 Jahre zu ändern), Brasilien (5 Jahre), Mexiko (4,5 Jahre), Chile, Venezuela (5 Jahre), Ägypten (vier oder fünf Jahre), Haiti (vier oder fünf Jahre).

Nigeria (vier bis fünf Jahre), 6 Monate, die SIWES (Student Industrial Work Austauschprogramm) gewidmet sind, aber nur für die meisten Wissenschaften und alle Ingenieurkurse. Ein Semester für Projektarbeit/These ohne Kursarbeit während der Bachelor -These. Ohne 1 Jahr für das obligatorische National Youth Service Corps (NYSC), para-militärisch und öffentlicher Dienst.

Nordmakedonien, Sierra Leone (vier Jahre für Kursarbeit gewidmet), Slowenien (vier oder fünf Jahre), Sudan (Fünf Jahre für BSC Honors Abschluss und vier Jahre für BSC gewöhnlich) und Syrien.

Im AlgerienDer Schüler präsentiert am Ende des fünften Jahres eine These vor einer Jury.

Einige Universitäten in Kanada (wie zum Beispiel Universität von British Columbia und Vancouver Island University) haben die meisten ihrer Wissenschafts- und angewandten Wissenschaftsstudenten ihren Abschluss im Vergleich zu anderen Institutionen um ein Jahr.[17]

Sechs Jahre

Im ChileEinige Hauptfächer wie Ingenieurwesen und Geologie werden als 6-jährige Programme entwickelt.[18][19][20][21] In der Praxis ist es jedoch nicht ungewöhnlich, dass die Schüler solche Programme im Laufe von 10 Jahren abschließen, während sie Vollzeit ohne Abwesenheitsblätter studieren.[22] Dies ist zum Teil auf ein striktes Bewertungssystem zurückzuführen, bei dem die höchste Klasse einer typischen Klasse nur 60% (C-) und die hohe Häufigkeit von Proteste und Streiks, die von Studentenverbänden und Lehrergewerkschaften organisiert sind, wie die 2011–13 Chilenische Studentenproteste.

Es gibt Studien, die auf eine direkte Korrelation zwischen reduzierter sozialer Mobilität und Unterschieden hinweisen, die für das chilenische Hochschulsystem einzigartig sind.[23]

Siehe auch

Anmerkungen

  1. ^ Z. B. die BS der West Virginia University (WVU) in Wirtschaftswissenschaften;[5] WVU BA in Wirtschaftswissenschaften[6]
  2. ^ Z. B. Wesleyan University[7]
  3. ^ Z. B. BS -Abschlüsse des Georgia Institute of Technology in internationalen Angelegenheiten und modernen Sprachen sowie in angewandten Sprachen und interkulturellen Studien[8]

Verweise

  1. ^ "Abkürzungen" Abkürzungen ". Harvard Universität. Abgerufen 27. Juni 2014.
  2. ^ "Bachelor | Definition von Bachelor in englischer Sprache von Oxford Dictionaries". Oxford Wörterbücher | Englisch. Abgerufen 14. Mai, 2019.
  3. ^ Francis Michael Glenn Willson (2004). Die University of London, 1858–1900: Die Politik des Senats und der Einberufung. Boydell Press. p. 5. ISBN 9781843830658.
  4. ^ Hinsdale, Burke Aaron (1906). Geschichte der Universität von Michigan. Ann Arbor: Universität von Michigan. OCLC 926150.
  5. ^ "Wirtschaftsübersicht". West Virginia University. Archiviert von das Original am 2016-10-24.
  6. ^ "Wirtschaft (BA)". West Virginia University. Archiviert vom Original am 2012-04-14. Abgerufen 25. August, 2021.
  7. ^ "Akademische Vorschriften - Abschlussanforderungen". Wesleyan University. Archiviert von das Original Am 2015-07-04.
  8. ^ "Bachelor -Abschluss und Minderjährige". Georgia Institute of Technology. Archiviert vom Original am 2013-09-27. Abgerufen 25. August 2021.
  9. ^ "Majors & Minor". Die Universität von Iowa. Archiviert vom Original am 2013-11-30. Abgerufen 14. Mai 2019.
  10. ^ "Abschlüsse angeboten". Universität von Florida. Archiviert vom Original am 2018-12-06. Abgerufen 25. August 2021.
  11. ^ "Der CS -Major". College für Computer- und Informationswissenschaft, Cornell Universität. Abgerufen 2. Juli 2022.
  12. ^ Großbritanniens wissenschaftliche und technologische Arbeitskräfte von George Louis Payne
  13. ^ "Estudio Sobre La Oferta de Carreras de Ingeniería en Chile" (PDF).
  14. ^ Strickland, Jodie. "SPORT" (PDF). Erforderliche Credits: Zivil-, Umwelt-, Chemikalie-, Elektro- und Maschinenbautechnik, wie auf der Website der American Society for Engineering Education berichtet. Nspe. Archiviert von das Original (PDF) Am 2011-11-10.
  15. ^ "Bildungssystem". www.quebec.ca. Abgerufen 2022-03-09.
  16. ^ "Bachelor-Abschlüsse". Sloan.
  17. ^ "| UniversityStudy.ca".
  18. ^ "Ingeniería Civil en Computación - Universidad de Chile". www.uchile.cl.
  19. ^ "Ingeniería Civil Informática | Ingeniería de ejecución en informática" (PDF) (in Spanisch). Pucv. Archiviert von das Original (PDF) am 29. September 2014. Abgerufen 4. März 2017.
  20. ^ "Ingeniería Civil Informática". Federico Santa María Technische Universität. Archiviert von das Original am 15. März 2015. Abgerufen 4. März 2017.
  21. ^ "Universität Chilenos Tienen 25% Más de Carga Académica Que Europeos" [Studenten der chilenischen Universität haben 25% mehr akademische Belastung als Europäer] (PDF). La tercera (in Spanisch). 22. April 2012. archiviert von das Original (PDF) am 9. August 2013. Abgerufen 4. März 2017.
  22. ^ "Mi Futuro". Archiviert von das Original Am 2019-07-24. Abgerufen 2019-10-08.
  23. ^ Azevedo, Viviane; Bouillon, César P. (August 2009). "Soziale Mobilität in Lateinamerika: Eine Überprüfung bestehender Beweise" (PDF). Ideen für die Entwicklung in Amerika. Archiviert von das Original (PDF) am 5. März 2017. Abgerufen 4. März 2017.