BMW Art Car

Das BMW Art Car Das Projekt wurde vom französischen Rennfahrer und dem Auktionator eingeführt Hervé Poulain, der einen Künstler einladen wollte, eine Leinwand auf einem Auto zu erstellen.

1975 beauftragte Poulain den amerikanischen Künstler und Freund Alexander Calder, den ersten zu malen BMW Kunstauto. Dieses erste Beispiel wäre ein BMW 3.0 CSL, das Poulain selbst in der Rasse rennen würde 1975 24 Stunden von Le Mans Ausdauerrennen.[1]

Seit Calders Kunstwerk haben viele andere renommierte Künstler auf der ganzen Welt BMW -Kunstautos geschaffen, einschließlich David Hockney, Jenny Holzer, Roy Lichtenstein, Robert Raumschenberg, Frank Stella, und Andy Warhol. Bisher wurden insgesamt 19 BMW -Kunstautos, die sowohl auf Renn- als auch auf regulären Produktionsfahrzeugen basieren, geschaffen. Frank Stella machte auch einen inoffizielles Kunstauto Auf Geheiß des Rennwagenfahrers Peter Gregg. Der jüngste Künstler des Join BMW Art Car -Programms ist Cao Fei 2017 mit ihr M6. Künstler für das BMW Art Car Project werden von einer Jury internationaler Richter ausgewählt.

Laut Thomas Girst, der seit 2004 für das BMW Art Cars -Projekt verantwortlich ist, hat sich der Zweck des Projekts im Laufe der Zeit geändert: "Am Anfang wurden die Autos gefahren. ... Seitdem wurden einige der Kunstautos in Anzeigen verwendet, um zu zeigen, dass BMW ein Spieler in den Künsten ist. Mit der Eliason -Arbeit ist ein Teil dessen, was wir tun, das Bewusstsein für alternative und erneuerbare Energiequellen. "[2]

BMW Kunstautos

Nein. Foto Künstler Modell Jahr
1 Calder CSL.jpg Alexander Calder 3.0 CSL 1975
2 Stella5.JPG Frank Stella 3.0 CSL 1976
3 BMWArtCar-Lichtenstein.JPG Roy Lichtenstein 320 1977
4 BMW M1.jpg Andy Warhol M1 Gruppe 4 1979
5 Ernst Fuchs 635 CSI 1982
6 Rauschenberg1.JPG Robert Raumschenberg 635 CSI 1986
7 Michael Nelson Jagamarra BMW Art Car.jpg Michael Nelson Jagamarra M3 1989
8 M3 GR A Ken done 1.jpg Ken fertig M3 Gruppe a 1989
9 Art Car no. 9, 535i Matazo Kayama, 1990.jpg Matazo Kayama 535i 1990
10 BMWArtCar-Manrique.JPG Cesar Manrique 730i 1990
11 Musée BMW 212.jpg A. R. Penck Z1 1991
12 BMWArtCar-Mahlangu.jpg Esther Mahlangu 525i 1991
13 BMWArtCar-Chia2.jpg Sandro Chia M3 DTM -Prototyp 1992
14 BMW Art Car no. 14, 850CSi David Hockney (1995).jpg David Hockney 850csi 1995
15 BMW V12 LMR.jpg Jenny Holzer[3] V12 LMR 1999
16 Olafur Eliasson[4] H2R 2007
* BMW Z4 2009 NY 2.jpg Robin Rhode[5] Z4 2009
17 BMW M3 GT2 Art Car-Le Mans 2010.jpg Jeff Koons[6][7] M3 GT2 2010
18 BMW M6 GTLM.jpg John Baldessari[8] M6 GTLM 2016
19 Cao Fei[9] M6 GT3 2017
Futura 2000 M2 2020

* Das 2009er Projekt von Robin Rhode hat kein Kunstauto geschaffen, sondern ein BMW Z4 über eine riesige Leinwand verwendet, um eine Arbeit zu erstellen, indem Farbe mit den Reifen des Autos aufgetragen wurde.

Miniaturen

Seit 2003 hat BMW die Art Cars veröffentlicht (zu dieser Zeit umfasste dies die gesamte Serie) als 1:18 Skala Miniaturstiecast.

Sie werden in limitierter Auflage von BMW -Händlern und -geschäften verkauft. Alle haben ein elegantes Acryl -Display und eine graue Basis, ein legendäres Paket mit roter Box und ein "Art Car" -Broadlet im Inneren. Die ersten beiden, die freigelassen wurden, waren Alexander Calder BMW 3.0 CSL und Jenny Holzer BMW V12 LMR. Anfangs wurden jeweils jeweils 3000 Kopien mit jeweils 125 USD (jetzt 145 USD) produziert.[10] Heutzutage gibt es 17 Miniaturen, aber es gibt 19 BMW -Kunstautos, einfach 2 gibt es keine Miniaturen. Nur die Werke von Olafur Eliasson und Cao Fei haben keine offiziellen Miniaturen, da es sich um konzeptionelle Werke handelt.[11]

Öffentliche Zurschaustellung

Im Jahr 2009 begannen die Kunstwagen eine nordamerikanische Tournee, beginnend mit der Los Angeles County Museum of Art Vom 12. bis 24. Februar. Die zweite Station fand vom 24. März bis 6. April in einem in New York City statt Sonderausstellung am Grand Central Terminal in seinem gehalten Vanderbilt Hall.[12] Die Autos wurden in México ausgestellt, zuerst in Marco, Monterrey und später in Guadalajara und Mexiko Stadt.[13] Im Juli 2012 wurde eine Auswahl der Autos von der vorgestellt Institut für zeitgenössische Künste in einem Shoreditch Parkplatz als Teil der London 2012 Festival, berechtigt Kunstfahrt!.[14]

Inoffizielle BMW Art Cars

Zusätzlich zu den von BMW in Auftrag gegebenen Arbeiten haben andere Künstler inoffizielle BMW -Kunstautos geschaffen. 1979 Rennfahrer Peter Gregg gekauft a BMW M1 Procar und beauftragte seinen Freund Frank Stella es für ihn zu malen; Dieses Auto ist der einzige BMW, der von einem Künstler gemalt wurde, der auch Teil des BMW -eigenen Kunstauto -Programms war.[15] und wurde 2011 vom Guggenheim Museum an einen BMW -Händler in Long Island, New York, verkauft.[16] Das Auto ist Teil der "Polar Coordinates" -Serie von Stella, die zum Gedenken an Stellas Freund erstellt wurde Ronnie Peterson der 1978 bei einem Rennvorfall in Monza gestorben war.[15][17] 1987 Keith Haring malt ein Rot BMW z1 in der Hans Mayer Gallery, Düsseldorf.[18] Im Jahr 2007, Portlands Museum für zeitgenössisches Handwerk Beauftragter Künstler Tom Cramer um einen 1977er BMW 320i für ihre Eröffnung im DeSoto -Gebäude zu malen.[19][20] Im Jahr 2016 beauftragte der Kulturrat von Greater Jacksonville den Künstler Christie Chandler, a zu malen BMW x6 für ihre jährliche Preisgala bei TPC Sawgrass.[21][22]

Verweise

  1. ^ "Willkommen zu Hause BMW Art Cars". en.bmw-art-cars.de. Archiviert von das Original am 22. August 2012. Abgerufen 20. Juni, 2013.
  2. ^ Preece, R.J. (11. Juni 2009). "Kommunizieren von BMW Art Cars: Interview mit Thomas Girst." ADP/Skulptur Zeitschrift. Abgerufen am 18. Oktober 2009 abgerufen
  3. ^ BMW V12 LMR - Jenny Holzer 1999 Fotogalerie, Bmwdrives.com, 2007, archiviert von das Original Am 2019-02-23, abgerufen 2010-06-03
  4. ^ "BMW -Veröffentlichungspläne für das 16. Kunstauto (Pressemitteilung)", Motortrend, archiviert von das Original Am 2011-06-29, abgerufen 2010-06-03
  5. ^ BMW Z4 Art Car - Robin Rhode 2009, Bmwdrives.com, 2007, archiviert von das Original Am 2019-03-04, abgerufen 2010-06-03
  6. ^ Peterson, Andrew (2. Februar 2010), "Künstler Jeff Koons, um ein neues BMW Art Car zu kreieren", Automobil, archiviert von das Original am 6. Februar 2010, abgerufen 2010-02-03
  7. ^ Migliore, Greg (2. Juni 2010), "Neues BMW Art Car, der 17., enthüllt für Le Mans", AutoWeek
  8. ^ "Exklusiv: John Baldessari über die Gestaltung des neuesten BMW -Kunstautos." Tamara Warren. Verge. Vox. 30. November 2016. Abgerufen 2017-06-18.
  9. ^ "Der chinesische Multimedia -Künstler Cao Fei erstellt BMW Art Car #18." Archiviert 2020-04-18 am Wayback -Maschine Ca Xuan Mai Ardia. Kunstradar. 17. Juni 2017. Abgerufen 2017-06-18.
  10. ^ "BMW führt Skalenmodelle von Kunstwagen ein" Worldcarfans.com. Abgerufen am 18. Juni 2009.
  11. ^ "BMW Art Car Museum Edition -".
  12. ^ Joseph, Noah. (12. Februar 2009). "Die Kunstautos von BMW beginnen die nordamerikanische Tour in Los Angeles" Autoblog.com. Abgerufen am 18. Juni 2009.
  13. ^ "La Colección de Automóviles Artísticos BMW Art Cars Llega A México (auf Spanisch)" Abgerufen am 5. Juni 2009. Archiviert 6. Januar 2014 bei der Wayback -Maschine
  14. ^ 'Art Drive! BMW Art Car Collection 1975–2010 ' Archiviert 2012-07-16 bei der Wayback -Maschine
  15. ^ a b Patton, Phil (2011-05-09). "BMW M1, gemalt von Frank Stella, auf dem Weg zur Auktion". Die New York Times. Abgerufen 2014-03-06.
  16. ^ "Frank Stellas BMW Art Car verkauft sich an einen privaten Sammler". Galerist. New York. 2011-10-03. Abgerufen 2014-03-06.
  17. ^ "Stella Art Car, um im BMW Southampton öffentlich auszustellen". Hamptons.com. Hamptons online. 2011-11-03. Archiviert von das Original Am 2014-03-07. Abgerufen 2014-03-07.
  18. ^ "Haring im Ludwig Forum für internationale kunst aachen". kunstmarkt.com (auf Deutsch). 2000. Abgerufen 20. Juni, 2013.
  19. ^ "Desoto -Projekt". portlandmercury.com. 2007. Abgerufen 2021-01-17.
  20. ^ "Tom Cramers Old-School-Einfluss als New-School-Schöpfer". Registerguard.com. 2019. Abgerufen 2021-01-17.
  21. ^ "Tom Bush Art Car Set für Debüt". Jacksonville.com. Abgerufen 2016-05-06.
  22. ^ "Bio | arts-evolution.com". Archiviert von das Original am 2016-03-23.

Externe Links

  • "BMW Art Car Tour". bmw-artcartour.com. Abgerufen 20. Juni, 2013. Ein Überblick über BMW -Kunstautos mit Videos und vielen Informationen.