BMW 6 Serie

BMW 6 Serie
BMW 640d GT xDrive 1X7A0311.jpg
Überblick
Hersteller BMW
Produktion
  • 1976–1989
  • 2003 - present
Körper und Chassis
Klasse
Chronologie
Vorgänger BMW E9

Das BMW 6 Serie ist eine Reihe von Grand Tourer produziert von BMW seit 1976. Es ist der Nachfolger des E9 Coupé und befindet sich derzeit in seiner vierten Generation.

Die erste Generation BMW E24 6 Serien war ausschließlich als zweitüriger erhältlich Coupe und produziert von 1976 bis 1989, als es durch das größere Ersetzungen ersetzt wurde BMW 8 Serie (E31). Als das 6er -Namenschild 2004 für die zweite Generation wiederbelebt wurde, wurde die BMW E63/E64 6 SerieDas Coupé wurde von a begleitet Cabrio Körperstil. Die dritte Generation F06/F12/F13 6 Serie 2011 als Coupé und Cabrio debütiert und 2012 einen viertürigen Coupé-Körperstil (bekannt als Gran Coupé) hinzugefügt. Als die Produktion von F06/F12/F13 6 die Produktion beendete, wurde das "Gran Coupé"/Coupé/Cabrio-Modelle beendet wurden in den gehobeneren Wechsel verlegt BMW 8 Serie (G15) Typenschild. Die 6er der vierten Generation, die, die G32 6 Serie, debütiert Mitte 2017 und wird nur als als angeboten Fastback Körperstil, um die zu ergänzen BMW 5 Serie (G30) Limousine/Wagen.[1][2]

Die erste Generation 6er wurde aus dem abgeleitet BMW E23 7 Serieund wurde von einer Reihe von angetrieben natürlich abgesaugt Inline-Six Benzin Motoren. Die folgenden Generationen wurden von Strom versorgt von inline-viert, V8, und V10 Motoren mit beiden natürliche Aspiration und Turboaufladung. Seit 2008, Diesel- Motoren wurden in die 6er -Serie mit aufgenommen, mit Allradantrieb Models seit 2012 angeboten.[3]

A BMW M6 Hochleistungsmodell wurde für die ersten drei Generationen der 6er erstellt.

Erste Generation (E24; 1976)

E24 635csi
E24 635csi

Der BMW E24 ist die erste Generation von 6 Serien und wurde von 1976 bis 1989 produziert. Sie ersetzte die E9 Coupés[4] und wurde ausschließlich im zweitürigen Coupé-Körperstil produziert.[5] Abgesehen von den M635CSI/M6 -Modellen wurde der E24 von einer Reihe von angetrieben M30 Straight-6 Motoren.

Der E24 M635CSI (genannt M6 in Nordamerika und Japan) gilt als Beginn der M6 Modelllinie. In den meisten Märkten wird der M635CSI von der angetrieben M88 Straight-6 Motor.[6] In Nordamerika und Japan wird der M6 von den weniger Mächtigen angetrieben S38 Straight-6 Motor.[7]

Zweite Generation (E63/E64; 2003)

E63 630i
E63 630i

Der E63/E64 ist die zweite Generation von 6 Serien und wurde von 2003 bis 2010 verkauft. Die Körperstile der Reichweite sind die Coupe (E63 Modellcode) und Cabrio (E64 -Modellcode).

Im Januar 2003 führte das E63 Coupé die 6-Serie-Reichweite 14 Jahre nach dem erneut ein E24 6 Serie beendete Produktion. Einige Monate später wurde das E64 -Cabrio veröffentlicht.

Der E63/E64 verwendet eine verkürzte Version der E60 5 Serie Chassis und teilt viele Funktionen mit der 5er. Das Auto wurde aufgrund seines kontroversen Stylings und kompliziertes Kritik anfangs erregt ich fahre System.[8][9]

Das M6 Das Modell wurde 2005 in Coupé und Cabrio Body Styles veröffentlicht. Es wird von der angetrieben S85 V10-Motor und die meisten Autos wurden mit einem 7-Gang-automatisierten Schaltgetriebe ("SMG III") verkauft. Kunden, die ein schnelles viertüriges M6-Gran-Coupé wollten, musste bis November 2013 warten, um ein M6-Gran-Coupé zu erhalten, während das F12 Coupé und das F13-Cabrio-M6-Modelle im Mai 2013 für das F12 M6 Coupé und Juli 2013 für den F13 vorgestellt wurden M6 Cabrio.

Dritte Generation (F06/F12/F13; 2011)

F06 650i
F06 640i

Der BMW F06/F12/F13 ist die 6er der dritten Generation und wurde von 2011 bis 2018 verkauft. (F12-Modellcode) und 2-Türer-Coupé (F13-Modellcode).

Es wurde im Jahr 2011 vorgestellt Shanghai Auto Show und New York Auto Show.[10][11] Eine neue viertürige Coupé-Version der 6-Serie wurde 2012 eingeführt, in der Genfer Autosalon; und basiert auf dem 2007 CS -Konzept.[12] Die ersten Modelle umfassten einen 3,0-Liter inline sechs Motor, ein 4,4-Liter V8und ein 3,0-Liter-Inline Diesel- Motor, mit Allradantrieb Varianten wurden später zur Aufstellung hinzugefügt.[3]

Im Jahr 2015 unterzog sich die 6er einem Facelifting mit Designänderungen und geringfügigen Leistungen und Verbesserungen des Kraftstoffverbrauchs. Im Februar 2017 wurde bestätigt, dass das 6er Coupé -Modell die Produktion beendet hatte.[13] Das Cabrio endete im Februar 2018 und das Gran Coupé endete im Oktober 2018. Obwohl die Produktion im Herbst 2018 endete, ist das F06 Gran Coupé im Modelljahr 2019 erhältlich.

Der f06/f12/f13 M6 wird von der angetrieben S63 Twin-Turbo V8 Motor mit einem 7-Gang-Dual-Kupplungs-Getriebe. Es ist der erste M6, der einen turbogeladenen Motor benutzt.

Vierte Generation (G32; 2017)

G32 630i GT-Front
G32 630d GT-Heck

Der BMW G32 ist die 6er der vierten Generation, die 2017 zum Verkauf angeboten wurde.[14] Der Körperstil des G32 ist ein 5-Türer-Fastback und wird als "6er Gran Turismo" vermarktet (ersetzt die vorherige Generation der vorherigen Generation 5er Gran Turismo).[15]

Der G32 wurde erstmals am 14. Juni 2017 online eingeführt[16] und im Jahr 2017 ins Leben gerufen Frankfurt Auto Show im September.[17] Der Motorenbereich besteht aus Turbolader-4-Zylinder-Benzin-, 6-Zylinder-Benzin- und 6-Zylinder-Dieselmotoren. Die meisten Modelle sind Heckantrieb, mit Allradantrieb (von BMW genannt "xDrive") erhältlich als Option für einige Modelle.

Produktion und Verkauf

Die folgenden Produktionszahlen für die BMW 6 -Serie sind seit 2004.[18][19]

Jahr Gesamtproduktion
2004 21.040
2005 23.340
2006 21.947
2007 19.626
2008 16.299
2009 8.648
2010 5,848
2011 9.396
2012 23,193
2013 27.687
2014 23.988
2015 20.962
2016 13.400
2017 11.052
2018 26.606
Gesamt: 273.032

Verweise

  1. ^ "Der 2018 BMW 6er Gran Turismo ist ein 5er mit diesem großen verwirrenden Kofferraum". Straße & Track. 2017-06-13. Archiviert vom Original am 2017-08-30. Abgerufen 2017-08-29.
  2. ^ Spinelli, Mike. "Der BMW 640i XDRIVE Grand Turismo ist überraschend gut, sobald Sie sich daran gewöhnt haben". Die Fahrt.
  3. ^ a b "BMW 640D XDRIVE". Auto Express. Archiviert vom Original am 2017-08-30. Abgerufen 2017-08-29.
  4. ^ G.Burns, John. "BMW E24 Sechs Serie". www.unixnerd.demon.co.uk. Archiviert vom Original am 2017-09-05. Abgerufen 2017-08-29.
  5. ^ "Das erste Modell der BMW 6 -Serie. E24 Geschichte". BMW Blog. 2014-07-23. Archiviert vom Original am 2017-08-29. Abgerufen 2017-08-29.
  6. ^ "BMW M635CSI: Hai in einem scharfen Anzug". www.classicdriver.com. Archiviert vom Original am 2017-08-29. Abgerufen 2017-08-29.
  7. ^ "6'E24 M6 Modellauswahl". www.realoem.com. Archiviert Aus dem Original am 18. Oktober 2017. Abgerufen 17. April 2017.
  8. ^ "BMW 645CI Erster Laufwerk Review". www.caranddriver.com. Archiviert vom Original am 30. August 2017. Abgerufen 29. August 2017.
  9. ^ "BMW 645CI Erster Laufwerk". www.roadandtrack.com. Archiviert vom Original am 29. August 2017. Abgerufen 29. August 2017.
  10. ^ "2012 BMW 6-Serie-Coupé-Set für Shanghai Auto Show-Debüt". Motorbehörde. Archiviert vom Original am 2017-08-30. Abgerufen 2017-08-29.
  11. ^ "Coupé-Konzept des BMW 6er-Auto Shows". Archiviert vom Original am 2017-08-30. Abgerufen 2017-08-29.
  12. ^ "2013 BMW 6-Serie Gran Coupé Spionage Fotos-Nachrichten-Auto und Fahrer". Auto und Fahrer. Archiviert vom Original am 2017-08-27. Abgerufen 2017-08-29.
  13. ^ "BMW hörte stillschweigend auf, Coupes der US-Spec 6er zu bauen.". Straße & Track. 2017-05-08. Archiviert vom Original am 2017-08-27. Abgerufen 2017-08-29.
  14. ^ "BMW 6 Serien GT feiert sein Debüt bei Frankfurt Automobil Show". www.autocar.co.uk. Archiviert Aus dem Original am 23. Oktober 2017. Abgerufen 23. Oktober 2017.
  15. ^ "Sag Hallo zu BMWs New 6 Series Crossover". Geschäftseingeweihter. Archiviert vom Original am 2017-08-30. Abgerufen 2017-08-29.
  16. ^ "Die neue BMW 6 Serie Gran Turismo". www.press.bmwgroup.com. Archiviert vom Original am 2017-08-29. Abgerufen 2017-08-29.
  17. ^ "BMW 6 Serien GT, um Debüt auf der Frankfurt Motor Show zu feiern". www.autocar.co.uk. Archiviert vom Original am 2017-08-29. Abgerufen 2017-08-29.
  18. ^ "BMW 6-Serie US-Automobilverkaufszahlen". carsalesbase.com. Archiviert vom Original am 2017-08-29. Abgerufen 2017-08-29.
  19. ^ "Verkaufszahlen der BMW 6er". www.goodcarbadcar.net. Archiviert vom Original am 2017-08-29. Abgerufen 2017-08-29.