Aubrey, Texas

Aubrey, Texas
Downtown Aubrey Texas Wiki (1 of 1).jpg
Spitznamen:
Pferd Country, USA.
Location of Aubrey in Denton County, Texas
Lage von Aubrey in Denton County, Texas
Koordinaten: 33 ° 18'26 ″ n 96 ° 59'2 '' W/33.30722 ° N 96,98389 ° W
Land Vereinigte Staaten
Bundesland Texas
Bezirk Denton
Bereich
• Gesamt 3,02 m² (7,82 km2)
• Land 3,01 m² (7,79 km2)
• Wasser 0,01 m² (0,03 km2)
Elevation
210 m (689 ft)
Bevölkerung
 (2010)
• Gesamt 2.595
• Schätzen
(2019)[2]
4,895
• Dichte 1,627,33/m² (628,24/km2)
Zeitzone UTC-6 (Zentral (CST))
• Sommer (Dst) UTC-5 (CDT)
PLZ
76227
Vorwahl (en) 940
FIPS -Code 48-04600[3]
Gnis Feature -ID 1351326[4]
Webseite www.Ci.Aubrey.tx.uns

Aubrey ist eine Stadt in Denton County, Texas, Vereinigte Staaten. Die Bevölkerung betrug 5.006 an der 2020 Volkszählung.[5]

Geschichte

Aubrey, die Stadt, wurde 1867 offiziell gegründet, als der Veteran der Bürgerkrieg, Lemuel Noah Edwards (1838–1910), dort das zweite Rahmenhaus baute. Edwards gab schließlich jedem seiner 10 Kinder viel, um ein Haus zu bauen. Die Familie Edwards war maßgeblich an mehreren zivilen Entwicklungen beteiligt. Das Tanzen war nicht erlaubt, aber die Stadtbewohner versammelten sich oft im Edwards -Haus zum Singen und Hören von Musik, die auf einer Orgel aufgeführt wurde, die Edwards importiert hatte.

1881 die Texas und Pacific Railway Abschließend eine Strecke und eine Station in Aubrey und begann den Betrieb.[6]

1885 bot Edwards jeder Gemeinde, die innerhalb eines Jahres eine Kirche bauen würde, viel an. 1882 spendeten Edwards und Louis Caddel, Sr., Land für ein Schulhaus mit einem Raum in der Stadt. Edwards, durch eine seiner Töchter - Eedna Mae Edwards (1884–1975), die Hugh Tobin (1884–1929) heiratete - war der Großvater von von Großvater von Louise Tobin, ein produktiver Big Band -Jazz -Sänger, der 1932 die nationale Bekanntheit erreichte.

Schließlich wurde Aubrey für die Erdnussfarmen bekannt, die die Stadt umgab. Von 2009 Horse Ranches umzingelt Aubrey. Ungefähr zu dieser Zeit wurden Häuser in Aubrey gebaut, um das Gelände der alten Erdnussfarmen zu ersetzen.[7]

Erdkunde

Aubrey befindet sich bei 33 ° 18'26 ″ n 96 ° 59'2 '' W/33.30722 ° N 96,98389 ° W (33.307148, –96,983970).[8] Es ist 12 Meilen nördlich von 19 km nördlich von Denton.[7]

Laut dem Volkszählungsbüro der Vereinigten StaatenDie Stadt hat eine Gesamtfläche von 6,8 km2), von denen 6,7 km2) ist Land und 0,019 Quadratmeilen (0,05 km2) oder 0,73%ist Wasser.[9]

Demografie

Historische Bevölkerung
Volkszählung Pop.
1930 439
1940 472 7,5%
1950 491 4,0%
1960 534 8,8%
1970 731 36,9%
1980 948 29,7%
1990 1,138 20,0%
2000 1.500 31,8%
2010 2.595 73,0%
2019 (Est.) 4,895 [2] 88,6%
US -amerikanische Zehnenzensus[10]

2020 Volkszählung

Aubrey Rassenkomposition[5]
(NH = nicht-hispanisch)[a]
Wettrennen Nummer Prozentsatz
Weiß (NH) 3.274 65,4%
Schwarz oder Afroamerikaner (NH) 449 8,97%
Amerikanischer Ureinwohner oder Eingeborener Alaska (NH) 32 0,64%
asiatisch (NH) 74 1,48%
pazifische Inselbewohner (NH) 3 0,06%
Eine andere Rasse (NH) 12 0,24%
Gemischt/multirassisch (NH) 248 4,95%
Hispanic oder Latino 914 18,26%
Gesamt 5,006

Ab 2020 Volkszählung der Vereinigten StaatenEs gab 5.006 Menschen, 1.721 Haushalte und 1.046 Familien in der Stadt.

2000 Volkszählung

Ab Volkszählung[3] Von 2000 gab es 1.500 Menschen, 559 Haushalte und 418 Familien in der Stadt. Das Bevölkerungsdichte war 720,4 Personen pro Quadratmeile (278,4/km2). Es gab 597 Wohneinheiten bei einer durchschnittlichen Dichte von 286,7 pro Quadratmeile (110,8/km2). Das rassistische Make -up der Stadt betrug 92,5% Weiß, 0,5% Afroamerikaner, 0,7% Amerikanischer Ureinwohner, 0,5% asiatisch, 4,7% ein anderer Rennenund 1,1% aus zwei oder mehr Rennen. Hispanisch oder Latino von jeder Rasse waren 6,7% der Bevölkerung.

Es gab 559 Haushalte, von denen 40,6% Kinder unter 18 Jahren hatten, 60,5%, waren 60,5% Ehepaare Mit 10,0% hatten 10,0% einen einzelnen Haushalte ohne Ehepartner, und 25,2% waren Nichtfamilien. 20,8% aller Haushalte bestanden aus Familien, und 6,6% hatten jemanden, der alleine lebte, der 65 Jahre oder älter war. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,68 und die durchschnittliche Familiengröße 3,13.

In der Stadt wurde die Bevölkerung mit 29,3% unter 18 Jahren, 8,7% von 18 auf 24, 33,3% von 25 bis 44, 19,7% von 45 auf 64 und 9,1% ausgebreitet älter. Das mittlere Alter betrug 31 Jahre. Für jeweils 100 Frauen ab 18 Jahren gab es 96,8 Männer.

Das mittlere Einkommen für einen Haushalt in der Stadt betrug 41.131 USD und das Durchschnittseinkommen für eine Familie 46.190 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 31.367 USD gegenüber 23.594 USD für Frauen. Das Pro Kopf Einkommen Für die Stadt war 19.176 US -Dollar. Etwa 5,8% der Familien und 9,2% der Bevölkerung lagen unter dem Armutsgrenze, einschließlich 8,8% der unter 18 Jahre und 10,1% der Jahre 65 Jahre oder älter.

Ausbildung

Aubrey wird von der bedient Aubrey Independent School District. Das Aubrey High School Maskottchen ist das Chaparral (Roadrunner). Eine neue Zwischenschule wurde 2005 fertiggestellt und beherbergt jetzt 2008 die Mittelschule. Eine neue Grundschule wurde fertiggestellt und die Aubrey -Grundschule wurde 2008 in Brockett Elementary School umbenannt. Das alte Mittelschule Gebäude beherbergt jetzt die Verwaltungsbüros des Distrikts.

Braswell High School des Denton Independent School District ist südlich von Aubrey und dient einigen Gebieten mit "Aubrey, Texas" -Azes; Sie sind nicht in den Stadtgrenzen von Aubrey.[13][14]

Kultur

Die Service Station von Starr, die sich vor dem Sherman Drive und gegenüber von der Ever After Chapel befindet, diente zuvor als soziales Zentrum für Aubrey.[7] Die Tankstelle von Starr wurde jedoch verkauft und fungiert nicht mehr als soziales Zentrum.

Bemerkenswerte Leute

Verweise

  1. ^ "2019 US -Gazetteer -Dateien". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 7. August, 2020.
  2. ^ a b "Bevölkerungs- und Wohneinheiten Schätzungen". US -Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 24. Mai 2020. Abgerufen 27. Mai, 2020.
  3. ^ a b "US -Volkszählung Website". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 2008-01-31.
  4. ^ "US -Vorstand für geografische Namen". United States Geological Survey. 2007-10-25. Abgerufen 2008-01-31.
  5. ^ a b "Zensusdaten erkunden". Data.census.gov. Abgerufen 2022-05-22.
  6. ^ Der frühere Lehrer erinnert sich, als Aubrey gegründet wurde, Denton Record-Chronicle, pg. 2, Sek. 4, 28. Juli 1963
  7. ^ a b c Carlisle, Candace. "DCONTENT/DWS/DRC/LOCALNEWS/STORTS/DRC_Towns_0216.c7b7dbbf.html Kleinstädte verschwinden in Nordtexas Prairie[Permanent Dead Link]. " Denton Record-Chronicle. Freitag, 15. Februar 2008. Abgerufen am 26. Juli 2010.
  8. ^ "US -Gazetteer -Dateien: 2010, 2000 und 1990". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. 2011-02-12. Abgerufen 2011-04-23.
  9. ^ "Geografische Kennungen: demografische Profildaten 2010 (G001): Aubrey City, Texas". Volkszählungsbüro der Vereinigten Staaten. Abgerufen 28. Juni, 2012.
  10. ^ "Volkszählung von Bevölkerung und Wohnraum". Census.gov. Abgerufen 4. Juni, 2015.
  11. ^ http://www.census.gov
  12. ^ "Über die hispanische Bevölkerung und ihre Herkunft". www.census.gov. Abgerufen 18. Mai 2022.
  13. ^ Heim. Braswell High School. Abgerufen am 29. Dezember 2016. "Braswell High School, [...] dient Familien im östlichen Teil des Distrikts, der in [...] wohnt"
  14. ^ "Sekundäre Umweltkarten und Grenzen. " Denton Independent School District. Abgerufen am 30. Dezember 2016.
  1. ^ HINWEIS: Die US -Volkszählung behandelt Hispanic/Latino als ethnische Kategorie. Diese Tabelle schließt Latinos aus den Rassenkategorien aus und weist sie einer separaten Kategorie zu. Hispanics/Latinos können von jeder Rasse sein.[11][12]

Externe Links