Alps -Mediterraner -Euroregion

Eurorregión Alpes-Mediterráneo.png

Das Alpen -mediterran Euregion (transnationale Kooperationsstruktur) wurde am 10. Juli 2007 zwischen drei italienischen Regionen (Piemont, Ligurie und Aosta Valley) und zwei französische Regionen (Rhône-Alpes und Provence-Alpes-Côte d'Azur).Es hat eine Fläche von etwa 110.460 km2 und mehr als 17 Millionen Einwohner.Die größten italienischen Städte sind Turin und Genua und die größten französischen Städte sind Lyon, Marseille und nett nahe Monaco.

Karte

Alps-Mediterraner-Euroregion-Karte

Externe Links

  • "Webportal auf dem Euregion-Alps-Mediterraner".