Allianz

Allianz
Typ Öffentlichkeit (Societas Europaea)
Industrie Finanzdienstleistungen
Gegründet 5. Februar 1890; Vor 132 Jahren
Gründer Carl von Thieme
Hauptquartier München, Deutschland
Gebiet serviert
Weltweit
Schlüsselpersonen
Oliver Bäte (VORSITZENDER)
Michael Diekmann (Vorsitzender des Aufsichtsbehörde)
Giulio Terzariol (FINANZVORSTAND)
Jacqueline Hunt
Produkte Versicherung, Anlagenmanagement
Einnahmen Increase 148,51 Milliarden (2021)[1]
Increase 13,40 Milliarden € (2021)[1]
Steady 7,10 Milliarden € (2021)[1]
Aum Increase 2,61 Billionen € (Q4 2021)[1]
Gesamtvermögen Increase 1,14 Billionen € (2021)[1]
Gesamtkapital Increase 80 Milliarden € (2021)[1]
Anzahl der Angestellten
155,411 (2021)[1]
Tochtergesellschaften Allianz Frankreich
Allianz Worldwide Care
Allianz Global Investoren
Risklab
Allianz Partner
Allianz Insurance Plc
Allianz Global Corporate and Specialty
Allianz Life
Club Marine
Jäger -Premium -Finanzierung
Allianz Marine & Transit
Euler Hermes
Mondial Assistance Group
Allianz -Technologie
Pimco
Bajaj Allianz
Webseite Allianz.com

Allianz (/ˈæliənts/ Al-ee-ənts, Deutsch: [Aˈli̯ants] (Hören)) ist ein Deutscher multinational Finanzdienstleistungen Unternehmen mit Hauptsitz in München, Deutschland. Die Kerngeschäfte sind Versicherungen und Anlagenmanagement.

Ab 2014 ist es die weltweit größte Versicherungsgesellschaft, die größte Finanzdienstleistungsgruppe und das größte Unternehmen nach einer zusammengesetzten Maßnahme von Forbes Zeitschrift,[2] sowie das größte Finanzdienstleistungsunternehmen, wenn er bis zum Umsatz von 2013 gemessen wird. Das Unternehmen ist ein Bestandteil der Euro Stoxx 50 Börsenindex.[3]

Seine Vermögensverwaltungsabteilung, die aus besteht aus Pimco, Allianz Global Investoren und Allianz Immobilien, hat 2.432 Milliarden € von Vermögenswerte im Management (AUM), von denen 1,775 Milliarden Euro ein Drittanbieter sind (Q1 2021).[4]

Allianz verkaufte Dresdner Bank zu Commerzbank Im November 2008.[5]

Geschichte

Stiftung

Die Plakette eines frühen Allianz -Agenten

Allianz AG wurde gegründet in Berlin am 5. Februar 1890 vom damaligen Regisseur der München Rückversicherungsgesellschaft Carl von Thieme (Eingeborener aus Erfurt, dessen Vater der Direktor der Versicherungsgesellschaft war Thüringen) und Wilhelm von Finck (Miteigentümer der Merck Finck & Co. Bank). Die gemeinsame Firma wurde im Berliner Handelsregister aufgeführt[6] unter dem Namen Allianz Versicherungs-AktiengeSellschaft.[7] Die ersten Allianz -Produkte waren Marine- und Unfallrichtlinien, die erstmals in Deutschland verkauft wurden. 1893 eröffnete Allianz jedoch seine erste internationale Zweigstelle in London. Es verteilte die marine Versicherungsschutz an deutsche Kundschaft, die nach Deckung im Ausland suchte.[8]

1900 war das Unternehmen der erste Versicherer, der eine Lizenz zur Verteilung von Unternehmensrichtlinien erhielt. 1904 übernahm Paul von Naher die einzige Führung des Unternehmens, als es in die USA und andere Märkte zog. Die Märkte, die 1914 eingetragen wurden, umfassten die Niederlande, Italien, Belgien, Frankreich, die skandinavischen Länder und die baltischen Staaten, und Allianz war der größte Seeversicherer in Deutschland geworden.[8] Das Unternehmen erlitt eine frühe Katastrophe in der Expansion, wenn die 1906 San Francisco Erdbeben veranlasste das Unternehmen, Verluste von 300.000 Punkten zu erhalten. 1905 erwarb das Unternehmen "Fides Insurance Company", ein Unternehmen, das die erste Form der Hausinvasionsversicherung innoviert hatte.[9] Andere Orte, an die es in den 1910er und 1920er Jahren expandieren würde Palästina, Zypern, Irak, China, das Niederländische Indien (heutzutage Indonesien), Ceylon (heutzutage Sri Lanka), und Siam (heutzutage Thailand).[10]

Entwicklungen des 20. Jahrhunderts

1905 begann das Unternehmen eine Feuerwehrversicherung und 1911 verkaufte es Maschinenpaketpolicen. Allianz blieb das einzige Unternehmen auf der Welt, das bis 1924 eine Maschinenaufschlüsselungsversicherung verkaufte. 1918 begann es auch eine Automobilversicherung zu bieten. 1921 starb von Naher und wurde abgelöst von Kurt Schmitt. Das Unternehmen würde ab 1922 eine Lebensversicherung anbieten und bis Ende der 1920er Jahre Europas größter Anbieter der Richtlinien werden.

1927 fusionierte Allianz mit Stuttgarter Verein Verscherung AG und[8] Zwei Jahre später erwarb er die Versicherungsunternehmen von Favag, einem großen deutschen Versicherer, der aufgrund des Beginns der Weltwirtschaftskrise Insolvenz anmeldete.[11] Die Erweiterung des Unternehmens wurde dann bis 1938 verlangsamt[12] Zu diesem Zeitpunkt beschäftigte es mehr als 24.000 Mitarbeiter.[13] Christian Stadler schrieb über die Geschichte von Allianz, dass es "zeigt, wie wichtig es ist, sich in verwandte Bereiche zu diversifizieren, um das Risiko grundlegender Veränderungen in Märkten und Volkswirtschaften abzusichern".[14]

Allianz war ein wichtiger Unterstützer der Nazi- Bewegung, Hitlers erster Kabinett, war der Leiter von Allianz als Kabinettsmitglied. Am 30. Juni 1933 wurde Kurt Schmitt, Generaldirektor von Allianz, ernannt, um Wirtschaftsminister für die Drittes Reich unter Adolf Hitler.[15]

Während des Zweiten Weltkriegs wurden das Berliner Hauptquartier von Allianz durch alliierte Bombenanfälle zerstört.[16] Nach dem Kriegsende im Jahr 1945 wurde Hans Hß München 1949 aufgrund der Trennung zwischen Ost und Westdeutschland. Heß hielt die Position nur bis 1948, als er von Hans Goudefroy ersetzt wurde. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die globalen Geschäftsaktivitäten nach und nach wieder aufgenommen. Allianz eröffnete 1959 ein Büro in Paris und begann, die Beteiligungen an ehemaligen Tochtergesellschaften in Italien und Österreich zurückkaufen zu können. 1971 wurde Wolfgang Schieren der Leiter des Unternehmens.

Diese Erweiterungen wurden in den 1970er Jahren durch die Gründung von Wirtschaft in Großbritannien, den Niederlanden, Spanien, Brasilien und den Vereinigten Staaten verfolgt. 1986 erwarb Allianz Cornhill -Versicherung PLC, London, und der Kauf einer Beteiligung an Riunione Adriatica di sicurità (Ras), Mailand, stärkte seine Präsenz in West- und Südeuropa in den 1980er Jahren.

Im Jahr 1990 begann Allianz eine Ausweitung in acht osteuropäische Länder mit der Einrichtung einer Präsenz in Ungarn. Im selben Jahrzehnt erwarb Allianz auch Feuerwehrfonds, ein Versicherer in den Vereinigten Staaten, gefolgt vom Kauf von Zusicherungen Générales de France (AGF), Paris. Auf diesen Akquisitionen folgte die Expansion nach Asien mit mehreren Joint Ventures und Akquisitionen in China und Südkorea und die Übernahme von Australien Hersteller gegenseitige Versicherung. Um diese Zeit erweiterte Allianz seine Anlagenmanagement Geschäft auch durch Kauf beispielsweise Vermögensverwaltungsunternehmen in Kalifornien.[8]

Im Jahr 1999 kaufte Allianz Investment Management -Unternehmen Pimco.[17]

Entwicklungen des 21. Jahrhunderts

Das ursprüngliche Allianz -Logo, das 1923 von Karl Schulpig entworfen wurde
Allianz 'aktuelles Zentral befindet sich in München.

Im April 2001 stimmte Allianz zu, die 80 Prozent von 80 Prozent zu erwerben Dresdner Bank Dass es für 20 Milliarden US -Dollar nicht bereits gehörte. Im Rahmen der Transaktion erklärte sich Allianz damit einverstanden, seinen Anteil von 13,5 Prozent an zu verkaufen Hypovereinsbank zu München Re, und um Münchens 40 Prozent an Allianz LeBen zu erwerben.[18] Nach Abschluss der Akquisition kombinierten die Allianz und die Dresdner Bank ihre Aktivitäten zur Vermögensverwaltung durch Bildung Allianz Global Investoren. In 2002, Michael Diekmann Nachfolger Henning Schulte-Noelle als CEO von Allianz AG. Im Juni 2006 kündigte Allianz die Entlassung von 7.280 Mitarbeitern an, etwa 4 Prozent seiner weltweiten Arbeitskräfte zu diesem Zeitpunkt, im Rahmen eines Umstrukturierungsprogramms, das auf die Rentabilität zu erhöhen ("Allianz Sustainability P & C und Life"). Die Reduzierungen umfassten 5.000 Mitarbeiter bei Allianz Insurance Operations und 2.480 bei der Dresdner Bank. Im selben Monat kündigte Allianz an, dass sein Dresdner Kleinwort Wasserstein Investment Banking Operation einfach in Dresdner Kleinwort umbenannt wird.[19]

Im September 2005 kündigte Allianz an, seine Holdinggesellschaft in a umzuwandeln Societas Europaea (SE; Latein: Europäisches Unternehmen), das zu einem der ersten großen Unternehmen wird. Die Konvertierung wurde in Verbindung mit Allianzs Übernahme von 100 Prozent der Kontrolle über seine wichtigste italienische Tochtergesellschaft Riunione Adriatica di Sicurtà (RAS) für rund 7 Milliarden US -Dollar durchgeführt. Die Umwandlung zu einer SE wurde am 13. Oktober 2006 abgeschlossen.[20] Die Allianz -Gruppe vereinfachte auch ihre Markenstrategie aus dem Jahr 2006 und ihr früheres Emblem wurde durch die aktuelle Kombinationsmarke ersetzt.[21] Bis 2008 war das Unternehmen Europas größter Versicherer.[22]

2007 war es ein Gründungsmitglied der Hedge Fund Standards Board Dies legt einen freiwilligen Kodex für Best Practice fest, der von seinen Mitgliedern gebilligt wird.[23]

Am 31. August 2008 wurde bekannt gegeben, dass Allianz zugestimmt hatte, 60,2 Prozent der Dresdner Bank an zu verkaufen Commerzbank Für 9,8 Mrd. € (14,4 Milliarden US -Dollar), mit einer Vereinbarung, dass die CommerzBank bis Ende 2009 den Rest der Dresdner Bank erwerben würde.[24] Nach Neuverhandlungen wurde im November 2008 bekannt gegeben, dass Commerzbank würde den 100% igen Eigentum an erwerben Dresdner Bank früher (12. Januar 2009). Der Verkaufspreis wurde auf 5,5 Milliarden Euro gesenkt. Kurz nach Abschluss der Transaktion wurde die Commerzbank von der deutschen Regierung teilweise verstaatlicht, um sie vor Konkurs zu retten. Allianz behält derzeit einen Anteil von rund 14% an der Commerzbank.[25]

Allianz X wurde 2013 gegründet und unter der Leitung von Nazim Cetin ist der Allianz Tech Investment Fund mit einer Milliarde Euro.[26]

Im August 2015 erwarb ein Konsortium, das von Allianz geleitet wird, die deutsche Autobahnstation Group Tank & Rast für einen nicht genannten Betrag, von dem angenommen wurde, dass er in der Region von 3,5 Milliarden Euro liegt.[27]

Im April 2018 haben TH Real Estate und Allianz Partner für die Entwicklung von 80 Fenchurch Street, eine 240.000 m² Büroentwicklung in London, eine Schuldenfinanzierung von 100 Mio. GBP für die Entwicklung von 80 Fenchurch Street zur Verfügung gestellt.[28]

Im Oktober 2020 wurde Allianz von der besten globalen Markenranking von Interbrand zur weltweit besten Versicherungsmarke ernannt.[29]

Am 1. August gab 2021 Allianz bekannt, dass die Justizministerium der Vereinigten Staaten hatte eine Untersuchung nach Allianz gestartet, um die Rolle zu bestimmen, die Führungskräfte beim Verlust von Milliarden Euro aus den strukturierten Alpha -Fonds von Allianz Global gespielt hatten.[30][31] Im September 2021 das Deutsche Federal Financial Supervisory Authority startete eine eigene Sonde.[32][33] Am 30. September 2021 wurde berichtet, dass Asset Management Chief Jacqueline Hunt würde im Rahmen einer Aufrüstung zurücktreten, die den Untersuchungen zu den Verlusten folgte[34]

Am 17. Mai 2022 hat Allianz SE zugestimmt, einen US-Betrugsfall in Höhe von 6 Milliarden US-Dollar aufgrund des Zusammenbruchs seiner strukturierten Alpha-Fonds während der Covid-19-Pandemie zu zahlen.[35]

Finanzen

Ab 2021Allianz ist laut Forbes die weltweit größte Versicherungsgesellschaft mit 1,14 Billionen US -Dollar. Für das Geschäftsjahr 2021 erzielte Allianz einen Gewinn von 7,1 Milliarden Euro mit einem Jahresumsatz von 148,5 Milliarden €, was einem Anstieg von 5,7% gegenüber dem vorherigen Finanzzyklus war.[1]

Jahr Einnahmen
in Bn. €
Nettoeinkommen
in Bn. €
Gesamtvermögen
in Bn. €
Angestellte
2009 97,4 4.3
2010 106,5 5.2
2011 103.6 5.5
2012 106,4 5.6
2013 110.8 6.0 711.5 147.627
2014 122.3 6.2 805.8 147.425
2015 125.2 6.6 848.9 142.459
2016 122.4 6.9 883.8 140,253
2017 126.1 6.8 901.3 140.553
2018 132.3 7.7 897.6 142.460
2019 142.4 8.3 1,011.1 147.268
2020 140,5 7.1 1.060.0 150.269
2021 148,5 7.1 1,139,0 155,411

Operationen

Allianz ist in über 70 Ländern betrieben und rund 150.000 Mitarbeiter. Die Muttergesellschaft Allianz SE hat seinen Hauptsitz in München. Allianz hat weltweit mehr als 100 Millionen Kunden und seine Dienstleistungen umfassen Eigentums- und Unfallversicherung, Lebens- und Krankenversicherung und Vermögensverwaltung.[16] Im Jahr 2013 war es die Nummer 25 in der Global Forbes 2000 -Liste.[36]

Länder, in denen Allianz derzeit Operationen hat

Australien

Nachverfolgung der Wurzeln bis 1914, Allianz Australia Insurance Limited Operiert in ganz Australien und Neuseeland und über seine Tochtergesellschaften bietet eine Reihe von Versicherungs- und Risikomanagementprodukten und -dienstleistungen.[37] Zu den Tochterunternehmen von Allianz Australia zählen Club Marine, Allianz Life und Hunter Premium Funding.[38] 2012 kündigte Allianz Australia eine Mehrjahresvereinbarung mit dem an SCG Trust das Sydney Football Stadium in umbenennen Allianz -Stadion.[39]

Belgien

Allianz operiert über Allianz Belgien, zuvor AGF Belgium, das im November 2007 nach Allianz Belgien umbenannt wurde.[40]

Im Jahr 2012 wurden Allianz Belgium (einschließlich Luxemburg) und Allianz Niederlande integriert, um Allianz Benelux zu werden[41] Und im August 2020 kündigten sie den Verkauf sein

Abdeckung von Vermögenswerten wie Hypotheken zu Monument Re.[42]

Bulgarien

Allianz Bank Bulgarien Hauptquartier in Sofia

Die Allianz Bank Bulgarien ist eine universelle Handelsbank mit ihrem Hauptsitz in Sofia. Es wurde 1991 gegründet. Am 13. Oktober 2003 erhielt die Bank den Namen ihres Hauptaktionärs - Allianz Bulgarien Holding. Zuvor wurde die Bank für die Handelsbank "Bulgaria Invest" genannt. Die Allianz Bank Bulgarien bietet ihre Produkte in mehr als hundert Niederlassungen und Büros im ganzen Land sowie über das Netzwerk der Breitagenten von Allianz Bulgarien Holding an. Die Bank besitzt eine vollständige Banklizenz für die Durchführung von Bank- und Finanztransaktionen.[43]

Kanada

Allianz trat Anfang der neunziger Jahre durch eine Übernahme mehrerer nordamerikanischer Versicherer in den kanadischen Markt ein, nämlich des amerikanischen Firemans Fund[44] und die kanadische Bürgschaft.[45] Auf dem Markt wurde die Einheit persönlicher und kommerzieller Linien an die Marktführerin ing verkauft (jetzt Intakt) und Allianz Canada setzt den Betrieb fort Cambridge, Ontario. Allianz Canada hat sich 2014 auch mit TIC Travel Insurance verschmiert und ist dadurch zu einer der größten Versicherungsunternehmen in Kanada geworden.[46][47]

China

Im Januar 2021 die China Banken- und Versicherungsregulierungskommission Genehmigte die Allianz -Gruppe, Allianz Insurance Asset Management zu gründen, das von Allianz China IAMC und mit Sitz in den Peking.[48] Im nächsten Monat stimmte Allianz zu Citic Trust Die Übernahme der 49% igen Minderheitsbeteiligung der Allianz China Life Insurance Co, in der die "Chinas erste umfassende Versicherungsvermögensverwaltungsgesellschaft im Ausland im Besitz von ausländischem Besitz" wurde.[49][50]

Kolumbien

Allianz erwarb 1999 60% der Aktien des kolumbianischen Versicherers Colseguros, 3 Jahre später im Jahr 2002 erhöht sie seine Beteiligung und wird zum alleinigen Eigentümer dieses Unternehmens in Kolumbien. Nach fast 10 Jahren im Jahr 2012 und mit einem evolutionären Wechsel der Marke stirbt Colseguros als offizieller Name und der gesamte Betrieb Kolumbiens wird unter dem Namen Allianz konsolidiert.[51]

Allianz Kolumbien Hauptquartier in Bogotá

Finnland

2017 Allianz neben Macquarie -Gruppe und Valion Eläkerahasto erwarb Elenia Besitzer des zweitgrößten Betreibers des Finnlands und des zweitgrößten Leistungsverteilungssystems und des neunten größten Distriktheizungsnetzes.[52]

Deutschland

Der Allianz -Komplex in Alt-Treptow, Berlin

Allianz bietet in Deutschland eine breite Palette von allgemeinen Lebens- und Krankenversicherungen in Deutschland an. Es ist der Marktführer sowohl im General als auch im Allgemeinen Lebensversicherung Märkte. Allianz-Produkte werden hauptsächlich über ein Netzwerk von Vollzeitverhältnissen verteilt. Seit September 2010 wurden auch Allianz -Produkte über Commerzbank -Filialen verkauft.

Griechenland

In Griechenland begann Allianz am 2. Dezember 1985 zu arbeiten Athen. Jetzt hat Allianz fast 500 Büros in Griechenland und viele Leute kaufen die Produkte des Unternehmens.

Im Februar 2022 wurde angekündigt, dass Allianz 72% erworben hatte Europäisches Vertrauen für 207 Millionen €.[53]

Indien

In Indien[54] Allianz arbeitet in erster Linie durch Bajaj Allianz Lebensversicherung Gesellschaft & Bajaj Allianz Allgemeine Versicherung Company Limited, ein Joint Venture zwischen Allianz und Bajaj FinServ Begrenzt. Bajaj Allianz hat rund 1.200 Filialen in ganz Indien und bietet Dienstleistungen an, einschließlich der Einheiten, die mit der Einheit, die traditionelle, Gesundheit, Kinder- und Rentenpolitik.[55]

Indonesien

Allianz begann 1981 in Indonesien mit einem repräsentativen Amt.[56] 1989 gründete Allianz PT Asuransi Allianz Utama Indonesia, eine allgemeine Versicherungsgesellschaft.[57] Darüber hinaus trat Allianz 1996 in den indonesischen Lebensversicherungsmarkt ein, indem er PT Asuransi Allianz Life Indonesien eröffnete.[58]

Irland

Allianz Plc in Irland beschäftigt über 1.700 Mitarbeiter. 1902 gegründet,[59] Allianz Plc ist sowohl in der Republik Irland als auch in Nordirland aktiv und bietet Autos für Auto-, Heim-, Haustier-, Boots- und Reiseprodukte sowie KMU -Produkte (Small bis mittlere Unternehmen) wie Van-, Wirtschafts- und Schulenversicherungen. Heute versichert Allianz in Irland über eine halbe Million Kunden im ganzen Land[60] über sein Portfolio an persönlichen und kommerziellen Versicherungsprodukten.[61] 1999 erwarb Allianz SE durch den Erwerb von AGF die AGF Irish Life Holdings Plc in Irland, die zu dieser Zeit die Versicherungsgesellschaft Irland und die Kirche und die allgemeine Versicherung besaß.[62] Nach ihrem Kauf und trotz einer Minderheitsbeteiligung des irischen Lebens änderten beide Unternehmen ihre Namen in Allianz Plc und handeln einfach als Allianz. Im Jahr 2017 wurde Allianz Plc zu einer hundertprozentigen Einheit von Allianz SE.

Israel

Am 9. April 2019 begann Allianz mit der Zusammenarbeit mit Cynet,[63][64] Ein Cybersecurity -Unternehmen im Bereich der Erkennung und Reaktion der Bedrohung, um Sicherheitsbedrohungen anzugehen und seine Widerstandsfähigkeit zu verbessern.

Italien

Die Allianz -Gruppe in Italien wird von der Composite Insurance Company Allianz Spa geleitet und belegt den zweiten Platz in Bezug auf die geschriebenen Prämien und den fünften Platz in Bezug auf die verwalteten Vermögenswerte sowie den vierten Platz für Finanzberater.

Die italienische Muttergesellschaft Allianz Spa resultierte aus der Integration im Oktober 2007 aus drei ehemaligen Versicherungsunternehmen: Ras . Triest im Jahr 1838 und basiert auf Mailand (Teil der Allianz -Gruppe seit 1987), Lloyd Adriatico, gegründet 1836 und Sitz in Triest (Teil der Allianz -Gruppe seit 1995) und Allianz Subalpina, gegründet 1928 und basiert auf Turin (früher eine Tochtergesellschaft von Ras).

Kenia

Am 25. November 2016 eröffnete der globale Versicherungsführer Allianz ihr neues Büro in Kenia.[65] Demba Sy, CEO von Allianz Kenia, präsentierte offiziell Allianz 'neue Räumlichkeiten, Allianz Plaza, von wo aus das Unternehmen operiert. Ihre Dienstleistungen umfassen Leben, Gesundheit, Eigentum, Unfall und Kreditversicherung für Unternehmen und Einzelpersonen. Allianz Kenya konzentriert sich auf die Beschleunigung des Wachstums des organischen Unternehmens und versucht, das Serviceangebot mit einem qualitativ hochwertigen Service zu unterscheiden.

Malaysia

Allianz startete offiziell in Malaysia im Jahr 2001, als es der kontrollierende Anteilseigner der Allianz General Insurance Malaysia Berhad ("Agim") wurde. Im Jahr 2007 wurde das allgemeine Versicherungsgeschäft von AGIM in die hundertprozentige Tochtergesellschaft Allianz General Insurance Company (Malaysia) Berhad ("Allianz General") übertragen. Nach Abschluss der Übertragung des allgemeinen Versicherungsgeschäfts änderte Agim seinen Namen in Allianz Malaysia Berhad ("Amb"). Amb ist eine Investmentholzgesellschaft mit zwei hundertprozentigen Tochtergesellschaften: Allianz Life Insurance Malaysia Berhad ("Allianz Life") und Allianz General.

Mexiko

Allianz Mexiko begann 1987 den Betrieb.[66]

Pakistan

In pakistaner Allianz arbeitet hauptsächlich durch EFU Allianz Health Insurance Company Limited, ein Joint Venture zwischen Allianz und Eastern Federal Union.[67]

Philippinen

Im Jahr 2003 begann die Allianz AG ihre Operation auf den Philippinen im Rahmen der Joint Venture -Partnerschaft mit Pioneer Life Incorporated, die fünf Jahre dauerte.[68]

Allianz hat seine Geschäftstätigkeit im Jahr 2016 als Tochtergruppe mit einer exklusiven Vertriebspartnerschaft mit dem zurückgegeben Philippinische Nationalbank. Sie werden derzeit unter dem Namen Allianz - PNB Life Insurance Incorporated betrieben.[69]

Portugal

2018 erwarb Allianz über Allianz Capital Partners das größte subventionelle Solarprojekt in Portugal.[70]

Russland

Allianz begann 1990 in Russland mit der folgenden Übernahme einer der größten russischen Versicherungsunternehmen Rosno. Im Jahr 2018 nach der globalen Übernahme von Euler HermesDie Präsenz der Allianz in der Russischen Föderation wurde durch seine örtliche Kreditversicherungsabteilung - Euler Hermes Russland - verlängert.[71] Im Juni 2022 verkaufte Allianz einen Anteil von 50,1 Prozent an seinen russischen Operationen an die Verhandlung von LLC.[72]

Slowakei

Das Hauptquartier von Allianz - Slovenská poisťovňa in Bratislava

Allianz startete 1993 seinen Betrieb in der Slowakei in der Slowakei in der Slowakei. Die Allianz AG kaufte 2001 die Mehrheitsbeteiligung an der damals staatlichen Slovenská poisťovňa (SP, Slowaker-Versicherungsgesellschaft). Beim Kauf hielt SP einen Marktanteil von weit über 50%. Beim Kauf wurde der örtliche Allianz -Betrieb mit SP zusammengeführt, um eine neue Firma Allianz - Slovenská poisťovňa zu schaffen.[73]

Vereinigtes Königreich

Allianz erwarb 1986 die britische Versicherungsgesellschaft Cornhill Insurance PLC und benannte anschließend in Allianz Cornhill Insurance PLC um. Dies wurde dann einfach im April 2000 Allianz Insurance PLC.[74] Allianz gekauft Premierline Im Jahr 2003 besitzte er zuvor einen Anteil von 20% an dem Geschäft und kaufte später die verbleibenden 80% -Stake an.[75] Allianz Insurance plc besitzt Petplan UK, der britische Haustierversicherer. Es besitzt auch das Home and Legacy mit hohem Netzwertversicherungsmakler, das es 2006 gekauft hat.[76] Ihre es Gefangene Einheit In Indien befindet sich ACIS bei Technopark, Trivandrum in Kerala.[77] Allianz zuvor besessen Kleinwort Benson, was es geerbt hat, als es erwarb Dresdner Bank. Die Investmentbank wurde anschließend mit der Corporate Bank of Dresdner Bank zusammengeführt und als umbenannt Dresdner Kleinwort.[78]

Im Jahr 2017 erwarb Allianz eine Beteiligung an der allgemeinen Abteilung von Liverpool Victoria für einen Deal im Wert von bis zu 1 Mrd. Pfund. Der Deal hatte seine persönlichen Linien nach Liverpool Victoria und schuf ein Joint Venture zwischen den beiden Firmen, wobei die kommerziellen Linien des letzteren nach Allianz gingen.[79]

Im Jahr 2019 zahlte Allianz insgesamt 800 Mio. GBP, um den verbleibenden 51% der Beteiligung an der General Insurance Division von zu erwerben Liverpool Victoria Beenden des Joint Venture zwischen den Unternehmen sowie die gesamte allgemeine Versicherung von übernehmen L & g.[80]

Der Deal ist mit beiden Unternehmen abgeschlossen, die jetzt Teil der Allianz -Gruppe von Unternehmen ab dem 1. Januar 2020 sind. Die L & G -Abteilung wurde offiziell in die FaceMead Insurance umbenannt.[81]

Vereinigte Staaten

Allianz ist in den Vereinigten Staaten präsent, einschließlich Allianz Life Insurance Company in Nordamerika und Allianz Global Corporate & Specialty (die beinhaltet Feuerwehrfonds). Die Allianz Life Insurance Company in Nordamerika wurde zu den 100 besten Unternehmen gehalten, für die sie arbeiten können Fortune -Magazin.[82] Allianz 'Investment ARM umfasst zwei Vermögensverwalter, die Pacific Investment Management Company, allgemein genannt Pimco, und Allianz Global Investoren, auch als Allianzgi oder Agi bezeichnet.[83][84][85]

Geschäftsleitung

CEOs bisher

Jahre Name
1890–1904 Carl von Thieme
1894–1921 Paul von der Nahmer
1921–1933 Kurt Schmitt
1933–1948 Hans Hess
1948–1961 Hans Goudefroy
1962–1971 Alfred Haase
1971–1991 Wolfgang Schieren
1991–2003 Henning Schulte-Noelle
2003–2015 Michael Diekmann
2015 - Today Oliver Bäte

→ Alle Geschäftsleitung

Sponsoring

Das Allianz Arena in München, Deutschland
Allianz Parque in São Paulo, Brasilien

Allianz bietet Namensrechte für die Allianz Arena, a Fußball Stadion im Norden von München. Die beiden professionellen München -Fußballvereine Bayern München und TSV 1860 München Habe seit Beginn der Saison 2005/06 ihre Heimspiele in der Allianz Arena gespielt.[86] TSV 1860 München Habe ihre Heimspiele in der Allianz Arena bis zur Saison 2016/17 gespielt. Andere mit Allianz verbundene Stadien umfassen die Allianz Parque Fußballstadion in Sao Paulo, Brasilien, das Allianz Riviera Fußballstadion in nett, Frankreich, die Allianz -Stadion Fußballstadion in Turin, Italien, das Allianz Stadion Fußballstadion in Wien, Österreich und Allianz Field Fußballstadion (für Minnesota United in Major League Soccer) in Minnesota, Vereinigte Staaten.[87]

Allianz hatte in Verhandlungen mit dem gewesen New York Jets und die Riesen Namensrechte für das neue Meadowlands Stadium zu kaufen (jetzt bekannt als MetLife Stadium) in East Rutherford, New Jersey, aber diese Gespräche endeten im September 2008, weil jüdische Gruppen Opposition und Holocaust Überlebende.[88]

Allianz besaß die polnische Fußballmannschaft Górnik Zabrze Aber verkaufte seine Aktien im Club im April 2011.[89] Allianz ist seit 2000 an der Formel 1 beteiligt, zunächst als Sponsor der AT & T Williams F1 Team,[90] und seit 2011 als Sponsor des Mercedes GP Petronas -Teams.[91] 2009 unterzeichnete Allianz eine Vereinbarung, der globale Partner der St. Andrews Links Trust.[92] Anfang 2012 hat Allianz eine Vereinbarung mit dem Sydney Cricket & Sports Ground Trust getroffen, das das in Sydney Football Stadium umbenannte Fußballstadium beaufsichtigte Allianz -Stadion.[93] 2012 hat auch Allianz zusammengearbeitet Sarazenen Um ihr Haupt -Shirt -Sponsor zu sein und einen 8 -Millionen -Pfund -Deal für die Namensrechte für ihre neuen zu sichern Copthall Stadium Zuhause, das wurde Allianz Park.[94] Dieser Deal wurde am 25. Oktober 2020 nach Abschluss dessen vorzeitig gekündigt Saison 2019–20.[95]

Allianz war ein wichtiger Sponsor von Formel Eins seit 2000.

Das Unternehmen war auch der Sponsor anderer Sportarten, einschließlich der Frauen Briten offen (Golf), Allianz Open de Lyon (Golf), Allianz -Meisterschaft (Golf), Allianz Golf Open du Grand Toulouse (Golf), Allianz Suisse Open Gstaad (Tennis), Allianz Cup (Tennis), Allianz -Meisterschaft (Golf), La Liga (Fußball), Premier League (Fußball) und Fina Swimming World Cup (Schwimmen), Ereignisse.[96][97][98]

In Irland wird die National Gälische Fußballliga offiziell die benannt Allianz National Football League.

In Italien ist das Unternehmen der Titelsponsor des Hauptbasketballclubs von Triestoffiziell bekannt Allianz Pallacanestro Triest.[99]

Allianz ist auch die offizielle weltweite Versicherungspartnerin der Olympischen Winterspiele Peking 2022, die Olympischen Spiele Paris 2024, die Olympischen Winterspiele 2026 und die Olympischen Spiele in Los Angeles 2028.[100]

Aktivitäten und Rechtsstreitigkeiten in der Nazi-Ära

Das ehemalige Allianz -Zentrale in Berlin

1993 beauftragte Henning Schulte-Noelle ein neues Archiv für die Unternehmensgeschichte und war der erste CEO von Allianz, der die Aktivitäten des Unternehmens während des Unternehmens anging Drittes Reich. 1997 fragte Schulte-Noelle Gerald Feldman, Historiker aus dem Universität von Kalifornien, Berkeley, wenn er ein größeres Forschungsprojekt zu Allianz 'früherer Beteiligung am dritten Reich durchführen würde.[101] Nach Beginn der Forschung nahmen die Überlebenden des jüdischen Zweiten Weltkriegs und ihre Nachkommen Allianz und andere europäische Versicherungsunternehmen vor Gericht und beschuldigten sie der unbezahlten Versicherungspolicen.[102] Allianz und vier weitere Versicherer unterstützten die Schaffung der Internationale Kommission für Holocaust -Ära -Versicherungsansprüche (Icheic).[103]

Darüber hinaus wurde Allianz Gründungsmitglied der deutschen Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft".[104] Feldman veröffentlichte die umfassenden Ergebnisse seiner Forschung im September 2001. Basierend auf diesen Ergebnissen gründete Allianz eine Ausstellung im Archiv für Unternehmensgeschichte und im Internet.[105] Die Untersuchung kam zu dem Schluss Nazi- Regime und das dritte Reich, beginnend in den frühen 1930er Jahren und bis zum Zusammenbruch des dritten Reiches.[106]

Feldman fasste seine Erkenntnisse zusammen, in denen er feststellte: "Es war nur ein weiteres Geschäft im dritten Reich, aber es zeigte, dass solche Stücke in jedem großen Maßstab irgendwann mit allem, was durch den Namen 'Auschwitz" - von Sklavenarbeit dargestellt wurde zur Vernichtung - praktisch unausweichlich. "[107]

Generalmajor Gustav Lombard, der ehemalige Kommandeur der Waffen-SS8. SS Kavallerie Division Florian Geyer, arbeitete für Allianz in München Nach dem Ende des Krieges.

Siehe auch

Verweise

  1. ^ a b c d e f g h "Allianz | Schlüsselindikatoren". Abgerufen 15. März 2022.
  2. ^ "The Global 2000: 1–100". Forbes. Mai 2013. Abgerufen 6. April 2014.
  3. ^ "Frankfurter Börse". Archiviert von das Original am 8. Februar 2019. Abgerufen 22. Oktober 2015.
  4. ^ "Allianz untersucht von der deutschen Aufsichtsbehörde". Cityam. 7. September 2021. Abgerufen 13. September 2021.
  5. ^ "Blick auf die News News Europe-Allianz springt, nachdem Dresdner Deal versiegelt hat.". Finanznachretten.de.
  6. ^ Werner Meyer-Larsen (2000). Deutschland, Inc: Der neue deutsche Juggernaut und seine Herausforderung für das Weltgeschäft. John Wiley. p. 130. ISBN 9780471353577. Abgerufen 16. Juli 2013.
  7. ^ "Allianz Ag". SEC -Einreichung. 2005. archiviert von das Original am 17. Dezember 2013. Abgerufen 16. Juli 2013.
  8. ^ a b c d "Allianz, eine Erfolgsgeschichte". Atlas Magazine. Oktober 2011. Abgerufen 16. Juli 2013.
  9. ^ Gerald Donald Feldman (2001). Allianz und das deutsche Versicherungsgeschäft, 1933–1945. Cambridge University Press. p. 3. ISBN 9781139432733. Abgerufen 16. Juli 2013.
  10. ^ Feldman, 46.
  11. ^ Feldman, 21–24.
  12. ^ Feldman, 28.
  13. ^ Feldman, 35.
  14. ^ Christian Stadler (2011). Dauerer Erfolg: Was wir aus der Geschichte herausragender Unternehmen lernen können. Stanford University Press. p. 120. ISBN 9780804772211. Abgerufen 17. Juli 2013.
  15. ^ "Geschichte von Allianz".
  16. ^ a b Uwe G. Seebacher (2003). Vorlagenbetriebene Beratung: Wie Sie mehr als die Hälfte Ihrer Beratungskosten senken können. Springer. p. 191. ISBN 9783540401285. Abgerufen 16. Juli 2013.
  17. ^ "Allianz kauft 70% des US -amerikanischen Fondsmanagers Pimco - 1. November 1999". Money.cnn.com. Abgerufen 16. März 2020.
  18. ^ "Allianz sagt, dass es die Dresdner Bank für 20 Milliarden US -Dollar erwerben wird". Die New York Times. 2. April 2001. Abgerufen 28. Mai 2012.
  19. ^ "Allianz, um 7.280 in Deutschland abzulegen". Die New York Times. 22. Juni 2006. Abgerufen 28. Mai 2012.
  20. ^ "Allianz plant einen Kauf von AGF -Minderheitenaktien; deutsche Lebensminderheiten". Versicherungsjournal. 18. Januar 2007. Abgerufen 28. Mai 2012.
  21. ^ "Allianz Logo: Design und Geschichte". FamousLogos.net. Abgerufen 29. Juli 2011.
  22. ^ Gould, Jonathan (8. Juli 2008). "Allianz 'Dresdner -Verkauf kein Ausstieg vom Banking". Reuters. Abgerufen 16. Juli 2013.
  23. ^ Hedge Fund Standards Board. "HFSB -Gründer & Core -Unterstützer". Abgerufen 27. September 2016.
  24. ^ Jolly, David (31. August 2008). "Commerzbank zahlt Allianz 9,8 Milliarden € für die Dresdner Bank". Die New York Times. Abgerufen 28. Mai 2012.
  25. ^ O'Donnell, John; Ludwig Burger (28. November 2008). "Commerzbank, Allianz sich im frühen Dresdner Deal". Reuters. Abgerufen 16. Juli 2013.
  26. ^ "Allianz X steigert die Größe des Tech Investment Fund". www.bloomberg.com. Abgerufen 21. Februar 2019.
  27. ^ "Allianz Consortium kauft die deutsche Autobahn -Service -Stationen". Reuters. 3. August 2015.
  28. ^ "TH und Allianz geben 115 Mio. € Darlehen für 80 Fenc an ..." Propertyeu News. Abgerufen 24. September 2018.
  29. ^ "Allianz nannte erneut die weltweit #1 -Versicherungsmarke". www.allianz.com. Abgerufen 20. Oktober 2020.
  30. ^ "Exklusiv: US -DOJ untersucht das Verhalten von Allianz -Fondsmanagern". Reuters. 10. September 2021. Abgerufen 13. September 2021.
  31. ^ "US -DOJ untersucht das Verhalten von Allianz -Fondsmanagern". CNBC. 10. September 2021. Abgerufen 13. September 2021.
  32. ^ Mutua, Dennis. "Deutsche Aufsichtsbehörden initiieren nach dem Verschwinden von US -Investitionsfonds die Untersuchung nach Allianz". argusjournal.com. Argus Journal. Abgerufen 13. September 2021.
  33. ^ Ghouri, Farah (7. September 2021). "Allianz untersucht von der deutschen Aufsichtsbehörde". Cityam.com. Abgerufen 13. September 2021.
  34. ^ Steinberg Julie, "Exklusiv: Allianz Asset Management -Chef Jacqueline Hunt, um zurückzutreten" (Abonnement erforderlich), Wallstreet Journal, 30. September 2021. Abgerufen 2021-09-30.
  35. ^ Sims, Tom; Hübner, Alexander; Stempel, Jonathan (17. Mai 2022). "Allianz zahlt 6 Milliarden US -Dollar an US -Betrugsfall, der Fondsmanager berechnet". Reuters. Abgerufen 17. Mai 2022.
  36. ^ "#25 Allianz". Forbes. Abgerufen 17. Juli 2013.
  37. ^ "Geschichte von Allianz Australien". Allianz Australia Insurance Limited. Abgerufen 17. Dezember 2013.
  38. ^ Graham & Whiteside, J. Carr und Christine Oddy (1990). Große Unternehmen des Fernen Ostens und Australasien, Band 3. Graham & Whiteside. p. fünfzehn. ISBN 9781860993763. Abgerufen 16. Juli 2013.
  39. ^ "SFS hat das Allianz-Stadion neu benannt". Allianz Australia Insurance Limited. Abgerufen 17. Dezember 2013.
  40. ^ "Allianz Belgien: Allianz Belgien steigert die Verbreitungsbeziehung von Makler". Microsoft -Fallstudien. 8. März 2007. Abgerufen 16. Juli 2013.
  41. ^ "Allianz | Allianz stärkt seine Präsenz in der Region Benelux". Allianz.com. Abgerufen 4. Oktober 2020.
  42. ^ "Allianz Benelux und Monument Recovering Closed Book Portfolio Transaction". www.businesswire.com. 18. August 2020. Abgerufen 4. Oktober 2020.
  43. ^ "Geschäftsbanken: Unternehmensüberblick über die Allianz Bank Bulgarien Ad". Arbeitswoche. Abgerufen 16. Juli 2013.
  44. ^ "Geschäft in kurzer Zeit: Fireman's Fund, um gekauft zu werden". Die Atlanta Journal-Constitution. 3. August 1990. Abgerufen 16. Juli 2013.
  45. ^ Mergent International Manual, Band 2. 2003.
  46. ^ Joana Quintanilha (9. Dezember 2004). "Ing beendet den Kauf der kanadischen Allianz -Division". Bloomberg News. Abgerufen 16. Juli 2013.
  47. ^ "Lizenzänderungen für das vierte Quartal 2004". Finanzdienstleistungskommission von Kanada. 2005. Abgerufen 16. Juli 2013.
  48. ^ "Allianz: Einrichtung einer Versicherungsvermögensverwaltungsfirma in China". Atlas-mag.net.
  49. ^ "Allianz, um das volle Eigentum an China Life Insurance Venture zu erwerben". Reuters. 5. Februar 2021.
  50. ^ "Allianz Insurance Asset Management erhält die Genehmigung, die Firma für die Verwaltung des Versicherungsvermögens in ausländischem Besitz in China zu werden.". 30. Juli 2021.
  51. ^ "¿Quiénes Somos?". Allianz.co/. Archiviert von das Original am 8. November 2016. Abgerufen 7. November 2016.
  52. ^ Schuetze, Dasha Afanasieva, Arno (13. Dezember 2017). "Finnisches Stromnetzunternehmen Elenia verkaufte an Allianz, Macquarie". Reuters. Abgerufen 4. Oktober 2020.
  53. ^ Angeloni, Cristian (14. Februar 2022). "Der Versicherungsriese erweitert die Präsenz in Europa mit einer Akquisition von 207 Mio. €". Internationaler Berater. Abgerufen 14. Februar 2022.
  54. ^ Dhanjal, Swaraj Singh (15. März 2021). "Kotak und Allianz geben eine Partnerschaft an, um in den indischen Privatkreditmarkt zu investieren.". Minze.
  55. ^ "Versicherung: Unternehmensüberblick über Bajaj Allianz General Insurance Co. Ltd". Arbeitswoche. Abgerufen 16. Juli 2013.
  56. ^ "Allianz Bücher 37,2 Prozent im Prämienwachstum". Der Jakarta Post. 12. April 2012. Abgerufen 16. Juli 2013.
  57. ^ "Versicherung: Unternehmensüberblick über PT Asuransi Allianz Utama Indonesia Ltd". Arbeitswoche. Abgerufen 16. Juli 2013.
  58. ^ "Versicherung: Unternehmensüberblick über PT Asuransi Allianz Life Indonesia P.L.C." Arbeitswoche. Abgerufen 16. Juli 2013.
  59. ^ "Allianz International Company History". www.pacificprime.com.
  60. ^ "Startseite". Allianz.
  61. ^ "Unsere Versicherungsgesellschaft". Allianz.
  62. ^ Beesley, Arthur. "Kirche & General adoptiert einen neuen Namen". Die irischen Zeiten.
  63. ^ Adriano, Lyle. "Allianz arbeitet mit Cyber ​​Company zusammen, um die Erkennung der Bedrohung zu verbessern.". Versicherungsgeschäft. Abgerufen 9. April 2019.
  64. ^ "Cynet beginnt strategische Cybersicherheit Innovation Kooperation mit Allianz". Prweb.
  65. ^ "Versicherung: Allianz Kenya Start". 24. November 2016. Abgerufen 24. November 2016.
  66. ^ "Allianz Mexiko". Allianz.
  67. ^ "Versicherung: Unternehmensübersicht über Allianz EFU Krankenversicherung Limited". Arbeitswoche. Abgerufen 16. Juli 2013.
  68. ^ "Pioneer Lebensgeschichte mit Allianz". Über uns - Pionierleben.
  69. ^ "Über uns - Allianz PNB Life". Allianz PNB Life -Website.
  70. ^ "Allianz, um das größte subventionelle Solarprojekt in Portugal zu erwerben". Webwire. Abgerufen 4. Oktober 2020.
  71. ^ "Euler Hermes Russland". Eulerhermes.com. Abgerufen 17. August 2021.
  72. ^ "Allianz, um 49,9% an russischen Operationen nach dem Verkauf zu halten". Reuters. 3. Juni 2022.
  73. ^ Ed Holt (14. Januar 2002). "Allianz erweitert das Imperium mit SP". Der slowakische Zuschauer. Abgerufen 16. Juli 2013.
  74. ^ "Allianz Insurance plc". Unternehmen in Großbritannien. Abgerufen 16. Juli 2013.
  75. ^ "Allianz Cornhill kauft Premierline". Versicherung. 1. September 2006. Abgerufen 29. November 2019.
  76. ^ "Allianz Cornhill, um den Namen zu ändern; Fortsetzung der Erweiterung". Versicherungsjournal. 29. September 2006. Abgerufen 16. Juli 2013.
  77. ^ "Allianz Cornhill, um eine BPO -Einheit in Technopark einzurichten". Die hinduistische Geschäftsgrenze. 28. Juli 2004. Abgerufen 16. Juli 2013.
  78. ^ "Dresdner fusioniert zwei Schlüsseleinheiten". Die New York Times. 24. November 2005.
  79. ^ Withers, Iain (4. August 2017). "Allianz kauft die Beteiligung an LV = Allgemeine Versicherung im Wert von bis zu 1 Mrd. GBP". Der Telegraph. ISSN 0307-1235. Archiviert vom Original am 12. Januar 2022. Abgerufen 2. September 2018.
  80. ^ "Allianz besiegelt zwei Geschäfte, um den zweitgrößten Generalversicherer Großbritanniens zu werden.". Wächter. 31. Mai 2019. Abgerufen 4. Juli 2020.
  81. ^ "FaceMead Insurance". Unternehmenshaus. Abgerufen 28. Februar 2020.
  82. ^ "100 beste Unternehmen für: Allianz Life Insurance Company of North America". Fortune -Magazin. Abgerufen 16. Juli 2013.
  83. ^ "Allianz ist ein Vermögen als Pimco und AGI Rekordnetz -Zuflüsse". Renten und Investitionen. 12. Mai 2021.
  84. ^ "Allianz Aum erreicht Rekord als Pimco, AGI Record Net -Zuflüsse". Renten und Investitionen. 19. Februar 2021.
  85. ^ Mooney, Locka (18. Februar 2016). "Pimco und Allianzgi: Eine Geschichte von zwei Fondshäusern". Finanzzeiten.
  86. ^ "Allianz Arena: Die Allianz Arena". Abgerufen 16. Juli 2013.
  87. ^ "L'Alma Arena Cambia Nome: Sarà Allianz Dome Fino al 2023" [Alma Arena ändert den Namen: Es wird Allianz Dome bis 2023 sein. Ilgazzettino.it (auf Italienisch). 13. Juni 2018. Abgerufen 17. Juni 2018.
  88. ^ "NFL -Fußball: Giants, Jets beenden Namensrechte mit Allianz". Der Jerusalem Post. 15. September 2008. Abgerufen 31. Januar 2020.
  89. ^ "Górnik Zabrze Podpisał Umowę z Allianz Polska. Zadłużenie Obniżone". Sport Slaski. 29. Dezember 2011. archiviert von das Original am 17. Dezember 2013. Abgerufen 16. Juli 2013.
  90. ^ "BMW Williams F1 Zeichen Sponsoring Deal mit Allianz". Marketingwoche. 25. Mai 2000. archiviert von das Original am 10. Juni 2014. Abgerufen 16. Juli 2013.
  91. ^ "Allianz Seals Mercedes GP F1 Deal". SportIndustry.biz. 1. Februar 2011. Abgerufen 16. Juli 2013.
  92. ^ "Umweltpreis für St. Andrews Links". Golf Business News. 7. November 2009. Abgerufen 16. Juli 2013.
  93. ^ "Sydney Football Stadium umbenannt in Allianz Stadium". 2012. Abgerufen 16. Juli 2013.
  94. ^ Chris Jones (24. Juli 2012). "Saracens Clinch £ 8 Millionen Allianz Deal für Stadion und Hemden". London Evening Standard. Abgerufen 16. Juli 2013.
  95. ^ "Allianz und Sarazenen". Allianz Insurance Plc. Abgerufen 13. Februar 2020.
  96. ^ David Cushnan (3. Juli 2013). "Allianz, um Recari und Women's British Open zu sponsern". Sport Pro Media. Abgerufen 17. Juli 2013.
  97. ^ Rachel Warnes (28. Juni 2013). "Allianz sponsoriert Finas Barcelona -Showpiece". Sport Pro Media. Abgerufen 17. Juli 2013.
  98. ^ "Allianz Meisterschaft: Freitag, 8. Februar - Sonntag, 10. Februar 2013". Abgerufen 17. Juli 2013.
  99. ^ "Inizia l'Era Allianz Pallacanestro Triesthe" [Die Allianz Pallacanestro Triest -Ära beginnt]. legabasket.it (auf Italienisch). Abgerufen 29. November 2019.
  100. ^ "Olympic Partner Programm". Olympics.com.
  101. ^ Weiner, Evan (11. August 2010). "Wie Adolf Hitler und die Nazis die Giants und Jets 30 Millionen Dollar pro Jahr gekostet haben". Newjerseynewsroom.com. New Jersey Newsroom. Archiviert von das Original am 9. Januar 2015. Abgerufen 16. Juli 2013.
  102. ^ Douglas Harbrecht (10. November 1999). "Entschädigungsansprüche der Nazi-Ära: Die Zeit läuft aus". Arbeitswoche. Archiviert von das Original am 9. September 2011. Abgerufen 16. Juli 2013.
  103. ^ Ben Wolford (9. Februar 2013). "Holocaust -Überlebende stellten erneut Golfturnier" aus ". Sonneneinstrahlung. Abgerufen 16. Juli 2013.
  104. ^ "Die Wirtschaft: Deutsche Industrie enthüllt den Holocaust -Fonds". BBC. 16. Februar 1999. Abgerufen 16. Juli 2013.
  105. ^ Richard Sandomir (10. September 2008). "Benennung von Rechten und historischen Unrecht". Die New York Times. Abgerufen 16. Juli 2013.
  106. ^ Marc Engels (Februar 2004). "H-Net Book Review". Abgerufen 16. Juli 2013.
  107. ^ Gerald D. Feldman: "Allianz und das deutsche Versicherungsgeschäft, 1933–1945", Cambridge University Press, 2001

Externe Links