Nach Belieben

Im Musik, Biologie, und Theater, der Satz ad libitum (/ædˈlɪbɪtəm/; aus Latein Denn "vor dem Vergnügen" oder "wie Sie möchten") oft verkürzt "ad lib"(als ein Adjektiv oder Adverb) oder "Ad-Lib" (Als ein Verb oder Substantiv) hat verschiedene Bedeutungen.

Der grob synonyme Ausdruck a bene placito ('In Übereinstimmung mit dem guten Vergnügen) ist weniger verbreitet, aber in seiner italienischen Form a piacere, betrat das Musical Lingua Franca (siehe unten).

Der Ausdruck "bei Freiheit" ist oft verbunden mnemonisch (wegen dem Alliteration des lib- Silbe), obwohl es nicht die Übersetzung ist (es gibt keine Erkenntnis zwischen libitum und liber). Libido ist die im Englischen bekannte etymologisch engere Verhandlung.

Musik oder Rhythmus

Als eine Richtung in Noten, ad libitum Zeigt an, dass der Darsteller oder Dirigent in Bezug auf eine bestimmte Passage eine Vielzahl von Diskretionstypen hat:

  • die Passage spielen Freizeit eher als streng oder "metronomisch" Tempo (Eine Praxis, die als bekannt ist Rubato wenn nicht ausdrücklich vom Komponisten angegeben);
  • Improvisieren einer melodischen Linie, die die allgemeine Struktur anpasst, die durch die schriftlichen Notizen oder Akkorde der Passage vorgeschrieben ist;
  • einen Instrumententeil weglassen, wie z. Begleitungfür die Dauer der Passage; oder
  • in der Phrase "wiederholen ad libitum, "um die Passage eine willkürliche Häufigkeit zu spielen (vgl. Vamp).

Beachten Sie, dass die Richtung a piacere (Siehe oben) hat eine eingeschränktere Bedeutung, die sich im Allgemeinen nur auf die ersten beiden Arten von Diskretion bezieht. Baroque musicVor allem eine schriftliche oder implizite ad libitumMit den meisten Komponisten, die die Freiheit eindringen, die der Darsteller und Dirigent haben.

Für klassische Musik und Jazz nach barocken siehe Kadenz.

Biologie

Ad libitum wird auch in verwendet Psychologie und Biologie Beziehen Sie sich auf das "frei fahrende" Gewicht eines Tieres im Gegensatz zum Gewicht nach einer eingeschränkten Diät oder einer Paar-Fütterung. Zum Beispiel "die Ratte ad libitum Das Gewicht betrug ungefähr 320 g. "In Ernährungsstudien bedeutet dieser Ausdruck, einen tierischen freien Zugang zu Futter oder Wasser zu bieten, wodurch das Tier die Aufnahme entsprechend seinen biologischen Bedürfnissen selbst reguliert. nach Belieben Zugang zu Lebensmitteln und Wasser. "

In biologischen Feldstudien kann es auch bedeuten, dass Informationen oder Daten ohne spezifische Methode spontan erhalten wurden.

Medizinische Vorschriften kann die Abkürzung verwenden ad lib. Um "frei" anzuzeigen oder so sehr, wie man es wünscht, sollte verwendet werden. Häufiger ist pro re nata Dosierung, bei der ein Medikament nur bei Bedarf und nur bis zu einer maximalen Menge angewendet wird.

Theater

"Ad-Lib" wird verwendet, um einzelne Momente im Live-Theater zu beschreiben, wenn ein Schauspieler seinen Charakter mit Wörtern spricht, die nicht im Text des Stücks gefunden werden. Wenn die gesamte Leistung auf der spontanen Erstellung beruht, wird der Prozess aufgerufen Improvisationstheater.

Im Film, der Begriff Ad-Lib Bezieht sich normalerweise auf die Interpolation von nicht geschriebenes Material in einer ansonsten geschriebenen Leistung. Zum Beispiel in Interviews, Dustin Hoffman sagt er ad-libbed Die jetzt berühmte Linie: "Ich gehe hierher! Ich gehe hierher!" als "Ratso" Rizzo in Mitternacht Cowboy.

Live -Künstler wie z. Fernsehen Talkshow Hosts liefern manchmal Material, das ad-libbed klingt, aber tatsächlich geschrieben wird. Sie können beschäftigen Ad-lib-Schriftsteller solche Materialien vorbereiten.[1] Einige Akteure sind auch bekannt für ihre Fähigkeiten oder Tendenz zu AD-Lib, wie z. Peter Falk (der Serie Columbo), wer würde solche Manierismen als Abwesenheit während des Charakters ad-lib.

Das HBO Sitcom Brennen Sie Ihre Begeisterung durch Seinfeld Mitschöpfer Larry David in erster Linie verwendet retroscripting und ad lib anstelle eines Skriptdialogs.

Siehe auch

Verweise

  1. ^ Wilson, Earl (15. Juli 1951). "Das ist Earl, Bruder". Milwaukee Sentinel. Abgerufen 2015-06-12.