2012 im Raumflug

2012 im Raumflug
COTS2Dragon.2..jpg
Das Dragon Spacecraft (Bild) führte die erste durch Kinderbetten Demonstration Logistics Flight im Mai 2012, der erste wird Kommerzielle Raumschiffe zu rendenzvous mit dem Internationale Raumstation.
Orbital -Starts
Zuerst 9. Januar
Letzte 19. Dezember
Gesamt 77
Erfolge 72
Fehler 2
Teilfehler 3
Katalogisiert 75
Nationale Erste
Satellit  Ungarn
 Polen
 Rumänien
 Weißrussland
 Nord Korea
Orbital -Start  Nord Korea
Raketen
Maiden -Flüge
Pensionierungen
Besatzungsflüge
Orbital 5
Gesamtreisende 15
Evas 5

Das Jahr 2012 sah eine Reihe bedeutender Ereignisse in Weltraumflug. Im Mai und Oktober der erste Gewerbliche Orbitaltransportdienste Nachschubmissionen fanden statt, in denen die SpaceX Dragon wurde der erste privates Raumschiff mit dem andocken Internationale Raumstation (ISS). Im Juni, China startete die Besatzung Shenzhou 9 Orbitalmission und Nord Korea Erreichte seinen ersten erfolgreichen Orbital -Start im Dezember. 2012 sah auch Chinas Erste erfolgreiche Asteroiden -Explorationsmissionund die Landung von NASA's Neugier Rover an Mars. Das Vega und UNHA-3 Rockets machte 2012 ihre ersten Flüge, während die Proton-k machte seinen letzten.

Im Jahr 2012 wurden insgesamt 77 Orbitalstarts versucht, von denen 72 erfolgreich waren, drei teilweise erfolgreich und zwei Fehler waren. Im Laufe des Jahres wurden im Laufe des Jahres fünf orbitale Orbitalmissionen durchgeführt und insgesamt 15 Personen in die Umlaufbahn gebracht. Das Jahr sah auch fünf Evas von ISS -Astronauten. Der Großteil der Orbitalstarts des Jahres wurde von durchgeführt RusslandChina und die Vereinigte Staatenmit 29, 19 bzw. 13 Starts. Im Laufe des Jahres wurden insgesamt 139 Nutzlasten eingeführt, darunter Kommunikations- und Navigationssatelliten, logistisches Raumschiff und wissenschaftliche Sonden. Zusätzlich eine große Anzahl suborbitaler Raketen klingen und ballistische Raketen wurden von wissenschaftlichen und militärischen Organisationen ins Leben gerufen.

Überblick über den Orbital -Raumflug

Im Jahr 2012 wurden insgesamt 77 Orbitalstarts versucht, wobei 72 als erfolgreich gemeldet wurden, und insgesamt 139 Starts.[1] Die drei produktivsten Weltraumbrenner waren Russland mit 29 Starts und 27 Erfolgen; China mit 19 Starts, die alle erfolgreich waren; und die Vereinigten Staaten mit 13 Starts, von denen 12 erfolgreich waren und einer war ein Teilversagen.[1] Die europäischen Nationen führten erfolgreich acht Orbitalstarts durch, während Indien und Japan jeweils zwei erfolgreich durchführten. Der Iran und Nordkorea erreichten im Jahr 2012 einen erfolgreichen Orbital -Start, aber der Iran erlitt auch ein Startversagen, während Nordkorea einen erlitt.[2][3]

Raumfahrt -Flug

Im Jahr 2012 wurden im Jahr 2012 fünf Starts für Orbital -Starts durchgeführt, die insgesamt 15 Astronauten in die Umlaufbahn befördern. Vier dieser Missionen wurden mit Russisch geflogen Soyuz Raumschiff, während der fünfte ein Chinesisch war Shenzhou Start.[4] Alle Crewed -Missionen des Jahres treten mit Raumstationen - Die vier Soja -Missionen, die mit dem angedockt waren Internationale Raumstation (ISS), während Chinas Shenzhou 9 mit dem anlegte Tiangong-1 Orbitallabor. Fünf Weltraumräume wurden ebenfalls im Jahr 2012 durchgeführt, alle von ISS -Crewmitgliedern.[5][6][7][8][9]

Roboterforschung

Zahlreiche bedeutende Meilensteine ​​in Roboter -Raumflug ereignete sich im Jahr 2012, einschließlich der Landung von NASAs Neugier Rover auf dem Mars im August,[10] und der erste Kommerzielle Nachschubmissionen an die ISS im Mai und Oktober.[11][12] Letzteres markierte auch die erste voll funktionsfähige Verwendung von SpaceX's Dragon Spacecraft. Anderswo in der Sonnensystem, NASAs Dämmerung Raumfahrzeug erledigte seine Mission an 4 Vesta Im September 2012,[13] während China Erreichte seinen ersten Asteroidenfliegenby Im Dezember.

Orbital -Starts

Datum (und Uhrzeit (koordinierte Weltzeit)) Rakete Flugnummer Startplatz Lsp
Nutzlast
(⚀ = Cubesat))
Operator Orbit Funktion Verfall (KOORDINIERTE WELTZEIT) Ergebnis
Bemerkungen

Januar

9. Januar
03:17:09
China Langer 4. März China Taiyuan LC-9 China Sast
China Ziyuan 3 MLR Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[14]
Luxembourg Schiffe-2 Luxspace Niedrige Erde (Sso)) Kommunikation 27. Oktober 2016[15] Erfolgreich
13. Januar
00:56:04
China Langer 3. März China Xichang LC-3 China Calt
China Fengyun 2-07[16] CMA Geosynchron Meteorologie Im Orbit Operativ[17]
20. Januar
00:38:00
United States Delta IV-M+ (5,4) United States Cape Canaveral SLC-37B United States United Launch Alliance
United States USA-233 (WGS-4)) US-Luftwaffe Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[18]
25. Januar
23:06:40
Russia Soyuz-u Kazakhstan Baikonur Seite 1/5 Russia Roscosmos
Russia Fortschritt M-14m / 46p Roscosmos Niedrige Erde (Iss)) ISS -Logistik 28. April
13:46
Erfolgreich[19]

Februar

3. Februar
00:04
Iran Safir-1b Iran Semnan LP-1 Iran IST EIN
Iran Navid IST EIN Niedrige Erde Erdbeobachtung 1. April[20] Erfolgreich[21]
13. Februar
10:00:00
Europe Vega France Kourou Elv France Arianespace
Italy LARES DA ICH Niedrige Erde Geodäsie Im Orbit Operativ[22]
Italy Almasat-1[23] Universität di Bologna Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ[22]
Spain Xatcobeo[24] Vigo/Inta Niedrige Erde Technologiedemonstration 31. August 2014 Erfolgreich[22]
Italy Unicubesat-Gg[24] Rom Niedrige Erde Atmosphärische Wissenschaft 16. Februar 2015[25] Erfolgreich
France Robusta[24] Montpellier Niedrige Erde Technologiedemonstration 28. Januar 2015[26] Teilweise Raumfahrzeugversagen
Italy [email protected][24] Torino Niedrige Erde Technologiedemonstration 16. Januar 2015[27] Teilweise Raumfahrzeugversagen
Romania Goliat[24] Bukarest Niedrige Erde Technologiedemonstration 31. Dezember 2014 Teilweise Raumfahrzeugversagen[22]
Poland PW-sa[24] Warschau Niedrige Erde Technologiedemonstration 28. Oktober 2014 Erfolgreich[22]
Hungary MaSat-1 BME Niedrige Erde Technologiedemonstration 9. Januar 2015[28] Erfolgreich
Maiden -Flug der Vega -Rakete; Alle Nutzlasten Cubesats außer LARES und Almasat-1. Zuerst ungarisch, rumänisch und Polieren Satelliten.
14. Februar
19:36:37
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 200/39 Russia United States Internationale Startdienste
Netherlands SES-4 SES World Himmel Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[29]
24. Februar
16:12:04
China Long March 3C China Xichang LC-2 China Calt
China COMPASS-G5 CNSA Geosynchron Navigation Im Orbit Operativ[30]
24. Februar
22:15:00
United States Atlas v 551 United States Cape Canaveral SLC-41 United States United Launch Alliance
United States Muos-1 US -Marine Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[31]

Marsch

23. März
04:34:05
Europe Ariane 5 Es France Kourou ELA-3 France Arianespace
Europe Edoardo Amaldi ATV ESA Niedrige Erde (Iss)) ISS -Logistik 3. Oktober
01:23
Erfolgreich[32]
25. März
12:10:32
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 200/39 Russia United States Internationale Startdienste
United States Intelsat 22 Intsat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[33]
30. März
05:49:32
Russia Proton-k / DM-2 Kazakhstan Baikonur Seite 81/24 Russia RVSN RF
Russia Kosmos 2479 (US-KMO)) VKO Geosynchron Raketenabwehr Im Orbit Operativ[34]
Letzte Flug von Proton-k, endgültiger US-kmo-Satellit.
31. März
10:27:04
China Langer 3. März/e China Xichang LC-2 China Calt
China APSTAR-7 Apt Satellitenbestände Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[35]

April

3. April
23:12:57
United States Delta IV-M+(5,2) United States Vandenberg SLC-6 United States United Launch Alliance
United States USA-234 (FIA-R)) Nro Niedrige Erde Aufklärung Im Orbit Operativ[36]
NRO -Start 25
12. April
22:38:55
North Korea UNHA-3 North Korea Sohae North Korea Kcst
North Korea Kwangmyŏngsŏng-3[37] Kcst Beabsichtigt: Niedrige Erde Technologiedemonstration 12. April Startversagen[3]
Wahrscheinlicher Versagen der ersten Stufe, zerfallen über die Gelbes Meer.[3]
20. April
12:50:24
Russia Soyuz-u Kazakhstan Baikonur Seite 31/6 Russia Roscosmos
Russia Fortschritt M-15m / 47p Roscosmos Niedrige Erde (Iss)) ISS -Logistik 20. August 2012 Erfolgreich[38]
23. April
22:18:13
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 200/39 Russia United States Internationale Startdienste
United Arab Emirates Yahsat 1b Yahsat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[39]
26. April
00:17
India PSLV-XL India Satish Dhawan Space Center FLP India Isro
India Risat-1 Isro Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung[40] Im Orbit Operativ[41]
29. April
20:50:03[42]
China Long March 3B China Xichang LC-2 China Calt
China Compass-M3 CNSA Mittelerde Navigation Im Orbit Operativ[42]
China Compass-M4 CNSA Mittelerde Navigation Im Orbit Operativ[42]

Kann

4. Mai
18:42:00
United States Atlas v 531 United States Cape Canaveral SLC-41 United States United Launch Alliance
United States USA-235 (AEHF-2) US-Luftwaffe Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[43]
6. Mai
07:10:04[44]
China Langer 2. März China Jiuquan SLS-2 China Sast
China Tianhui 1b CNSA Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[44]
10. Mai
07:06:04[45]
China Langer 4. März China Taiyuan LC-9 China Sast
China Yaogan 14 CNSA Niedrige Erde (Sso)) Aufklärung Im Orbit Operativ[45]
China Tiantuo 1 NUDT Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration 3. November 2014 Erfolgreich
15. Mai
03:01:23
Russia Soyuz-fg Kazakhstan Baikonur Seite 1/5 Russia Roscosmos
Russia Soyuz TMA-04M Roscosmos Niedrige Erde (Iss)) Expedition 31/32 17. September
02:53
Erfolgreich[46]
Besatzungsflug
15. Mai
22:13:07
Europe Ariane 5 ECA France Kourou ELA-3 France Arianespace
Japan JCSAT-13 Sky Perfect Jsat Group Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[47]
Vietnam Vinasat-2 Vnpt Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[48]
17. Mai
14:05
Russia Soyuz-u Russia PLESETSK Seite 16/2 Russia VKO
Russia Kosmos 2480 (Kobalt-M Nr. 8) VKO Niedrige Erde Aufklärung 24. September Erfolgreich[49]
Finale Sojuz-U-Start von PLESETSK.
17. Mai
16:39
Japan H-iia Japan Tanegashima La-y1 Japan MHI
Japan United States Gcom-w1 Jaxa / NASA Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[50]
South Korea Arirang-3 Kari Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[50]
Japan SDS-4 Jaxa Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration Im Orbit Erfolgreich
Japan Horyu-2 Kit Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration
Amateur radio
Im Orbit Erfolgreich[51]
17. Mai
19:12:14
Russia Proton-m / BRIZ-M Kazakhstan Baikonur Seite 81/24 Russia United States Internationale Startdienste
Canada Nimiq 6 Telesat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[52]
22. Mai
07:44:38[11]
United States Falcon 9 v1.0 United States Cape Canaveral SLC-40 United States SpaceX
United States Dragon C2+ SpaceX / NASA Niedrige Erde (Iss)) Flugtest
ISS -Logistik
31. Mai
16:42
Erfolgreich[56]
United States Neue Grenze Celestis Niedrige Erde Raumbestattung 27. Juni Erfolgreich
COTS Demo 2+,[53] Orbital -Testmanöver und ISS Rendezvous, Anlagen und Frachtlieferung. Zuerst Kommerzielle Raumschiffe die ISS zu besuchen.[54] Celestis -Nutzlast, die eingeäscherte Überreste von 308 Personen enthält, einschließlich Gordon Cooper und James Doohan, blieb absichtlich an der oberen Stufe gebunden.[55]
23. Mai[2] Iran Safir-1b Iran Semnan Iran IST EIN
Iran Fajr IST EIN Geplant: Niedrige Erde[2] Erdbeobachtung 23. Mai Startversagen
Wahrscheinlicher Startversagen;[2] Identität des Startversuchs, Rakete, Satelliten und Startzeit nicht bestätigt.
26. Mai
15:56:04
China Langer 3. März/e China Xichang LC-2 China Calt
China Chinasat-2a China Satcom Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[57]
29. Mai
07:31:05
China Langer 4. März China Taiyuan LC-9 China Sast
China Yaogan 15 CNSA Niedrige Erde (Sso)) Aufklärung Im Orbit Operativ[58]

Juni

1. Juni
05:22:59
Ukraine Zenit-3sl Norway Ozean Odyssey United Nations Seestart
United States Intsat 19 Intsat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Teilweise Raumfahrzeugversagen
Das zweite Solarpanel konnte nach dem Start zunächst nicht bereitgestellt werden.[59] Es wurde schließlich eingesetzt, wurde aber beschädigt.
13. Juni
16:00:37
United States Pegasus-xl Marshall Islands Stargazer, Kwajalein Atoll United States Orbitalwissenschaften
United States Nustar NASA Niedrige Erde Röntgenastronomie Im Orbit Operativ[60]
16. Juni
10:37:24[63]
China Langer 2. März Y9 China Jiuquan LA-4/SLS-1 China Calt
China Shenzhou 9 CMSA Niedrige Erde (Tiangong-1)) Technologiedemonstration 29. Juni
02:01[64]
Erfolgreich[4]
China Shenzhou-9-GC (Orbitalmodul)[65] CMSA Niedrige Erde (Tiangong-1)) Raumtrendezvous 2. Dezember Erfolgreich
Besatzungsflug; Erste chinesische Frau im Weltraum,[61][62] und erste Besatzungsmission zu Tiangong-1.
20. Juni
12:28
United States Atlas v 401 United States Cape Canaveral SLC-41 United States United Launch Alliance
United States USA-236 (SDS)) Nro Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[66]
NRO -Start 38
29. Juni
13:15
United States Delta IV schwer United States Cape Canaveral SLC-37B United States United Launch Alliance
United States USA-237 (Mentor 6)) Nro Geosynchron Elint Im Orbit Operativ[67]
NRO Launch 15, erster Flug von Delta IV mit RS-68A Motoren.

Juli

5. Juli
21:36:07[68]
Europe Ariane 5 ECA France Kourou ELA-3 France Arianespace
United States Echostar XVII Hughes Network Systems Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ
Europe MSG 3 Eumetsat Geosynchron Meteorologie Im Orbit Operativ
9. Juli
18:38:30
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 81/24 Russia United States Internationale Startdienste
Luxembourg SES-5 SES Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[69]
15. Juli
02:40:03
Russia Soyuz-fg Kazakhstan Baikonur Seite 1/5 Russia Roscosmos
Russia Soyuz TMA-05M Roscosmos Niedrige Erde (Iss)) Expedition 32/33 19. November
01:56
Erfolgreich[70]
Besatzungsflug
21. Juli
02:06:18[71]
Japan H-iib Japan Tanegashima La-y2 Japan Jaxa[72][73]
Japan Kounotori 3 Jaxa Niedrige Erde (Iss)) ISS -Logistik 14. September Erfolgreich[74]
Japan Raiko Wakayama/Tohuku Niedrige Erde Technologiedemonstration 6. August 2013[75] Erfolgreich
Japan Fitsat-1 (Niwaka) FIT Niedrige Erde Technologiedemonstration 4. Juli 2013[76] Erfolgreich
Japan Wir wünschen Meisei Electric Niedrige Erde Technologiedemonstration 11. März 2013[77] Erfolgreich
Vietnam F-1 Fpt Niedrige Erde Technologiedemonstration Mai 2013[78] Erfolgreich eingesetzt, aber kein Signal wurde empfangen.[79]
United States Techedsat San Jose Niedrige Erde Technologiedemonstration 5. Mai 2013[80] Erfolgreich
Alle Nutzlast Cubesats als Kounotori 3. Cubesats an Bord von Kounotori getragen und aus der ISS eingesetzt.
22. Juli
06:41:39
Russia Soyuz-fg / Fregat Kazakhstan Baikonur Seite 31/6 Russia Roscosmos
Russia Kanopus V-1 Roscosmos Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[81]
Belarus Belka-2 Nasrb Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[81]
Russia Zond-PP Roscosmos Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration
Erdbeobachtung
Im Orbit Raumfahrzeugversagen[82]
Germany Tet-1 DLR Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration Im Orbit Operativ[81]
Canada exactview 1 exakt Niedrige Erde (Sso)) AIS -Schiffsverfolgung Im Orbit Operativ[81]
Zuerst Belarussisch Satellit.
25. Juli
15:43:04
China Long March 3C China Xichang LC-2 China Calt
China Tianlian I-03 CNSA Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[83]
28. Juli
01:35:34[84]
Russia Rokot / Biz-km Russia PLESETSK Seite 133/3 Russia VKO
Russia Gonets M-3 Gonets Satellitensystem Niedrige Erde Kommunikation Im Orbit Operativ
Russia Gonets M-4 Gonets Satellitensystem Niedrige Erde Kommunikation Im Orbit Operativ
Russia Kosmos 2481 (Strela-3m)) VKO Niedrige Erde Kommunikation Im Orbit Operativ
Russia Mir (Yubileiny 2) NPO PM Niedrige Erde Amateur radio
Technologiedemonstration
Im Orbit Operativ

August

1. August
19:35:13
Russia Soyuz-u Kazakhstan Baikonur Seite 1/5 Russia Roscosmos
Russia Fortschritt M-16m / 48p Roscosmos Niedrige Erde (Iss)) ISS -Logistik 9. Februar 2013 Erfolgreich[86]
Russia SFERA-53 Roscosmos Niedrige Erde Atmosphärische Dichte 24. November[87] Erfolgreich[88]
Schneller Rendezvous -Test;[85] SFERA-53 wurde am 20. August während eines Weltraumwegs um 18:29 UTC aus der ISS eingesetzt.
2. August
20:54
Europe Ariane 5 ECA France Kourou ELA-3 France Arianespace
United States Intelsat 20 Intsat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[89]
United Kingdom Hylas-2 Avanti Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[89]
6. August
19:31:00 [91]
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 81/24 Russia Khrunichev
Indonesia Telkom-3 Pt Telkom Geplant: Geosynchron
Erreicht: Mittelerde
Kommunikation 5. Februar 2021 [92] Startversagen[93]
Russia Ekspress-md2 RSCC Geplant: Geosynchron
Erreicht: Mittelerde
Kommunikation Im Orbit
BRIZ-M-Bühnenversagen 7 Sekunden nach seiner dritten Verbrennung.[90] Die Bühne explodierte am 16. Oktober und erzeugte über 500 Stücke von Teilen Orbitalablager.
19. August
06:54:59
Ukraine Zenit-3sl Norway Ozean Odyssey United Nations Seestart
United States Intsat 21 Intsat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[94]
30. August
08:05:27[97]
United States Atlas v 401 United States Cape Canaveral SLC-41 United States United Launch Alliance
United States Van Allen Sonde a (RBSP-A) NASA Hoch elliptisch Magnetosphärische Forschung Im Orbit Erfolgreich
United States Van Allen Sonde B (RBSP-B) NASA Hoch elliptisch Magnetosphärische Forschung Im Orbit Erfolgreich
Start der beiden Van Allen Sonden, früher bekannt als die Strahlungsgürtelsturmsonden. Van Allen Sonde B stellte am 19. Juli 2019 die Operationen ein;[95] Van Allen Probe A wurde am 18. Oktober 2019 deaktiviert.[96]

September

9. September
04:23
India PSLV-CA India Satish Dhawan FLP India Isro
France Spot 6 CNES Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[98]
Japan Proiteres Osaka Institute of Technology Niedrige Erde (Sso)) Amateur radio
Technologiedemonstration
Im Orbit Operativ[98]
13. September
21:39:00[99]
United States Atlas v 401 United States Vandenberg SLC-3E United States United Launch Alliance
United States USA-238 (Noss)) Nro Niedrige Erde Elint Im Orbit Operativ
United States USA-238 (Noss)) Nro Niedrige Erde Elint Im Orbit Operativ
United States Kino 1 UCB Niedrige Erde Magnetosphärische Forschung Im Orbit Operativ
United States CXBN Morehead Niedrige Erde Röntgenastronomie Im Orbit Operativ
United States CP 5 Calpoly Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
United States CSWE Cu-Boulder Niedrige Erde Magnetosphärische Forschung Im Orbit Operativ
United States Äneas USC / Nro Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
United States Starren a Lawrence Livermore Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
United States SMDC-One 2.1 US-Armee Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
United States SMDC-One 2.2 US-Armee Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
United States Aerocube 4 Die Luft- und Raumfahrtgesellschaft Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
United States Aerocube 4.5a Die Luft- und Raumfahrtgesellschaft Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
United States Aerocube 4.5b Die Luft- und Raumfahrtgesellschaft Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
NRO -Start 36
17. September
16:28:40
Russia Soyuz-2.1a / Fregat Kazakhstan Baikonur Seite 31/6 Europe Russia Starsem
Europe Metop-B Eumetsat Niedrige Erde (Sso)) Meteorologie Im Orbit Operativ[100]
18. September
19:10:04
China Langer 3. März/e China Xichang LC-2 China Calt
China Compass-M5 CNSA Mittelerde Navigation Im Orbit Operativ[101]
China Compass-m6 CNSA Mittelerde Navigation Im Orbit Operativ[101]
28. September
21:18:07
Europe Ariane 5 ECA France Kourou ELA-3 France Arianespace
Luxembourg Astra 2f SES Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[102]
India GSAT-10 Isro Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[103]
29. September[104]
04:12:04
China Langer 2. März China Jiuquan SLS-2 China Sast
Venezuela VRSS-1 Mppctii Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[105]

Oktober

4. Oktober
12:10:00
United States Delta IV M+(4,2) United States Cape Canaveral SLC-37B United States United Launch Alliance
United States USA-239 (GPS IIF-3)) US-Luftwaffe Mittelerde Navigation Im Orbit Operativ[106]
8. Oktober
00:35:07[108]
United States Falcon 9 v1.0 United States Cape Canaveral SLC-40 United States SpaceX
United States SpaceX CRS-1 NASA Niedrige Erde (Iss)) ISS -Logistik 28. Oktober
19:22[12]
Erfolgreich[12]
United States Orbcomm-2 F1 Orbcomm Niedrige Erde Kommunikation 10. Oktober Startversagen[109][110]
Erster Flug von Kommerzielle Nachschubdienste Programm.[107] Der Motorausfall der ersten Stufe führte zu einer zu niedrigen Umlaufbahn für die Nutzlast von Orbcomm. CRS-1 wird dennoch in die richtige Umlaufbahn gebracht.
12. Oktober
18:15:01
Russia Soyuz St-B / Fregat-mt France Kourou Els France Arianespace
European Union Galileo Iov 3 ESA Mittelerde Navigation Im Orbit Operativ[111]
European Union Galileo IOV 4 ESA Mittelerde Navigation Im Orbit Operativ[111]
14. Oktober
03:25:05
China Langer 2. März/SMA China Taiyuan LC-9 China Calt
China Shijian 9A CNSA Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration Im Orbit Operativ[112]
China Shijian 9b CNSA Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration Im Orbit Operativ[112]
14. Oktober
08:37:00
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 81/24 Russia United States Internationale Startdienste
United States Intsat 23 Intsat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[113]
23. Oktober
10:51:11[114]
Russia Soyuz-fg Kazakhstan Baikonur Seite 31/6 Russia Roscosmos
Russia Soyuz TMA-06m Roscosmos Niedrige Erde (Iss)[115] Expedition 33/34 16. März 2013
03:06
Erfolgreich[116]
Besatzungsflug
25. Oktober
15:33:04
China Long March 3C China Xichang LC-2 China Calt
China Compass-G6 CNSA Geosynchron Navigation Im Orbit Operativ[118]
Das Kompassnavigationssystem wurde kommerziell betriebsbereit in Asiatisch-pazifik Region im Dezember 2012.[117]
31. Oktober
07:41:18
Russia Soyuz-u Kazakhstan Baikonur Seite 1/5 Russia Roscosmos
Russia Fortschritt M-17m / 49p[119] Roscosmos Niedrige Erde (Iss)) ISS -Logistik 21. April 2013 Erfolgreich[120]

November

2. November
21:04:00
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 81/24 Russia Roscosmos
Russia Luch 5b Gonets Satellitensystem Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[121]
Russia Yamal-300k Gazprom Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[121]
10. November
21:05:07
Europe Ariane 5 ECA France Kourou ELA-3 France Arianespace
France Eutelsat 21b Eutelsat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[122]
Brazil Star One C3 Stern eins Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[122]
14. November
11:42:46
Russia Soyuz-2.1a / Fregat Russia PLESETSK Seite 43/4 Russia VKO
Russia Meridian 6 VKO Molniya Kommunikation Im Orbit Operativ[123]
18. November
22:53:04[124]
China Langer 2. März China Taiyuan LC-9 China Calt
China Huanjing 1c CNSA Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ
China Xinyan 1 Casc Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration 5. Oktober 2019 Erfolgreich[125]
China Fengnien 1 Sast Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
China Fengnien 1a Sast Niedrige Erde (Sso)) Technologiedemonstration Im Orbit Operativ
20. November
18:31:00
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 200/39 Russia United States Internationale Startdienste
United States Echostar XVI EchoStar Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[126]
25. November
04:06:04
China Langer 4. März China Jiuquan SLS-2 China Sast
China Yaogan 16a CNSA Niedrige Erde Elint Im Orbit Operativ[127]
China Yaogan 16b CNSA Niedrige Erde Elint Im Orbit Operativ[127]
China Yaogan 16c CNSA Niedrige Erde Elint Im Orbit Operativ[127]
27. November
10:13:03[128]
China Langer 3. März/e China Xichang LC-2 China Calt
China Sri Lanka Chinasat 12 / Supremesat-i China Satcom / Supremesat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[128]
Ein Teil der Kommunikationsnutzlast von Satelliten wurde angemietet Supremesat, a Sri Lankan Satellitenoperator als Supremesat-i.

Dezember

2. Dezember
02:02:51
Russia Soyuz St-A / Fregat France Kourou Els France Arianespace
France Pléiades-hr 1b CNES Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[129]
3. Dezember
20:43:59
Ukraine Zenit-3sl Norway Ozean Odyssey United Nations Seestart
France Eutelsat 70b Eutelsat Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[130]
8. Dezember
13:13:43
Russia Proton-m / BRIZ-M Erweitert Kazakhstan Baikonur Seite 200/39 Russia United States Internationale Startdienste
Russia Yamal-402 Gazprom Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ; Teilstartversagen[132]
BRIZ-M-Bühnenversagen 4 Minuten vor geplanter Schaltung des vierten Verbrenners.[131]
11. Dezember
18:03
United States Atlas v 501 United States Cape Canaveral SLC-41 United States United Launch Alliance
United States USA-240 (X-37b OTV-3)) US-Luftwaffe Niedrige Erde Technologiedemonstration 17. Oktober 2014 Erfolgreich[133][134]
Die 270-tägige X-37B-Ausdauermission verlängerte sich letztendlich auf über 680 Tage.[133]
12. Dezember
00:49:46[137][138]
North Korea UNHA-3 North Korea Sohae North Korea Kcst
North Korea Kwangmyŏngsŏng-3 Einheit 2 Kcst Niedrige Erde Technologiedemonstration Im Orbit Raumfahrzeugversagen[136]
Erster erfolgreicher nordkoreanischer Orbitalstart, erster nordkoreanischer Satellit;[135] Der Satellit erreichte den Umlauf, aber danach fehlerhaft.[136]
18. Dezember
16:13:04[139]
China Langer 2. März China Jiuquan SLS-2 China Sast
Turkey Göktürk-2 MSB Niedrige Erde (Sso)) Erdbeobachtung Im Orbit Operativ[140]
19. Dezember
12:12:35
Russia Soyuz-fg Kazakhstan Baikonur Seite 1/5 Russia Roscosmos
Russia Soyuz TMA-07M Roscosmos Niedrige Erde (Iss)) Expedition 34/35 14. Mai 2013
02:31
Erfolgreich[141]
Besatzungsflug
19. Dezember
21:49:07
Europe Ariane 5 ECA France Kourou ELA-3 France Arianespace
United Kingdom Skynet 5d Astrium Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[142]
Mexico Mexsat-3 Sct Geosynchron Kommunikation Im Orbit Operativ[142]
Skynet 5d Military Communications -Satelliten, der im Namen des Astrium Services betrieben wird Britisches Verteidigungsministerium.

Suborbitale Flüge

Datum (und Uhrzeit (koordinierte Weltzeit)) Rakete Flugnummer Startplatz Lsp
Nutzlast
(⚀ = Cubesat))
Operator Orbit Funktion Verfall (KOORDINIERTE WELTZEIT) Ergebnis
Bemerkungen
11. Januar
13:25
United States Terrier-verbessertes Malemute[143] United States Wallops Island United StatesNASA
NASA Suborbital Testflug 11. Januar Erfolgreich[144]
11. Januar
20:51
Japan S-520 Japan Uchinoura Japan Jaxa
Jaxa/Hu/Tu/Tu/TPU/Ku/Kut Suborbital Atmosphärische Wissenschaft 11. Januar Erfolgreich[145]
24. Januar Israel Pfeil III Israel Negev Israel IAI
Iii/Idf Suborbital ABM -Test 24. Januar Erfolgreich[146]
Erster Testflug des Arrow-III
10. Februar
04:40
India Prithvi IndiaItr IC-4 IndiaDrdo
Drdo Suborbital Ziel 10. Februar Erfolgreich[147]
Ziel für ABM -Test, erfolgreich abgefangen
10. Februar Israel Blue Sparrow Israel F-15 Eagle, Israel IsraelIAF
Israelische Luftwaffe Suborbital ABM Ziel 10. Februar Erfolgreich[148]
Arrow-3-Tracking-Ziel
13. Februar
09:32
Brazil VSB-30 SwedenEsrange EuropeEurolaunch
Sweden Maser-12 SSC Suborbital Mikrogravitation 13. Februar Erfolgreich[149]
19. Februar
05:41
Canada Schwarzer Brant ix United States Poker -Wohnung United StatesNASA
UNH Suborbital Auroralforschung 19. Februar Erfolgreich[150]
22. Februar United States UGM-133 Trident II D5 United StatesUSSTennessee, ETR United StatesUS Navy
US Navy Suborbital Raketentest 22. Februar Erfolgreich[151]
Demonstration und Shakedown Operation 23 (Daso-23)
25. Februar
10:46
United States LGM-30G Minuteman III United States Vandenberg LF-09 United States US-Luftwaffe
US-Luftwaffe Suborbital Testflug 25. Februar Erfolgreich[152]
22. März
09:00
CanadaSchwarzer Brant ix United Statesweißer Sand United StatesNASA
United States Ciber Caltech Suborbital Astronomie 22. März Erfolgreich[153]
27. März
08:58
United States Terrier-Oriole United States Wallops Island United States NASA
United States Atrex Clemson Suborbital Geospace 27. März Erfolgreich[154]
27. März
08:59
United States Terrier-verbessertes Malemute United States Wallops Island United StatesNASA
United StatesAtrex Clemson Suborbital Geospace 27. März Erfolgreich[154]
27. März
09:00
United States Terrier-Orion United States Wallops Island United StatesNASA
United StatesAtrex Clemson Suborbital Geospace 27. März Erfolgreich[154]
27. März
09:02
United States Terrier-verbessertes Malemute United States Wallops Island United StatesNASA
United StatesAtrex Clemson Suborbital Geospace 27. März Erfolgreich[154]
27. März
09:03
United States Terrier-Orion United States Wallops Island United StatesNASA
United StatesAtrex Clemson Suborbital Geospace 27. März Erfolgreich[154]
5. April
14:18
United States Spaceloft XL United States Spaceport America United States Auf der Luft- und Raumfahrt
Ors Suborbital Technologiedemonstration 5. April Erfolgreich[155]
Apogee: 117 Kilometer (73 mi), erfolgreich erholt
14. April United States UGM-133 Trident II D5 United StatesUSSMaryland, ETR United States US Navy
US Navy Suborbital Testflug 14. April Erfolgreich[156]
Bewertungstest des Commanders 45
14. April United StatesUGM-133 Trident II D5 United StatesUSSMaryland, ETR United StatesUS Navy
US Navy Suborbital Testflug 14. April Erfolgreich[156]
Bewertungstest des Commanders 45
16. April United StatesUGM-133 Trident II D5 United StatesUSSMaryland, ETR United StatesUS Navy
US Navy Suborbital Testflug 16. April Erfolgreich[156]
Bewertungstest des Commanders 46
16. April United StatesUGM-133 Trident II D5 United StatesUSSMaryland, ETR United StatesUS Navy
US Navy Suborbital Testflug 16. April Erfolgreich[156]
Bewertungstest des Commanders 46
19. April
02:37
India Agni-V India Integrierter Testbereich India Drdo
Drdo Suborbital Testflug 19. April Erfolgreich[157]
APOGEE: 800 Kilometer (500 mi), Maiden-Flug von Agni-V
23. April Brazil Vs-30/Orion Norway Andøya Australia Dsto
Australia HIFIRE-5 Dsto Suborbital Technologiedemonstration 23. April Startversagen
Hypersonic -Forschungsexperiment, zweite Stufe des Trägerfahrzeugs konnte sich nicht entzündeten
25. April Pakistan Shaheen-iEIN Pakistan Sonmiani Pakistan ASFC
ASFC Suborbital Testflug 25. April Erfolgreich[158]
10. Mai
06:18
United States Terrier Orion (Arav-A) FTM-16 E2A United States Kauai United States MDA
MDA Suborbital ABM Ziel 10. Mai Erfolgreich[159]
SM-3 Block 1B Ziel
10. Mai
06:21
United States RIM-161C SM-3 Block 1b FTM-16 E2A United States USSEriesee, Pazifik See United States US Navy
US Navy Suborbital ABM -Test 10. Mai Erfolgreich[159]
ARAV-A Interceptor, erfolgreicher Intercept
23. Mai
06:15
Russia RS-26 Rubezh Russia PLESETSK Russia RVSN
RVSN Suborbital Raketentest 23. Mai Erfolgreich[160]
7. Juni
17:39
RussiaRS-12m Topol Russia Kapustin Yar RussiaRVSN
RVSN Suborbital Raketentest 7. Juni Erfolgreich[161]
21. Juni
10:40
United States Terrier verbesserte Orion United States Wallops Island United StatesNASA
United States Mach weiter Colorado Suborbital Schülerversuche 21. Juni Erfolgreich[162]
22. Juni
19:18
Brazil VS-40 NorwayAndøya NorwayAndøya
Germany Shefex II DLR Suborbital Technologiedemonstration 22. Juni Erfolgreich[163]
23. Juni
19:30
CanadaSchwarzer Brant ix United Statesweißer Sand United StatesNASA
United States VORABEND Cu Boulder Suborbital SDO Kalibrierung 23. Juni Erfolgreich[164]
27. Juni
09:15
United States Castor 4b FTM-18 United States Kauai United States MDA
MDA Suborbital ABM Ziel 27. Juni Erfolgreich[165]
SM-3 Block 1B Ziel
27. Juni
09:18
United States RIM-161C SM-3 Block 1b FTM-18 United States USSEriesee, Pazifik See United States US Navy
US Navy Suborbital ABM -Test 27. Juni Erfolgreich[165]
Castor 4b Interceptor, erfolgreicher Abfang
3. Juli Iran Shahab-1 IranIran IranIRGC
IGRC Suborbital Raketentest 3. Juli Erfolgreich[166]
Apogee: ~ 100 Kilometer (62 mi)
3. Juli IranShahab-2 IranIran IranIGRC
IRGC Suborbital Raketentest 3. Juli Erfolgreich[166]
Apogee: ~ 100 Kilometer (62 mi)
3. Juli Iran Shahab-3 IranIran IranIRGC
IRGC Suborbital Raketentest 3. Juli Erfolgreich[166]
Apogee: ~ 150 Kilometer (93 mi)
5. Juli
18:50
CanadaSchwarzer Brant ix United Statesweißer Sand United StatesNASA
United States Sumi NASA/MSFC Suborbital Sonnenforschung 5. Juli Erfolgreich[167]
11. Juli
18:50
CanadaSchwarzer Brant ix United Statesweißer Sand United StatesNASA
United States Hi-C NASA/MSFC Suborbital Sonnenforschung 11. Juli Erfolgreich[168]
13. Juli
04:36
India Agni-I India Integrierter Testbereich India IDRDL
IDRDL Suborbital Raketentest 13. Juli Erfolgreich[169]
Apogee: ~ 200 Kilometer (120 mi)
23. Juli
11:01
Canada Schwarzer Brant XI United StatesWallops Island United StatesNASA
United States Irve-3 NASA/Langley Suborbital Atmosphärischer Einstieg Prüfung 23. Juli Erfolgreich[170]
Apogee: ~ 285 Meilen (459 km); Teil des hypersonischen aufblasbaren aerodynamischen Dezeleratorprogramms
24. Juli
19:17
CanadaSchwarzer Brant ix United Statesweißer Sand United StatesNASA
United States DFS USC Suborbital Sonnenforschung 24. Juli Erfolgreich[171]
7. August
07:30:00[172]
Japan S-310 Japan Uchinoura Japan Jaxa
Japan[173] Ut/Jaxa/Agu/TKD/Nu/Tu/Kit Suborbital Technologiedemonstration 7. August Erfolgreich[174]
9. August
03:16
India Agni-II India Itr IC-4 India Indische Armee
Indische Armee Suborbital Raketentest 9. August Erfolgreich[175]
Apogee: 220 Kilometer (140 mi)
12. September United States Terrier-Luchs United States Wallops Island United States Dod
United States Hai Dod Suborbital Radarziel 12. September Erfolgreich[176]
Apogee: ~ 300 Kilometer (190 mi)
13. September
12:30
United States Juno United States Fort Wingate LC-96 United StatesUS-Armee
US-Armee Suborbital Ziel 13. September Erfolgreich[177]
Ziel für MIM-104 Patriot Pac-3 MSE-Test, erfolgreich abgefangen
13. September Brazil Vs-30/Orion Norway Andøya Australia Dsto
Australia HIFIRE-3 Dsto Suborbital Technologiedemonstration 13. September Erfolgreich[178]
Hypersonusforschungsexperiment, Apogee: 349 Kilometer (217 mi)
19. September
11:45[179]
India Agni-IV India Itr IC-4 India Indische Armee
Indische Armee Suborbital Raketentest 19. September Erfolgreich
Apogee: 800 Kilometer (500 mi)
21. September
13:15[180]
India Agni-III India Itr IC-4 India Indische Armee
Indische Armee Suborbital Raketentest 21. September Erfolgreich
Apogee: 450 Kilometer (280 mi)
21. September
11:16
United States Terrier verbesserte das Malemute United States Wallops Island United StatesNASA
United States Rocksat-X NASA Suborbital Schülerversuche 21. September Erfolgreich[181]
Apogee: ~ 153 Kilometer (95 mi)
22. September
11:00
United States Talos Terrier Oriole United States Wallops Island United StatesNASA
NASA Suborbital Raketentest 22. September Erfolgreich[182]
Apogee: ~ 269 Kilometer (167 mi)
4. Oktober
03:37
India Prithvi II India Integrierter Testbereichsstartkomplex 3 India Drdo
Drdo Suborbital Raketentest 4. Oktober Erfolgreich[183]
Apogee: ~ 100 Kilometer (62 mi)
5. Oktober
05:55
India Dhanush IndiaSchiff, Indischer Ozean India Drdo
Drdo Suborbital Ziel 5. Oktober Erfolgreich[184]
Apogee: ~ 100 Kilometer (62 mi)
19. Oktober
09:12
RussiaTopol M2 RussiaPLESETSK RussiaRVSN
RVSN Suborbital Raketentest 19. Oktober Erfolgreich[185]
19. Oktober Russia R-29R-Volna Russia K-433 Svyatoy Georgiy Pobedonosets, Meer von Okhotsk RussiaVMF
VMF Suborbital Raketentest 19. Oktober Erfolgreich[185]
23. Oktober United StatesUGM-133 Trident II D5 United KingdomHMSWachsam United Kingdom Königliche Marine
Königliche Marine Suborbital Raketentest 23. Oktober Erfolgreich[186]
24. Oktober
18:29
Russia RS-26 Rubezh Russia Kapustin Yar Russia RVSN
RVSN Suborbital Raketentest 24. Oktober Erfolgreich[187]
25. Oktober United StatesLangstreckenluftstartziel Fti-01 C-17 Globemaster III, Pazifik See United StatesMDA
MDA/IMDO Suborbital ABM Ziel 25. Oktober Erfolgreich[188]
Ziel für Thaad, erfolgreicher Abfang
25. Oktober United States Thaad Fti-01 United States Meck Island United States US-Armee
US Army/MDA Suborbital ABM -Test 25. Oktober Erfolgreich[188]
Abgefangene Zielrakete
25. Oktober United States (ARAV-B) Fti-01 United States Wake Island United States MDA
MDA Suborbital ABM Ziel 25. Oktober Erfolgreich[188]
SM-3 Block 1A Ziel
25. Oktober United States SM-3 Block 1a Fti-01 United States USSFitzgerald (DDG-62), Pazifik See United States US Navy
US Navy Suborbital ABM -Test 25. Oktober Raumfahrzeugversagen[188]
ARAV-B Interceptor, Intercept fehlgeschlagen
25. Oktober United States SRBM United States Kwajalein United States MDA
MDA Suborbital ABM Ziel 25. Oktober Erfolgreich[188]
FTI-01, Patriot Pac-3 Ziel, erfolgreich abgefangen
2. November
17:55
CanadaSchwarzer Brant ix United Statesweißer Sand United StatesNASA
United States Foxsi UC Berkeley Suborbital Sonnenforschung 2. November Erfolgreich[189]
14. November
11:07
United StatesLGM-30G Minuteman III United StatesVandenberg LF-10 United StatesUS-Luftwaffe
US-Luftwaffe Suborbital Testflug 14. November Erfolgreich[190]
21. November
10:55
CanadaSchwarzer Brant ix United Statesweißer Sand United StatesNASA
United StatesImagator Universität von Massachusetts Suborbital Astronomie 21. November Erfolgreich[191]
23. November India Prithvi IndiaItr IC-4 IndiaDrdo
Drdo Suborbital Ziel 23. November Erfolgreich[192]
Ziel für ABM -Test, erfolgreich abgefangen
25. November
11:20
United States Nike-Orion Sweden Esrange Europe Eurolaunch
Germany Mapeus-3 DLR Suborbital Technologiedemonstration 25. November Erfolgreich[193]
Apogee: 140 Kilometer (87 mi)
28. November Pakistan Ghauri Pakistan TILLA PakistanArmee von Pakistan
Pakistan Haft-5 Armee von Pakistan Suborbital Raketentest 28. November Erfolgreich[194]
Apogee: 100 Kilometer (62 mi)
8. Dezember
21:00
Brazil Vs-30/Orion Brazil Alcântara Brazil AEB
BrazilIguaiba Inpe Suborbital Mikrogravitation 8. Dezember Erfolgreich[195]
Apogee: 428 Kilometer (266 mi)
13. Dezember
05:20
CanadaSchwarzer Brant ix United Statesweißer Sand United StatesNASA
United StatesDXL U von m Suborbital Astronomie 13. Dezember Erfolgreich[196]
17. Dezember
07:00[197]
Japan S-520 Japan Uchinoura Japan Jaxa
Japan Tohoku/Jaxa/Tokai Suborbital Mikrogravitation 17. Dezember Erfolgreich[198]
Apogee: 312 Kilometer (194 mi)
20. Dezember
03:51
India Prithvi II IndiaItr IC-3 IndiaDrdo
Strategischer Kraftbefehl Suborbital Raketentest 20. Dezember Erfolgreich[199]
Apogee: ~ 100 Kilometer (62 mi)

Deep Space Rendezvous

Datum (koordinierte Weltzeit)) Raumfahrzeug Vorfall Bemerkungen
1. Januar Gral-B Mond Orbit -Einfügung Trat seinem Zwilling Grail-A bei, der am 31. Dezember 2011 in die Mondumlaufbahn eintrat.[200]
2. Januar Cassini 80. Flyby von Titan Nächster Ansatz: 29.415 Kilometer (18.278 mi).[201]
30. Januar Cassini 81. Flyby von Titan Nächster Ansatz: 31.131 Kilometer (19.344 Mio.).[201]
19. Februar Cassini 82. Flyby von Titan Nächster Ansatz: 3.803 Kilometer (2,363 mi).[201]
9. März Cassini Flyby von Enceladus Nächster Ansatz: 9.000 Kilometer (5.600 mi).[201]
27. März Cassini 17. Flyby von Enceladus Nächster Ansatz: 74 Kilometer (46 mi).[201]
14. April Cassini 18. Flyby von Enceladus
Flyby von Tethys
Enceladus am engsten Ansatz: 74 Kilometer (46 mi).[201]
Nächster Ansatz für Tethys: 9.000 Kilometer (5.600 mi).[201]
2. Mai Cassini 20. Flyby of Enceladus
Flyby von Dione
Enceladus am engsten Ansatz: 74 Kilometer (46 mi).[201]
Nächster Ansatz für Dione: 8.000 Kilometer (5.000 mi).[201]
20. Mai Cassini Flyby von Methon
Flyby von Telesto
Nächster Ansatz für Methone: 1.200 mi (2.000 Kilometer).[201]
Nächster Ansatz für Telesto: 11.000 Kilometer (6.800 mi).[201]
21. Mai Cassini 83. Flyby von Titan Nächster Ansatz: 955 Kilometer (593 mi).[201]
6. Juni Cassini 84. Flyby von Titan Nächster Ansatz: 959 Kilometer (596 mi).[201]
24. Juli Cassini 85. Flyby von Titan Nächster Ansatz: 1.012 Kilometer (629 mi).[201]
6. August Neugier Landung auf Mars in Sturmkrater Benutzte die Himmelskran Weiches Landesystem. Erfolgreiche Landung um 05:14 UTC bei Koordinaten 4 ° 35'22 ″ s 137 ° 26'30 ″ e/4,5895 ° S 137,4417 ° E.[10]
5. September[13][202] Dämmerung Verlassen Vestiocentric Orbit Ging zur Ceres, was es am 6. März 2015 erreichte.[203]
26. September Cassini 86. Flyby von Titan Nächster Ansatz: 956 Kilometer (594 mi).[201]
13. November Cassini 87. Flyby von Titan Nächster Ansatz: 973 Kilometer (605 mi).[201]
29. November Cassini 88. Flyby von Titan Nächster Ansatz für Titan: 1.014 Kilometer (630 mi).[201]
13. Dezember Chang'e 2 Flyby von 4179 Toutatis Erster chinesischer Asteroid Flyby. Nächster Ansatz zu 4179 Toutatis: weniger als 1,62 mi (770 Meter).[204]
17. Dezember Gral Mond Auswirkungen bei ""Sally K. Ride" Seite? ˅ Beide Grail -Satelliten schlossen ihre Mission ab, indem sie die Oberfläche des Mondes beeinflussten.[205][206]
22. Dezember Cassini Distant Flyby von Titan
Flyby von Rhea
Nächster Ansatz für Titan: 715.000 Kilometer (444.000 mi).[201]
Nächster Ansatz für Rhea: 23.000 Kilometer (14.000 mi).[201]

Evas

Startdatum/Uhrzeit Dauer Endzeit Raumfahrzeug Besatzung Bemerkungen
16. Februar
14:31[5]
6 Stunden
15 Minuten
20:46 Expedition 29/30

Iss Pirs

Russia Oleg Kononenko

Russia Anton Shkaplerov

Gerührt Strela 1 Kran von ISS Pirs Modul an Poisk Modul, installierte vier Materialexperimente an der Außenseite der ISS und installierte Unterstützungsstreben auf der EVA -Leiter auf Pirs.
20. August
16:37[6]
5 Stunden
51 Minuten
22:28 Expedition 31/32

Iss Pirs

Russia Gennady Padalka

Russia Yuri Malchenko

Umgesiedelt Strela 2 Teleskop -Boom von Pirs Dockingabteil zu Zarya Steuerungsmodul zur Vorbereitung auf das Ausschalten von Pirs, was den Weg für die Ankunft des Russen ebnen wird Mehrzweck -Labormodul im Jahr 2013. auch installiert Mikrometeoroid Trümmer schilder Zvezda Servicemodul, abgerufen zwei Experimente von Pirs'Äußeres, installierte zwei Stützstrümpfe für die Lukenleiter und stellte zwei kleine Tracking -Satelliten ein.[88]
30. August
12:16
8 Stunden
17 Minuten
20:33 Expedition 31/32

Iss Suche

United States Sunita Williams

Japan Akihiko Hoshide

Verband zwei Power -Kabel zwischen den US -amerikanischen und russischen Orbitalsegmenten; Entfernung und ersetztes Hauptbusschaltgerät (MBSU) 1. Die Besatzung hatte Schwierigkeiten beim Entfernen von Anschlussschrauben des alten MBSU und konnte die Schrauben für das neue Gerät nicht festziehen. Die neue MBSU wurde für zukünftige Probleme mit dem Problem mit allen anderen Aufgaben auf eine zukünftige EVA verschoben. Drittlängste Eva in der Geschichte.[7]
5. September
11:06
6 Stunden
28 Minuten
17:34 Expedition 31/32

Iss Suche

United States Sunita Williams

Japan Akihiko Hoshide

Installierte die neue MBSU -Einheit und arbeitete Schwierigkeiten mit einer der Schrauben. ersetzte eine der am auf der montierten Kameras Canadarm2. Während dieses Weltraumwegs brach Sunita Williams Peggy Whitson's 2007 Rekord für die meisten Gesamtzeiten des Weltraums einer Frau.[8][207]
1. November
12:29
6 Stunden
38 Minuten
19:07 Expedition 32/33

Iss Suche

United States Sunita Williams

Japan Akihiko Hoshide

Neukonfiguriert und isoliert ein Leck im Ammoniakkühlsystem von Power Channel 2B auf dem P6-Besser Frühes externes thermisches Steuerungssystem (EETCS) und durch Neueinstellung des nachfolgenden Wärmekontrollkühlers des Systems.[9][208]

Orbital -Startstatistik

Nach Land

Für die Zwecke dieses Abschnitts weist die jährliche Bilanz des Orbital -Starts nach Land jedem Flug dem Land von zu, dem Land von Ursprung der Rakete, nicht an den Startdiensteanbieter oder den Raumfahrer. Zum Beispiel, Soyuz startet von Arianespace in Kourou werden unter Russland gezählt, weil Soyuz-2 ist eine russische Rakete.

China: 19 Europe: 8 India: 2 Iran: 2 Japan: 2 North Korea: 2 Russia: 26 Ukraine: 3 USA: 13Circle frame.svg
Land Starts Erfolge Fehler Teilweise
Fehler
Bemerkungen
 China 19 19 0 0
 Europa 8 8 0 0
 Indien 2 2 0 0
 Iran 2 1 1 0
 Japan 2 2 0 0
 Nord Korea 2 1 1 0 Erster erfolgreicher Orbitalstart
 Russland 26 24 1 1 Enthält zwei Europäischer Soja Starts von Kourou, Französisch-Guayana durch Arianespace
 Ukraine 3 3 0 0 Beinhaltet drei Zenit aus Seestart
 Vereinigte Staaten 13 12 0 1
Welt 77 72 3 2

Von Rakete

Von Familie

Nach Typ

Durch Konfiguration

Von Raumläufen

5
10
15
20
25
30
China
Frankreich
Indien
Internationale Gewässer
Iran
Japan
Kasachstan
Marshallinseln
Nord Korea
Russland
Vereinigte Staaten
Seite? ˅ Land Starts Erfolge Fehler Teilfehler Bemerkungen
Baikonur  Kasachstan 21 19 1 1
Cape Canaveral  Vereinigte Staaten 10 9 0 1
Kourou  Frankreich 10 10 0 0
Jiuquan  China 5 5 0 0
Kwajalein  Marshallinseln 1 1 0 0
Ozean Odyssey United Nations Internationale Gewässer 3 3 0 0
PLESETSK  Russland 3 3 0 0
Satish Dhawan  Indien 2 2 0 0
Semnan  Iran 2 1 1 0
Sohae  Nord Korea 2 1 1 0
Tanegashima  Japan 2 2 0 0
Taiyuan  China 5 5 0 0
Vandenberg  Vereinigte Staaten 2 2 0 0
Xichang  China 9 9 0 0
Gesamt 77 72 3 2

Durch Umlaufbahn

  •   Transatmosphärisch
  •   Niedrige Erde
  •   Niedrige Erde (ISS)
  •   Niedrige Erde (SSO)
  •   Niedrige Erde (rückläufig)
  •   Mittelerde
  •   Geosychron
    (Transfer)
  •   Geneigt GSO
  •   High Erde
  •   Heliozentrisch
Orbitalregime Starts Erfolge Fehler Versehentlich
erreicht
Bemerkungen
Transatmosphärisch 0 0 0 0
Niedrige Erde 39 37 2 0 12 bis ISS, 1 bis Tiangong-1
Mittelerde / Molniya 5 5 0 1
Geosynchron / Go 32 31 1 0
High Erde / Mondübertragung 1 1 0 0
Heliozentrisch / Planetenübertragung 0 0 0 0
Gesamt 77 74 3 1

Siehe auch

Verweise

Generische Referenzen:
SpaceFlight -Portal
  • Bergin, Chris. "Nasaspaceflight.com".
  • Clark, Stephen. "Raumflug jetzt".
  • Kelso, T.S. "Satellitenkatalog (Satcat)". Celestrak.
  • Krebs, Gunter. "Chronologie des Weltraumstarts".
  • Kyle, ed. "Space Launch Report".
  • McDowell, Jonathan. "Jonathans Weltraumbericht".
  • Pietrobon, Steven. "Steven Pietrobons Weltraumarchiv".
  • Wade, Mark. "Enzyklopädie Astronautica".
  • Webb, Brian. "Southwest Space Archive".
  • Zak, Anatoly. "Russian Space Web".
  • "ISS -Kalender". SpaceFlight 101.
  • "NSSDCA -Masterkatalog". NASA Space Science Data koordinierte Archiv. NASA Goddard Space Flight Center.
  • "Raumkalender". NASA Jet Propulsion Laboratory.
  • "Space Information Center". Jaxa.
  • "Хроника о ° uteния косellt" [Chronik der Weltraumforschung]. Kosmoworld (auf Russisch).

Fußnoten

  1. ^ a b "Space Year Review 2012: Trägerfahrzeuge - Falcon 9, Delta IV und Soyuz zeigen Robustheit in Pannen, aber nicht für Safir oder Proton.". Flugglobal. 3. Januar 2013. Abgerufen 7. Januar 2013.
  2. ^ a b c d Hansen, Nick (1. Oktober 2012). "Rocket Science - Irans Raketenprogramm". Janes Intelligenzbewertung. 24 (10). Archiviert von das Original am 20. April 2013. Abgerufen 7. Februar 2013.
  3. ^ a b c "Nordkoreas Raketenstart scheitert, da die Welt Aktionen verurteilt". Der Wächter. 13. April 2012. Abgerufen 10. Februar 2013.
  4. ^ a b "Chinas Shenzhou 9 Raumschiff kehrt auf die Erde zurück". Der Wächter. 29. Juni 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  5. ^ a b Pete Harding (16. Februar 2012). "Cosmonaut Duo komplett russischer Weltraumspaziergang außerhalb der ISS". Nasaspaceflight.com. Abgerufen 19. Februar 2012.
  6. ^ a b "Russische Kosmonauten führen einen sechsstündigen Weltraumspaziergang außerhalb der internationalen Raumstation durch.". Der Daily Telegraph. 21. August 2012. archiviert von das Original am 23. August 2012. Abgerufen 27. August 2012.
  7. ^ a b Pete Harding (30. August 2012). "Astronauten Duo vollendet die Herausforderung für den ersten nach dem Shuttle US Spacewalk auf ISS". Nasaspaceflight. Abgerufen 4. September 2012.
  8. ^ a b "Williams stellt Rekord in Spacewalk". Die Halbinsel Qatar. 20. November 2012. archiviert von das Original am 4. Februar 2013. Abgerufen 29. November 2012.
  9. ^ a b "Astronauten nehmen den Weltraumspaziergang, um Ammoniakleck zu finden.". AP via USA Today. 1. November 2012. Abgerufen 4. März 2013.
  10. ^ a b "Die Neugier der NASA landet erfolgreich auf dem Mars". BBC. 6. August 2012. Abgerufen 3. November 2013.
  11. ^ a b "SpaceX startet private Kapsel auf der historischen Reise zur Raumstation". Space.com. 22. Mai 2012. Archiviert Aus dem Original am 3. Oktober 2012. Abgerufen 10. Februar 2013.
  12. ^ a b c "SpaceX 'Drache kehrt mit kostbarer Fracht von ISS auf die Erde zurück". Nasaspaceflight.com. 28. Oktober 2012. Abgerufen 28. Oktober 2012.
  13. ^ a b "Die Dawn -Raumschiffe der NASA schlägt auf Ausflug zu 2 Asteroiden". Space.com. 15. August 2012. Abgerufen 27. August 2012.
  14. ^ "China eröffnet 2012 mit Ziyuan-3, der über den langen 4. März startet.". Nasaspaceflight.com. 8. Januar 2012. Archiviert Aus dem Original am 23. Mai 2012. Abgerufen 15. November 2012.
  15. ^ "Schiffe 2". N2yo.com. Abgerufen 21. November 2019.
  16. ^ " (auf Chinesisch). China Academy of Launch Vehicle Technology. 15. Dezember 2011. archiviert von das Original am 7. April 2014. Abgerufen 13. Januar 2012.
  17. ^ "China Start erneut-Langer 3. März startet Fengyun-2f". Nasaspaceflight.com. 12. Januar 2012. archiviert von das Original am 16. Januar 2012. Abgerufen 8. Dezember 2012.
  18. ^ "Fotos: Air Force Satellite Start leuchtet die Nacht auf". Space.com. 20. Januar 2012. Abgerufen 8. Dezember 2012.
  19. ^ "Der russische Fortschritt M-14m spritzt im Pazifik herunter". Ria Novosti. 28. April 2012. Abgerufen 8. Dezember 2012.
  20. ^ "Navis [sic] Satellit". Jüngste Wiedereinträge. Zentrum für Orbital- und Wiedereintrittsstudien. Archiviert von das Original am 5. November 2012. Abgerufen 20. April 2012.
  21. ^ "Der Iran startet einen weiteren Satelliten". Discovery News. 3. Februar 2012. archiviert von das Original am 23. April 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  22. ^ a b c d e "Europa startet neue Vega -Rakete auf Maiden Voyage". Space.com. 13. Februar 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  23. ^ "Lares e Vega Verso Il Lancio (auf Italienisch)". DA ICH. 22. Dezember 2010. archiviert von das Original am 28. März 2012. Abgerufen 24. Oktober 2012.
  24. ^ a b c d e f "ESA kündigt die Vega Cubesat -Auswahl an". Bildungsbüro. Europäische Weltraumagentur. 7. Juni 2008. archiviert von das Original am 18. Juli 2008. Abgerufen 23. Juli 2008.
  25. ^ "Unicubesat". N2yo.com. Abgerufen 21. November 2019.
  26. ^ "Robusta". N2yo.com. Abgerufen 21. November 2019.
  27. ^ "E-Star". N2yo.com. Abgerufen 21. November 2019.
  28. ^ "Masat-1". N2yo.com. Abgerufen 21. November 2019.
  29. ^ "50. SES -Raumschiff im Orbit nach erfolgreichem ILS -Proton -Start". SES. 15. Februar 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  30. ^ "China startet den 11. Satellit für Navigationssystem". Xinhua über China.org.cn. 25. Februar 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  31. ^ "Erstaunliche Startfotos: Blastoff für MUOS-1-Satellit der Navy der nächsten Generation". Space.com. 24. Februar 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  32. ^ "Mission erfüllt! Arianespace startet ATV Edoardo Amaldi Cargo -Schiff zur internationalen Raumstation". Arianespace. 23. März 2012. archiviert von das Original am 26. Juni 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  33. ^ "Intelsats globaler Breitband- und Luftfahrtinfrastruktur voranschreitet weiterhin mit ILS Proton Start -Erfolg von Intelsat 22". Internationale Startdienste. 25. März 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  34. ^ a b "Russian Proton-K vervollständigt 45 Jahre Dienst mit dem US-kmo-Satellitenstart". Nasaspaceflight.com. 29. März 2012. Abgerufen 21. Februar 2013.
  35. ^ Bergin, Chris (31. März 2012). "Chinese Lange März 3. März/E startet APSTAR-7". Nasaspaceflight.com. Archiviert Aus dem Original am 25. Oktober 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  36. ^ "USA 234". N2yo.com. Abgerufen 19. November 2019.
  37. ^ "Nordkorea bewegt Rakete zum Start in Position". Der Wächter. 8. April 2012. Abgerufen 10. Februar 2013.
  38. ^ "Russland vergräbt den Raum Frachter im Pazifik". Ria Novosti. 20. August 2012. Abgerufen 12. Dezember 2012.
  39. ^ "Yahsat 1B Start Erfolg". Satbeams.com. 24. April 2012. Abgerufen 16. Dezember 2012.
  40. ^ "Erdbeobachtungssystem". Indische Weltraumforschungsorganisation. Archiviert von das Original am 2. Mai 2008. Abgerufen 7. Mai 2008.
  41. ^ "PSLV-C19 steckt RISAT-1 in die Umlaufbahn". Der Hindu. 26. April 2012. Abgerufen 16. Dezember 2012.
  42. ^ a b c "China startet das Compass -Duo über lange März am 3. März". Nasaspaceflight.com. 29. April 2012. Abgerufen 10. Februar 2013.
  43. ^ "2012 - startet in den Orbit und darüber hinaus". Zarya.info. Abgerufen 19. Dezember 2012.
  44. ^ a b "China startet Tianhui-1b über lange März 2. März". Nasaspaceflight.com. 6. Mai 2012. Archiviert Aus dem Original am 22. Oktober 2012. Abgerufen 14. Mai 2012.
  45. ^ a b "China erhöht das Tempo mit dem langen März am 4. März Spionagesatellitenstart". Nasaspaceflight.com. 10. Mai 2012. Archiviert Aus dem Original am 25. Oktober 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  46. ^ "Fotos: Raumstation Expedition 32 Crew landet auf Erden". Space.com. 16. September 2012. archiviert von das Original am 19. September 2012. Abgerufen 21. Dezember 2012.
  47. ^ "Ariane 5 ECA startet JCSAT-13 und Vinasat-2 in die Umlaufbahn". Nasaspaceflight.com. 15. Mai 2012. Abgerufen 22. Dezember 2012.
  48. ^ "Lockheed Martin-gebautes Vinasat-2-Satellit beginnt mit dem Dienst für Vietnam-Posts und Telekommunikationsgruppe". Lockheed Martin. 5. Juli 2012. archiviert von das Original am 7. April 2014. Abgerufen 22. Dezember 2012.
  49. ^ "Kobalt-M Satellit". Russianspaceweb.com. 2012. archiviert von das Original am 22. März 2016. Abgerufen 3. Januar 2013.
  50. ^ a b "Starterfolg für H-IIA, die 4 Nutzlasten zur Umlaufbahn liefern". SpaceFlight101.com. 17. Mai 2012. archiviert von das Original am 12. Februar 2013. Abgerufen 7. Januar 2013.
  51. ^ Horyu-II-Projektmitglieder (24. Februar 2017). "Ankündigung über das Ende der Operation von Horyu-II". Kyushu Institute of Technology. Archiviert von das Original am 23. April 2017. Abgerufen 9. Juli 2017.
  52. ^ "Nimiq 6". Telesat. Abgerufen 7. Januar 2013.
  53. ^ "Die NASA -Manager geben am 7. Februar den Startdatum für Dragon ISS Mission bekannt.“. Nasaspaceflight.com. Archiviert Aus dem Original am 8. Januar 2012. Abgerufen 9. Dezember 2011.
  54. ^ "Raumstation fängt die SpaceX Dragon Capsule ein". USA heute. 25. Mai 2012. Abgerufen 10. Februar 2013.
  55. ^ Moskowitz, Clara (22. Mai 2012). "Asche von Star Treks 'Scotty' ritt private Rakete in den Weltraum". Space.com. New York. Archiviert von das Original am 23. Mai 2012. Abgerufen 31. Mai 2012.
  56. ^ Bergin, Chris (31. Mai 2012). "SpaceXs Drache kehrt nach erfolgreicher ISS -Mission auf die Erde zurück". Nasaspaceflight.com. Abgerufen 31. Mai 2012.
  57. ^ "Langer 3. März startet militärische Satelliten Chinasat-2a". Nasaspaceflight.com. 26. Mai 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  58. ^ Christy, Robert. "Liste der Yaogan -Starts". Zarya.info. Abgerufen 29. Mai 2012.
  59. ^ "Raum: Sealaunch bringt Intelsat 19 in Orbit, Problem vor sich". Elektronik wöchentlich. 6. Juni 2012. Abgerufen 8. Juni 2012.
  60. ^ "Nustar Start". NASA. 13. Juni 2012. Abgerufen 7. Januar 2013.
  61. ^ "Warum schickt China eine Frau in den Weltraum?". Spacedaily.com. 1. Juni 2012. Abgerufen 3. Juni 2012.
  62. ^ "China schickt die erste Frau Astronaut Liu Yang in den Weltraum". BBC. 15. Juni 2012.
  63. ^ "China startet den 1. weiblichen Astronaut und 2 Männer zum Weltraumlabor". Space.com. 16. Juni 2012.
  64. ^ "Chinas Shenzhou 9 Raumschiff kehrt auf die Erde zurück". Der Wächter. 29. Juni 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  65. ^ "2012 - Startet in den Umlaufbahn und darüber hinaus: 2012-032 | Shenzhou 9 Orbitalmodul". Zarya.info. Abgerufen 19. November 2019.
  66. ^ "USA 236". N2yo.com. 20. Juni 2012. Abgerufen 7. Januar 2013.
  67. ^ "Updates starten". Agi.com. 29. Juni 2012. archiviert von das Original am 7. April 2014. Abgerufen 7. Januar 2013.
  68. ^ "Meteosat startet, um die Wetterdienste Europas aufrechtzuerhalten". BBC. 6. Juli 2012.
  69. ^ "Erfolgreicher Start für SES-5". Breitband -TV -Nachrichten. 10. Juli 2012. Abgerufen 11. Januar 2013.
  70. ^ "Soyuz TMA-05M landet, kehrt drei Besatzungsmitglieder der Weltraumstation auf die Erde zurück". CollectSpace.com. 18. November 2012. Abgerufen 22. Januar 2013.
  71. ^ "Startergebnis von H-IIB-Startfahrzeug Nr. 3 mit H-II-Transferfahrzeug" Kounotori3 "(HTV3) an Bord". Jaxa. 21. Juli 2012. archiviert von das Original am 23. Juli 2012. Abgerufen 21. Juli 2012.
  72. ^ "H-2B sendet das Handwerk in Richtung ISS/Japaner Rockets 3. Start, um das internationale Prestige zu fördern.". Yomiuri Shimbun. 22. Juli 2012. archiviert von das Original am 18. Februar 2013. Abgerufen 10. Juli 2013. Zukünftige Starts der im Inland produzierten Raketen werden von Mitsubishi Heavy Industries Ltd., dem Hersteller von Rockets, im Gegensatz zu früheren Starts der Japan Aerospace Exploration Agency behandelt.
  73. ^ H2b 打ち上げ 、 三菱 重工 移管 へ 大型 通信 衛星 も 対応 可能 に に に [Startdienst von H2B an MHI übertragen werden, was zu großen COM -Satelliten fähig ist]. Nihon Keizai Shimbun (auf Japanisch). Tokio. 21. Juli 2012. Abgerufen 20. Februar 2014.
  74. ^ "Erfolgreiche Wiedereintritt des H-II-Transferfahrzeugs" Kounotori3 "(htv3)". Jaxa. 14. September 2012. archiviert von das Original am 18. Oktober 2012. Abgerufen 10. Juli 2013.
  75. ^ Raiko_cuversat [@raiko_cuversat] (6. August 2013). "最新 の 予報 で は 、 、 、 、 、 、 、 、 、 、 、 、 、 、 、。 。space-tack.org の zerfall (Tweet). Abgerufen 17. September 2013 - via Twitter.
  76. ^ "Fitsat-1 (Niwaka)". FIT. 2013. Abgerufen 10. Juli 2013.
  77. ^ "CUBESAT" WIR WÜNSCHEN ", wurde wieder in die Erdatmosphäre eingetreten". Meisei Electric. 12. März 2013. archiviert von das Original am 5. November 2013. Abgerufen 7. Juli 2013.
  78. ^ "HTV4 (Kounotori 4) Mission Press Kit" (PDF). Jaxa. 2. August 2013. Abgerufen 4. August 2013.
  79. ^ Jacklin, Stephen A. (März 2019). "Klein-Satelliten-Missionsausfallraten" (PDF). NTRS - NASA Technical Reports Server. Ames Research Center: NASA. p. 32. Archiviert (PDF) vom Original am 20. Mai 2021. Abgerufen 20. Mai 2021. Erfolgreich aus der ISS eingesetzt, wurde jedoch kein Signal empfangen.
  80. ^ "JSPOC schätzt, dass die Zeit unseres Wiedereintritts 2013-05-05 0:00:00 war". Twitter. 6. Mai 2013. Abgerufen 8. Juli 2013.
  81. ^ a b c d "Der erste Satellit von Belarus betritt die Umlaufbahn". Xinhua. 23. Juli 2012. archiviert von das Original am 27. Juli 2012. Abgerufen 22. Januar 2013.
  82. ^ Krebs, Gunter (21. Juli 2019). "Zond-PP (MKA-PN 1)". Gunters -Space -Seite. Abgerufen 19. November 2019.
  83. ^ "Die chinesische Datenrelais-Satelliten Tianlian-1c werden erfolgreich auf einem langen 3. März gestartet.". Flugglobal. 26. Juli 2012. Abgerufen 28. Juli 2012.
  84. ^ "Russland startet Cluster von vier Satelliten". Ria Novosti. 28. Juli 2012. Abgerufen 20. Oktober 2012.
  85. ^ "Fortschritt M-16m testet erfolgreich neue schnelle Rendezvous mit ISS". Nasaspaceflight.com. 1. August 2012. Abgerufen 24. Januar 2013.
  86. ^ "Der Fortschritt M-16m verlässt die Raumstation, die zum Wiedereintritt auf dem Weg geht.". SpaceFlight101.com. 9. Februar 2013. archiviert von das Original am 12. Februar 2013. Abgerufen 20. April 2013.
  87. ^ "Sfera". N2yo.com. Abgerufen 19. November 2019.
  88. ^ a b "SFERA-53". Gunters -Space -Seite. 2012. Abgerufen 24. Januar 2013.
  89. ^ a b "Ariane 5 ECA startet erfolgreich Intsat 20 und Hylas 2". Nasaspaceflight.com. 2. August 2012. Abgerufen 29. Januar 2013.
  90. ^ "Der Start von" Proton-M "mit der oberen Stufe" BRIZ-M "und das Raumschiff" Express-Md2 "und" Telkom-3 "". Roscosmos. Archiviert von das Original am 12. August 2012. Abgerufen 7. August 2012.
  91. ^ Zak, Anatoly (6. Februar 2021). "Telkom-3 / ekspress-MD2-Startfehler". Russianspaceweb.com. Abgerufen 7. Februar 2021.
  92. ^ "Telkom-3". N2yo.com. 6. Februar 2021. Abgerufen 7. Februar 2021.
  93. ^ "Russland untersucht fehlgeschlagene Raketenstart". Space.com. 8. August 2012. Abgerufen 29. Januar 2013.
  94. ^ "Intelsat 21 Start Erfolg erfrischt die Kapazität für das führende Lateinamerika -Video -Viertel; fördert die Mobilitätsberichterstattung im gesamten Südatlantik -Ozean". Intsat. 19. August 2012. archiviert von das Original am 24. Januar 2013. Abgerufen 29. Januar 2013.
  95. ^ "Van Allen Sonden Raumschiff B vervollständigt Mission Operations". Labor für angewandte Physik. 23. Juli 2019. Abgerufen 10. Oktober 2019.
  96. ^ "Zehn Highlights aus der Mission Van Allen Sonden von NASA". NASA. 17. Oktober 2019. Abgerufen 21. Oktober 2019.
  97. ^ "Die NASA startet Strahlungsgürtel Sturmsondenmission". Nasa.gov. 30. August 2012. Abgerufen 29. Januar 2013.
  98. ^ a b "Indiens 100. Raummission startet Satelliten in die Umlaufbahn". Space.com. 10. September 2012. Abgerufen 29. Januar 2013.
  99. ^ "Atlas 5 Start Erfolg bestätigt". Lompoc Record. 13. September 2012. Abgerufen 15. September 2012.
  100. ^ "Europäischer Wetter-Satelliten-Metop-B in die Umlaufbahn gestartet". Der Wächter. 17. September 2012. Abgerufen 18. September 2012.
  101. ^ a b "China wieder in Aktion mit zwei Kompassstart". Nasaspaceflight.com. 18. September 2012.
  102. ^ "Astra 2f bereit für einen umstrittenen Orbitalschlitz". Breitband -TV -Nachrichten. 21. November 2012. Abgerufen 29. Januar 2013.
  103. ^ "Indien startet GSAT-10 erfolgreich". Hindustan -Zeiten. 29. September 2012. archiviert von das Original am 7. Oktober 2012. Abgerufen 29. Januar 2013.
  104. ^ "Staatliche Datei: China startet den 2. Satelliten für Venezuela". CNN. 29. September 2012. Abgerufen 4. März 2013.
  105. ^ "China startet Erdbeobachtungssatellit für Venezuela". Space.com. 1. Oktober 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  106. ^ "GPS IIF-3-Satelliten übertragen jetzt L1, L2-Signale". GPS -Welt. 4. Oktober 2012. Abgerufen 29. Januar 2013.
  107. ^ "Falcon 9 unterzieht sich für die Pad -Probe für den Start im Oktober". Raumflug jetzt. 31. August 2012. Abgerufen 12. September 2012.
  108. ^ "Private Raumschiffe, um am 7. Oktober die Fracht der Raumstation zu starten". Livescience. 25. September 2012.
  109. ^ a b "Falcon 9 lässt Orbcomm -Satellit in falscher Umlaufbahn fallen". Luftfahrtwoche. 8. Oktober 2012. archiviert von das Original am 6. Oktober 2012. Abgerufen 9. Oktober 2012.
  110. ^ Clark, Stephen (11. Oktober 2012). "Orbcomm Craft fällt auf die Erde, Unternehmen behauptet Totalverlust". Raumflug jetzt. Abgerufen 11. Oktober 2012.
  111. ^ a b "Galileo: Europas Version von GPS erreicht die Schlüsselphase". BBC. 12. Oktober 2012. Abgerufen 15. Oktober 2012.
  112. ^ a b "Langer 2. März startet das Shijian-9-Tech-Demonstrator Satellite Duo". Nasaspaceflight. 13. Oktober 2012. Abgerufen 15. Oktober 2012.
  113. ^ "Intelsat 23 starten Erfolg, um Amerika, Europa und Afrika zu erhöhen.". Intsat. 14. Oktober 2012. archiviert von das Original am 24. Januar 2013. Abgerufen 30. Januar 2013.
  114. ^ "Drei-Mann-Sojuz-Crew sprengt nach der Raumstation". CNET. 23. Oktober 2012. Abgerufen 24. Oktober 2012.
  115. ^ "Soyuz und Crew kommen in ISS an". Florida heute. 25. Oktober 2012. Abgerufen 26. Oktober 2012.
  116. ^ "Die US -amerikanische Besatzung der russischen Raumstation steigt auf die Erde ab und lässt den ersten Kanadier im Kommando". Luftfahrtwoche. 15. März 2013. archiviert von das Original am 24. April 2013. Abgerufen 16. März 2013.
  117. ^ "Chinas Beidou GPS-Substitute öffnet sich in Asien in der Öffentlichkeit". BBC. 27. Dezember 2012. Abgerufen 27. Dezember 2012.
  118. ^ Barbosa, Rui C. (25. Oktober 2012). "Chinas langer 3. März ist ein weiterer Kompass-G in die Umlaufbahn". Nasaspaceflight.com. Abgerufen 25. Oktober 2012.
  119. ^ "Fortschritt M-17-M (ISS 49p)". Space Newsfeed. Archiviert von das Original am 21. April 2013. Abgerufen 30. Januar 2013.
  120. ^ "Der Fortschritt M-17M beendet seine Mission mit zerstörerischen Wiedereintritt am 21. April 2013". SpaceFlight101.com. 21. April 2013. archiviert von das Original am 20. März 2013. Abgerufen 22. April 2013.
  121. ^ a b "Russische Rakete bringt 2 Satelliten in die Umlaufbahn". Kyiv Post. 3. November 2012. Abgerufen 2. Dezember 2012.
  122. ^ a b "Eutelsat startet Satelliten, um die Kapazität in EMEA zu steigern.". Zdnet.com. 10. November 2012. Abgerufen 12. November 2012.
  123. ^ "Russland startet Dual-Purce-Telekommunikations-Satelliten". Ria Novosti. 14. November 2012. Abgerufen 14. November 2012.
  124. ^ Rui C. Barbosa (18. November 2012). "Chinese Langer 2. März Lofts Huanjing-1c in die Umlaufbahn". Nasaspaceflight.com. Abgerufen 18. November 2012.
  125. ^ "Xinyan 1". In-the-Sky.org. 5. Oktober 2019. Abgerufen 10. Oktober 2019.
  126. ^ "Echostar Telecom Satellit aus Baikonur gestartet". Ria Novosti. 20. November 2012. Abgerufen 20. November 2012.
  127. ^ a b c "Langer 4. März startet Yaogan Wixing-16 Spy Satellite für China". Nasaspaceflight.com. 25. November 2012. Abgerufen 25. November 2012.
  128. ^ a b "Chinas 18. Start des 18. Starts 2012 sieht den langen 3. März Loft Chinasat-12.". Nasaspaceflight.com. 27. November 2012. Abgerufen 27. November 2012.
  129. ^ "Russland hergestellte Raketen sprengt den französischen Satelliten in die Umlaufbahn". MSNBC. 2. Dezember 2012. archiviert von das Original am 5. Dezember 2012. Abgerufen 2. Dezember 2012.
  130. ^ "Sealaunch bringt Eutelsat 70b erfolgreich in die Umlaufbahn ein". Flugglobal. 3. Dezember 2012. Abgerufen 3. Dezember 2012.
  131. ^ "ILS deklariert eine Protonenstartanomalie". Internationale Startdienste. 8. Dezember 2012. Abgerufen 9. Dezember 2012.
  132. ^ "Yamal-300K und Yamal-402-Satelliten beginnen den kommerziellen Betrieb". Gazprom. 25. Januar 2013. Abgerufen 7. Juli 2013.
  133. ^ a b Bergin, Chris. "Der dritte X-37B kehrt nach fast zwei Jahren im Weltraum nach Hause zurück". Nasaspaceflight.com. Abgerufen 18. Oktober 2014.
  134. ^ "Das geheime X-37B-Raumflugzeug der Air Force startet auf der dritten Mission". Universum heute. 11. Dezember 2012. Abgerufen 11. Dezember 2012.
  135. ^ "Nordkorea startet Rakete und erhöht die Atomwaffen.". Reuters. 12. Dezember 2012. Abgerufen 12. Dezember 2012.
  136. ^ a b Talmadge, Eric (18. Dezember 2012). "Verkrüppelte NKOREAN -Sonde könnte jahrelang umkreisen". Associated Press. Archiviert von das Original am 29. Oktober 2013. Abgerufen 18. Dezember 2012.
  137. ^ "Nordkorea trotzt Warnungen, um Rakete zu starten". BBC. 12. Dezember 2012. Abgerufen 12. Dezember 2012.
  138. ^ "Nordkorea startet Rakete". Wallstreet Journal. 11. Dezember 2012. archiviert von das Original am 12. Dezember 2012. Abgerufen 12. Dezember 2012.
  139. ^ Barbosa, Rui C. (18. Dezember 2012). "China endet 2012 mit langer Start von Göktürk-2 am 2. März". Nasaspaceflight.com. Abgerufen 18. Dezember 2012.
  140. ^ "China startet türkischen Satelliten: Staatsmedien". AFP über Google. 18. Dezember 2012. Abgerufen 18. Dezember 2012.
  141. ^ Chris Bergin (13. Mai 2013). "Soyuz TMA-07M kehrt die ISS-Crew zur Erde zurück". Nasaspaceflight.com. Abgerufen 15. Mai 2013.
  142. ^ a b "Großbritanniens Skynet -Militärsatellit startete". BBC. 19. Dezember 2012. Abgerufen 20. Dezember 2012.
  143. ^ "Sounding Raketenstart geplant am 11. Januar". NASA. 4. Januar 2012. Abgerufen 24. Oktober 2012.
  144. ^ "Wallops Fluganlage". NASA. Abgerufen 30. Januar 2013.
  145. ^ "S-520-26 Startergebnis". Jaxa. 13. Januar 2012. Abgerufen 30. Januar 2013.
  146. ^ "Israel testet Pfeil 3 Anti-Ballistic-Raketensystem". Army-Technology.com. 25. Januar 2012. Abgerufen 30. Januar 2013.
  147. ^ "Indien testet erfolgreich die Abfangdachrakete". Defencenow.com. 11. Februar 2012. archiviert von das Original am 23. September 2015. Abgerufen 1. Februar 2013.
  148. ^ "US-Israel Arrow schließt einen erfolgreichen Test ab". Israel -Außenministerium. 10. Februar 2012. Abgerufen 1. Februar 2013.
  149. ^ "Maser 12 - erfolgreich gestartet". SSC. 13. Februar 2012. archiviert von das Original am 24. Oktober 2012. Abgerufen 1. Februar 2013.
  150. ^ "36.273 UE Powell/Cornell University". NASA. 21. Februar 2012. Abgerufen 1. Februar 2013.
  151. ^ "Lockheed Martin-gebautes Trident II D5 Rakete erreicht den 137. erfolgreichen Testflug". Lockheed Martin. 14. März 2012. archiviert von das Original am 7. April 2014. Abgerufen 1. Februar 2013.
  152. ^ "Minuteman III Testrakete startet von Vandenberg". Vandenberg Air Force Base. 25. Februar 2012. archiviert von das Original am 5. März 2013. Abgerufen 1. Februar 2013.
  153. ^ "Ciber Mission gestartet". NASA. 22. März 2012. Abgerufen 3. Februar 2013.
  154. ^ a b c d e "Atrex Mission: Fünf-Rocket-Flut der NASA, um Winde am Rand des Weltraums zu untersuchen". Space.com. 27. März 2012. Abgerufen 3. Februar 2013.
  155. ^ "5. April 2012: UP Aerospace startet die Nutzlast für das Programm DOD und NASA -Flugchancen in den Weltraum". Auf der Luft- und Raumfahrt. 5. April 2012. Abgerufen 3. Februar 2013.
  156. ^ a b c d "Lockheed Martin-gebautes Trident II D5 Rakete's Zuverlässigkeitsrekord erreicht 142 erfolgreiche Testflüge". Lockheed Martin. 31. Mai 2012. archiviert von das Original am 7. April 2014. Abgerufen 4. Februar 2013.
  157. ^ "India Test startet AGNi-V-Langstreckenrakete". BBC. 19. April 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  158. ^ "Pakistan Testfeuer verbesserte Shaheen-1-Rakete". Defensews.com. 25. April 2012. archiviert von das Original am 15. Februar 2013. Abgerufen 4. Februar 2013.
  159. ^ a b "Fortgeschrittene Version der AEGIS -Interceptor -Rakete, die in Huntsville gebaut werden soll, zerstört das Ziel in Test (Video)". Huntsville Times. 10. Mai 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  160. ^ "Russland testet Secret Missile, nachdem der NATO Shield gestartet wurde". BBC. 23. Mai 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  161. ^ "Test von Topol von Kapustin Yar". Russische strategische Atomkräfte. 7. Juni 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  162. ^ "NASA Sounding Rocket Start wurde am 21. Juni gestartet". NASA. 21. Juni 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  163. ^ "Experimente zu Shefex II erfolgreich". Dlr.de. 28. Juni 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  164. ^ "36.286 UE Woods/Universität von Colorado". NASA. 23. Juni 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  165. ^ a b "Aegis ballistische Raketenabwehrsystem der zweiten Generation absolviert den zweiten erfolgreichen Intercept-Flugtest". United States Missile Defense Agency. 27. Juni 2012. archiviert von das Original am 20. Februar 2013. Abgerufen 4. Februar 2013.
  166. ^ a b c "Iran testet langfristige ballistische Raketen". Der Wächter. 3. Juli 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  167. ^ "Sumi klang Raketenmission startet erfolgreich". NASA. 5. Juli 2012. Abgerufen 4. Februar 2013.
  168. ^ "Das hi-c suborbitale Raumschiff schnappt die heißesten Flecken der Sonne". Gizmodo UK. 30. Januar 2013. Abgerufen 5. Februar 2013.
  169. ^ "Agni-i ein Erfolg". Der Hindu. 13. Juli 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  170. ^ "39.011 NR Cheatwood/Nasa Langley Research Center". NASA. 23. Juli 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  171. ^ "36.263 US -Richter/Universität von Südkalifornien". NASA. 24. Juli 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  172. ^ "観測 ロケット ロケット S-310-41 号機 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 終了 ロケット ロケット ロケット ロケット s-310-41 ('start rocket s-310-41 beobachtung')" (auf Japanisch). Jaxa. 7. August 2012. Abgerufen 7. August 2012.
  173. ^ "2012 年度 第 1 次観測 ロケット 実験 の 実施 について について について について について について について について について について について について について について について について について について について について について について について について ('klingendes Raketenexperiment zur Implementierung des ersten Geschäftsjahres nach 2012')" (auf Japanisch). Jaxa. 1. Juni 2012. Abgerufen 8. Juni 2012.
  174. ^ "S-310-41 Start abgeschlossen". Jaxa. 7. August 2012. archiviert von das Original am 8. Juni 2013. Abgerufen 5. Februar 2013.
  175. ^ "Agni-II-Start, eine makellose Mission". Der Hindu. 9. August 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  176. ^ "Raketenstart in Wallops Fluganlage". Delmarva Public Radio. 12. September 2012. archiviert von das Original am 7. April 2014. Abgerufen 5. Februar 2013.
  177. ^ "Schillernde Armee -Raketen -Test löst UFO -Berichte in den westlichen USA aus". Space.com. 14. September 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  178. ^ "Hifire 3 aus Andøya gestartet". Andøya Rocket Range. 19. September 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  179. ^ "Langstrecken Strategische Raketen Agni-IV-Test-Birg". Der Hindu. 19. September 2012. Abgerufen 4. Dezember 2012.
  180. ^ "India Test feuert nukleare ballistische Rakete von Agni-III" ab ". Ibn live. 21. September 2012. archiviert von das Original am 5. November 2012. Abgerufen 4. Dezember 2012.
  181. ^ "Rocksat-X startet; Nächster Start 22. September". NASA. 21. September 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  182. ^ "Die NASA testet erfolgreich neue Trägerfahrzeuge von WFF". NASA. 22. September 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  183. ^ "Prithvi-II testet erfolgreich aus Odisha". Der Hindu. 4. Oktober 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  184. ^ "Nuklear-fähige Dhanush erfolgreich getestet". Der Hindu. 5. Oktober 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  185. ^ a b " (auf Russisch). 1TV.RU. 20. Oktober 2012. Abgerufen 4. März 2013.
  186. ^ "Großbritannien Trident Rissile Test Start 23. Oktober 2012: Caroline Lucas fragt nach Kosten und Information anderer Regierung im Voraus". Acronym.org.uk. 19. November 2012. archiviert von das Original am 28. November 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  187. ^ "Russland, um neue Raketen zu schaffen, um mit den USA zu konkurrieren" Raketenbedrohung. 9. Januar 2013. archiviert von das Original am 21. Januar 2013. Abgerufen 5. Februar 2013.
  188. ^ a b c d e "Das ballistische Raketenabwehrsystem beteiligt sich während des größten Raketenabwehr -Flugtests in der Geschichte gleichzeitig fünf Ziele.". United States Missile Defense Agency. 25. Oktober 2012. archiviert von das Original am 16. Februar 2013. Abgerufen 5. Februar 2013.
  189. ^ "Ein Röntgen-Teleskop der nächsten Generation startet". NASA. 2. November 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  190. ^ "Minuteman III Testrakete startet von Vandenberg". Vandenberg Air Force Base. 14. November 2012. archiviert von das Original am 20. Februar 2013. Abgerufen 5. Februar 2013.
  191. ^ "Imagator starten erfolgreich". NASA. 21. November 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  192. ^ "Indien testet erfolgreich ballistischen Raketenschild". Ndtv. 23. November 2012. Abgerufen 19. April 2013.
  193. ^ "Mapeus 3, erfolgreich gestartet!". SSC. 25. November 2012. archiviert von das Original am 24. Juli 2013. Abgerufen 5. Februar 2013.
  194. ^ "Pak-Test feuert n-fähige HATF gegen Ghauri-Rakete". Zeenews.india.com. 29. November 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  195. ^ "Seite G1 - globo.. Iae. 9. Dezember 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  196. ^ "36.283 Uh Galeazzi/Universität von Miami". NASA. 13. Dezember 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  197. ^ "観測 ロケット S-520-28 号機 終了 終了 ('Beobachtung von S-520-28 Raketenstart')" (auf Japanisch). Jaxa. 17. Dezember 2012. Abgerufen 17. Dezember 2012.
  198. ^ "S-520-28 Startergebnis". Jaxa. 17. Dezember 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  199. ^ "Indien testen die Prithvi-2-Rakete erfolgreich.". Türkisch wöchentlich. 20. Dezember 2012. archiviert von das Original am 25. Dezember 2012. Abgerufen 5. Februar 2013.
  200. ^ "Die Twin Grail Spacecraft der NASA vereint sich in der Mondumlaufbahn". Nasa.gov. 1. Januar 2012. Abgerufen 27. November 2012.
  201. ^ a b c d e f g h i j k l m n o p q r s "Cassini Saturn Tourdaten: 2012". NASA. 2012. archiviert von das Original am 20. Januar 2013. Abgerufen 5. Februar 2013.
  202. ^ "Dawn verlässt Vesta, um zum ersten Asteroiden Hopper zu werden". Neuer Wissenschaftler. 6. September 2012. archiviert von das Original am 7. September 2012. Abgerufen 3. November 2013.
  203. ^ "Raumschiff Dawn ist in Ceres angekommen, einem der letzten unerforschten Planeten des Sonnensystems". Washington Post. 6. März 2015. Abgerufen 2. September 2015.
  204. ^ "Chinesische Raumsonde fliegt von Asteroiden -Toutatis". Xinhua. 15. Dezember 2012. archiviert von das Original am 17. Dezember 2012. Abgerufen 3. November 2013.
  205. ^ "NASAs Gral Lunar Impact -Standort benannt nach Astronaut Sally Ride". NASA. 17. Dezember 2012. Abgerufen am 18. Dezember 2012.
  206. ^ "Grail -Orbiter machen den Tod in den Mondberg". Das Register. 18. Dezember 2012. Abgerufen 18. Dezember 2012.
  207. ^ "Spacewalk-Erfolg als zweiter Eva installiert problematisch mbsu-1". Nasaspaceflight. 5. September 2012. Abgerufen 6. September 2012.
  208. ^ "Die ISS -Manager überlegen Raumspuren, um die Stromversorgung anzugehen und Probleme zu kühlen.". Luftfahrtwoche. 10. Oktober 2012. Abgerufen 10. Februar 2013.
  209. ^ "Erstes Delta IV -Medium in der 5/2 -Konfiguration startet von Vandenberg". US Air Force Space Command. 4. April 2012. archiviert von das Original am 30. Januar 2016. Abgerufen 13. Juni 2013.

Externe Links