2012 in Kenia

Flag of Kenya.svg
2012
in
Kenia

Jahrzehnte:
  • 1990er Jahre
  • 2000er Jahre
  • 2010er
  • 2020s
Siehe auch:

Eine Liste von Ereignissen in 2012 in Kenia:

Amtsinhaber

Veranstaltungen

Juni

  • 10. Juni - 6 Menschen starben in der Polizeihubschrauberabsturz.
  • 26. Juni - die Vereinigten Staaten Botschaft in Nairobi hielt das, was als erste angenommen wurde LGBT Stolz Veranstaltung in Kenia. Ein Beauftragter der öffentlichen Angelegenheiten der Botschaft sagte: "Die US -Regierung hat ihrerseits deutlich gemacht, dass die Weiterentwicklung der Menschenrechte für LGBT -Menschen für unsere Menschenrechtspolitik auf der ganzen Welt und für die Verwirklichung unserer außenpolitischen Ziele von zentraler Bedeutung ist." Ähnliche Veranstaltungen fanden bei anderen US -Botschaften auf der ganzen Welt statt.[1]

Juli

August

Todesfälle

Juni

Sport

  • 9. August - Bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London, Kenias, David Rudisha führte von Anfang bis Ende, um Gold zu gewinnen und der erste und bisher nur Läufer, der die 1:41 Barriere für 800 m gebrochen hat[3]

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "US -Botschaft in Nairobi veranstaltet Gay Pride Event, Voice of America, abgerufen am 28. Juni 2012 ". Archiviert von das Original am 11. August 2016. Abgerufen 17. Februar 2016.
  2. ^ SPS, Standardgruppe. "The Standard - Breaking News, Kenya News, World News und Videos". Der Standard.
  3. ^ Cacciola, Scott (10. August 2012). "Die größten 800 Meter aller Zeiten". Wallstreet Journal - via www.wsj.com.

Weitere Lektüre

  • Nic Cheeseman (2013). "Kenia". In Andreas Mehler; et al. (Hrsg.). Afrika -Jahrbuch: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft südlich der Sahara im Jahr 2012. Koninklijke Brill. S. 337+. ISBN 978-90-04-25600-2.