2012 in Georgia (Land)

Flag of Georgia.svg
2012
in
Georgia (Land)

Jahrzehnte:
  • 1990er Jahre
  • 2000er Jahre
  • 2010er
  • 2020s
Siehe auch: Andere Veranstaltungen von 2012
Liste der Jahre in Georgien (Land)

Veranstaltungen im Jahr 2012 in Georgia.

Amtsinhaber

National

Autonome Republiken

Adjara

Abkhasien

Umstrittene Gebiete

Abkhasien

South Ossetia

Veranstaltungen

Januar

Obama und Saakashvili im Oval Office. 30. Januar 2012.
Die von den Georgiers zwischen 963 und 973 gebaute Oshki -Kathedrale befindet sich im Nordosten der Türkei.

Februar

Der US -Präsident Barack Obama besucht am 2. März 2012 den in Afghanistan verwundeten georgischen Offizier Alex Tugushi.
  • 6. Februar - Anatoliy BibilovEin Zweitplatzierter des annullierten Präsidentenrennens in Breakaway South Ossetia kündigt seinen Rückzug aus den geplanten Wiederholungswahlen am 25. März an.[10]
  • 13. Februar - Ein Sprengstoff gepflanzt auf an israelisch diplomatisches Auto wird sicher von entschärft von Polizei in Tiflismit Israel beschuldigt Iran für einen versuchten Angriff.[11]
  • 14. Februar - Die georgische Polizei sagt, ein Mann aus abtrünniger Abkhasien sei inhaftiert, während er einen Terroranschlag in einem Markt in einen Terroranschlag plant Zugdidi, Western Georgia.[12]
  • 16. Februar - Georgia seviert diplomatische Beziehungen mit dem Südpazifik Insel Nation von Tuvalu Aufgrund der Anerkennung von Abkhasien und South Ossetia im September 2011.[13]
  • 22. Februar - die Verteidigungsministerium Georgiens kündigt den Tod von drei Soldaten der an Georgische Streitkräfte im Dienst in Helmand, Afghanistan, bringen die totaler Todesopfer von Georgische Soldaten in Afghanistan bis 15, seit Georgia dem beigetreten ist ISAF Im November 2009.[14]
  • 22. Februar - Alexander Ankvab, Präsident von Breakaway Abkhasien, überlebt die Sechster Attentat Als seine Autokolonne auf der Straße von überfallen wird Gudauta zu Sukhumi.[15]
  • 25. Februar-Das Verteidigungsministerium von Georgia präsentiert die erste von Georgia produzierte Verfolgung Infanterie -Kampffahrzeug Lazika, entwickelt vom Forschungszentrum des Ministeriums.[16]
  • 29. Februar - Georgia hebt einseitig die Visumregeln für Russland auf und ermöglicht es den russischen Bürgern, 90 Tage lang in Georgia zu bleiben.[17]
  • 29. Februar-der russisch-georgische Maler und Bildhauer Zurab Tsereteli Eröffnet das Museum für moderne Kunst, das von seinen eigenen Werken dominiert wird, im Gebäude des späten 19. Jahrhunderts in Tiflis.[18]

Marsch

Das Überwachungsmission der Europäischen Union Patrouillen Die Grenzlinie der südlichen Ossetischen Verwaltung im Februar 2012.
Der georgische und der US-amerikanische Militär, das gemeinsame Bohrer agile Spirit-12 in Tiflis im März 2012 hält.
  • 2. März - Als Reaktion auf die Entscheidung in Georgien, die Anforderungen der Visa für russische Staatsbürger einseitig abzuschaffen, die Russischer Außenminister Russland ist bereit, sich zu revanchieren, vorausgesetzt, Georgien überarbeitet sein Gesetz über die besetzten Gebiete.[19]
  • 3. März - Georgia enthüllt seine erste im Inland hergestellte Mehrfacher Raketenwerfer.[20]
  • 4. März-ein georgischer Polizeiprüfpunkt bei Ganmukhuri in der Nähe der Abkhazian Die administrative Grenzlinie kommt unter Beschuss, ohne dass Opfer gemeldet wurden. Georgia beschuldigt den Angriff auf die separatistischen Streitkräfte von Abkhaz, die die Beteiligung bestreiten.[21][22]
  • 10. März - Gesetzgebungswahlen wird im Ausreißer gehalten Abkhasien, mit dem Rennen um die meisten Plätze, die am 24. März in die Stichprobe gehalten werden. Georgia,[23] Die Vereinigten Staaten[24] und die Europäische Union[25] weigerten sich, die Legitimität der Wahlen zu erkennen.
  • 10. März - 24. März - die Georgische Landkräfte und die US -Marines Führen Sie die gemeinsamen militärischen Übungen agile Geist -12 durch Vaziani -Trainingsbereich in der Nähe von Tiflis.[26]
  • 20. März - Das Georgia -Parlament genehmigt das Umbaukabinett mit dem neuen Minister für Gesundheit, Arbeit und soziale Angelegenheiten Zurab Tchiabrabili.[27]
  • 20. März - der Oppositionspolitiker Irakli Alasania beschuldigt die Regierung, "paramilitärische Gruppen" von Anhängern in Westgeorgien vor den geplanten Parlamentswahlen im Oktober zu erstellen, ein Anspruch, der von den Behörden als "unverständlich" und "unverantwortlich" abgewiesen wurde.[28]

April

Kann

Militärparade am Unabhängigkeitstag in Kutaisi am 26. Mai 2012.
  • 12. Mai - schwere Überschwemmungen trifft Teile von Tiflis, was zu fünf Todesfällen führt und die Infrastruktur der Stadt beschädigt.[33][34]
  • 14. Mai - Georgia einreicht ein formaler Ausdruck von Interesse, den 16. zu beherbergen UEFA Europäische Fußballmeisterschaft im Jahr 2020. Das Angebot wird begleitet von Aserbaidschan am 25. Mai.[35]
  • 26. Mai - Präsident Saakashvili eröffnet das neue Parlamentsgebäude Georgiens in Kutaisi, wo das Parlament seine Eröffnungssitzung abhält, um den Unabhängigkeitstag des Landes zu markieren.[36]
  • 26. Mai - FC Dila Gori gewinnt die 2011–12 Georgian Cup, besiegen FC Zestafoni 4 - 1.
  • 27er Bidzina Ivanishvili und seine politische Koalition Georgischer Traum.[37]
  • 28. Mai - Zwei Polizisten und ein Einwohner sterben bei Schießen in einem Café in der Stadt von Gali In Abbruchabkhasien. Sukhumi und Tiflisi -Handelsvorwürfe wegen des Vorfalls.[38]

Juni

  • 3. Juni-der russische Steinband Ddt Schließt die Tbilisi Open Air Festival, das fast 80.000 Menschen sammelt, die größte Besucherzahlen für eine Musikveranstaltung in der Hauptstadt Georgiens.[39]
  • 5. Juni - die Außenminister der Vereinigten Staaten Hillary Clinton Besucht Georgia im Rahmen ihrer South Caucasian Tour und konzentrierte sich auf die neuen Aspekte der Sicherheitskooperation der USA - Georgian und die Bedeutung der bevorstehenden Wahlen in Georgia während ihrer Pressekonferenz in Batumi.[40]
  • 21. Juni-Georgische Polizei beschlagnahmt eine große Anzahl von Satellitengerichten, die einem Unternehmen, das mit einem Milliardärs-Oppositionsführer, Bidzina Ivanishvili, im Rahmen einer Untersuchung des möglichen Stimmenkaufs verbunden ist, eingehalten.[41]
  • 28. Juni - Strenge Überschwemmungen und Erdrutsche trafen die westliche Provinz von Simgrelo, ohne Opfer gemeldet Aserbaidschan.[42]
  • 30. Juni - die Mikheil Meskhi Stadium in Tiflis wird ausgewählt, um die zu hosten 2015 UEFA Super Cup.[43]
  • 30. Juni - Präsident Saakashvili nennt Innenminister Vano Merabishvili Als neuer Premierminister.[44]

Juli

  • 3. Juli-Dreiundsiebzig Menschen werden nach einem Chlorleck in einer Wasserverteilungsfirma in Tiflis vorstädtisch in Lilo ins Krankenhaus eingeliefert.[45]
  • 4. Juli - Das Parlament genehmigt das neue Kabinett mit Ivane Merabishvili als Premierminister.[46]
  • 18. Juli - die Machakhela National Park wird in der eingeweiht Machakheli Tal an der Grenze zur Türkei, begleitet von der Unterzeichnung der DU SAGTEST-Unterstützt georgisch-turkisch "Transgrenzter Kooperationsaktionsplan".[47]
  • 19. Juli - Starke Niederschlag, Hagel und Hurrikan trafen die östliche Georgian Region von Kakheti, die der Infrastruktur und der Landwirtschaft schwerer Schaden zufügen.[48]

August

Georgische Polizei in der Lopota Gorge im August 2012.
  • 8. August - Am 4. Jahrestag der Russisch -Georgian War, Präsident Russlands Wladimir Putin zeigt, dass der russische Generalstab einen Notfallplan für einen Konflikt mit Georgia in den Jahren 2006 bis 2007 festgelegt und als Teil dieses Plans in Süd -Ossetia "Milizsoldaten" ausgebildet und "Milizsoldaten" ausgebildet und im Rahmen dieses Plans ausgebildet war.[49][50]
  • 12. August - Georgia beendet die Olympischen Sommerspiele 2012 mit 1 Gold-, 3 Silber- und 3 Bronzemedaillen.[51]
  • 16. August - Präsident Saakashvili enthüllt den renovierten Schlosskomplex von Rabati in der Stadt von Akhaltsikhe, was die mittelalterlichen und frühzeitigen christlichen, islamischen und jüdischen Gebäude aufweist.[52]
  • 28. bis 30. August - Geiselkrise Lopota Gorge: Die georgianischen Spezialeinheiten stießen mit einer bewaffneten Gruppe von zusammen Nordkaukasischer Militante, die 10 Geiseln befreien.[53]

September

before
after
Die Bagrati -Kathedrale vor und nach dem Wiederaufbau.

Oktober

Der ankommende Premierminister Bidzina Ivanishvili trifft sich mit dem US -Botschafter Norland Bei der Eröffnung des 8. Georgiens im Oktober 2012.
  • 1. Oktober - Georgische Parlamentswahlen: Die Oppositionskoalition Bidzina IvanishviliGeorgischer Traum gewinnt die Mehrheit der Sitze im Parlament. Der Amtsinhaber Nationale Bewegung der Vereinigten angeführt von Präsident Saakashvili räumt eine Niederlage ein.[59]
  • 1. Oktober - Adjara -Gesetzgebungswahlen: Die Oppositionskoalition Bidzina Ivanishvili -Georgian Dream gewinnt die Mehrheit der Sitze in der Oberster Rat in autonomem Adjara.[60]
  • 5. Oktober - Die Regierung von Georgia beginnt mit der Übergabe der Macht an die Georgian Dream Coalition, die Gewinnerin der Parlamentswahlen. Bidzina Ivanishvili wird von der Koalition als ankommender Premierminister bezeichnet.[61][62]
  • 8. Oktober - Brigadier General Giorgi Kalandadze wird zum Chef des gemeinsamen Stabes der ernannt Georgische StreitkräfteGeneralleutnant ersetzen Devi Chankotadze.
  • 12. Oktober-Die georgischen Verteidigungsbeamten geben bekannt, dass die Gesamtzahl der in Afghanistan getöteten georgischen Soldaten auf 18 Jahre steigt, seit das Land im November 2009 in die NATO-geführte Operation beigetreten ist.[63]
  • 25. Oktober - Premierminister Bidzina Ivanishvili und seine von der Georgian Dream Coalition nominierte Regierung werden vom Parlament genehmigt.[64]

Todesfälle

  • 4. Januar - Merab Eliozishvili, ein georgischer Schriftsteller und Schauspieler (geb. 1934).
  • 13. Januar - Kakha Katsitadze, ein georgischer Militär- und politischer Analyst (geb. 1959).[65]
  • 24. Januar - Merab Megreladze, ein erfahrener georgischer Fußballspieler (FC Torpedo Kutaisi) (geboren 1957).[66]
  • 25. Januar - Zurab Kometiani, georgianischer Biophysiker und Zellbiologe (geb. 1934).[67]
  • 12. Februar - Alexi Chincharauli, eine georgische Folkloristin, Professorin (geb. 1925).[68]
  • 1. März-Luiza Shakishvili, ein georgischer Politiker und Dissident der Sowjetzeit, Mitglied des Parlaments (1992–1995) (geb. 1942).[69]
  • 7. März - Ramaz Urushadze, ein erfahrener georgischer Fußballspieler (geb. 1939).
  • 11. März - Janri Kashia, ein georgischer Journalist und Ehemann des Politikers Salome Zourabichvili (geboren 1940).[70]
  • 20. März - Erlom Akhvlediani, ein georgischer Drehbuchautor (geb. 1933).[71]
  • 30. Mai - Revaz Bairamashvili, georgischer Architekt (geb. 1929).
  • 10. April - Shalva Gatserelia, Georgian Theatre Director (geb. 1931).[72]
  • 4. Mai - Alexander Chikvaidze, Georgian Diplomat, Außenminister (1992–1995) (geb. 1932).[73]
  • 14. Juni-Vano Gürgenidze, Generalleutnant im Ruhestand, stellvertretender Verteidigungsminister von Georgia (1992–2000) (geb. 1941).
  • 20. Juni - Ramaz Shengelia, ein pensionierter georgischer Fußballspieler (geb. 1957).[74]
  • 9. Juli - Marine Ishvili, Pag, ein georgischer Geiger (geb. 1932).[75]
  • 24. Juli - Nino Javakhishvili, ein georgischer Anatomist (geb. 1914).[76]
  • 3. August - Giorgi Gomishvili, ein georgischer Geschäftsmann und ehemaliger außenminister (2004–2005).[77]
  • 7. August - Bondo Shalikiani, ein kontroverser georgischer Geschäftsmann und mutmaßlicher Mafia -Chef, ermordet in Minsk (geboren 1961).[78]
  • 9. August - Athanasius (geborener Anzor Chakhvashvili), ein georgisch orthodoxer Geistlicher, Metropolitan Bischof von Rustavi und Marneuli (1996–2009) (geb. 1936).
  • 21. Dezember - Revaz Gürgenidze, ein pensionierter georgischer Generalmajor (geb. 1951).[79]

Verweise

  1. ^ Somalia Piraten kostenlose georgische Seeleute. AFP über Google Nachrichten. 8. Januar 2012. Zugriff am 8. Januar 2012.
  2. ^ Einzigartige Entdeckung bei Abanotubani Archäologische Ausgrabungen. Interpressnews. 10. Januar 2011. Zugriff am 10. Januar 2011. (Webcite)
  3. ^ Einzigartige Entdeckungen in Tiflissi. GHN Nachrichtenagentur. 10. Januar 2011. Zugriff am 10. Januar 2012.
  4. ^ Krisenuhr 102 Archiviert 2012-03-04 bei der Wayback -Maschine. Internationale Krisengruppe. 1. Februar 2012. Zugriff am 2. Februar 2012.
  5. ^ Georgia, die Türkei stimmt zu, Moschee zu bauen und Kirchen wiederherzustellen. Trend Nachrichtenagentur. 27. Januar 2012. Zugriff 28. Januar 2012.
  6. ^ Nika Rurua kommentierte die georgisch-türkische Vereinbarung über kulturelle Denkmäler Archiviert 2012-01-28 bei der Wayback -Maschine. Die georgianischen Zeiten. 28. Januar 2012. Zugriff 28. Januar 2012.
  7. ^ (auf Türkisch) Kültüre Turizm Bakanı Ertuğrul Günay: "Batum'daki yıkılan Aziziye camii için gürcistan biz yer tahsisi yapacak ve orada bir cami yapacağız". Ministerium für Kultur und Tourismus der Republik Türkei. 26. Januar 2012. Zugriff 28. Januar 2012.
  8. ^ Weißes Haus: Obama wird die Unterstützung der USA für die derzeit. Chicago Tribune. 30. Januar 2012. Zugriff am 31. Januar 2012.
  9. ^ Bemerkungen von Präsident Obama und Präsident Saakashvili aus Georgia nach bilateralem Treffen (30. Januar) Archiviert 2012-02-17 bei der Wayback -Maschine. Botschaft der Vereinigten Staaten nach Georgien. 30. Januar 2012. Zugriff am 31. Januar 2012.
  10. ^ Bibilov beendet South Ossetia -Umfrage. Ria Novosti. 6. Februar 2012. Zugriff am 6. Februar 2012.
  11. ^ Israel sagt, der Iran hinter Indien, Georgia greift an. Reuters. 13. Februar 2012. Zugriff am 13. Februar 2012.
  12. ^ Die Polizei sagt, dass 'Terror Plotter' plant, den Markt in Zugdidi festgenommen zu haben, verhaftet. Zivilgeorgien. 14. Februar 2012. Zugriff am 15. Februar 2012.
  13. ^ Georgia schneidet diplomatische Beziehungen zu Tuvalu. Zivilgeorgien. 17. Februar 2012. Zugriff am 17. Februar 2012.
  14. ^ Drei georgische Soldaten, die in Afghanistan getötet wurden. Zivilgeorgien. 22. Februar 2012. Zugriff 22. Februar 2012.
  15. ^ Abkhasien Georgia -Führer Ankvab entkommt den tödlichen Hinterhalt. Das BBC News. 22. Februar 2012. Zugriff 22. Februar.
  16. ^ Georgia präsentiert sein Infanterie -Kampffahrzeug "Lazika". Zivilgeorgien. 25. Februar 2012. Zugriff am 25. Februar 2012.
  17. ^ Georgia hebt das Visumregeln für Russland auf. Zivilgeorgien. 1. März 2012. Zugriff am 1. März 2012.
  18. ^ Der umstrittene Bildhauer Zurab Tsereteli öffnet das Museum in der georgischen Hauptstadt. Die Kunstzeitung. 26. März 2012. Zugriff am 15. April 2012.
  19. ^ Tiflisi nach Russland: 'erwidert Visum ohne Voraussetzungen'. Zivilgeorgien. 3. März 2012. Zugriff am 24. März 2012.
  20. ^ Georgisch produziert mehrere Raketenwerfer enthüllt. Zivilgeorgien. 3. März 2012. Zugriff am 10. März 2012.
  21. ^ Erklärung des Innenministeriums. Innenministerium in Georgien. 4. März 2012. Zugriff am 10. März 2012.
  22. ^ Eumm drückt besorgt über den gemeldeten Vorfall in Ganmukhuri und fordert die Zurückhaltung auf allen Seiten auf. Überwachungsmission der Europäischen Union. 5. März 2012. Zugriff am 10. März 2012.
  23. ^ Abkhaz -Beamte sagen, dass nur 13 von 35 gesetzgeberischen Sitzen gefüllt sind. Radio kostenlos Europa/Radio Liberty. 12. März 2012. Zugriff am 13. März 2012.
  24. ^ Abkhazia de facto "Parlamentswahlen" (10. März) Archiviert 2013-02-17 bei der Wayback -Maschine. Botschaft der Vereinigten Staaten nach Georgien. 10. März 2012. Zugriff am 13. März 2012.
  25. ^ EU 'erkennt rechtliche Rahmenbedingungen von Abkhaz -Wahlen nicht an. Zivilgeorgien. 12. März 2012. Zugriff am 13. März 2012.
  26. ^ Marines, georgische Infanterie -Brigade nehmen an kombinierter Trainingsübung teil. Offizielle Website der US -Marine Corps. 17. März 2012. Zugriff am 23. März 2012.
  27. ^ Das Parlament genehmigt das Umbaukabinett. Onlineenews.ge. 20. März 2012. Zugriff am 23. März 2012.
  28. ^ NSC veröffentlicht "Alasania -Dateien über paramilitärische Gruppen". Zivilgeorgien. 23. März 2012. Zugriff 23. März 2012.
  29. ^ Ex-KGB-Häuptling wird S. osSetia neuer Führer. Zivilgeorgien. 9. April 2012. Zugriff am 15. April 2012.
  30. ^ Georgia testet im Inland produzierte Drohne. Zivilgeorgien. 10. April 2012. Zugriff am 15. April 2012.
  31. ^ (auf Georgian) ივერიის ღვთისმშობლის ხატის სახელობის ტაძარი და სამონასტრო კომპლექსი ("Der Klosterkomplex des iverischen Theotokos") Archiviert 2016-03-03 bei der Wayback -Maschine. Iveriisa.com. Zugriff am 15. April 2012.
  32. ^ Ivanishvilis politische Partei startete. Zivilgeorgien. 21. April 2012. Zugriff am 12. Mai 2012.
  33. ^ Tödliche Flut in Tiflisi. Zivilgeorgien. 13. Mai 2012. Zugriff am 13. Mai 2012.
  34. ^ Georgian Capital Tiflisi von Überschwemmungen getroffen - fünf Tote. BBC News. 13. Mai 2012. Zugriff am 13. Mai 2012.
  35. ^ Aserbaidschan wird Georgiens Euro 2020 -Angebot beigetragen. Zivilgeorgien. 25. Mai 2012. Zugriff am 5. Juni 2012.
  36. ^ Georgien eröffnet ein neues Parlament in Kutaisi, weit weg von der Hauptstadt. Die Washington Post. 26. Mai 2012. Zugriff am 4. Juni 2012.
  37. ^ Rallye der Massenopposition in Tiflis, Georgien,. Die BBC News. 27. Mai 2012. Zugriff am 4. Juni 2012.
  38. ^ Sokhumi beschuldigt Tiflisi des Gali -Café -Angriffs. Zivilgeorgien. 2. Juni 2012. Zugriff am 5. Juni 2012.
  39. ^ 80.000 Menschen besuchen Shevchuks Konzert in Tiflis. Vestnik Kavkaza. 4. Juni 2012. Zugriff am 5. Juni 2012.
  40. ^ Clinton betont die Bedeutung von Wahlen. Zivilgeorgien. 5. Juni 2012. Zugriff am 6. Juni 2012.
  41. ^ Roth, Andrew (21. Juni 2012). "Georgia: Satellitengerichte beschlagnahmt". Die New York Times. Abgerufen 23. Juni 2012.
  42. ^ Saakashvili schneidet einen kurzen Besuch in Baku aufgrund von Überschwemmungen in Georgien. Trend Nachrichtenagentur. 29. Juni 2012. Zugriff am 1. Juli 2012.
  43. ^ "UEFA Super Cup Entscheidungen". Uefa.com. Union of European Football Associations. 30. Juni 2012. archiviert von das Original am 1. Juni 2013. Abgerufen 30. Juni 2012.
  44. ^ Der georgische Präsident nennt den neuen Premierminister als Wahlen ab.. Chicago Tribune. 30. Juni 2012.
  45. ^ Chlorleck in Georgia, 73 ins Krankenhaus gebracht. Reuters. 4. Juli 2012.
  46. ^ Umgestandskabinett und sein neues Programm bestätigt. Zivilgeorgien. 4. Juli 2012.
  47. ^ Die US -Regierung hilft der Regierung von Georgien und der türkischen Regierung zusammenzuarbeiten im neuen Nationalpark zusammenarbeiten Archiviert 2012-10-11 bei der Wayback -Maschine. USAID Georgia. 18. Juli 2012.
  48. ^ Der georgische Präsident kommt in der Katastrophe -Region des Landes an. Trend Nachrichtenagentur. 19. Juli 2012.
  49. ^ Georgien und Russland Mark Jubiläum des Süd -Ossetia -Krieges. Euronews. 8. August 2012.
  50. ^ Putin über den russischen "Plan zur Abwehr von Georgiens Aggression". Zivilgeorgien. 8. August 2012.
  51. ^ Georgia beendet die Olympischen Spiele in London mit sieben Medaillen. Zivilgeorgien. 12. August 2012.
  52. ^ Der Präsident von Georgia nahm heute an einer Eröffnungsfeier des Rabat -Burgs in Akhaltsikhe teil. Die Verwaltung des Präsidenten von Georgia. (Archiviert von Webcite®). 16. August 2012.
  53. ^ Georgia sagt "Hauptphase" des Betriebs gegen Militante. Zivilgeorgien. 30. August 2012.
  54. ^ Die rekonstruierte Bagrati -Kathedrale wird in Kutaisien eröffnet. Rustavi 2. 14. September 2012.
  55. ^ Modusbadze, Salome (19. Juni 2012). "Bagrati -Kathedrale renoviert gestoppt". Der Bote online. Abgerufen 23. Juni 2012.
  56. ^ Innenminister Akhalaia tritt unter Proteste zurück. Zivilgeorgien. 20. September 2012.
  57. ^ Georgischer Präsident legt die Grundlage für neue Stadt. Trend. 24. September.
  58. ^ Lazika -Gebäude im Gange. Der Messenger. 24. September.
  59. ^ Die Regierungspartei in Georgia räumt eine Niederlage bei den Parlamentswahlen ein. CNN News. 3. Oktober 2012.
  60. ^ Georgischer Traum, der die Mehrheit im Obersten Rat von Adjara gewinnt. Zivilgeorgien. 3. Oktober 2012.
  61. ^ Die Führung in Georgien verhandelt über die Übergabe der Macht gegen Opposition nach Wahlverletzung. Die Washington Post. 5. Oktober 2012.
  62. ^ GD, UNM -Startkraftübergabegespräche. Zivilgeorgien. 5. Oktober 2012.
  63. ^ Der achtzehnte georgische Soldat stirbt in Afghanistan. Zivilgeorgien. 12. Oktober 2012.
  64. ^ Ivanishvili als Premierminister bestätigt. Zivilgeorgien. 25. Oktober 2012.
  65. ^ (auf Georgian) " Archiviert 2012-03-17 bei der Wayback -Maschine. GHN Nachrichtenagentur. 13. Januar 2012. Zugriff am 13. Januar 2012.
  66. ^ (auf Georgian) გარდაიცვალა ლეგენდარული ფეხბურთელი მერაბ მეგრელაძე მეგრელაძე. FC Torpedo Kutaisi. 24. Januar 2012. Zugriff am 25. Januar 2012.
  67. ^ Stiefvater des georgischen Führers Mikhail Saakashvili starb Archiviert 2016-03-04 bei der Wayback -Maschine. Georgia Times. 25. Januar 2012. Zugriff am 11. Februar 2012.
  68. ^ (auf Georgian) ფოლკლორისტი ალექსი ჭინჭარაული გარდაიცვალა გარდაიცვალა Archiviert 2012-07-08 AT Archive.Today. GHN Nachrichtenagentur. 14. Februar 2012. Zugriff am 15. Februar 2012.
  69. ^ (auf Georgian) ლუიზა შაკიაშვილი გარდაიცვალა. Medianews. 1. März 2012. Zugriff am 1. März 2012.
  70. ^ (auf Russisch) В париже скончался извест als. Ekho Kavkaza. 11. März 2012. Zugriff am 11. März 2012.
  71. ^ Erlom Akhvlediani. Georgian National Filmography. Zugriff am 24. März 2012.
  72. ^ (auf Georgian) 81 წლის ასაკში შალვა გაწერელია გარდაიცვალა გარდაიცვალა Archiviert 2012-07-10 at Archive.Today. GHN Nachrichtenagentur. 10. April 2012. Zugriff am 10. April 2012.
  73. ^ (auf Georgian) ალექსანდრე ჩიკვაიძე გარდაიცვალა Archiviert 2014-02-19 bei der Wayback -Maschine. Geonews.ge. 8. Mai 2012.
  74. ^ (Reuters) (21. Juni 2012). "Der frühere georgische Stürmer Shengelia stirbt bei 55". Chicago Tribune. Abgerufen 23. Juni 2012.
  75. ^ Die Geiger Marine Ishvili starb. Georgischer öffentlicher Sender. 10. Juli 2012.
  76. ^ (auf Georgian)გარდაიცვალა აკადემიკოსი ნინო ჯავახიშვილი ჯავახიშვილი. Medianews.ge. 24. Juli 2012.
  77. ^ Der frühere stellvertretende FM fand in Tiflis erschossen. Trend. 3. August 2012.
  78. ^ Wer wurde in Minsk getötet: ein georgischer Abgeordneter oder ein russischer krimineller Chef?. Charter97. 7. August 2012.
  79. ^ (auf Georgian) გარდაიცვალა გენერალ-მაიორი რევაზ გურგენიძე გურგენიძე Archiviert 2013-01-16 bei der Wayback -Maschine. GHN Nachrichtenagentur. 21. Dezember 2012.