1996

Millennium: 2. Jahrtausend
Jahrhunderte:
Jahrzehnte:
Jahre:
1996 in verschiedenen Kalender
Gregorianischer Kalender 1996
Mcmxcvi
Ab urbe Condita 2749
Armenischer Kalender 1445
Թվ ռնխե
Assyrischen Kalender 6746
Baháʼí -Kalender 152–153
Balinesischer Saka -Kalender 1917–1918
Bengali -Kalender 1403
Berberkalender 2946
Britisches Regnaljahr 44Eliz. 2- 45Eliz. 2
Buddhistischer Kalender 2540
Burmesischer Kalender 1358
Byzantinischer Kalender 7504–7505
chinesischer Kalender 乙亥年 (HolzSchwein)
4692 oder 4632
    - zu -
丙子 年 (FeuerRatte)
4693 oder 4633
Koptischer Kalender 1712–1713
Discordian -Kalender 3162
Äthiopischer Kalender 1988–1989
Hebräisch Kalender 5756–5757
Hindu -Kalender
- - Vikram Samvat 2052–2053
- - Shaka Samvat 1917–1918
- - Kali Yuga 5096–5097
Holozänskalender 11996
Igbo -Kalender 996–997
Iraner Kalender 1374–1375
Islamischer Kalender 1416–1417
Japanischer Kalender Heisei 8
(平成 8 年)
Javaner Kalender 1928–1929
Juche Kalender 85
Julian Kalender Gregorian minus 13 Tage
Koreanischer Kalender 4329
Minguo -Kalender Roc 85
民國 85 年
Nanakshahi -Kalender 528
Thai -Solarkalender 2539
Tibetischer Kalender 阴木 猪 年
(weibliches Holz-Schwein)
2122 oder 1741 oder 969
    - zu -
阳火 鼠 年
(männliches Feuer-Ratte)
2123 oder 1742 oder 970
Unix -Zeit 820454400 – 852076799

1996 (Mcmxcvi) war ein Schaltjahr ab Montag des Gregorianischer Kalender, das Jahr 1996 des Jahres der Gemeinsame Ära (CE) und Anno Domini (AD) Bezeichnungen, das 996. Jahr der 2. Jahrtausenddas 96. Jahr der 20. Jahrhundertund das 7. Jahr der 1990er Jahre Jahrzehnt.

1996 wurde als:

  • Internationales Jahr für die Beseitigung der Armut

Veranstaltungen

Januar

Februar

15. Februar: Lange März -Raketemit Intsat 708 Satelliten viert US Kongress).

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

Das Elektronenmikroskop zeigt Kettenstrukturen im Meteoritfragment ALH84001.

September

Oktober

November

Dezember

Geburten

Geburten
Januar · Februar · Marsch · April · Kann · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Todesfälle

Todesfälle
Januar · Februar · Marsch · April · Kann · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember

Januar

König Moshoeshoe II

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nobelpreise

Nobel medal.png

Richtiger Lebensunterhalt

Verweise

  1. ^ "1996 Bundeswahl | australianpolitics.com". australianpolitics.com.
  2. ^ "Insolvenz schließt Fokker - 5.664 Mitarbeiter verlieren Arbeitsplätze im ehrwürdigen Flugzeughersteller.". Die Seattle Times. 15. März 2021. Archiviert vom Original am 13. März 2022. Abgerufen 5. Februar, 2021.
  3. ^ "17. Juli 1996 - Madras als Chennai bekannt". www.mapsofindia.com. 17. Juli 2013. Abgerufen 26. Juli, 2017.
  4. ^ a b 1634–1699: McCusker, J. J. (1997). Wie viel kostet das in echtem Geld? Ein historischer Preisindex für die Verwendung als Deflator der Geldwerte in der Wirtschaft der Vereinigten Staaten: Addenda et corrigenda (PDF). American Antiquarian Society. 1700–1799: McCusker, J. J. (1992). Wie viel kostet das in echtem Geld? Ein historischer Preisindex für die Verwendung als Deflator der Geldwerte in der Wirtschaft der Vereinigten Staaten (PDF). American Antiquarian Society. 1800 - present: Federal Reserve Bank von Minneapolis. "Verbraucherpreisindex (Schätzung) 1800–". Abgerufen 16. April, 2022.
  5. ^ Tingley, Kim (27. Juni 2014). "Die mutige neue Welt der Drei-Eltern-I.V.F." Die New York Times.
  6. ^ "Geschichte der Under Armour". Lebe für Bball. 2. Oktober 2018. Abgerufen 2. Februar, 2021.
  7. ^ Goswami, Parismita (8. Januar 2016). "Swaragini-Schauspielerin Swara alias Helly Shah feiert Geburtstag mit Co-Actors". Internationale Business Times. Abgerufen 12. Dezember, 2016.
  8. ^ "Nil Wilson Profil". Britische Gymnastik. Abgerufen Der 1. August, 2014.
  9. ^ "Ahmad Abughaushus". Olympic.org. Abgerufen 1. November, 2020.
  10. ^ "Noah Rubin | Übersicht | ATP Tour | Tennis". ATP -Tour.
  11. ^ Herlo, Paula (1. Dezember 2020). "Kira Hagi și Puttera de a deveni cap de afiș, fără a fi fata lui tata." Iubesc românia, sufletul meu e aici "". Pro TV (auf Rumänisch).
  12. ^ Ungureanu, Ionut (23. Juli 2013). ""București, te iubesc!" Povestea capitalei, într-un Scurtmetraj de ficțiune ". Adevărul (auf Rumänisch).
  13. ^ "Kendji Girac". Stimme (auf Französisch). Abgerufen 1. November, 2020.
  14. ^ "Ben Simmons". LSU. 8. Juli 2019. Abgerufen 1. November, 2020.
  15. ^ "Simone Manuel". USA Schwimmen.
  16. ^ Archive, Radfahren. "Femke van Den Driessche". www.cycingarchives.com.
  17. ^ "Femke van den Driessche hat sechs Jahre lang wegen mechanischer Doping verboten". Eurosport UK. 26. April 2016.
  18. ^ Sibree, Bron (29. Januar 2020). "In unfreier Sprache schreibt Joshua Wong: 'Unser Kampf ist dein Kampf'". Süd China morgen Post. Abgerufen 24. Mai, 2020.
  19. ^ McFadden, Robert Dennis (29. Januar 1996). "Joseph Brodsky, im Exiled Dichter, der Nobel gewann, stirbt bei 55". Die New York Times. Abgerufen 1. Januar, 2009.
  20. ^ "Gene Kelly | Biographie, Filme, Lieder, singen im Regen, & Fakten". Enzyklopädie Britannica. Abgerufen 17. Mai, 2021.
  21. ^ Baker, David (1996), Adolf Galland: Die autorisierte Biografie, London: Windrow & Green, p. 307, ISBN 978-1-85915-017-7
  22. ^ "Bob Shaw Nachruf". Der Unabhängige. 17. Februar 1996. Abgerufen 8. November, 2011.
  23. ^ "Ryotaro Shiba, 72, historischer Schriftsteller". Die New York Times. 16. Februar 1996. Abgerufen 11. Juli, 2009.
  24. ^ 1996 bei National-Football-Teams.com
  25. ^ Paul Gifford; Johnnie Gratton (2000). Themen: Subjekt und Selbst in der französischen Literatur von Descartes bis heute. Rodopi. p. 159. ISBN 90-420-0630-7.
  26. ^ "Der Nobelpreis in Literatur 1979". Nobelprize.org. Abgerufen 22. September, 2020.
  27. ^ Thomas Jr., Robert McG. (14. Juni 1996). "Brigitte Helm, 88, cooler Star von Fritz Langs 'Metropolis'". Die New York Times. p. B17.
  28. ^ "Ella Fitzgerald | Biographie, Musik und Fakten". Enzyklopädie Britannica. Abgerufen 26. Juni, 2020.
  29. ^ Olive Classe (2000). Enzyklopädie der literarischen Übersetzung ins Englische: a-l. Taylor & Francis. p. 406. ISBN 978-1-884964-36-7. Abgerufen 17. November, 2011.
  30. ^ McFadden, Robert D. (9. Dezember 1996). "Jose Donoso, 72, fantastischer chilenischer Schriftsteller". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Abgerufen 25. Juni, 2020.
  31. ^ Peggy Saari; Stephen Allison; Marie C. Ellavich (1997). Wissenschaftler: ihr Leben und ihre Arbeiten. U*x*l. p. 198. ISBN 978-0-7876-1874-2.