1961

Millennium: 2. Jahrtausend
Jahrhunderte:
Jahrzehnte:
Jahre:
1961 in verschiedenen Kalender
Gregorianischer Kalender 1961
Mcmlxi
Ab urbe Condita 2714
Armenischer Kalender 1410
Թվ ռնժ
Assyrischen Kalender 6711
Baháʼí -Kalender 117–118
Balinesischer Saka -Kalender 1882–1883
Bengali -Kalender 1368
Berberkalender 2911
Britisches Regnaljahr 9Eliz. 2- 10Eliz. 2
Buddhistischer Kalender 2505
Burmesischer Kalender 1323
Byzantinischer Kalender 7469–7470
chinesischer Kalender 庚子年 (MetallRatte)
4657 oder 4597
    - zu -
辛丑 年 (MetallOchse)
4658 oder 4598
Koptischer Kalender 1677–1678
Discordian -Kalender 3127
Äthiopischer Kalender 1953–1954
Hebräisch Kalender 5721–5722
Hindu -Kalender
- - Vikram Samvat 2017–2018
- - Shaka Samvat 1882–1883
- - Kali Yuga 5061–5062
Holozänskalender 11961
Igbo -Kalender 961–962
Iraner Kalender 1339–1340
Islamischer Kalender 1380–1381
Japanischer Kalender Shōwa 36
(昭和 36 年)
Javaner Kalender 1892–1893
Juche Kalender 50
Julian Kalender Gregorian minus 13 Tage
Koreanischer Kalender 4294
Minguo -Kalender Roc 50
民國 50 年
Nanakshahi -Kalender 493
Thai -Solarkalender 2504
Tibetischer Kalender 阳金 鼠 年
(männliches Eisen-Ratte)
2087 oder 1706 oder 934
    - zu -
阴金 牛年
(weibliches Eisen-Ochse)
2088 oder 1707 oder 935

1961 (Mcmlxi) war ein gemeinsames Jahr ab Sonntag des Gregorianischer Kalender, das Jahr 1961 der Gemeinsame Ära (CE) und Anno Domini (AD) Bezeichnungen, das 961. Jahr der 2. Jahrtausenddas 61. Jahr der 20. Jahrhundertund das 2. Jahr der 1960er Jahre Jahrzehnt.

Wie Mad Magazine wies auf die Deckung für den Marsch auf 1961 Ausgabe, dies war das erste "Aufwärtstrend" -Art strobogrammatische Zahl - seit 1881.[1] Das nächste Jahr wird 6009 sein.[2]

Veranstaltungen

Januar

Februar

Marsch

April

12. April: Sowjetischer Kosmonaut Yuri Gagarin durch Weltraum.

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Geburten

Geburten
Januar · Februar · Marsch · April · Kann · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

27. November Lieselotte Lauer (Kinderfamilienname: Schröder) Deutsche Unternehmen SEL (Standard Elektrik Lorenz) Vermisst seit Juli 1992 gemeldet

Dezember

Todesfälle

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nobelpreise

Nobel medal.png

Siehe auch

Verweise

  1. ^ "Doug Gilfords verrückter Titelseite - Mad #61".
  2. ^ Gardner, Martin (2001). Das kolossale Buch der Mathematik: Klassische Rätsel, Paradoxe und Probleme: Zahlentheorie, Algebra, Geometrie, Wahrscheinlichkeit, Topologie, Spieltheorie, Unendlichkeit und andere Themen der Mathematik der Freizeitmathematik. Norton. p. 194. ISBN 978-0-393-02023-6.
  3. ^ "Das 6555., Kapitel III, Abschnitt 8, das Minuteman Ballistic Missile Test Program".
  4. ^ "Ausgewählte Meilensteine ​​der Kennedy -Präsidentschaft - John F. Kennedy Presidential Library & Museum". Jfklibrary.org. Archiviert von das Original am 21. Mai 2010. Abgerufen 27. April, 2012.
  5. ^ Robin Gerber (24. September 2019). Barbie Forever: ihre Inspiration, Geschichte und Erbe (offizielle Sammlung 60. Jahrestag). Epische Tinte. p. 177. ISBN 978-0-7603-6577-9.
  6. ^ "JFK Library.org". Archiviert von das Original am 21. Mai 2010.
  7. ^ McIntyre, W. David (April 2008). "Die Ausweitung des Commonwealth und die Kriterien für die Mitgliedschaft". Runder Tisch. 97 (395): 273–85. doi:10.1080/00358530801962089. S2CID 219623317.
  8. ^ "Hof findet Bomb Sank Liner mit 238 im Persischen Golf". Toledo Blade. 19. April 1962. p. 22.
  9. ^ John F. Kennedy (27. April 1961). "Der Präsident und die Presse. Vor der American Newspaper Publishers Association, New York City". Das amerikanische Präsidentschaftsprojekt. Abgerufen 5. Juni, 2015.
  10. ^ Hans-Jörg Rheinberger, "ExperimentSystem - Eine Geschicht der Proteinsynthese im Regenzglas" Wallstein; ISBN3-89244-454-4
  11. ^ "Raketenübersicht". Initiative der nuklearen Bedrohung. Archiviert von das Original am 5. Januar 2008. Abgerufen 18. Dezember, 2007.
  12. ^ "Juli 1961". NASA. Archiviert vom Original am 17. November 2007. Abgerufen 18. Dezember, 2007.
  13. ^ "Obwohl Obama gehen musste, um sich selbst zu finden, war Hawaii, der seinen Aufstieg ermöglicht hat.". Die Washington Post.24. August 2008.
  14. ^ Françoise Bouchet-Saulnier et al.,, Der praktische Leitfaden zum humanitären Recht (Rowman & Littlefield, 2007) S. 435.
  15. ^ Amerikanische Außenpolitik, aktuelle Dokumente. Historische Abteilung, Büro für öffentliche Angelegenheiten. 1965. p. 196.
  16. ^ "Incêndio Gran-Circus Norte-Americano 1961". Blogger. Abgerufen 1 Juni, 2011.
  17. ^ Southern, Nathan. "Gabrielle Carteris Profil". Msn. Archiviert von das Original am 17. November 2007. Abgerufen 3. Juni, 2007.
  18. ^ "UPI Almanac für Mittwoch, 2. Januar 2019". United Press International. 2. Januar 2019. Archiviert Aus dem Original am 2. September 2019. Abgerufen 2. September, 2019.
  19. ^ "Denis Cyr". Hockeydb. Abgerufen 10. Juli, 2022.
  20. ^ Cain, Sian (3. September 2020). "David Graeber, Anthropologe und Autor von Bullshit Jobs, stirbt im Alter von 59 Jahren.". Der Wächter. Archiviert vom Original am 3. September 2020. Abgerufen 3. September, 2020.
  21. ^ "Der wütendste Mann in Los Angeles: Rock -Dichter Henry Rollins trinkt nicht, raucht oder macht Drogen - er brennt nur". Los Angeles Zeiten. 14. Juni 1987. Abgerufen 18. Januar, 2015.
  22. ^ Malin, Aarno: Niko Nirvi über Suomalaisen Pelijournalismin Pioneeri, Jonka Olemassaoloa Moni Ehti Epäillä - Kameran Karttamisesta Tuli Pakkomielle, Suomen Kuvalehti 16. Februar 2021. Zugriff am 17. Februar 2021.
  23. ^ Interview mit Simon Furman unter www.bwtf.com. Zugriff am 22. Mai 2020.
  24. ^ "Diana, Prinzessin von Wales | Biographie, Ehe, Kinder und Tod". Enzyklopädie Britannica. Abgerufen 26. Juni, 2020.
  25. ^ "Seine Heiligkeit Porfirije, Erzbischof von PEC, Metropolitan von Belgrad und Karlovci und der serbische Patriarch throned". spc.rs. Abgerufen 20. Februar, 2021.
  26. ^ "CCCAA". CCCAA.
  27. ^ Caroline Benser (2012). Am Klavier: Interviews mit Pianisten des 21. Jahrhunderts. Vogelscheuche Presse. p. 59. ISBN 978-0-8108-8172-3.
  28. ^ Encyclopaedia Britannica, Inc. (1. Januar 2010). Encyclopaedia Britannica Almanac 2010. Encyclopaedia Britannica, Inc. p. 48. ISBN 978-1-61535-329-3.
  29. ^ B. Turner (12. Januar 2017). Das Jahrbuch des Staatsmanns 2013: die Politik, Kulturen und Volkswirtschaften der Welt. Springer. p. 126. ISBN 978-1-349-59541-9.
  30. ^ Film Rezension. Orpheus Pub. Juli 2001. p. 89.
  31. ^ Schöpfer Kazuki Takahashi fand in Japan mit 60 tot
  32. ^ "Jill Dando | Jill Dando Mord". Der Wächter. Abgerufen 27. April, 2021.
  33. ^ Sampson, Annabel (15. August 2019). "Wer ist Ghislaine Maxwell, die britische Sozialistin im Zentrum des Jeffrey Epstein -Skandals". Tatler.
  34. ^ Hellman, Lilian, Einführung in posthume Hammett, Dashiell, The Big Knockover: Ausgewählte Geschichten und kurze Romane (Houghton Mifflin: 1962).
  35. ^ Quest des Sammlers. 1968. p. 38.
  36. ^ John Arthur Garraty; Mark Christopher Carnes (1999). Amerikanische Nationalbiographie. Oxford University Press. p. 544. ISBN 978-0-19-512800-0.
  37. ^ "Umberto de Morpurgo - olympisches Tennis | Italien". Internationales Olympisches Komitee. 13. Juni 2016.
  38. ^ Islam, Amirul (2012). সোনার বাংলা হীরার খনি ৪৫ আউলিয়ার জীবনী জীবনী (in Bengali). Kohinoor -Bibliothek. S. 68–73.
  39. ^ Carolyn Wedin Sylvander (1981). Jessie Redmon Fauset, schwarzer amerikanischer Schriftsteller. Whitston Publishing Company. p. 23. ISBN 978-0-87875-196-9.
  40. ^ "Sir Richard Ernest William Turner VC, KCB, KCMG, DSO".
  41. ^ Vitoux, Frédéric (1991). Céline: Eine Biografie. New York: Paragon House. ISBN1-55778-255-5 Seiten = 551-7
  42. ^ Reynolds, Michael (2000). "Ernest Hemingway, 1899–1961: Eine kurze Biographie". In Wagner-Martin, Linda (Hrsg). Ein historischer Leitfaden für Ernest Hemingway. New York: Oxford Up. ISBN978-0-19-512152-0, Seite 16
  43. ^ "Um". Whittaker Chambers. Abgerufen 1. Oktober, 2018.
  44. ^ "Tod des Zeugen". Zeit. 21. Juli 1961. archiviert von das Original Am 30. September 2007. Abgerufen 20. Juni, 2008.
  45. ^ "Chambers ist tot; Hiss Case Witness; Whittaker Chambers, Hiss Ankläger, stirbt". Die New York Times. 11. Juli 1961. Abgerufen 17. März, 2008.
  46. ^ Spetich, Joan; Cameron, Douglas E. (1987). "Nina Karlovna Bari". In Grinstein, Louise S.; Campbell, Paul J. (Hrsg.). Frauen der Mathematik: ein biobibliografisches Quellbuch. New York: Greenwood Press. p. 6. ISBN 978-0-3132-4849-8.
  47. ^ Universität von Michigan. Verwaltungsrat (1960). Verfahren des Regentenrates. Die Universität. p. 525.
  48. ^ Die illustrierten London News. William Little. 1961. p. 461.
  49. ^ Todesanzeigen aus der Zeit. Zeitungsarchiventwicklungen begrenzt. 1961. p. 300. ISBN 978-0-903713-98-6.
  50. ^ Stephan Mögle-Stadel (2002). Dag Hammarskjöld: Visionär für die Zukunft der Menschheit. Novalis Press. p. 51. ISBN 978-3-8251-7268-8.
  51. ^ Stacey Endres; Robert Cushman (1992). Hollywood zu Ihren Füßen: Die Geschichte des weltberühmten chinesischen Theaters. Granatapfelpresse. p. 78. ISBN 978-0-938817-08-6.
  52. ^ George C. Schoolfield (1985). Elmer Diktonius. Greenwood Press. p. xvii. ISBN 978-0-313-24760-6.
  53. ^ Elaine Showalter; Lea Baechler; A. Walton Litz (27. September 1993). Moderne amerikanische Schriftstellerinnen Schriftsteller. Simon und Schuster. p. 81. ISBN 978-0-02-082025-3.
  54. ^ "J. Reuben Clarks Biographie".
  55. ^ Denker des 20. Jahrhunderts: ein biografisches, bibliographisches und kritisches Wörterbuch. Gale Research Company. 1983. p. 300.
  56. ^ Augustus John Welsh Maler
  57. ^ Dan Campion (1995). Peter de Vries und Surrealismus. Bucknell University Press. p. 55. ISBN 978-0-8387-5311-8.
  58. ^ Patrick Agte (1999). Jochen Peiper: Kommandant von Panzer-Regiment "Leibstandarte". J.J. Fedorowicz Pub. p. 583. ISBN 9780921991465.