1945

Millennium: 2. Jahrtausend
Jahrhunderte:
Jahrzehnte:
Jahre:
1945 in verschiedenen Kalender
Gregorianischer Kalender 1945
Mcmxlv
Ab urbe Condita 2698
Armenischer Kalender 1394
Թվ ռյղդ
Assyrischen Kalender 6695
Baháʼí -Kalender 101–102
Balinesischer Saka -Kalender 1866–1867
Bengali -Kalender 1352
Berberkalender 2895
Britisches Regnaljahr 9Geo. 6- 10Geo. 6
Buddhistischer Kalender 2489
Burmesischer Kalender 1307
Byzantinischer Kalender 7453–7454
chinesischer Kalender 甲申年 (HolzAffe)
4641 oder 4581
    - zu -
乙酉 年 (HolzHahn)
4642 oder 4582
Koptischer Kalender 1661–1662
Discordian -Kalender 3111
Äthiopischer Kalender 1937–1938
Hebräisch Kalender 5705–5706
Hindu -Kalender
- - Vikram Samvat 2001–2002
- - Shaka Samvat 1866–1867
- - Kali Yuga 5045–5046
Holozänskalender 11945
Igbo -Kalender 945–946
Iraner Kalender 1323–1324
Islamischer Kalender 1364–1365
Japanischer Kalender Shōwa 20
(昭和 20 年)
Javaner Kalender 1875–1876
Juche Kalender 34
Julian Kalender Gregorian minus 13 Tage
Koreanischer Kalender 4278
Minguo -Kalender Roc 34
民國 34 年
Nanakshahi -Kalender 477
Thai -Solarkalender 2488
Tibetischer Kalender 阳木 猴年
(männliches Holz-Affe)
2071 oder 1690 oder 918
    - zu -
阴木 鸡 年
(weibliches Holz-Hahn)
2072 oder 1691 oder 919

1945 (Mcmxlv) war ein gemeinsames Jahr ab Montag des Gregorianischer Kalender, das Jahr 1945 des Jahres der Gemeinsame Ära (CE) und Anno Domini (AD) Bezeichnungen, das 945. Jahr der 2. Jahrtausenddas 45. Jahr der 20. Jahrhundertund das 6. Jahr der 1940er Jahre Jahrzehnt.

1945 markierte das Ende von Zweiter Weltkrieg und der Fall von Nazi Deutschland und die Reich Japans. Es ist auch das einzige Jahr, in dem Atomwaffen im Kampf eingesetzt wurden.

Veranstaltungen

Unten die Ereignisse von Zweiter Weltkrieg Haben Sie das Präfix "Zweiten Weltkrieg".

Januar

27. Januar - der Sowjet rote Armee befreit Auschwitz.

Februar

19. Februar - Während der Schlacht von Iwo Jima, US Marines landen auf die Insel.

Marsch

April

7. AprilJapanisches Schlachtschiff Yamato explodiert nach anhaltenden Angriffen des US -Flugzeugs während der Schlacht von Okinawa.
30. AprilAdolf Hitlerzusammen mit seiner Frau Eva Braun, Selbstmord begangen.

Kann

Mai - Prag wird von der befreit rote Armee.
a black and white image of two Marines in their combat uniforms. One Marine is providing cover fire with his M1 Thompson submachinegun as the other with a Browning Automatic Rifle, prepares to break cover to move to a different position. There are bare sticks and rocks on the ground.
Mai - Marines der 1. Marine Division Kämpfe auf Okinawa.
8. Mai - Amerikanische Soldaten, die in der kämpfen Pazifik Theater hören Radioberichte von Sieg in Europa Tag.

Juni

Juli

August

9. August - Die Pilzwolke aus der Atombombe fiel auf Nagasaki 18 km in die Luft steigen.
18. August - Übergabe der japanischen Armee in Zentralchina (Denkmal in Wuhan).

September

2. September - Japan unterschreibt die Instrument of Surrender an Bord der USS Missouri.

Oktober

18. OktoberNürnberger Versuche Beginnen Sie nach Buchenwald schließt.
24. OktoberVereinte Nationen gebildet. Oben ist seine Flagge gezeigt (die moderne Version ist leicht retuschiert).

November

Dezember

Datum unbekannt

Geburten

Geburten
Januar · Februar · Marsch · April · Kann · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Todesfälle

Januar

Gesegnet Nikolaus Gross

Februar

Marsch

Gesegnet Marcel Callo

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nobelpreise

Nobel medal.png

Verweise

  1. ^ Girbig, Werner (1975). Sechs Monate bis zur Vergessenheit: Die Sonnenfinsternis der Luftwaffe -Kampffizung über die Westfront, 1944/45. Schiffer -Veröffentlichung. p. 74. ISBN 978-0-88740-348-4.
  2. ^ Duffy, c. Roter Sturm auf dem Reich: Der sowjetische Marsch auf Deutschland, 1945 Routledge 1991 ISBN0-415-22829-8. Seite 67
  3. ^ Abraham J. Peck (1997). "Die Qual des łódź Ghetto, 1941–1944". Die Chronik des łódź Ghetto, 1941–1944 von Lucjan Dobroszycki, und die Holocaust Memorial Museum der Vereinigten Staaten, Washington, D.C. Das Simon Wiesenthal Center. Abgerufen 25.März, 2015.
  4. ^ "Penicillin -Pillen können die Injektion ersetzen". Der Milwaukee Sentinel. 16. Februar 1945. Abgerufen 22. Mai, 2012.[Permanent Dead Link]
  5. ^ "SS General von Steuben [+1945]". Wracksit. Abgerufen 6. Dezember, 2010.
  6. ^ "Guinness World Records Website". GuinnessworldRecords.com. 13. Dezember 2016.
  7. ^ Guinness -Buch der Weltrekorde. 2008. p. 137.
  8. ^ Jahr für Jahr - 1945. History International.
  9. ^ Nohlen, Dieter; Stöver, Philip, Hrsg. (2010). Wahlen in Europa: ein Datenhandbuch. Baden-Baden: Nomos. p. 1678. ISBN 978-3-8329-5609-7.
  10. ^ Mayne, Alan James (1999). Von der Politik der Politik bis zur Politik Zukunft: Eine integrierte Analyse aktueller und aufstrebender Paradigmen. Greenwood Publishing Group. p. 59. ISBN 978-0-275-96151-0. Abgerufen 31. August, 2013.
  11. ^ "1945". Eine Zeitleiste des Zweiten Weltkriegs. Worldwar-2.Net. Abgerufen 7. November, 2012.
  12. ^ Smythe, John (1967). Bolo Whistler: Das Leben von General Sir Lashmer Whistler. London: Müller.
  13. ^ MacDonogh, Giles (2007). Nach dem Reich: Die brutale Geschichte der alliierten Besatzung. New York: Grundlegende Bücher. p. 93.
  14. ^ Duncan, George R. "Massaker und Gräueltaten des Zweiten Weltkriegs". Abgerufen 15. Oktober, 2015.
  15. ^ "Mitteleuropa Kampagne - 522. Feldartillerie -Bataillon". Abgerufen 12. Januar, 2015. Jüdische Gefangene aus den äußeren Dachau -Lagern wurden nach Dachau und dann 70 Meilen südlich. Viele der jüdischen Demonstranten wogen weniger als 80 Pfund. Die "Skelette" marschierten 10 bis 15 Stunden am Tag in zitterten, gestreiften Uniformen und vergingen mehr als ein Dutzend bayerischer Städte. Wenn sie anhalten oder zurückfielen, schossen die SS -Wachen sie und verließen ihre Leichen entlang der Straße.
  16. ^ "Suchergebnisse". www.ushm.org. Abgerufen 5. April, 2018.
  17. ^ "Liberation". Lib.usc.edu. 4. Mai 1945. archiviert von das Original am 14. April 2016. Abgerufen 16. Januar, 2012.
  18. ^ "Befrielsen 1945 - Tidslinje". Befrielsen1945.dk. 2. Januar 2012. archiviert von das Original am 22. Januar 2011. Abgerufen 16. Januar, 2012.
  19. ^ Waller, Derek (25. September 2010). "U-Boote, die sich ergeben". u-boat.net. Abgerufen 14. November, 2014.
  20. ^ "Ungarn: Erholung der Kronjuwelen 1945". Abgerufen 17. Dezember, 2008.
  21. ^ Milcic, Allen. "Kroatische Achsenkräfte im Zweiten Weltkrieg". Abgerufen 28. Juni, 2012.
  22. ^ Dizdar, Zdravko (Dezember 2005). "Prilog istraživanju Problema Bleiburga i križnih putova (u povodu 60. obljetnice)" [Eine Ergänzung zur Erforschung des Problems von Bleiburg und dem Weg des Kreuzes (dem 60 -jährigen Jubiläum gewidmet)]. Die Überprüfung von Senj (auf Kroatisch). Senj, Kroatien: City Museum Senj; Senj Museum Society. 32 (1): 117–193. ISSN 0582-673X. Abgerufen 28. Mai, 2012.
  23. ^ Colin F. Baxter; John Martin Carroll, Hrsg. (2007). Die amerikanische militärische Tradition: Von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart. Rowman & Littlefield. p. 181. ISBN 9780742544284.
  24. ^ Bethell, Nicholas (1974). Das letzte Geheimnis. London. ISBN 9780465038138.
  25. ^ Palaich, Michael (1991). "Tragödie Bleiburg". Youtube. Archiviert von das Original am 17. Oktober 2013. Abgerufen 15. August, 2013.
  26. ^ a b c d e f "1945 - Die Entscheidung, die Bombe fallen zu lassen". Atomzufe. Archiviert von das Original am 6. April 2010.
  27. ^ Mohamed, Jama (2002). ""Die Übel des Heuschreckenköders": Populärnationalismus während der Rebellion der Anti-Locust-Kontrolle von 1945 im kolonialen Somaliland ". Vergangenheit & Gegenwart. 174 (174): 184–216. doi:10.1093/past/174.1.184. ISSN 0031-2746. JStor 3600720.
  28. ^ "1945: Labour Landslide vergräbt Churchill". BBC News. 5. April 2005.
  29. ^ "USS Indianapolis sinken: "Sie konnten Haie kreisen sehen"". BBC News. Archiviert Aus dem Original am 18. April 2018. Abgerufen 20. Juni, 2018.
  30. ^ Pike, John. "Die Offensive der sowjetischen Armee: Manchuria, 1945". Globalsecurity.org. Abgerufen 16. Januar, 2012.
  31. ^ Angier, R. B.; Boothe, J. H.; Hutchings, B. L.; Mowat, J. H.; Semb, J.; Stokstad, E. L. R.; Subbarow, Y.; Waller, C. W.; Cosullich, D. B.; Fahrenbach, M. J.; Hultquist, M. E.; Kuh, e.; Northey, E. H.; Seeger, D. R.; Sickels, J. P.; Smith Jr., J. M. (1945). "Synthese einer Verbindung, die mit dem von der Leber isolierten L. case -Faktor identisch ist". Wissenschaft. 102 (2644): 227–28. Bibcode:1945Sci ... 102..227a. doi:10.1126/science.102.2644.227. PMID 17778509.
  32. ^ Hoffbrand, A. V.; Weir, D. G. (2001). "Die Geschichte der Folsäure". British Journal of Hämatologie. 113 (3): 579–589. doi:10.1046/j.1365-2141.2001.02822.x. PMID 11380441. S2CID 22925228.
  33. ^ a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u Jessup, John E. (1989). Eine Chronologie des Konflikts und der Lösung, 1945-1985. New York: Greenwood Press. ISBN 0-313-24308-5.
  34. ^ "Amerery zum Tode verurteilt:" Ein selbstbekannter Verräter. "". Die Zeiten. Nr. 50312. 29. November 1945. p. 2.
  35. ^ "75. Jahrestag der Vertragsartikel der Weltbank Ratifizierung". Weltbank. Abgerufen 5. Mai, 2022.
  36. ^ "Entdeckung von Promethium". Oak Ridge National Laboratory Review. 36 (1). 2003. archiviert von das Original am 22. Juni 2011. Abgerufen 16. Juni, 2011.
  37. ^ "Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 2016".
  38. ^ William D. Rubinstein; Michael Jolles; Hilary L. Rubinstein (22. Februar 2011). Das Palgrave-Wörterbuch der anglo-jüdischen Geschichte. Palgrave Macmillan. p. 868. ISBN 978-1-4039-3910-4.
  39. ^ Chases ... Ereigniskalender. Zeitgenössische Bücher. 2003. p. 138. ISBN 978-0-07-139098-9.
  40. ^ Geoff Nicholson (1991). Große Geräusche: Rockgitarre in den 1990er Jahren. Quartett. p. 45. ISBN 978-0-7043-0145-0.
  41. ^ Profil der Highlife -Legende Nana Ampadu
  42. ^ Colin Larkin, ed. (1997). Die jungfräuliche Enzyklopädie der populären Musik (Prägnant ed.). Jungfrau Bücher. p. 666/7. ISBN 1-85227-745-9.
  43. ^ Ruggieri, Melissa. "Procol Harum -Sänger Gary Brooker, die Stimme eines weißen Schattens von Pale ', stirbt bei 76". USA heute. Abgerufen 23. Februar, 2022.
  44. ^ Dagnino, Maruja. "Lali Armgol Argemi". In Transparenzvenezuela (Hrsg.). 20 Mujeres Venezolanas del Siglo xx (PDF). S. 68–71.
  45. ^ Anon (2017). "Henderson, Dr. Richard". Wer ist wer. UKHOSWHO.com (online Oxford University Pressed.). A & C Black, ein Abdruck von Bloomsbury Publishing Plc. doi:10.1093/ww/9780199540884.013.19818. (Abonnement oder Großbritannien öffentliche Bibliothek Mitgliedschaft erforderlich.) (Abonnement erforderlich)
  46. ^ "Patrick Modiano". Enzyklopädie Britannica. Abgerufen 4. Februar, 2022.
  47. ^ "Khaleda Zia". Britannica präsentiert 100 Women Trailblazer. 25. Februar 2020. Abgerufen 27. Juli, 2021.
  48. ^ "Nachruf: John McAfee, Antivirus -Software -Designer, stirbt 75 Jahre alt". Die Zeiten. 24. Juni 2021. Archiviert vom Original am 24. Juni 2021. Abgerufen 24. Juni, 2021.
  49. ^ "Serienmörder Dennis Nilsen stirbt im Alter von 72 Jahren im Gefängnis.". Der Wächter. 12. Mai 2018. Abgerufen 3. Januar, 2022.
  50. ^ David J. Goldman (2014). Jüdische Sportstars; Vergangenheit und Gegenwart sportliche Helden
  51. ^ "Lemmy, Motörhead Frontmann - Nachruf". Der Daily Telegraph. 29. Dezember 2015. Archiviert Aus dem Original am 11. Januar 2022. Abgerufen 29. Dezember, 2015.
  52. ^ "Noel Redding". Der Wächter. 15. Mai 2003. Abgerufen 4. Mai, 2022.
  53. ^ "Vernon Wells". Filme & TV -Abteilung. Die New York Times. 2014. archiviert von das Original am 28. Oktober 2014.
  54. ^ Alexander Stirling Calder
  55. ^ Kimmelman, Benedict B. (September bis Oktober 1987). "Das Beispiel privater Slovik". American Heritage Magazine. 38 (6). Abgerufen 5. Oktober, 2012.
  56. ^ "Eines Tages waren sie einfach nicht mehr ..." (PDF). Anne Frank House. März 2015. Abgerufen 11. April, 2015.
  57. ^ Kaplan, Alice (2000). Der Mitarbeiter: Die Versuch und Ausführung von Robert Brraillach. Universität von Chicago Press. p. 210. ISBN 978-0-226-42414-9.
  58. ^ "Vorschau nicht verfügbar". Proquest.
  59. ^ "Opferdetails | CWGC". www.cwgc.org. Abgerufen 8. März, 2021.
  60. ^ Evans, Richard J. (2008). Das dritte Reich im Krieg: 1939–1945. London: Allen Lane. p. 750. ISBN 978-0-7139-9742-2.
  61. ^ Wallace, Sam (25. Januar 2020). "Die unvergängliche Geschichte von Julius Hirsch: Der in Auschwitz ermordete große Torschütze, der Stamford Bridge Mural schmückt.". Der Telegraph. Archiviert vom Original am 12. Januar 2022.
  62. ^ Ennish J. Alford 1881 en - 1945 en Composer
  63. ^ Ishii Kikujirō japanischer Staatsmann und Diplomat
  64. ^ Harden Dead, 69; Houdinis Bruder; Illusionist, Fluchtkünstler, Gründer der Magiergilde -Gave letzte Show 29. Mai
  65. ^ Boris Galerkin
  66. ^ Harry Hillman vom Tod genommen, Cumberland News, 10. August 1945
  67. ^ Firoz Alam (1. Oktober 2009). Subhas Chandra Bose. Sahni -Veröffentlichungen. p. 121. ISBN 978-81-7564-242-3.
  68. ^ Fildes, P. (13. Februar 1956). "Richard Friedrich Johannes Pfeiffer, 1858-1945". Biografische Erinnerungen an Stipendiaten der Royal Society. 2: 237–247. doi:10.1098/rsbm.1956.0016. S2CID 73380545.
  69. ^ "Plutarco Elías ruft" (in Spanisch). Biografien y Vidas. Abgerufen 29. Mai, 2019.
  70. ^ Stevens, Halsey. 2018. "Béla Bartók: ungarischer Komponist". Encyclopædia Britannica Online (abgerufen am 27. September 2018).
  71. ^ "Dr. W. B. Cannon, 73, Neurologe, Dead. Harvard Psychology Professor für 36 Jahre, der für seine Arbeit zum traumatischen Schock bekannt war, wurde Professor im Jahr 1906". New York Times. 2. Oktober 1945. Abgerufen 5. Oktober, 2010.
  72. ^ Felix Salden Österreichischer Schriftsteller
  73. ^ Felicija Bortkevičienė (auf Litauisch)
  74. ^ Hugh Fordin, Stephen Sondheim (1995). Ihn kennenlernen: Eine Biographie von Oscar Hammerstein II.. Da Capo Press. p. 237. ISBN 0-306-80668-1.
  75. ^ [Sinclair, Sir Edwyn Sinclair Alexander, Freswick (1865–1945)]]
  76. ^ Billy Altman, Lachens sanfte Seele: Das Leben von Robert Benchley. (New York City: W. W. Norton, 1997. ISBN0-393-03833-5) Seiten 352-362
  77. ^ Inge, Tonette Bond. Enzyklopädie der südlichen Kultur, ed. Charles Reagan Wilson und William R. Ferris. Chapel Hill: University of North Carolina Press, 1989. Seite 884.
  78. ^ Jimmy Quinn
  79. ^ Siegman, Joseph (2020). Jüdische Sportlegenden: Die internationale jüdische Sporthalle Hall of Fame. U von Nebraska Press. ISBN 9781496222121.
  80. ^ Axelrod, Alan (2006), Patton: Eine Biografie, London: Palgrave Macmillan, S. 168–9,, ISBN 978-1-4039-7139-5
  81. ^ Theodore Dreiser erinnerte sich. Clemson University Press. 2017. p. 311. ISBN 9781942954446.

Weitere Lektüre

  • Ian Buruma. Jahr Zero: Eine Geschichte von 1945 (Penguin Press; 2013) 368 Seiten; deckt Befreiung, Rache, Entkolonialisierung und den Aufstieg der Vereinten Nationen ab. Auszug
  • Internationaler Nachrichtenservice, Es geschah 1945 das wichtige Jahrbuch (1946)
  • Keith Lowe. Wilder Kontinent: Europa nach dem Zweiten Weltkrieg II. (2012) Auszugs- und Textsuche
  • McDannald, A. H. Ed. Die Americana Annual 1946 (1946) Ereignisse von 1945 online; Encyclopedia Yearbook Globale Berichterstattung in 950 Seiten
  • Walter Yust, hrsg. 10 ereignisreiche Jahre, 1937 - 1946 Chicago: Encyclopædia Britannica, 1947, 4 Vol., Encyclopedia Yearbook online