1929

Millennium: 2. Jahrtausend
Jahrhunderte:
Jahrzehnte:
Jahre:
1929 in verschiedenen Kalender
Gregorianischer Kalender 1929
Mcmxxix
Ab urbe Condita 2682
Armenischer Kalender 1378
Թվ ռյհը
Assyrischen Kalender 6679
Baháʼí -Kalender 85–86
Balinesischer Saka -Kalender 1850–1851
Bengali -Kalender 1336
Berberkalender 2879
Britisches Regnaljahr 19Geo. 5- 20Geo. 5
Buddhistischer Kalender 2473
Burmesischer Kalender 1291
Byzantinischer Kalender 7437–7438
chinesischer Kalender 戊辰年 (ErdeDrachen)
4625 oder 4565
    - zu -
己巳 年 (ErdeSchlange)
4626 oder 4566
Koptischer Kalender 1645–1646
Discordian -Kalender 3095
Äthiopischer Kalender 1921–1922
Hebräisch Kalender 5689–5690
Hindu -Kalender
- - Vikram Samvat 1985–1986
- - Shaka Samvat 1850–1851
- - Kali Yuga 5029–5030
Holozänskalender 11929
Igbo -Kalender 929–930
Iraner Kalender 1307–1308
Islamischer Kalender 1347–1348
Japanischer Kalender Shōwa 4
(昭和 4 年)
Javaner Kalender 1859–1860
Juche Kalender 18
Julian Kalender Gregorian minus 13 Tage
Koreanischer Kalender 4262
Minguo -Kalender Roc 18
民國 18 年
Nanakshahi -Kalender 461
Thai -Solarkalender 2471–2472
Tibetischer Kalender 阳土 龙年
(männliche Erde-Drachen)
2055 oder 1674 oder 902
    - zu -
阴土 蛇 年
(weibliche Erde-Schlange)
2056 oder 1675 oder 903

1929 (Mcmxxix) war ein gemeinsames Jahr beginnend am Dienstag des Gregorianischer Kalender, das Jahr 1929 der Gemeinsame Ära (CE) und Anno Domini (AD) Bezeichnungen, das 929. Jahr der 2. Jahrtausenddas 29. Jahr der 20. Jahrhundertund das 10. und letztes Jahr der 1920er Jahre Jahrzehnt.

Dieses Jahr war das Ende einer in der amerikanischen Geschichte bekannten Zeit als die Wilde Zwanziger nach dem Wall Street Crash von 1929 weltweit eingeleitet Weltwirtschaftskrise. Auf Amerika wurde eine Vereinbarung vermittelt, um die zu beenden KRISTERO KRIEG, ein Katholik Konterrevolution in Mexiko. Das Justizausschuss des Geheimrates, ein britischer High Court, entschied, dass kanadische Frauen Personen in der sind Edwards gegen Kanada (Generalstaatsanwalt) Fall. Das 1. Academy Awards für den Film wurden in Los Angeles stattfinden, während die Museum für moderne Kunst Eröffnet in New York City. Das Peruanische Luftwaffe wurde geschaffen.

In Asien die Republik China und die Sovietunion engagiert in a geringfügiger Konflikt Nachdem die Chinesen die volle Kontrolle über die ergriffen hatten MANCHURIAN CHINESS EASTERN RANDAY, die mit einer Wiederaufnahme der gemeinsamen Verabreichung endete. In der Sowjetunion, Generalsekretär Josef Stalin ausgewiesen Leon Trotzki und verabschiedete eine Politik von Kollektivierung. Der Grand Trunk Express begann den Dienst in Indien. Aufruhr zwischen Muslimen und Juden in Jerusalem über den Zugang zum Zugang zum Western Mauer fand im Nahen Osten statt. Das Jubiläum von Westaustralien wurde gefeiert. Das Afghanischer Bürgerkrieg, der im November im Vorjahr begann, dauerte bis Oktober.

Das Kellogg -Briang -PaktEin Vertrag, der als Instrument der nationalen Politik auf den Krieg verzichtet, trat in Kraft. In Europa unterschrieben der Heilige Stuhl und das Königreich Italien das Lateran -Vertrag. Das Idionymon Das Gesetz wurde in Griechenland verabschiedet, um politische Meinungsverschiedenheiten zu verbieten. Spanien veranstaltete die Ibero-amerikanische Ausstellung die Pavillons aus lateinamerikanischen Ländern enthielten. Das deutsche Luftschiff LZ 127 Graf Zeppelin flog in 21 Tagen um die Welt.

Zusammenfassung

Naher Osten, Asien und pazifische Inseln

An der 1. August von diesem Jahr die 1929 Palästina -Unruhen brach zwischen Palästinenser und Juden Über Kontrolle über die Western Mauer. Die Aufruhr, die teilweise initiiert wurde, als die britische Polizei einen Bildschirm riss, den die Juden vor der Wand gebaut hatten,[1] Fortsetzung bis Ende des Monats. Insgesamt wurden 133 Juden und 116 Palästinenser getötet.[2][3] Zwei der berühmteren Vorfälle, die während dieser Unruhen auftraten, waren der 23. bis 24. August 1929 Hebron -Massaker, in dem fast 70 Juden von Palästinensern getötet wurden und die verbleibenden Juden gezwungen werden, bei zu bleiben Hebron. Die Palästinenser hatten gesagt, dass Juden Palästinenser töteten. Juden würden erst nach dem nach Hebron zurückkehren Sechs-Tage-Krieg 1967.[4] Der andere große Zusammenstoß war der 1929 Safed Massacre, in denen 18 bis 20 Juden von Palästinensern getötet wurden Sicher In ähnlicher Weise.[5] Anderswo im Nahen Osten, Irak machte einen großen Schritt, um die Unabhängigkeit von den Briten zu erlangen. Die irakische Regierung hatte seit dem Ende des Ersten Weltkriegs und zu Beginn des britischen Mandats im Nahen Osten die britische Hegemonie durchweg widerstand. Im September kündigte Großbritannien an, die Aufnahme des Irak in die zu unterstützen Liga der Nationenden Beginn des Endes ihrer direkten Kontrolle der Region.[6]

Anfang 1929 die Afghanischer Bürgerkrieg sah den afghanischen Führer König Amanullah Macht an die Macht verlieren Saqqawisten unter Habibullāh Kalakāni. Kalakanis Regel dauerte jedoch nur neun Monate. Nadir Shah ersetzte ihn im Oktober und startete eine Reihe von Monarchen, die 40 Jahre dauern würden.[7] In Indien wurde ein Generalstreik in Bombay trotz der Bemühungen der Briten das ganze Jahr über fortgesetzt.[8] An 29. Dezember, der All India Congress in Lahore erklärt indisch Unabhängigkeit Aus Großbritannien hatte es etwas, das es droht hatte, wenn Großbritannien den Status der Dominion in Indien nicht gewährt hatte.[9] China und Russland haben sich mit einem befasst geringfügiger Konflikt Nachdem China die volle Kontrolle über die beschlagnahmte MANCHURIAN CHINESS EASTERN RANDAY. Russland konterte und nahm die Städte von Hailar und MANCHOULI Nach der Ausgabe eines Ultimatums, in dem die gemeinsame Kontrolle über die wiederhergestellte Eisenbahn gefordert wird. Die Chinesen stimmten den Bedingungen zu 26. November. Die Japaner würden diese Niederlage später als Zeichen einer chinesischen Schwäche ansehen, was dazu führte, dass sie die Kontrolle über die Mandschurei übernahm.[10] Der Fernen Osten begann Ende des Jahres wirtschaftliche Probleme, als sich die Auswirkungen der Weltwirtschaftskrise ausbreiteten. Südostasien war besonders hart getroffen, da seine Exporte (Gewürz, Gummi und andere Waren) für wirtschaftliche Probleme empfindlicher waren.[11] Im Pazifik auf 28. Dezember – "Schwarzer Samstag" in Samoa - Die neuseeländische Kolonialpolizei tötete 11 unbewaffnete Demonstranten, ein Ereignis, das die führte Mau -Bewegung Unabhängigkeit für Samoa fordern.[12]

Europa

Western

1929 die Faschistische Party in Italien verschärfte seine Kontrolle. Die nationale Bildungspolitik unternahm einen großen Schritt, um von der Agenda der Indoktrination vollständig übernommen zu werden.[13] In diesem Jahr übernahm die faschistische Regierung die Kontrolle über die Genehmigung aller Lehrbücher, alle Sekundarschullehrer mussten einen Eid der Loyalität gegenüber dem Faschismus leisten, und es wurde den Kindern beigebracht, dass sie dem Faschismus die gleiche Loyalität wie Gott schuldeten .[13]

Am 11. Februar unterzeichnete Mussolini das Lateran -Vertrag, machen Vatikanstadt ein souveräner Zustand.[14] An 25. Juli, Papst Pius XI kam aus dem Vatikan und betrat den St. Peter's Square in einer riesigen Prozession, die von etwa 250.000 Personen beobachtet wurde und so fast 60 Jahre von enden päpstliches Selbstverfahren innerhalb des Vatikans.[15] Italien verwendete das diplomatische Prestige, das mit dieser erfolgreichen Vereinbarung verbunden ist, um eine aggressivere Außenpolitik zu verabschieden.[16] Deutschland erlebte in diesem Jahr aufgrund des wirtschaftlichen Absturzes einen großen Wendepunkt. Das Land hatte unter der Regierung des Landes Wohlstand erlebt Weimarer Republik bis ausländische Investoren ihre deutschen Interessen zurückzog. Dies begann das Zerfall der republikanischen Regierung zugunsten des Nationalsozialismus.[17] 1929 erreichte die Zahl der Arbeitslosen drei Millionen.[18] An 27. Juli, das Genfer Konvention, in der Schweiz gehalten, befasste sich mit der Behandlung von Kriegsgefangenen als Reaktion auf Probleme im Ersten Weltkrieg. I.[19]

An 31. Mai, das Britische allgemeine Wahl kehrte erneut ein hungendes Parlament zurück, wobei die Liberalen in der Lage waren, zu bestimmen, wer Macht haben würde. Diese Wahlen waren als "Flapper" -Wahlen bekannt, da es die erste britische Wahl war, bei der Frauen unter 30 Jahren abstimmen konnten.[20] Eine Woche nach der Abstimmung, auf 7. Juni das Konservative räumte eher die Macht als Verbündete mit den Liberalen ein. Ramsay MacDonald gründete eine neue Arbeit Regierung am nächsten Tag.[21]

1929 wird von französischen Historikern als Wendepunkt angesehen, die darauf hinweisen, dass es letztes Jahr war, in dem Wohlstand vor den Auswirkungen der Weltwirtschaftskrise zu spüren war. Das Dritte Republik war seit dem Ersten Weltkrieg am 24. Juli, dem französischen Premierminister, an der Macht gewesen Raymond Poincaré aus medizinischen Gründen zurückgetreten; Er wurde von ihm abgelöst Aristide Briand. Briand verabschiedete eine Außenpolitik sowohl der Friedens- als auch der Verteidigungsbefestigung. Das Kellogg -Briang -Pakt, verzichten Krieg als Instrument von Außenpolitik, ging in diesem Jahr in Kraft (es wurde erstmals in Paris in unterzeichnet 1928 von den meisten führenden Weltmächten).[22] Die Franzosen begannen an der Arbeit zu arbeiten Maginot -Linie In diesem Jahr, als Verteidigung gegen einen möglichen deutschen Angriff und am 5. September, präsentierte Briand einen Plan für die Vereinigte Staaten Europa.[23] Am 22. Oktober wurde Briand als Premierminister von ersetzt durch André Tardieu.[24] Primo de RiveraDie Diktatur in Spanien hatte eine zunehmende Unzufriedenheit zwischen Studenten und Akademikern sowie Geschäftsleuten, die die Regierung für die jüngsten wirtschaftlichen Probleme verantwortlich machten. Viele forderten ein faschistisches Regime wie das in Italien.[25]

Ost

Im Mai, Josef Stalin konsolidierte seine Macht in der Sovietunion durch Senden Leon Trotzki ins Exil. Das einzige Land, das Trotzki -Asyl zu gewähren würde, war die Türkei als Gegenleistung für seine Hilfe während des Bürgerkriegs der Türkei. Er und seine Familie verließen die UdSSR am 12. Februar an Bord des Schiffes.[26] Stalin schaltete seinen früheren politischen Verbündeten an, Nikolai Bukharin, wer war die letzte wirkliche Bedrohung für seine Macht. Bis Ende des Jahres war Bukharin besiegt worden.[Klarstellung erforderlich] Sobald Stalin an der Macht war, drehte er seine frühere Unterstützung für Lenins Neue Wirtschaftspolitik in Opposition.[27] Im November erklärte Stalin, dass es "das Jahr des großen Durchbruchs" und erklärte, dass sich das Land sowohl auf Industrieprogramme als auch auf die Sammlung des Getreideversorgung konzentrieren würde. Er hoffte, den Westen nicht nur in der Landwirtschaft, sondern auch in der Industrie zu übertreffen.[28] Millionen sowjetischer Bauern wurden aus ihren privaten Bauernhöfen entfernt, ihr Eigentum wurde gesammelt und sie wurden in staatliche Farmen verlegt. Stalin betonte 1929 eine Kampagnendämonisierung Kulaks als Pest in der Gesellschaft. Das Kulak -Eigentum wurde genommen und sie wurden mit einem Viehzug in Gebiete von Tiefkühlstraßen abgeschoben.[29]

Der Holzmarkt in Finnland begann 1929 aufgrund der Weltwirtschaftskrise sowie des Eintritts der Sowjetunion in den Markt. Finanzielle und politische Probleme gipfelten in der Geburt des Faschisten Lapua -Bewegung an 23. November in einer Demonstration in Lapua. Das erklärte Ziel der Bewegung war die finnische Demokratie und den Antikommunismus.[30] Der finnische Gesetzgeber erhielt starke Druck, grundlegende Rechte von kommunistischen Gruppen zu entfernen.[31] Die Politik in Litauen wurde hitzig, da Präsident Voldemaras in einigen Vierteln unpopulär war und einen Attentat überlebte Kaunas.[32] Später, während er an einem Treffen der teilnahm Liga der NationenEr wurde von Präsident in einem Staatsstreich verdrängt Smetona, der sich Diktator machte. Nach der Entfernung von Voldemaras aus dem Amt, Gelžinis Vilkas Ging unterirdisch und erhielt Hilfe und Ermutigung in seinen Aktivitäten aus Deutschland.[32] Das Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen wurde in "Königreich Jugoslawien" als umbenannt wie König Alexander versuchte, die Südsklaven unter seiner Herrschaft zu vereinen.[33] Die neue Monarchie des Staates ersetzte das alte Parlament, das von Serben dominiert worden war.[34]

Nordamerika

Im Oktober 1929 die Briten Justizausschuss des Geheimrates stürmte eine Entscheidung durch die Oberster Gerichtshof von Kanada dass Frauen keine Mitglieder des Gesetzgebers sein konnten. Dieser Fall, der als der bekannt wurde Personen Fall, hatten wichtige Auswirkungen nicht nur für die Rechte von Frauen, sondern weil das Justizkomitee des Geheimrates bei der Aufhebung des Falls eine radikale Veränderung des kanadischen Justizansatzes für die kanadische Verfassung erzeugt hat, ein Ansatz, der als die als die bekannt geworden ist. "Lebende Baumlehre". Die fünf Frauen, die den Fall initiierten, sind in Kanada als die bekannt Berühmte fünf.[35] Im November die 1929 Grand Banks Erdbeben kam vor der Südküste von vor Neufundland Im Atlantik. Es registriert als a Richter Größe 7.2 U -Boot -Erdbeben zentriert auf Großbanken, 12 U -Boot brach Transatlantische Telegraphenkabel und ausgelöst a Tsunami Das zerstörte viele Südküstengemeinschaften in der Burin Halbinsel Gebiet, Tötung 28 (ab 1997, Kanadas tödlichster Erdbeben).[36] Ross-Loos Medical Group wird in der Innenstadt von Los Angeles von zwei Ärzten, Donald E. Ross und H. Clifford Loos, gegründet - der erste HMO in den Vereinigten Staaten.

Der Mexikaner KRISTERO KRIEG Fortsetzung im Jahr 1929, als die Bürostreitkräfte im Februar bei einem Zugbombenanschlag des provisorischen Präsidenten versuchten. Der Versuch scheiterte. Plutarco -Anrufeim Mittelpunkt der Antikleriker sammelte weiterhin die Macht in Mexiko-Stadt. Seine Regierung galt als Feind für konservativere Mexikaner, die sich an traditionellen Regierungsformen und religiöser Kontrolle hielten. Calles gründete Anfang des Jahres die Nationale Revolutionspartei, um seine Macht zu erhöhen. Eine Partei, die ironischerweise von Ausländern als faschistisch angesehen wurde und gegen das mexikanische Recht stand. In diesem Jahr fand eine Sonderwahl statt, die Jose Vasconselos gegen Ortiz Rubio verlor. Zu diesem Zeitpunkt war der Krieg beendet.[37] Die letzte Gruppe von Rebellen wurde am 4. Juni und im selben Monat US -Botschafter besiegt Dwight Morrow Initiierte Gespräche zwischen Parteien. An 21. Juni Eine Vereinbarung wurde vermittelt und beendete den Kristernkrieg. An 27. Juni, Kirchenglocken klingelten und die Messe fand zum ersten Mal seit drei Jahren öffentlich statt. Die Vereinbarung begünstigte die Regierung stark, da sich die Priester bei der Regierung registrieren mussten und die Religion von den Schulen verboten wurde.[38]

Das Hauptveranstalter des Jahres für die Vereinigten Staaten war die Börsencrash in der Wall Street, was internationale Auswirkungen haben sollte. Am 3. September die Dow Jones Industrial Average (Djia) erreichte bei 381,17 einen Höhepunkt, eine Höhe, die es erst im November 1954 erreichen würde 24. Oktober29. OktoberDie Aktienkurse erlitten drei prozentuale Rückfälle mit mehreren Stellvertretern und löschten mehr als 30 Milliarden US-Dollar von der New Yorker Börse aus (zehnmal höher als das jährliche Haushalt der Bundesregierung).[39] An 3. Dezember Amerikanischer Präsident Herbert Hoover angekündigt an die US Kongress dass die schlimmsten Auswirkungen der jüngsten Aktienmarkt Der Absturz lag hinter der Nation und dass das amerikanische Volk wieder um den Glauben an die erlangt hatte Wirtschaft.[40]

Literatur, Kunst und Unterhaltung

Literatur der Zeit spiegelte die Erinnerungen wider, die viele über die Schrecken des Ersten Weltkriegs festhielt. Ein Hauptverkäufer war Im Westen nichts Neues durch Erich Maria Remarque. Remarque war ein Deutscher, der im Alter achtzehn Jahre im Krieg gekämpft hatte und in der verwundet worden war Dritte Schlacht von YPRES. Er erklärte, dass er das Buch beabsichtigt habe, die Geschichte einer Generation von Männern zu erzählen, die, obwohl sie möglicherweise seinen Muscheln entkommen sind, durch den Krieg zerstört wurden. Ein weiteres Buch von 1929, das über den Ersten Weltkrieg nachgedacht wurde, war ich Ernest Hemingway's Ein Abschied von Waffen, ebenso gut wie Auf Wiedersehen von all dem durch Robert Graves.[41] In leichteren Medien gaben einige Stars der Comic -Branche ihr Debüt, einschließlich Tims, a Comic Charakter erstellt von Hergé, der in über 200 Millionen Comics in 60 Sprachen erscheinen würde. Popeye, Ein weiterer Comicstrip Charakter erstellt von Elzie Crisler Segarerschien auch in diesem Jahr.

Innerhalb der Filmindustrie auf 16. Mai das 1. Academy Awards wurden am vorgestellt am Hollywood Roosevelt Hotel, mit Flügel Gewinnen Bestes Bild. Ebenfalls, Halleluja! wurde der erste Hollywood -Film, der eine völlig schwarze Besetzung enthielt, und atlantisch, ein Film über die Titanic, ist ein früher Sound-on-Film-Film. Die Künste waren inmitten der Modernist Bewegung, as Pablo Picasso zwei Mal gestrichen Kubist Werke, Frau in einem Garten und Nackt in einem SesselIn diesem Jahr. Das Surrealist Maler Salvador Dalí und René Magritte vervollständigte mehrere Arbeiten, einschließlich Die ersten Frühlings Tage und Der Verrat der Bilder. An 7. November in New York City die Museum für moderne Kunst für die Öffentlichkeit zugänglich. Das neueste in moderne Architektur wurde auch durch die dargestellt Barcelona Pavillon in Spanien und die Royal York Hotel in Toronto, nach seiner Fertigstellung das höchste Gebäude im britischen Empire.

Wissenschaft und Technik

Das Jahr verzeichnete mehrere Fortschritte in der Technologie und Erkundung. An 27. Juni Die erste öffentliche Demonstration des Farbfernsehens wurde von H. E. Ives und seinen Kollegen in Bell Telefonlabors in New York gehalten. Die ersten Bilder waren ein Rosenstrauß und eine amerikanische Flagge. Ein mechanisches System wurde verwendet, um 50-Zeilen-Farbfernsehbilder zwischen New York und Washington zu übertragen. Das BBC Senden Sie zum ersten Mal eine Fernsehübertragung. Bis November, Vladimir Zworykin hatte das erste Patent für Farbfernsehen herausgenommen. An 29. November, Bernt Balchen, US -Admiral Richard Byrd, Kapitän Ashley McKinley, und Harold June, wurde der erste, der über die fliegt Südpol. Innerhalb des Jahres begannen Großbritannien, Australien und Neuseeland eine gemeinsame Antarktische Forschungsexpeditionund das deutsche Luftschiff Graf Zeppelin begann einen Flug mit rund um die Welt (endete endete 29. August). Dieses Jahr Ernst Schwarz beschreibt Bonobo (Pan Paniscus) als eine andere Art als Häufiger Schimpansen (Pan -Troglodytes), beide eng verwandte phylogenetisch mit Menschen.

Im Jahr 1929 gab es zwei Sonnenfinsternisse und zwei Penumbrale Mondfinsternisse:

  • 1929 9. Mai = Gesamt Sonnenfinsternis
  • 1929 Mai 23. Mai = Penumbrale Mondfinsternis
  • 1929 1. November = Ringels Sonnenfinsternis
  • 1929 17. November = Penumbrale Mondfinsternis

Veranstaltungen

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

  • DezemberNew York Spielzeugverkäufer Edwin S. Lowe populär Bingo Nach dem Spiel von "Beano" in Atlanta, Georgia. Nachdem jemand versehentlich "Bingo" anstelle von "Beano" mit einer Gruppe von Freunden in Brooklyn, New York, geschrien hat, beginnt er mit der Produktion des Spiels und entwickelt mehr als 6.000 Kartenkombinationen unter der Firma E. S. Lowe als Beliebtheit des Das Spiel wird zu einem nationalen Zeitvertreib.[55]
  • 27. Dezember - Sowjetischer Generalsekretär Josef Stalin befiehlt die "Liquidation der" Kulaks als eine Klasse".
  • 28. Dezember – "Schwarzer Samstag" in Samoa: Neuseeländische Kolonialpolizei tötet 11 unbewaffnete Demonstranten, ein Ereignis, das die Führung leitet Mau -Bewegung Unabhängigkeit für Samoa fordern.[12]
  • 29. Dezember - Der All India Congress in Lahore fordert indisch Unabhängigkeit.[Klarstellung erforderlich]

Geburten

Geburten
Januar · Februar · Marsch · April · Kann · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Todesfälle

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nobelpreise

Nobel medal.png

Verweise

  1. ^ Segev, Tom (1999). Ein Palästina, vollständig. Metropolenbücher. pp.295–313. ISBN 0-8050-4848-0.
  2. ^ Stannard, Matthew B. (9. August 2005). "Eine Zeit des Wandels; Israelis, Palästinenser und die Entlassung". San Francisco Chronicle.
  3. ^ Na 59/8/353/84/867n, 404 Wallwall/279 und 280, Archdale Diary und palästinensische Polizeiaufzeichnungen.
  4. ^ Segev, Tom (2000). Ein Palästina, vollständig; Juden und Araber unter dem britischen Mandat. Übersetzt von Haim Watzman von Metropolitan Books, Little, Brown and Company. S. 318–319; ISBN0-8050-4848-0 und ISBN0-316-64859-0.
  5. ^ Kaplan, Neil (1983). Frühe Verhandlungsversuche für arabisch-zionistische Verhandlungen, 1913-1931. London: Routledge. p. 82. ISBN 0-7146-3214-7.
  6. ^ Silverfarb, Daniel; Majid Khadduri (1986). Großbritanniens informelles Reich im Nahen Osten. New York: Oxford University Press. S. 13–20. ISBN 0-19-503997-1.
  7. ^ S. 41–44 ISBN0-8133-4019-5
  8. ^ Chandavarkar, Rajnarayan. Kaiserliche Macht und populäre Politik. Cambridge: Cambridge University Press, 1998. S. 170–178 ISBN0-521-59692-0
  9. ^ Vohra, Ranbir. Die Herstellung Indiens. Armonk: M. E. Sharpe, 2001. S. 147–148 ISBN0-7656-0712-3
  10. ^ Elleman, Bruce. Diplomatie und Täuschung. Armonk: M. E. Sharpe, 1997. S. 282–283 ISBN0-7656-0143-5
  11. ^ Tarling, Nicholas. Die Geschichte von Cambridge in Südostasien. Cambridge: Cambridge University Press, 1999. S. 182–184 ISBN0-521-66371-7
  12. ^ a b Melesea, Malama (1987). Lagaga: Eine kurze Geschichte des westlichen Samoa. Universität des Südpazifiks. S. 137–8. ISBN 982-02-0029-6.
  13. ^ a b Pauley, Bruce F. (2003). Hitler, Stalin und Mussolini: Totalitarismus im 20. Jahrhundert. Wheeling: Harlan Davidson. p. 117.
  14. ^ Scala, DI; M. Spencer; D.I. Scala (2004). Italien von der Revolution zur Republik. Boulder: Westview Press. S. 262–263. ISBN 0-8133-4176-0.
  15. ^ Kertzer, David (2004). Gefangener des Vatikans. Boston: Houghton Mifflin. S. 292–293. ISBN 0-618-22442-4.
  16. ^ Pollard, John (2005). Der vatikanische und italienische Faschismus, 1929-32. Cambridge: Cambridge University Press. S. 74–76. ISBN 0-521-02366-1.
  17. ^ Lee, Stephen (1996). Weimar und Nazi -Deutschland. London: Heinemann. S. 38–39. ISBN 0-435-30920-x.
  18. ^ Gilbert, Martin. Eine Geschichte des 20. Jahrhunderts. New York: Avon Books, 1998. ISBN0-380-71393-4
  19. ^ "Verträge, Staatenparteien und Kommentare - Genfer Konvention über Kriegsgefangene, 1929". www.icrc.org.
  20. ^ Bingham, Adrian (2004). Geschlecht, Moderne und die populäre Presse in Großbritannien Großbritannien. Oxford: Clarendon. p. 125. ISBN 0-19-927247-6.
  21. ^ Rubinstein, William (2003). Großbritannien des 20. Jahrhunderts. Basingstoke: Palgrave Macmillan. S. 165–169. ISBN 0-333-77224-5.
  22. ^ Louria, Margot (2001). Triumph und Untergang. Westport: Greenwood Press. S. 137–138. ISBN 0-313-31272-9.
  23. ^ Bernard, Philippe (1985). Der Niedergang der dritten Republik, 1914-1938. Cambridge: Cambridge University Press. p. 173. ISBN 0-521-35854-x.
  24. ^ Steiner, Zara (2005). Die Lichter, die fehlgeschlagen sind. Oxford: Oxford University Press. p. 828. ISBN 0-19-822114-2.
  25. ^ Payne, Stanley (1999). Faschismus in Spanien, 1923-1977. Madison: Universität von Wisconsin Press. pp.36–37. ISBN 0-299-16564-7.
  26. ^ Brackman, Roman. Die geheime Datei von Joseph Stalin. London: Frank Cass, 2001. S. 202–203 ISBN0-7146-5050-1
  27. ^ Alexander, Robert. International Trotzkyismus, 1929-1985. Durham: Duke University Press, 1991. p. 3 ISBN0-8223-1066-x
  28. ^ Rappaport, Helen. Joseph Stalin: ein biografischer Begleiter. Stadt: ABC-Clio Inc., 1999. p. 119 ISBN1-57607-084-0
  29. ^ Gilbert, 761–2
  30. ^ , Singleton, Frederick und Anthony Upton. Eine kurze Geschichte Finnlands. Cambridge: Cambridge University Press, 1998. p. 117; ISBN0-521-64701-0
  31. ^ Capoccia, Giovanni. Demokratie verteidigen. Baltimore: Johns Hopkins University Press, 2005. p. 153–154 ISBN0-8018-8038-6
  32. ^ a b Kristina Vaičikonis. Augustinas Voldemaras. Lituanus, vol. 30, Nr. 3, Herbst 1984, hrsg. Antanas Klimas; ISSN 0024-5089
  33. ^ Lukic, Reneo und Allen Lynch. Europa vom Balkan zum Ural. Solna: Sipri, 1996. p. 68 ISBN0-19-829200-7
  34. ^ , Payne, Stanley. Eine Geschichte des Faschismus, 1914-1945. New York: Routledge, 1996. S. 143–144 ISBN1-85728-595-6
  35. ^ Brennan, Brian (2001). Alberta Originals: Geschichten von Albertanern, die einen Unterschied gemacht haben. Fünfter Haus. p.14. ISBN 1-894004-76-0.
  36. ^ a b Ruffman, Alan (1997), Der Tsunami von 1929 in St. Lawrence, Neufundland (PDF), Ottawa: Büro für kritische Infrastrukturschutz und Notfallvorsorge, archiviert aus das Original (PDF) am 13. Januar 2013, abgerufen 26. Februar, 2013
  37. ^ Sherman, John. Das mexikanische Recht New York: Praeger, 1997. ISBN0-275-95736-5 S. 18–23
  38. ^ Scheina, Robert. Lateinamerikas Kriege Band II: Das Alter des professionellen Soldaten, 1900-2001. Stadt: Potomac Books Inc., 2003. ISBN1-57488-452-2; S. 32–33
  39. ^ Gilbert, 767–9
  40. ^ Hoover, Herbert. "Jährliche Botschaft an den Kongress über den Zustand der Union". Das amerikanische Präsidentschaftsprojekt. Abgerufen 26. Februar, 2013.
  41. ^ Gilbert, S. 769–70
  42. ^ "Popeye der Seemann". Don Marksteins Toonopedia. Abgerufen 22. September, 2011.
  43. ^ a b Rezun, Miron (1981). Die Sowjetunion und der Iran. Brill Archiv. p. 148. ISBN 90-286-2621-2.
  44. ^ "Massaker zum Valentinstag". Enzyklopädie Britannica. 7. Februar 2020. Abgerufen 28. März, 2020.
  45. ^ Fuller, Joseph V. (1943). Papiere in Bezug auf die Außenbeziehungen der Vereinigten Staaten, 1929. Vol. II. Washington, D.C.: Verlagsbüro der US -Regierung. p. 143.
  46. ^ "1929 Inauguation". Herbert Hoover -Präsidentschaftsbibliothek und Museumszeitleiste. 6. Dezember 2017. Abgerufen 28. März, 2020.
  47. ^ Sekretariat für Migrationsangelegenheiten (4. März 2014). "4 de Marzo de 1929. Fundación del Partido Nacional Revolucionario" [4. März 1929. Gründung der Nationalen Revolutionspartei]. Migrantes.Pri.org (in Spanisch). Abgerufen 28. März, 2020.
  48. ^ Pinguin -Tasche an diesem Tag. Penguin -Referenzbibliothek. 2006. p. 91. ISBN 0-14-102715-0.
  49. ^ Der Hutchinson Factfinder. Helicon. 1999. ISBN 1-85986-000-1.
  50. ^ Erkki Laitinen: Kurun Historia 1919–1985. Vanhan RuedaN Historia III: 52, p. 272. Kurun Kunta, 1992. (auf Finnisch)
  51. ^ Orvo Kärkönen: Näsijärven Murhenäytelmä 7.ix.1929. Otto Andersinin Kustannusliike, 1929. (auf Finnisch)
  52. ^ Muḥammad, Fayz̤; Hazārah, Fayz̤ Muḥammad Kātib (1999). Kabul unter Belagerung: Fayz Muhammads Bericht über den Aufstand von 1929. Markus Wiener Publishers. S. 274–6. ISBN 9781558761551.
  53. ^ Kimberly Amadeo (17. März 2020). "Börsencrash von 1929 Fakten, Ursachen und Auswirkungen". Die Balance. Abgerufen 28. März, 2020.
  54. ^ Strümpfe, Craig (2007). Die Fackel und das Schwert: Eine Geschichte der Armee -Kadettenbewegung in Australien. UNSW -Presse. p. 86. ISBN 978-0-86840-838-5.
  55. ^ "Edwin S. Lowe, 75; Spielzeughersteller populär Bingo". Die New York Times. 25. Februar 1986. Abgerufen 1. Dezember, 2019.
  56. ^ Donald F. Glut (1999). Kohlenstoffdaten: Ein Tag für Tag Almanach der Paläo -Jubiläen und Dino -Events. McFarland. p. 3. ISBN 978-0-7864-0592-3.
  57. ^ Gaetana Marrone (2007). Enzyklopädie italienischer Literaturwissenschaft: A-J.. Taylor & Francis. p. 1015. ISBN 978-1-57958-390-3.
  58. ^ John A. N. Lee; J. A. N. Lee (1995). Internationales biografisches Wörterbuch von Computerpionieren. Taylor & Francis. p. 2. ISBN 978-1-884964-47-3.
  59. ^ Radiofreie Europaforschung. RFE/RL. 1987. p. 3.
  60. ^ Cleveland Amory (1959). Internationales Promi -Register. Promi -Register. p. 529.
  61. ^ "Saeed Jaffrey, Schauspieler - Nachruf". Der Telegraph. 16. November 2015. Abgerufen 16. November, 2015.
  62. ^ Maureen Hughes (19. März 2009). Der Taschenleitfaden für Spiele und Dramatiker. Stift und Schwert. p. 2. ISBN 978-1-84468-726-8.
  63. ^ John Malam (November 2004). Martin Luther King. Evans Brüder. p. 6. ISBN 978-0-237-52816-4.
  64. ^ Plantte, Raymond (2001). Jacques Pläne: Hinter der Maske. Montréal: XYZ Pub. p. 198. ISBN 9781770706477.
  65. ^ Cleveland Amory (1986). Promi -Register. Harper & Row. p. 463. ISBN 978-0-9615476-0-8.
  66. ^ Brodman, Jonathon (1996). Die Grolier Library of International Biografien. Danbury, Conn: Grolier Educational Corp. p. 108. ISBN 9780717275274.
  67. ^ Schweitzer, Vivien (21. Oktober 2021). "Bernard Haitink, Dirigent, der Musik für sich selbst sprechen ließ, stirbt bei 92". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Abgerufen 22. Oktober, 2021.
  68. ^ Feder, Leonard; Gitler, Ira (2007). Die biografische Enzyklopädie des Jazz. Oxford University Press. p. 638. ISBN 9780195320008.
  69. ^ Christa Wolf Nachruf, Kate Webb, Der Wächter, 1. Dezember 2011
  70. ^ John Bale (10. September 2012). Roger Bannister und die vierminütige Meile: Sportmythos und Sportgeschichte. Routledge. p. 5. ISBN 978-1-134-28136-7.
  71. ^ Angier, Natalie (7. Juli 2021). "Richard C. Lewontin, bedeutender Genetiker mit einem scharfen Stift, stirbt bei 92". Die New York Times. Abgerufen 8. Juli, 2021.
  72. ^ Bloom, Harold (2003). Mailand Kundera. Philadelphia: Chelsea House Publishers. p. 147. ISBN 9781438113340.
  73. ^ Wilsford, David (1995). Politische Führer des zeitgenössischen Westeuropas: Ein biografisches Wörterbuch. Westport, Conn: Greenwood Press. p. 400. ISBN 9780313286230.
  74. ^ John Gribbin (22. Februar 2000). Q ist für Quanten: Eine Enzyklopädie der Partikelphysik. Simon und Schuster. p. 159. ISBN 978-0-684-86315-3.
  75. ^ Kathleen Riley (27. April 2005). Nigel Hawthorne auf der Bühne. Univ von Hertfordshire Press. p. 9. ISBN 978-1-902806-31-0.
  76. ^ Rubinstein, W. D. (2011). Das Palgrave-Wörterbuch der anglo-jüdischen Geschichte. Basingstoke: Palgrave Macmillan. p. 771. ISBN 9781403939104.
  77. ^ Simon Archer; Marcus Hearn (2002). Was brachte Thunderbirds los!: Die autorisierte Biographie von Gerry Anderson. BBC. p. 9. ISBN 978-0-563-53481-5.
  78. ^ Nielsen Business Media, Inc. (19. Mai 1973). Werbetafel. Nielsen Business Media, Inc. p. 38.
  79. ^ R. J. B. Bosworth (1994). Erklären Sie Auschwitz und Hiroshima: Geschichtsschreiben und das Zweite Weltkrieg 1945-1990.Psychologiepresse.p.67. ISBN 978-0-415-10923-9.
  80. ^ Ian Woodward (1993). Audrey Hepburn: Faire Dame des Bildschirms.Jungfrau.p.19. ISBN 978-0-86369-741-8.
  81. ^ Adrian M.K. Thomas; Arpan K. Banerjee; UWE Busch (5. Dezember 2005). Klassische Papiere in der modernen diagnostischen Radiologie. Springer Science & Business Media. p. 93. ISBN 978-3-540-26988-5.
  82. ^ "Dichter und Pionier". Wächter. 15. Juni 2002. Abgerufen 14. August, 2021.
  83. ^ "Aftció Pedro Trebbau, Rekonocido Zoólogo Venezolano de Origene Alemán". El Nacional (in Spanisch). 16. Januar 2021. Abgerufen 17. Januar, 2021.
  84. ^ John Anthony McCrossan (2000). Bücher und Lesen im Leben bemerkenswerter Amerikaner: ein biografisches Quellbuch. Greenwood Publishing Group. p. 202. ISBN 978-0-313-30376-0.
  85. ^ Alan Russell; Norris D. McWhirter (1987). Das Guinness Book of Records 1988. Guinness-Buch. p. 72. ISBN 978-0-85112-868-9.
  86. ^ "John Turner, Premierminister und liberaler Führer, der gegen den Freihandel mit den USA kämpfte, tot mit 91". CBC. Abgerufen 14. August, 2021.
  87. ^ Freund Tim (2007). Die dritte Domäne: Die unzählige Geschichte von Archaea und die Zukunft der Biotechnologie. Washington, D.C: Joseph Henry Press. p. 3. ISBN 9780309102377.
  88. ^ "BBC - Das Tagebuch von Anne Frank - Annes Zeitleiste". www.bbc.co.uk. Abgerufen 25. Juni, 2020.
  89. ^ Kurt Equiluz (Tenor)
  90. ^ Kuper, Adam (1996). Die sozialwissenschaftliche Enzyklopädie. London New York: Routledge. p. 353. ISBN 9780415108294.
  91. ^ "Mort du Cinéaste Suisse Claude Goretta". Le Monde. 21. Februar 2019. Abgerufen 21. Februar, 2019.
  92. ^ Stange, Mary Zeiss; Oyster, Carol K.; Sloan, Jane E. (23. Februar 2011). Enzyklopädie von Frauen in der heutigen Welt. Sage Publications. p. 1344. ISBN 9781412976855. Abgerufen 22. Juni, 2018.
  93. ^ "Eric Carle, Autor und Illustrator der sehr hungrigen Raupe, 'tot bei 91". Rollender Stein. 27. Mai 2021. Abgerufen 27. Mai, 2021.
  94. ^ Toshihiro Katayama; Helmut Langer; Trix Wetterer (1994). Who's Who in Grafikdesign: Profile von mehr als 300 führenden Grafik Designern aus 46 Ländern, einschließlich 1500 Illustrationen. Benteli-Werd-Verlags. ISBN 978-3-85932-135-9.
  95. ^ "Der frühere Sprecher von Lok Sabha und der erfahrene kommunistische Führer Somnath Chatterjee vergeht im Alter von 89 Jahren.". Jayatri Nag. Mumbai Spiegel. 13. August 2018. Abgerufen 14. August, 2018.
  96. ^ Poole, Steven (7. März 2007). "Jean Baudrillard. Philosoph und Soziologe, der die Grenzen zwischen Realität und Simulation verwischte". Der Wächter. London, England.
  97. ^ Ripley, Mike (10. April 2022). "Jack Higgins Nachruf". Der Wächter. Abgerufen 10. April, 2022.
  98. ^ Pottker, Jan (2002). Janet und Jackie: Die Geschichte einer Mutter und ihrer Tochter Jacqueline Kennedy Onassis. St. Martin's Griffin. ISBN978-0-312-30281-8. Seite 64
  99. ^ Monush, Barry (1. April 2003). Screen World präsentiert die Enzyklopädie von Hollywood -Filmschauspielern: von der stillen Ära bis 1965. Hal Leonard Corporation. p. 535. ISBN 978-1-55783-551-2. Abgerufen 29. Juni, 2011.
  100. ^ "O homem que cantou a liberdade morreu há 30 Anos". www.jn.pt (auf Portugiesisch). Abgerufen 10. April, 2021.
  101. ^ Mason, Peter (20. Juni 2018). "Peter Thomson Nachruf". Der Wächter. Abgerufen 20. Juni, 2018.
  102. ^ Chases Ereigniskalender. Der ultimative Anleitungen für besondere Tage, Wochen und Monate. Lanham: Rowman & Littlefield. 2019. p. 444. ISBN 9781641433167.
  103. ^ Chase's Calender of Events 2019: Der ultimative Go -To -Leitfaden für besondere Tage, Wochen und Monate. Veröffentlichungsort nicht identifiziert: Bernan Press. 2018. p. 450. ISBN 9781641432641.
  104. ^ Todesanzeigen von Telegraph (1. Juni 2018). "John Julius Norwich, Schriftsteller und Fernsehpersönlichkeit - Nachruf". Der Telegraph. Telegraph.co.uk. Archiviert vom Original am 12. Januar 2022. Abgerufen 13. März, 2020.
  105. ^ Der Autocar: Eine Zeitschrift, die im Interesse des mechanisch angetriebenen Straßenwagens veröffentlicht wurde. Iliffe, Sons & Sturmey Limited. 1987. p. 4.
  106. ^ "E. J. Meara, Schöpfer von Comedy Sketche, 73". Die New York Times. 16. Dezember 1966. Archiviert Aus dem Original am 6. November 2012.
  107. ^ Christopher Lehmann-Hoeup (14. Juni 2003). "Sir Bernard Williams, 73, Oxford Philosopher, stirbt". Die New York Times. Abgerufen 11. April, 2022.
  108. ^ "Nikolaj Ivanovič Ryzhkov". Erzontologie. Abgerufen 1. April, 2013.
  109. ^ Grimes, William (2. Mai 2017). "Hubert L. Dreyfus, Philosoph der Computergrenzen, stirbt bei 87". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Abgerufen 15. April, 2019.
  110. ^ Jonas, Gerald (23. Januar 2018). "Ursula K. Le Guin, gefeiert für ihre Fantasy -Fiktion, ist tot mit 88". Die New York Times. Archiviert Aus dem Original am 23. Januar 2018. Abgerufen 23. Januar, 2018.
  111. ^ "Älteste/jüngste Nominierte und Gewinner". Akademie der Künste und Wissenschaften. p. 2.10 - 8. Abgerufen 25. Januar, 2022.
  112. ^ George Gomori (31. März 2016). "Imre Kertész Nachruf". Der Wächter. Abgerufen 1. April, 2016.
  113. ^ Pareles, Jon (14. Mai 1988). "Chet Baker, Jazz -Trompeter, stirbt bei 59 im Sturz". Die New York Times. Abgerufen 25.März, 2016.
  114. ^ Guardian Staff (20. Dezember 2020). "Doug Anthony, ehemaliger Staatsführer und stellvertretender Premierminister, stirbt im Alter von 90 Jahren.". Der Wächter. Abgerufen 20. April, 2021.
  115. ^ Jagdish Mehra (1987). Die historische Entwicklung der Quantentheorie. Springer Science & Business Media. p. 162. ISBN 978-0-387-95179-9.
  116. ^ Pierre Joseph Louis Fatou

Quellen