1920

Millennium: 2. Jahrtausend
Jahrhunderte:
Jahrzehnte:
Jahre:
1920 in verschiedenen Kalender
Gregorianischer Kalender 1920
MCMXX
Ab urbe Condita 2673
Armenischer Kalender 1369
Թվ ռյկթ
Assyrischen Kalender 6670
Baháʼí -Kalender 76–77
Balinesischer Saka -Kalender 1841–1842
Bengali -Kalender 1327
Berberkalender 2870
Britisches Regnaljahr 10Geo. 5- 11Geo. 5
Buddhistischer Kalender 2464
Burmesischer Kalender 1282
Byzantinischer Kalender 7428–7429
chinesischer Kalender 己 未年 (ErdeZiege)
4616 oder 4556
    - zu -
庚申 年 (MetallAffe)
4617 oder 4557
Koptischer Kalender 1636–1637
Discordian -Kalender 3086
Äthiopischer Kalender 1912–1913
Hebräisch Kalender 5680–5681
Hindu -Kalender
- - Vikram Samvat 1976–1977
- - Shaka Samvat 1841–1842
- - Kali Yuga 5020–5021
Holozänskalender 11920
Igbo -Kalender 920–921
Iraner Kalender 1298–1299
Islamischer Kalender 1338–1339
Japanischer Kalender Taishō 9
(大正 9 年)
Javaner Kalender 1850–1851
Juche Kalender 9
Julian Kalender Gregorian minus 13 Tage
Koreanischer Kalender 4253
Minguo -Kalender Roc 9
民國 9 年
Nanakshahi -Kalender 452
Thai -Solarkalender 2462–2463
Tibetischer Kalender 阴土 羊年
(weibliche Erde-Ziege)
2046 oder 1665 oder 893
    - zu -
阳金 猴年
(männliches Eisen-Affe)
2047 oder 1666 oder 894

1920 (MCMXX) war ein Schaltjahr beginnend am Donnerstag des Gregorianischer Kalenderund ein Schaltjahr beginnend am Mittwoch des Julian Kalenderdas Jahr 1920. Gemeinsame Ära (CE) und Anno Domini (AD) Bezeichnungen, das 920. Jahr der 2. Jahrtausend, das 20. Jahr der 20. Jahrhundertund das 1. Jahr der 1920er Jahre Jahrzehnt. Zum Beginn 1920 lag der Gregorianische Kalender 13 Tage vor dem julischen Kalender, der bis 1923 in lokaler Verwendung blieb.

Veranstaltungen

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Datum unbekannt

Geburten

Geburten
Januar · Februar · Marsch · April · Kann · Juni · Juli · August · September · Oktober · November · Dezember

Januar

Herr Alf Ramsey

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Todesfälle

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Datum unbekannt

Nobelpreise

Nobel medal.png

Verweise

  1. ^ Monsieur le Ministre - Kaunisgrani (In finnisch)
  2. ^ Juan José García (3. Januar 2020). "Das Erdbeben von Xalapa von 1920 ist das zweittödlichste in der Geschichte Mexikos". Formatosie7e. Abgerufen 17. April, 2021.
  3. ^ Beswick, Emma (28. Juni 2019). "Vertrag von Versailles Hundertjähriger: Relikte erzählen Geschichte der historischen Unterzeichnung". Euronews. Abgerufen 29. Juni, 2019.
  4. ^ "Beamter des aserbaidschanischen Außenministeriums: Das Ergebnis der Überwindung von Hindernissen durch erste Aserbaidschani -Diplomaten war internationale Anerkennung in Versailles". Heute.az. 3. Juli 2009. Abgerufen 13. März, 2013.
  5. ^ "Themen der Zeit". Die New York Times. 13. Januar 1920. Archiviert Aus dem Original am 23. Juli 2015. Abgerufen 29. Juni, 2019.
  6. ^ Kuntz, Tom (14. November 2001). "150-jähriges Jubiläum: 1851-2001; Die Fakten, die entkommen sind". Die New York Times. p. 36. Abgerufen 29. Juni, 2019.
  7. ^ Cleeton, Christa (1. August 2012). "Die Gründung der American Civil Liberties Union, 1920". Mudd Manuscript Library Blog. Die Treuhänder der Princeton University. Princeton Universität. Abgerufen 29. Juni, 2019.
  8. ^ Netling, Kol C.J., Martins, Maj du P. (1990). Kroniek van Die Suid-Afrikaanse Lugmag (1920-1990)(1. Aufl.). Direktoraat Openbare Betrekkinge, Saw. Uitgewer: Staatsdrukkery, Pretoria. Gedruk Deur Promedia Drukkers, Posbus 255, Silverton, 0127.
  9. ^ Statistisches Jahrbuch von Norwegen. Statistisk Sentralbyrå. 1999. p. fünfzehn.
  10. ^ Erklärung vom 1. November 1922.
  11. ^ a b c d e f Cottrell, Peter (2009). Der Krieg für Irland, 1913-1923. Oxford: Osprey Publishing. ISBN 978-1-84603-9966.
  12. ^ Woodward, David R. (September 2004). "Robertson, Sir William Robert, erster Baronet (1860–1933)". Oxford Dictionary of National Biography (Online ed.). Oxford University Press. doi:10.1093/ref: odnb/35786. Abgerufen 7. Dezember, 2007. (Abonnement oder Großbritannien öffentliche Bibliothek Mitgliedschaft erforderlich.)
  13. ^ Mikko Porvali: Murhayritys Joka Jäi Tekemättä (In finnisch)
  14. ^ Manierheimin Murhayrityksen Jälkinäyts Käytiin Vallilassa (In finnisch)
  15. ^ 13. Juni On-This-Day.com
  16. ^ Lewis, Danny. "Eine kurze Geschichte von Kindern, die per Post geschickt wurden". Smithsonian. Abgerufen 20. November, 2019.
  17. ^ Carlisle, Rodney (2007). Erster Weltkrieg. Fakten in der Datei. p.291. ISBN 978-0-8160-6061-0.
  18. ^ "1. Welt Jamboree". Das Kiefernnetz. 1998. archiviert von das Original am 14. Mai 2011. Abgerufen 23. Februar, 2011.
  19. ^ O'Farrell, Patrick (2004). "Mannix, Daniel (1864–1963)". Oxford Dictionary of National Biography (Online ed.). Oxford University Press. doi:10.1093/ref: ODNB/55446. Abgerufen 11. November, 2011. (Abonnement oder Großbritannien öffentliche Bibliothek Mitgliedschaft erforderlich.)
  20. ^ "Über EBFC". EastBengalfootballclub.com. Abgerufen 8. Juni, 2020.
  21. ^ Jukka Paakki (8. Oktober 2019). Arto Salomaa: Mathematiker, Informatiker und Lehrer: Eine thematische Biografie. Springer Natur. p. 13. ISBN 978-3-030-16049-4.
  22. ^ "Jugoslawien", in Das Jahrbuch des Staatsmanns: Statistisches und historisches Jahr der Staaten der Welt für das Jahr 1936 (Macmillan und Co., 1936) P1388
  23. ^ Varmavuori, Marjaana (22. Januar 2020). "Sophie Manyeheim Käveli Kalliossa Ja Järkyttyi: Sitten Hän Keksi Ovelan Juonen, Jolla Koko Suomi Saatiin Syytämäern Apua Ämalimmäissä Könyydessä Eläville Lapsille". Helsingin Sanomat (In finnisch). Abgerufen 15. September, 2021.
  24. ^ Ja: 明治 神宮#沿革 (Japanische Sprache) Abgerufen am 15. Januar 2016.
  25. ^ a b Williams, Hywel (2005). Cassells Chronologie der Weltgeschichte. London: Weidenfeld & Nicolson. pp.488–490. ISBN 0-304-35730-8.
  26. ^ F.I.D.A.C. (Fédération Interalliée des Anciens Combattants) - Historique. Statuts. Règement Intérieur. Carte d'Identité fidac. La Médaille Scolaire FIDAC | Geschichte. Verfassung. Satzung. FIDAC -Identitätskarte. FIDAC -Bildungsmedaille; Paris, 1933, p. 2-3
  27. ^ Leslie Bethell (27. September 1991). Mexiko seit der Unabhängigkeit. Cambridge University Press. p. 204. ISBN 978-1-316-58356-2.
  28. ^ Basierend auf seiner genetischen Geschichte. "HIV -Pandemie -Ursprünge". Universität von Oxford. 3. Oktober 2014. Abgerufen 29. Oktober, 2014.
  29. ^ Analoge Science -Fiction & Tatsache. Analoge Science -Fiction/Science -Tatsache. Juli 2002. p. 112.
  30. ^ Bryce Morrison (20. Januar 2001). "Michelangeli, Arturo Benedetti". Grove Music online (8. Aufl.). Oxford University Press. doi:10.1093/gVO/9781561592630.Article.18592.
  31. ^ Sandra Brennan (2012). "Vincent Gardenia". Filme & TV -Abteilung. Die New York Times. Archiviert von das Original am 21. Oktober 2012. Abgerufen 22. Juni, 2009.
  32. ^ Clive Dunn. Telegraph (7. November 2012). Abgerufen am 4. Februar 2013.
  33. ^ Golway, Terry (2001). Voller Gnade: Eine mündliche Biographie von John Cardinal O'Connor. New York: Simon & Schuster. p. 1. ISBN 978-0-7434-4814-7.
  34. ^ McLellan, Dennis (13. Februar 2010). "Walter Fredrick Morrison stirbt bei 90; Vater der Frisbee". Los Angeles Zeiten. Abgerufen 14. Februar, 2010.
  35. ^ Chris Wiegand (2003). Federico Fellini: Ringmaster of Dreams, 1920-1993. Taschen. p. 10. ISBN 978-3-8228-1590-8.
  36. ^ "DeForest Kelley | Amerikanischer Schauspieler". Enzyklopädie Britannica. Abgerufen 10. August, 2019.
  37. ^ Yoshiko Yamaguchi; Sakuya Fujiwara (28. Februar 2015). Duftende Orchidee: Die Geschichte meines frühen Lebens. Universität von Hawaii Press. p. 1. ISBN 978-0-8248-5404-1.
  38. ^ "Erinnern Sie sich an Lewis Gilbert, Regisseur von Bond und Shirley Valentine". Der Unabhängige. 5. März 2018. Archiviert vom Original am 1. Mai 2022.
  39. ^ Alfred Cismaru (1974). Boris Vian. Twayne Publishers. p. 11. ISBN 978-0-8057-2951-1.
  40. ^ Vereinigte Staaten. Kongress. Haus. Ausschuss für Wissenschaft, Raum und Technologie (1991). Überprüfung und Umsetzung des Berichts des Beratungsausschusses für die Zukunft des US -amerikanischen Weltraumprogramms: Anhörungen vor dem Ausschuss für Wissenschaft, Raum und Technologie, US -Repräsentantenhaus ... 3. Januar 29, 31, 1991. US -Regierung Druckbüro. p. 409.{{}}: Cs1 montiert: Mehrfachnamen: Autorenliste (Link)
  41. ^ Goldman, Ari L. (24. Juli 2002). "Leo McKern, 82, erfahrener Schauspieler, der 'Rumpole' Stimme gab". Die New York Times. ISSN 0362-4331. Abgerufen 15. Mai, 2019.
  42. ^ Europa Publications (2003). The International Who is Who 2004. Psychologiepresse. p. 1087. ISBN 978-1-85743-217-6.
  43. ^ "Patrick George Troughton, 'Doctor Who' im britischen Fernsehen". Die New York Times. Associated Press. 31. März 1987. p. 111.
  44. ^ Film Rezension. W.H. Allen. 1998. p. 177. ISBN 978-1-85227-767-3.
  45. ^ Ram Avtar (1987). Geschichte der indischen Musik und Musiker. Pankaj Publications. p. 92. ISBN 978-81-87155-64-5.
  46. ^ Roger D. Kinkle (1997). Führende musikalische Performer (Populärmusik und Jazz) 1900-1950: 2150 Biografien, die auf 1996 mit Ergänzungen und Korrekturen aktualisiert wurden. Windmühlenpublikationen. p. 100.
  47. ^ Walter Legge (1998). Walter Legge: Worte und Musik. Psychologiepresse. p. 227. ISBN 978-0-415-92108-4.
  48. ^ "Gerda Lerner". Jüdisches Frauenarchiv. Abgerufen 31. März, 2022.
  49. ^ David A. Gerstner (2006). Routledge International Encyclopedia der queeren Kultur. Routledge. p. 564. ISBN 978-0-415-30651-5.
  50. ^ Betty -Fahrer; Daran Little (2000). Betty: Die Autobiographie. Granada Media. p. 8. ISBN 978-0-233-99780-3.
  51. ^ Der jährliche Nachruf - Louise Mooney Collins, Roland Turner - 1993 Seite 693 "Helen O'Connell American Sängerin Born Lima, Ohio, 23. Mai 1920 gestorben San Diego, Kalifornien, 9. September 1993 A ... O'Connell war auch der umgänglich des Miss Universe -Festzugs für neun Jahre und war das langjährige Fernsehen ... "
  52. ^ "John Dall, 50, Oscar -Kandidat für 'Mais ist grüne' Rolle, stirbt". New York Times. 18. Januar 1971. Abgerufen 2. Dezember, 2014.
  53. ^ Robert Strom (2005). Fräulein Peggy Lee: Eine Karriere -Chronik. McFarland. p. 5. ISBN 978-0-7864-1936-4.
  54. ^ Screen International: Das Internationale Film- und Fernsehverzeichnis. EMAP -Medieninformationen. 1993. p. 74.
  55. ^ Internationales Film- und Fernsehjahrbuch. Screen International, King Publications Limited. 1981. p. 312.
  56. ^ New York Philharmonic (1956). Programme. Philharmonic-Symphony Society of New York.
  57. ^ Wolf Stubbe (1963). Geschichte der modernen Grafikkunst. Themse und Hudson. p. 260.
  58. ^ Nielsen Business Media, Inc. (6. Oktober 2001). Werbetafel. Nielsen Business Media, Inc. p. 8.
  59. ^ Harris M. Lentz (1998). Todesanzeigen in den darstellenden Künsten. McFarland & Company. p. 185. ISBN 978-0-7864-0748-4.
  60. ^ Reynolds, Stanley (27. November 2014). "PD James Nachruf". Der Wächter. Abgerufen 27. November, 2014.
  61. ^ "Helen Thomas schnelle Fakten".Cnn.com. Abgerufen 21. Juli, 2013.
  62. ^ Martin Harry Greenberg; Joseph D. Olander (1980). Ray Bradbury. Taplinger Publishing Company. p. 214. ISBN 978-0-8008-6638-9.
  63. ^ National Academy of Engineering (1. Januar 1989). Gedenkgeräte: Band 3. National Academies Press. p. 23. ISBN 978-0-309-03939-0.
  64. ^ Johnson Publishing Company (Januar 1989). Ebenholz. Johnson Publishing Company. p. 132.
  65. ^ Champagner, Michel. "Charles Daudelin". Die kanadische Enzyklopädie. Historica-Dominion. Archiviert Aus dem Original am 6. Oktober 2012. Abgerufen 14. September, 2013.
  66. ^ William F. Touponce (1988). Frank Herbert. Twayne Publishers. p. 4. ISBN 978-0-8057-7514-3.
  67. ^ Jack Salzman; David L. Smith; Cornel West (1996). Enzyklopädie der afroamerikanischen Kultur und Geschichte. Macmillan Library Referenz. p. 1579. ISBN 978-0-02-897365-4.
  68. ^ Chases jährliche Veranstaltungen. Zeitgenössische Bücher. 1994. p. 413. ISBN 978-0-8092-3732-6.
  69. ^ EAUDE, Michael (14. März 2010). "Miguel löscht Nachruf". Der Wächter. Abgerufen 6 Januar, 2020.
  70. ^ "Steve Conway Biografie, Songs und Alben". Jede Musik. Abgerufen 23. September, 2021.
  71. ^ Das Buch der goldenen Discs. Barrie & Jenkins. 1978. p. 132. ISBN 978-0-214-20480-7.
  72. ^ Neela Debnath (22. Februar 2015). "Clark Terry Dead: Der Grammy-Preisträger-Trompeter stirbt im Alter von 94 Jahren". Der Unabhängige. Archiviert vom Original am 1. Mai 2022. Abgerufen 23. Februar, 2015.
  73. ^ Kurt Wolff (2000). Country -Musik: Der raue Führer. Grobe Führer. p. 110. ISBN 978-1-85828-534-4.
  74. ^ Nummi, Jyrki (2003–2007). "Linna, Väinö (1920–1992)". 100 Gesichter aus Finnland - ein biografisches Kaleidoskop. Das biografische Zentrum der finnischen Literaturgesellschaft. Abgerufen 9. Dezember, 2020.
  75. ^ Michael McCall; John Rumble; Paul Kingsbury (1. Februar 2012). Die Enzyklopädie der Country -Musik. Oxford University Press. p. 10. ISBN 978-0-19-992083-9.
  76. ^ Pierre Sichel (1967). Modigliani: Eine Biographie von Amedeo Modigliani. Dutton. p. 500. ISBN 978-0-491-00120-5.
  77. ^ a b Wlodzimierz Onacewicz (1985). Imperien von Eroberung: 1905-1945. Heldenbücher. p. 120. ISBN 978-91-597-9040-6.
  78. ^ Ein 100 -jähriges Bestehen der miskultativen Blutdruckmessung: eine Hommage an Nikolai Korotkoff
  79. ^ "Venustiano Carranza" (in Spanisch). La Historia de Mexiko. 3. Januar 2017. Abgerufen 29. Mai, 2019.
  80. ^ "Francisco Plancarte y Navarrete, Pionero de la arquología nacional" [Francisco Plancarte y Navarrete, Pionier der Nationalarchäologie] (auf Spanisch). Consejo ciudadano de la cronica de zamora. 8. September 2017. Abgerufen 10. Februar, 2019.
  81. ^ Walter Yust (1951). Encyclopædia Britannica. Encyclopædia Britannica. p. 527.
  82. ^ Anders Zorn (1984). Anders Zorn entdeckte wiederentdeckt: 27. November-19. Dezember 1984: Eine Ausstellung. Das Museum. p. 16. ISBN 978-0-936270-23-4.
  83. ^ Chicago Symphony Orchestra (1947). Programmnotizen. Orchestervereinigung. p. 513.
  84. ^ Britannica.
  85. ^ Sengupta, Subodha (November 2013). Bose, Anjali (Hrsg.). সংসদ বাঙালি চরিতাভিধান (in Bengali). Vol. 1. Kolkata: Sahitya Samsad. p. 80. ISBN 978-81-7955-135-6.

Primärquellen und Jahrbücher