1912

Millennium: 2. Jahrtausend
Jahrhunderte:
Jahrzehnte:
Jahre:
1912 in verschiedenen Kalender
Gregorianischer Kalender 1912
Mcmxii
Ab urbe Condita 2665
Armenischer Kalender 1361
Թվ ռյկա
Assyrischen Kalender 6662
Baháʼí -Kalender 68–69
Balinesischer Saka -Kalender 1833–1834
Bengali -Kalender 1319
Berberkalender 2862
Britisches Regnaljahr 2Geo. 5- 3Geo. 5
Buddhistischer Kalender 2456
Burmesischer Kalender 1274
Byzantinischer Kalender 7420–7421
chinesischer Kalender 辛亥年 (MetallSchwein)
4608 oder 4548
    - zu -
壬子 年 (WasserRatte)
4609 oder 4549
Koptischer Kalender 1628–1629
Discordian -Kalender 3078
Äthiopischer Kalender 1904–1905
Hebräisch Kalender 5672–5673
Hindu -Kalender
- - Vikram Samvat 1968–1969
- - Shaka Samvat 1833–1834
- - Kali Yuga 5012–5013
Holozänskalender 11912
Igbo -Kalender 912–913
Iraner Kalender 1290–1291
Islamischer Kalender 1330–1331
Japanischer Kalender Meiji 45 / Taishō 1
(大正 元年)
Javaner Kalender 1841–1842
Juche Kalender 1
Julian Kalender Gregorian minus 13 Tage
Koreanischer Kalender 4245
Minguo -Kalender Roc 1
民國 1 年
Nanakshahi -Kalender 444
Thai -Solarkalender 2454–2455
Tibetischer Kalender 阴金 猪 年
(weibliches Eisen-Schwein)
2038 oder 1657 oder 885
    - zu -
阳水 鼠 年
(männliches Wasser-Ratte)
2039 oder 1658 oder 886

1912 (Mcmxii) war ein Schaltjahr ab Montag des Gregorianischer Kalenderund ein Schaltjahr beginnend am Sonntag des Julian Kalender, das Jahr 1912 der Gemeinsame Ära (CE) und Anno Domini (AD) Bezeichnungen, das 912. Jahr der 2. Jahrtausend, das 12. Jahr der 20. Jahrhundertund das 3. Jahr der 1910er Jahre Jahrzehnt. Zum Beginn 1912 lag der gregorianische Kalender 13 Tage vor dem julischen Kalender, der bis 1923 in lokaler Verwendung blieb.

Veranstaltungen

Januar

Februar

Marsch

27. März: Kirschbäume Für Washington, D.C.

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Datum unbekannt

1912 Datumsmarkt auf der Spitze eines Gebäudes in Springfield, Birmingham, England.

Geburten

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Datum unbekannt

Todesfälle

Januar

Februar

Marsch

April

Kann

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nobelpreise

Nobel medal.png

Verweise

  1. ^ China, fünfe tausend Jahre Geschichte und Zivilisation. City University of Hong Kong Press. 2007. p. 116. ISBN 9789629371401. Abgerufen 9. September 2014.
  2. ^ Robert Service (1985). Lenin, ein politisches Leben: Welten in der Kollision. Indiana University Press. p. 19.
  3. ^ Wegener, Alfred (1912-07-01). "Die Entstehung der Kontinente". Geologische Rundschau (auf Deutsch). 3 (4): 276–292. Bibcode:1912Georu ... 3..276W. doi:10.1007/bf02202896. ISSN 1432-1149. S2CID 129316588.
  4. ^ "New Mexico Art erzählt New Mexico Geschichte | Geschichte: Staatlichkeit". online.nmartmuseum.org. Abgerufen 30. Juli, 2020.
  5. ^ "Dirigibles im Tripoliskrieg", Die New York Times, 8. März 1912
  6. ^ Herr, Walter (1955). Eine Nacht zum Erinnern. New York: Holt.
  7. ^ "Fundação". Santos Futebol Clube. Abgerufen 2021-11-30.
  8. ^ Allen, Cecil J. (1958). Die erstaunliche Eisenbahnen der Schweiz. London: Thomas Nelson und Söhne. p. 141.
  9. ^ Zissa, Robert F. (Juli 1984). "Nicaragua, 1912". Leatherneck Magazine. Archiviert von das Original Am 2012-10-07. Abgerufen 2011-11-01.
  10. ^ "Thyssenkrupp Nirosta: Geschichte". Archiviert von das Original am 2. September 2007. Abgerufen 13. August, 2007.
  11. ^ Zum Cambridge Philosophical Society. "Der Nobelpreis in Physik 1915". Nobelstiftung. Abgerufen 2012-11-29.
  12. ^ Freudenmann, R. W.; Oxler, F.; Bernschneider-Reif, S. (2006). "Der Ursprung von MDMA (Ecstasy) Revisited: Die wahre Geschichte, die aus den ursprünglichen Dokumenten rekonstruiert wurde" (PDF). Sucht. 101 (9): 1241–1245. doi:10.1111/j.1360-0443.2006.01511.x. PMID 16911722.
  13. ^ William Cooke Taylor, Eine populäre Geschichte Britisch -Indiens. p. 505
  14. ^ MBTA (2010). "Über das t". MBTA. Archiviert Aus dem Original am 26. November 2010. Abgerufen 12. Oktober 2021.
  15. ^ "Gene Kelly | Biographie, Filme, Lieder, singen im Regen, & Fakten". Enzyklopädie Britannica. Abgerufen 17. Mai 2021.
  16. ^ "E. M. Purcell | Amerikanischer Physiker". Enzyklopädie Britannica. Abgerufen 17. Mai 2021.
  17. ^ William Grimes (2011-09-20). "Kurt Sanderling, Eastern Bloc Dirigent, stirbt bei 98". Die New York Times. Abgerufen 2015-08-27.
  18. ^ "Thomas Andrews | Irish Ship Designer | Britannica". www.britannica.com. Abgerufen 15. April 2022.
  19. ^ "Diese Nobelpreisträger waren nicht immer edel". National Geographic News. 6. Oktober 2015. Abgerufen 19. Januar 2021.

Weitere Lektüre